Keine NON-RFT auf Serienfelgen M208 ???

Diskutiere Keine NON-RFT auf Serienfelgen M208 ??? im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo, wollte mir grade Conti Sportcontact 2 für meinen 123d holen, da sagt mir ein Reifenhändler, der letzte Woche auf einer Schulung war,...

  1. #1 fosgate, 15.02.2008
    fosgate

    fosgate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    Hallo,

    wollte mir grade Conti Sportcontact 2 für meinen 123d holen, da sagt mir ein Reifenhändler,
    der letzte Woche auf einer Schulung war, daß man auf "Runflatfelgen" keine Non-RFT Reifen fahren sollte.

    Der normale Reifen würde angeblich nicht korrekt auf dem Felgenhump aufliegen.
    Der Felgenhump von RFT-Felgen ist angeblich anders als bei Standardfelgen.

    Erklärung = Was ist der Felgenhump (HIER)

    Könnt Ihr Euch das vorstellen??

    Ich weiß ja, daß sehr viele von Euch Non-RFT Reifen auf orig. BMW Alus fahren.

    Vielen Dank & Grüsse
    Robert
     
  2. #2 Sven135i, 15.02.2008
    Sven135i

    Sven135i 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Hamburg/Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sven
    Mir hat das noch kein Händler gesagt, wäre auch eine ganz schöne Abzocke, vorstellbar ist es natürlich!!
     
  3. #3 fosgate, 15.02.2008
    fosgate

    fosgate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    So, hab jetzt was gefunden:


    Die Extended Hump Felge (EH2)
    unterstützt durch ihre spezielle Ausformung den Stabilitätseffekt dieses Rad-Reifen-Systems. Erkennungsmerkmal der EH2-Felgen sind die geänderten Humps (engl.= Höcker/Hügel); sie wurden an beiden Seiten der Felge weiter nach innen verlegt und höher ausgeführt.

    Das Tiefbett der Felge wanderte ebenfalls um einige Millimeter nach innen und wurde etwas tiefer. So wird verhindert, dass der Reifen auch in luftlosem Zustand von der Felge springt.

    Durchmesser, Winkel, Radien und Reifenaufsitz der EH2-Felge sind identisch mitherkömmlichen Felgen und damit hundertprozentig kompatibel mit den bisherigen Normalreifen. Damit bietet auch die Kombination aus EH2-Felge und Normalreifeneinen – wenn auch geringeren – Sicherheitsgewinn für den Fahrer.

    Allerdings kann bei Normalreifen, je nach Flankenhöhe des Reifens, ab einem Luftdruck von ca. 0,3- 0,6 bar trotz EH2-Felge das Abspringen des Reifens nicht mehr verhindert werden. In diesem Fall ist der Druckverlust auf Grund des platten Reifens auch mit bloßem Auge wieder erkennbar.



    Quelle von Bild und Text: BMW-Group, AUDI, Hersteller, ADAC


    Ich würde sagen, die Schulung war fürn Ar.... :evil:

    Grüsse
    Robert
     
  4. #4 HavannaClub3.0, 15.02.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.956
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    abgewandert!
    da er ja schliesslich durch den Verkauf von RFT viel mehr verdient... :lach_flash: :twisted:

    naja - das wird ja hoffentlich nicht der einzige Reifenhändler in deiner Gegend sein, oder?
     
  5. #5 fosgate, 16.02.2008
    fosgate

    fosgate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    Hi Havanna,

    war ein Händler der auch viel online verkauft. Der Mann am
    Telefon erzählte mir, daß er auch einer Schulung bei Pirelli war.
    Die Reifenhersteller bieten immer wieder Mitarbeiterschulungen
    an.

    Grüsse
    Robert
     
  6. #6 äidschäi, 16.02.2008
    äidschäi

    äidschäi 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet-Berg.Land
    Deshalb will der aber trotzdem seinen schnitt machen, oder?
     
  7. #7 blackfreedom, 01.04.2008
    blackfreedom

    blackfreedom 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Koblenz, Kaiserslautern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Absoluter Schwachsinn was der Dir erzählt hat. Jede normale Original BMW Felge ist eine H2 Felge! Das einzige was man beachten muss ist, das RFT Reifen H2 Felgen benötigen und sonst nix.

    Gruß Atze
     
Thema:

Keine NON-RFT auf Serienfelgen M208 ???

Die Seite wird geladen...

Keine NON-RFT auf Serienfelgen M208 ??? - Ähnliche Themen

  1. [E81] 215er, 225er auf Serienfelgen 123d 7Jx17 ET47 möglich?

    215er, 225er auf Serienfelgen 123d 7Jx17 ET47 möglich?: Laut TÜV kommt es drauf an, ob die Reifen noch freigängig sind und der Wulst nicht zu weit raussteht. Falls das zu eng würde müsse ich in einer...
  2. Gewicht Serienfelge?

    Gewicht Serienfelge?: Hallo! Kennt jemand das Gewicht der Serienfelgen - BMW Alufelge M Doppelspeiche 436 7,5J x 18 ET 45 ferricgrey Vorderachse BMW 1er F20 F21...
  3. [Verkauft] 4x BMW F20 F21 383 M Sommerkomplett RFT + RDKS-Sensoren M383

    4x BMW F20 F21 383 M Sommerkomplett RFT + RDKS-Sensoren M383: Zum Verkauf stehen hier 4 Sommerkompletträder mit den BMW Styling 383 M 17" Felgen inkl. Reifendruckkontrollsystem (RDKS). Die Reifen passen u.a....
  4. [E87] Suche Vergleichsgutachten 225/40 R18 rundum auf M208

    Suche Vergleichsgutachten 225/40 R18 rundum auf M208: Hallo Leute, ich stehe vor einem, wie ich zu spät feststellen musste, scheinbar bekannten "Problem". Ich möchte gerne die M208 (VFL 7,5x18 und...
  5. Felgen (RFT) Pulverbeschichtung

    Felgen (RFT) Pulverbeschichtung: Hallo zusammen, ich würde mich gerne nach Erfahrungen bzgl. der Pulverbeschichtung von Felgen erkundigen, auf denen RFTs aufgezogen sind. Hatte...