Keyless Go

Diskutiere Keyless Go im Tipps & Tricks beim 1er BMW Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Der Keyless Go-Schlüssel (klingt wie WLAN-Kabel) funktioniert bekanntlich ohne, dass er in die vorgesehene "Zünd-Schlüsselaufnahme" gesteckt...

  1. #1 Brummelchen, 10.03.2018
    Brummelchen

    Brummelchen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2015
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    RheinMain
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    Kurvensurfer
    Der Keyless Go-Schlüssel (klingt wie WLAN-Kabel) funktioniert bekanntlich ohne, dass er in die vorgesehene "Zünd-Schlüsselaufnahme" gesteckt werden muss.

    Diese Aufnahme am E8x finde ich aber ganz praktisch, weil ich dann weiß, wo der Schlüssel ist.

    Aber: gibt es eine Funktion, die nur in eingestecktem Zustand funktioniert?
    Oder hat das Einstecken nur eine Aufbewahrungsfunktion?
     
  2. #2 SilberE87, 10.03.2018
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    1.078
    Ort:
    Norddeutschland
    Akkuladen und Servicedatenübertragung.
     
    alpinweisser_120d gefällt das.
  3. #3 Sixpack66, 10.03.2018
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    2.223
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Wenn du den Schlüssel erst gar nicht aus der Hosentasche nehmen musst solltest du auch wissen wo er ist. :wink:
     
  4. #4 BMWPeter, 10.03.2018
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    1.655
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Aber nur wenn du die Hose nicht wechselst :mrgreen:
     
  5. #5 Brummelchen, 10.03.2018
    Brummelchen

    Brummelchen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2015
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    RheinMain
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    Kurvensurfer
    Da Keyless go mit Batterie und nicht mit Akku funktioniert, wird auch kein Akku geladen.
    Aber was heißt Servicedaten übertragen? Ich dachte das geht per USB?
     
  6. #6 SilberE87, 11.03.2018
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    1.078
    Ort:
    Norddeutschland
    Schon mal beim Freundlichen an der Servicetheke einen USB Stick abgegeben? ;)
     
  7. #7 Sixpack66, 11.03.2018
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    2.223
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Um Missverständnisse zu vermeiden..........
    Geht es @Brummelchen um die Gegenüberstellung des E8x mit den neueren F2x?

    Die Servicedaten beim F2x können einerseits beim "Serviceberater" am Schlüssel ausgelesen werden, ähnlich wie NFC.
    Andererseits können die Daten bzw. die Fälligkeit auch über die fest verbaute SIM-Karte vom Fahrzeug nach München übergeben werden.
    Nach einer Wartung wird dann auf gleichem Weg die Wartungshistorie im Fahrzeug aktualisiert.
     
    SilberE87 gefällt das.
  8. #8 Brummelchen, 11.03.2018
    Brummelchen

    Brummelchen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2015
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    RheinMain
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    Kurvensurfer
    Meine Frage war augenscheinlich zu missverständlich:
    Es geht um die Nachrüstung mit einem Mini-Schalter an einem E88 Keyless-Go-Schlüssel. Der Schalter dient der Batterieunterbrechung und soll endlich diese unsäglich unpraktische Blechdose ersetzen.

    Das Problem ist, dass am Schlüssel nur wenige Stellen geeignet sind einen Schalter einzubauen, ganz besonders, wenn er tatsächlich mal in die "Zündschlüsselaufnahme" am Lenkrad- eingesteckt werden muss. Denn er darf dann beim Einstecken ja nicht blockieren.

    Ich wollte einfach wissen welchem Zweck die Möglichkeit zum Einstecken an der "Zündschlüsselaufnahme" am Lenkrad dient.
    Da der Schlüssel keinen Akku sondern eine Batterie hat, entfällt die Nachladefunktion.
     
  9. #9 Calandy, 11.03.2018
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    1.043
    Ort:
    auf der Sonnenseite
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    hat bei keyless go meines wissens nach keine Funktion, auch die Daten werden ständig automatisch übertragen
     
  10. #10 Dexter Morgan, 11.03.2018
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    3.875
    Zustimmungen:
    7.995
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Ich stecke den Schlüssel 1-2x im Jahr ins Auto. Das gab noch nie Probleme beim Auslesen.
    Ich rede vom E88.
     
  11. #11 Brummelchen, 11.03.2018
    Brummelchen

    Brummelchen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2015
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    RheinMain
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    Kurvensurfer
    Wieso steckst du den Schlüssel 1-2 x im Jahr ins Auto? Wg. des Auslesens?
     
  12. #12 BlackE87, 11.03.2018
    BlackE87

    BlackE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    5.064
    Zustimmungen:
    1.899
    Ort:
    Ammersee
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2005
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Um ihn aufzuladen vermutlich.
     
  13. #13 Brummelchen, 11.03.2018
    Brummelchen

    Brummelchen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2015
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    RheinMain
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    Kurvensurfer
    Entschuldigt bitte.
    Liest hier überhaupt jemand die Frage des Thread oder wird grundsätzlich mal so aus dem Bauch heraus geschrieben was grad so zum letzten Beitrag passt, egal wie wenig das mit dem Thema zu tun hat?
     
  14. #14 bubble_m, 12.03.2018
    bubble_m

    bubble_m 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    3.309
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    11/2015
    Letzteres denke ich. :wink:
    Problem ist, ich habe nur einen F20. Bei dem gibt es den Schacht nicht. Was es aber gibt ist ein Bereich, an den man den Schlüssel halten muss, wenn die Batterie im Schlüssel leer ist. Tut man dies, kann man das Auto trotzdem starten.
    Daher ist es eine reine Vermutung von mir, dass der Schacht bei dir die gleiche Funktion haben KÖNNTE. Schau doch mal in dein geheimes Buch :wink:
     
    1erMuck gefällt das.
  15. Sacher

    Sacher 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    245
    Ort:
    PLZ 73
    Vorname:
    Paul
    Gibt eine Funktion: In der Waschstrasse oder beim Autowaschen. Dann sollte man den Schüssel in den Schacht stecken, da sonst der Wagen ständig auf- und zuschließt.


    Außerdem gibt es noch paar Servicedaten/Fehlermeldungen die nicht per Funk an den Schlüssel übertragen werden. Wenn dies aber auftritt, wirst du im KI gewart den Schlüssen in den Schacht zu stecken.
     
  16. #16 RS_Borsti, 12.03.2018
    RS_Borsti

    RS_Borsti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    261
    Ort:
    Taufkirchen (Vils)
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Es war bei meinem E92 so, dass ich ihn in der Waschstraße einstecken musste, da der Motor sonst in N-Stellung nicht ausging.
     
  17. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    12.871
    Zustimmungen:
    3.943
    Ort:
    Stuttgart/Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Keyless Schlüssel mit Batterie werden nicht geladen, wenn man sie einsteckt
     
    BlackE87 gefällt das.
  18. #18 1erMuck, 12.03.2018
    1erMuck

    1erMuck 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.12.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    6
    Die Funktion ist beim keyless Go in den E8x Modellen die selbe.
    Sollte mal die Batterie (Schlüssel) leer sein kannst du den Wagen starten indem du ihn in den Schacht steckst.
     
Thema: Keyless Go
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er keyless go

    ,
  2. keyless go 1er bmw

    ,
  3. bmw 1er keyles go sender

    ,
  4. keyless go 2er bmw
Die Seite wird geladen...

Keyless Go - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Türgriff links Komfortzugang Keyless Go

    Türgriff links Komfortzugang Keyless Go: Biete den linken Türgriff mit Komfortzugang. Voll funktionsfähig! PayPal vorhanden Inkl. DHL Versand Preis 59,-€ [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  2. Komfortzugang (Keyless Entry) hinten

    Komfortzugang (Keyless Entry) hinten: Hallo, wollte euch kurz mitteilen, dass man den Komfortzugang hinten relativ einfach nachrüsten kann. Inspiriert von dieser Anleitung...
  3. Keyless E82

    Keyless E82: Hallo mein Keyless funktioniert nicht mehr (aufmachen und Motor starten) Batteriemüll Schlüssel ist neu. Carly wirft mir keinen Fehlercode aus....
  4. Keyless Entry spinnt (auf zu auf zu)

    Keyless Entry spinnt (auf zu auf zu): Moin, bei unserem 120i QP spinnt das Keyless Entry System Wenn man mit dem Schlüssel im Nahfeld ist dann gehen die Türen beim Verriegeln...
  5. Tausch des Komfortsteuergerätes Passive Go II

    Tausch des Komfortsteuergerätes Passive Go II: Hallo, leider hat es das Steuergerät meines Komfortzugangs (Kofferraum rechts) zerlegt. ISTA/D meldet "Steuergerät CA nicht erreichbar". Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden