Kennfeldoptimierung bei MTB - Erstes Fazit

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von Eagle1882, 16.02.2011.

  1. #1 Eagle1882, 16.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2011
    Eagle1882

    Eagle1882 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern im See
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Matthias
    Spritmonitor:
    So nach mittlerweile 100 km teile ich mein bisher erlebtes mit euch :)

    Ich war gestern noch einmal bei MTB-Fahrzeugtechnik in Essen wegen einem Chiptuning. Bei der Firma hab ich bisher 2 von 3 Autos von mir chippen lassen und ich war immer sehr zufrieden. Daher wohl auch der erneute Gang zu denen. Der Mensch ist halt ein Gewohnheitstier :) Als ich in die Halle kam, hatten se gerade nen Ford Focus RS aufm Prüfstand. Ein Höllengerät. Haben ne Milltekanlage verbaut und ich glaub nen neuen LLK oder irgendsowas und das ganze dann abgestimmt. Der Wagen war vorher bei Wimmer und wurde da wohl optimiert. Hab die Kurven gesehen, und kann sagen, dass Wimmer wohl nicht wirklich zu empfehlen ist. Aber das ist nen anderes Thema.
    Also kurz um nach einer Vorhermessung (mittlerweile 17:00 Uhr) musste, da TuningProtection sei dank, mein Steuergerät geöffnet werden und die Software direkt aufgespielt werden. Ich war bei der ganzen Prozedur dabei. War höchstinteressant. Fakt ist, die BMW Steuergeräte sind nicht vollständig verklebt (Audi mach das zum Beispiel), so dass eine spurenfreie Öffnung möglich ist. Die Software wurde vorher von Danny selber angepasst. Naja was soll ich sagen. Nachdem die Software aufgespielt wurde (mittlerweile 17:45 Uhr), wurde noch eine Leistungsmessung durchgeführt. Obowhl das Steuergerät noch in der Anlernfase ist und noch nicht die volle Leistung entfaltet wird. Aber die 5 PS machen den Braten dann auch nicht fetter ;) Ich glaub es war mittlerweile 18:15 Uhr oder so. So was nenn ich kundenfreundlich :)
    Danach hab ich dann noch bezahlt, Probefahrt wollte ich vorher nicht machen, da ich ja weiß (zwei Autos), dass eigentlich alles gut wird :) Zumal das Diagramm für sich sprach :grins:
    [​IMG]

    Bin dann nach Hause gefahren und konnte gar nicht aufhören zu grinsen :grins:
    Der Wagen dreht jetzt schön sauber hoch und hat dabei Kraft, dass ist wahnsinn. Turboloch bzw. eine Verzögerung bei der Gasannahme gegenüber der Serie konnte ich nicht wirklich merken. Der Wagen fährt um einiges harmonischer, wenn man durchschaltet. Der 6. Gang war bisher nur nen Spargang. Jetzt beschleunigt der im 6. Gang noch mal ordentlich. Ich hab mich gestern aufgrund der nassen BAB nicht über 220kmh getraut. Aber ich denke, da geht noch einiges :)

    Ach ja die Vmax Beschränkung wurde auch rausgenommen. Im Steuergerät war die Beschränkung auf 223kmh gesetzt. Da frag ich mich, was das soll. Im Fahrzeugschein stehen 228 kmh.

    Ich kann MTB-Fahrzeugtechnik uneingeschränkt empfehlen. Bin da gestern erst um halb vier aufgeschlagen und man hat sich über zwei Stunden für mich Zeit genommen.
    Ich hab MTB-Fahrzeugtechnik als kleinen Tuner in ner alten Fabrikhalle kennengelernt. Mittlerweile sind die umgezogen und haben nen repräsentatives neues Gebäude bezogen mit einem Prüfstand, zwei Hebebühnen und ordentlich Platz. Die sind sehr aktiv im Ford Focus Sektor, VW R usw, und Opel. BMW lief bei denen immer ohne Werbung zu machen. Danny (Geschäftsführer) fährt selber nen 325dA ich glaub knapp 90PS über Serie. Genaue Zahl hab ich nicht mehr im Kopf.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Joo

    Joo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2005
    Vorname:
    Johannes
    Ich will auch!
    Kostenpunkt?
     
  4. #3 marceltobias, 16.02.2011
    marceltobias

    marceltobias Guest

    Steht bei denen auf der Seite, 799 EUR.

    Werde mir den Laden auch mal ansehen fahren, ist ja relativ nah!
     
  5. #4 Eagle1882, 16.02.2011
    Eagle1882

    Eagle1882 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern im See
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Matthias
    Spritmonitor:
    So heute die nächsten 80 km gefahren. Einfach wahnsinn ;) Macht richtig laune. Also bis 230 zieht er jetzt gut durch :) Kein Vergleich zu vorher. Da gehen mit Sicherheit noch 10 kmh :) Ach ja das sind Tachowerte. 240km waren bei mir 228kmh vreal. Das fuhr der mit den Winterreifen ohne Probleme. Nur mit den Sommerschlappen hat es nie so gefunzt.
    Aber viel wichtiger ist der Durchzug im 6. Gang. Schön aus der 70 Zone rausbeschleunigen :)
     
  6. koki

    koki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    die neue halle ist hammer vor allem besser zufinden als die alte...
    sein 325da hat übrigens 290 ps und 600nm.
     
  7. #6 Eagle1882, 16.02.2011
    Eagle1882

    Eagle1882 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern im See
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Matthias
    Spritmonitor:
    Wenn man nicht gerade von Essen Zentrum über die A40 anreiß und im Stau steht ;)
     
  8. #7 Strikersen, 17.02.2011
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Das ist eigendlich das, was ich mir von einem Tuning erwarte!
    Das klingt alles sehr glaubwürdig, was Du uns mitteilst!
    Da meiner im Oktober 2 Jahre wird, kann ich es wohl wagen, meinen Chippen zulassen!:unibrow:
    Und im März habe ich Geburtstag, dann kommt auch bald Ostern und die Sommerräder kommen wieder druff!
    Warum sollte ich mir nicht mal etwas gönnen?:aufgeregt:
    Werde dann aber nach Bremen zu Digi-Tec fahren, weil dichter bei,und das Tuning eh die gleichen Werte erziehlen wird!
     
  9. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Mal so ne allgemeine Frage, wie wollt bzw Handhabt ihr das bei der Versicherung und Tüv bzgl Eintragung?
     
  10. #9 Strikersen, 17.02.2011
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Das machen Die gleich mit,denke ich!
    Man bekommt einen Wisch und fährt damit zum Tüv und gut iss!
     
  11. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Da wär ich mir nicht so sicher, dass das so einfach geht. Weiß ja keiner wie sich die Mehrleistung auf Bremsen etc auswirkt..
     
  12. #11 Nolight, 17.02.2011
    Nolight

    Nolight 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Oli
    Also so wie ich es damals verstanden haben, hat der TÜV eben ein Exemplar mit der Software ganz genau unter die Lupe genommen und muss die anderen dann nur noch "auf Sicht" abnehmen. Hieß für mich zum TÜV fahren, dort mit dem Herrn von Heron treffen, der stellte mein Auto dem Herrn vom TÜV vor, der dann ums Auto herum lief, in den Motorraum geguckt hat, Bremsen angeleuchtet. Fertig. Scheint mehr so eine "Naja, wir müssen ihn rechtlich eben angucken, aber sehen können wir eh nix ..."-Geschichte zu sein.
     
  13. #12 Strikersen, 17.02.2011
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Hmm um das ganze Prozedere muß ich mich auch erstmal schlau machen, aber ein Hexenwerk kann das ja wohl auch nicht sein!
     
  14. #13 oktavius, 17.02.2011
    oktavius

    oktavius 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    ich glaub wir müssen uns mal treffen ;)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Joa weil die ja bissel größer sind und immer die selbe Software drauf machen, aber so Gutachten sollen wohl recht teuer sein.

    Wenn ich aber ein individuelles Tuning will, wird es sehr schwer werden mit TüV.

    Eigentlich müsste ja ein Prüfstandausdruck reichen um die Leistung umzutragen, aber die Frage ist ja einfach mehr Leistung = mehr Geschwindigkeit und da kommen doch die meisten immer mit Bremsen an.. aber ich find das ja relative.. 5 km schneller und gleich andere Bremsen, aber der 120 hat ja zum Beispiele größere Scheiben oder?
     
  17. #15 oktavius, 17.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2011
    oktavius

    oktavius 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    nunja.. für die leistung angemessene größe ;)

    der 123d hat nur 27ps mehr insg. 204PS und ne größere Bremsanlage, sodass man mindestens 17" felgen fahren muss.

    und wenn der 120d auf 210ps +- gechippt wird ist die Bremsendiskussion nicht grade unberechtigt. :)
    wenn es technisch machbar und bezahlbar wäre, fände ich es z.b. besser wenn der wagen 300kg leichter wäre, nur dann darf man auch wieder die komplette aerodynamik anpassen, sowie viele fahrwerkskomponenten. :icon_cool:

    zum thema bremsen zurück zu kommen, es gibt ja die sportbremsscheiben die gelocht und/oder geschlitzt sind, sowie bessere beläge von EBC oder ähnliche. die bringen ja auch schon mehr Leistung ohne gleich die ganze Anlage tauschen zu müssen. und wenn man schon mal die scheiben und beläge getauscht hat, kann man für 130€ noch die stahlflexleitungen montieren \:D/

    alles noch bezahlbar :)
    nächste stufe: Performance Bremsanlage oder besseres

    meine persönliche Meinung: Bremsanlage so lassen wie sie ist, und wenn die Bremsen (scheiben + klötzche) runter sind, kann man ja immernoch entscheiden ob man auf den herkömmlichen setup glücklich unterwegs ist, oder sich die sportbremsscheiben gönnt, bzw mehr
     
Thema: Kennfeldoptimierung bei MTB - Erstes Fazit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mtb tuning erfahrungen

    ,
  2. mtb fahrzeugtechnik erfahrungen

    ,
  3. mtb essen erfahrung

    ,
  4. mtb erfahrung ford,
  5. bmw 120d kennfeld optimierung,
  6. erfahrung mtb fahrzeugtechnik,
  7. mtb fahrzeugtechnik Diesel tuning,
  8. mtb fahrzeugtechnik,
  9. mtb fahrzeugtechnik mit tüv,
  10. mtb erfahrung Software
Die Seite wird geladen...

Kennfeldoptimierung bei MTB - Erstes Fazit - Ähnliche Themen

  1. M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video

    M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video: So, ich habe wirklich alles versucht um den Sound perfekt einzufangen, aber es war schwerer als ich dachte. Immerhin so ungefähr… Meine...
  2. Heizung heizt erst ab 3000 Umdrehungen

    Heizung heizt erst ab 3000 Umdrehungen: Guten Abend liebe Gemeinde, Ich habe seit heute das Problem das meine heizung im 116i nur warme Luft von sich gibt wenn ich über 3000...
  3. Zum ersten ungelesenen Beitrag springen

    Zum ersten ungelesenen Beitrag springen: Moin! Im alten Forum konnte man immer zum ersten ungelesenen Beitrag kommen indem man direkt auf den Threadnamen geklickt hat. Jetzt im neuen...
  4. Mein erster Diesel E88

    Mein erster Diesel E88: Hallo, so dann will ich mich auch mal vorstellen. Meine Name ist Tümay und ich komme aus dem Lipperland. Bin Kurz vor 50 und fahre seit 25 Jahren...
  5. [F21] 135i erster Bremsenservice desaster!

    135i erster Bremsenservice desaster!: Aloha an alle, ich schreibe heute mal einen Erfahrungsbericht in Auftrag meines Bruders der seit 9/2013 einen F21 M135i besitzt. Den Einser hat...