Keyless go

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von outofbed, 01.03.2013.

  1. #1 outofbed, 01.03.2013
    outofbed

    outofbed 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Tommy
    Was passiert eigentlich, wenn man den motor startet und sich dann mit dem schlüssel entfernt? Geht der motor iwann aus? Jdn schonmal getestet?! :)

    Gruß, tommy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Nix, du kannst Fahren bis du ihn das Erste mal abstellst, dann kannst du ihn ohne Schlüssel dann einfach nicht mehr starten.
    Achja, du bekommst eine Meldung im Idrive.
     
  4. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Motor läuft weiter bis benzin alle is... es kommt eine Check Control meldung dass sich die fernbedienung nicht im Fzg befindet und ein Motorstart dann nicht möglich ist...
     
  5. #4 Motorsound-Genießer, 22.01.2016
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.652
    Zustimmungen:
    371
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Ich grabe das hier aus gegebenem Anlaß (aktueller, IMHO durchaus lesenswerter Artikel aus der FAZ) wieder heraus:

    Zitat: "Immer mehr Autos öffnen und starten ohne Schlüssel. Keyless Go ist bequem. Und freut den modernen Dieb. Er rückt mit Laptop an und kann das Auto in wenigen Sekunden entriegeln." und weiter dort "Es ist eine Nacht von Samstag auf Sonntag, 1.45 Uhr, in der Nähe von Frankfurt. Die beiden Männer schlendern an der Häuserzeile entlang und erblicken ihre Beute. (...) Im Schutze ihrer Kapuzenpullis und der Dunkelheit tritt einer dicht an die Hauswand heran und zückt sein Laptop, der andere stellt sich neben die Fahrertür des vor dem Haus abgestellten BMW M5. Nach wenigen Sekunden öffnet sich die Verriegelung des wertvollen Autos, die Scheinwerfer leuchten auf. Der zweite Mann steigt ein. Weitere Sekunden später springt der Motor an, er parkt rückwärts aus. Der Komplize klappt sein Laptop zu, läuft zur Beifahrerseite und steigt ein, der BMW fährt davon. Nicht mal eine Minute ist vergangen. Keine Hektik, kein Lärm, keine Gewalt. Der perfekte Diebstahl." (...)

    Quelle: Keyless Go gehackt

    Ich war jetzt richtig baff nach der Lektüre. Diejenigen von euch, die Keyless Go verbaut haben oder es verbauen wollen: Leute: seid auf der Hut! :roll:
     
  6. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    189
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    danke für den hinweis....

    was wird wohl BMW dazu sagen?

    allerdings, das hinterlegte vidoe erschint mir zumindest fragwürdig: ist wohl nicht der aktuelle vorgang, da mit einer beweglichen cam gefilmt (keine überwachungskamera)....

    für nen HACK brauchts ja diverse zugangsdaten und fahrzeginformationen...woher stammen die wohl?

    und als rat kann man nur auf eine unkenntliche Verbauung weiterer sicherheits/GPS System nicht ab werk zählen, die können nicht so einfach entfernt werden, solange man aufwendig danach suchen müsste...

    trotzdem, die ganze Vernetzung sehe ich immer mehr kritisch...
     
  7. #6 Nickhawk, 22.01.2016
    Nickhawk

    Nickhawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.05.2015
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hallbergmoos
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Wenn die Autos jetzt in den nächsten jahren dann alle selbstfahrend werden braucht der Dieb nichtmal mehr zum Auto um es zu klauen, er hackt es einfach und lässt es zu sich nach Hause kommen ;-)
     
    1erFahrer138 gefällt das.
  8. #7 Motorsound-Genießer, 22.01.2016
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.652
    Zustimmungen:
    371
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Mir schien es anfangs, als ob die Kamerahalterung entweder dilettantisch angebracht oder völlig unterdimensioniert wäre, und die Kamera würde nur im Wind wackeln. Aber sie verdreht sich in der Tat leicht nach links, da hast du Recht, hab nicht so drauf geachtet. Scheint also, als wurde das Ganze zufällig durch das Wohnungsfenster gefilmt von einem aufmerksamen Nachbarn, würde ich sagen, der dunkle Schatten unten im Bild dürfte die Spiegelung der filmenden Person in der Scheibe sein
    Keine Ahnung, bin nicht vom Fach. Aber es scheint offensichtlich möglich zu sein Benötigtes mit dem Laptop (direkt an der Hauswand) irgendwie abzufangen :?
     
    MrGoodlife gefällt das.
  9. #8 misteran, 22.01.2016
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Ist doch schon alles bekannt und nichts neues...
     
    Johnnie gefällt das.
  10. #9 wybielacz, 22.01.2016
    wybielacz

    wybielacz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    11
    Modell:
    Hatch (F21)
    Das ist kein Wohnungsfenster... Das Video wurde doch per Smartphone von einem Bildschirm abgefilmt.
     
  11. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    189
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    hmm, schande...ja, das könnte ja wirklich stimmen!...nehme alles zurück:mrgreen::daumen:
     
  12. #11 swisscheese, 23.01.2016
    swisscheese

    swisscheese 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    AG
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Patrik
    wenn man sich das mal vorstellt... :lol::lol::lol:
     
  13. #12 Dennis89, 24.01.2016
    Dennis89

    Dennis89 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Vorname:
    Dennis
    Das ganze kann dir aber auch mit dem normalen Zugang passieren.
     
  14. #13 wybielacz, 24.01.2016
    wybielacz

    wybielacz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    11
    Modell:
    Hatch (F21)
    Das System an sich ist ziemlich Sicher und es ist unmöglich mit dem aktuellen Stand der PC Hardware das Verschlüsselungsverfahren vom Auto und Schlüssel zu umgehen (außer mit einer Brechstange natürlich :D). Das Problem ist hier dass, das Signal vom Auto verstärkt wird so das der Schlüssel denkt das er sich in unmittelbarer nähe vom Auto befindet. Wenn jemand von sowas Angst hat dann kann er einfach den Schlüssel in einen Metallkasten legen, welcher dann als Faradayscher Käfig funktioniert und lässt nicht zu das Radiowellen vom Auto an den Schlüssel ankommen. Für das gleiche Ergebnis kann man auch den Schlüssel mit Alufolie umwickeln :)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    189
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    verstehe ich das richtig? schlüssel liegt im haus...mit Laptop geht man auf schlüsselsuche..spielt das Signal zum Auto, das denkt, schlüssel ist da, keyyless geht samt motorstart?!

    ich sterbe!.......was für Reichweite hat der schlüssel? wir haben holzhaus, da geht's nicht mal durch betonwände? also noch gefährlicher?

    metallbox, wenn das dann mal reicht....
     
    MrGoodlife gefällt das.
  17. #15 wybielacz, 24.01.2016
    wybielacz

    wybielacz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    11
    Modell:
    Hatch (F21)
    Man muss nicht mal den Schlüssel suchen, es wird halt alles verstärkt was im Funkschlüssel Frequenzbereich sendet... Der Schlüssel muss nur nah genug zu der Hauswand liegen. Heutzutage bei denn neuen Fertighäusern die Beton nur am Fundament haben ist es kein Problem das Signal durch die Hauswand zu verstärken :) Beim Komfortzugang darf der Schlüssel ungefähr maximal 1 Meter, von der Tür die gerade geöffnet wird, entfernt sein.
     
Thema: Keyless go
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. metallbox für funkschlüssel

    ,
  2. bmw keyless go diebstahl

    ,
  3. 1er bmw e 87 keyless go erfahrungen

    ,
  4. bmw 1 er keyless go,
  5. keyless go bmw 1er,
  6. keyless go deaktivieren bmw,
  7. bmw 116i keyless go,
  8. keyless go diebstahl bmw,
  9. RFID Leder-Schlüssel-Schutzhülle MONTECARLO,
  10. forum keylessgo,
  11. 2 gt bmw keyless drive öffnet nicht
Die Seite wird geladen...

Keyless go - Ähnliche Themen

  1. BMW 120d: Performance Parts, Xenon, Navi Pro, ProLogic7, Keyless, AHK

    BMW 120d: Performance Parts, Xenon, Navi Pro, ProLogic7, Keyless, AHK: Zum Verkauf steht mein 120d vFl aus 01/2006, Motor: M47 / 120d von Hartge auf ± 200PS leistungsgesteigert via OBD Getriebe: Manuell KM-Stand:...
  2. Keyless Türgriff

    Keyless Türgriff: Hallo allerseits! Ich bin neu hier. Meine Frau fährt einen E87 118dA (Baujahr 2011). Das Fahrzeug ist mit Keyless-Entry und -Go (also...
  3. [E88] 125i Cabrio MS / M-FW / Navi PROF / Keyless / HiFi / Xenon / 18" 216

    125i Cabrio MS / M-FW / Navi PROF / Keyless / HiFi / Xenon / 18" 216: Hallo zusammen, ich biete hier meinen 125i mit MS Optimierung auf 265 PS für 18.350 EUR VHB zum Verkauf an: BMW 125i als Cabrio/Roadster in...
  4. Fast Unfall durch Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go-Funktion (S05DF)

    Fast Unfall durch Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go-Funktion (S05DF): Hello! Gestern hatte ich im Stadtverkehr die Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go-Funktion drin. Funktionierte auch sehr gut, bis an...
  5. 8000 KM im Jahr/ Kurzstrecke: Diesel = no go?

    8000 KM im Jahr/ Kurzstrecke: Diesel = no go?: Hallo zusammen, ich spiele mit der Entscheidung mit einen 1er BMW als Gebraucht- bzw. Jahreswagen (ab Bj 2012) zuzulegen. Bisher bin ich den...