Keine Kulanz mehr ? Ich dachte ich bin bei BMW

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von robbin, 05.02.2013.

  1. robbin

    robbin 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfahlen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Robin
    Hallo, ich möchte hier einmal kurz mein Leid klagen !

    2010 habe ich meinen E87 118i als gebrauchten Werkswagen von BMW mit 6500km Laufleistung und dem Bj. 2008 gekauft.

    Nach kurzer Zeit kamen die Pannen:

    1. Lambasonde defekt - mit Kulanz getauscht

    2. Airbag kam durch das Amaturenbrett - mit Kulanz getauscht

    3. Zündspulen und Zündkerzen defekt - mit Kulanz getauscht

    Und jetzt nach sage und schreibe 42 000km Laufleistung, habe ich einen Getriebeschaden !!!

    BMW hat hier die Kulanz abgelehnt ! Wie kann das denn sein ? Ich dachte ich bin bei einem Premiumhersteller. Jedes Suzuki Getriebe hält ja 100 000 !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marcel-bonn31, 05.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2013
    marcel-bonn31

    marcel-bonn31 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Marcel
    verstehe gerade nicht so den sinn ,was du uns sagen willst

    edit. sorry das mit dem getriebeschaden hab ich überlesen :S
     
  4. #3 Unvisor, 05.02.2013
    Unvisor

    Unvisor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Dave
    Dirt Airbag kam durchs Armaturenbrett???

    Wie soll man sich das vorstellen???
     
  5. #4 jack_daniels, 05.02.2013
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    An deiner Stelle würde ich mir das keineswegs gefallen lassen. Such nochmals das Gespräch mit deinem Händler, ansonsten nimm direkt mit dem Kundendienst in München Kontakt auf.
     
  6. robbin

    robbin 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfahlen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Robin
    Der hat sich durchgedrückt. Hier im Forum gibt es auch einen Thread zu diesem Defekt.
     
  7. olztr

    olztr 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Ärgerlich und das darf bei BMW eigentlich auch nicht passieren, aber die Kiste ist nun einmal 5 Jahre alt.
     
  8. robbin

    robbin 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfahlen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Robin
     
  9. olztr

    olztr 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Aus technischer Sicht stimmt das bedingt, aus rechtlicher Sicht nicht.
    Von Apple kannst du auch kein Entgegenkommen erwarten, wenn der Macbook-Akku nach 3 Jahren abraucht, obwohl du ihn nur 3-mal aufgeladen hast.
     
  10. #9 fliese50, 05.02.2013
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.946
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    Netten Brief an München schicken, hat bei mir auch geholfen.
     
  11. robbin

    robbin 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfahlen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Robin
    Naja wurde mehr zum Beschwerdenbrief !
     
  12. #11 fliese50, 05.02.2013
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.946
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    Schon klar, richtig aufgesetzt bringt das schon einiges. Ich habe nach 5 jahren dann 100% Kulanz bekommen.
     
  13. robbin

    robbin 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfahlen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Robin
    Wie lang hat es denn bei dir gedauert bis du eine Antwort bekommen hast ?

    Bin nur auch dann nicht so motiviert in Zukunft weiterhin einen BMW zu kaufen !
     
  14. n52b30

    n52b30 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    LK Würzburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Vorname:
    Bernd
    Wie äußert sich denn der Getriebeschaden?

    Grüße Bernd
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 misteran, 05.02.2013
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Du hast nur einen 1er und auch dann einen mit dem Motor, der häufig Probleme macht.

    Service immer bei BMW gemacht? Wenn nicht, wird die Kulanz pauschal abgelehnt.

    Dann Wagen ist halt 5 Jahre halt. Es gibt doch einen E36 zu kaufen mit 300km oder so, denkst du, dieser bekommt auf Kulanz das Getriebe ersetzt, sollte es kaputt sein?
     
  17. zorro

    zorro Guest

    Kia kaufen. Da hast 7 Jahre Garantie ;)
     
Thema: Keine Kulanz mehr ? Ich dachte ich bin bei BMW
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw kulanz nach 5 jahren

    ,
  2. bmw kulanz

    ,
  3. kulanz bmw

Die Seite wird geladen...

Keine Kulanz mehr ? Ich dachte ich bin bei BMW - Ähnliche Themen

  1. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  2. [F21] BMW Professional-Sounderlebnis

    BMW Professional-Sounderlebnis: Hallo, Als zukünftiger F21 Fahrer habe ich mir bei meiner BMW Niederlassung den Klang des BMW Professional mit normalen Lautsprechern angehört....
  3. [E8x] BMW Performance Luftfiltereinsatz für N52 / N53

    BMW Performance Luftfiltereinsatz für N52 / N53: Habe hier noch ein original Performance Luftfilter Element für den 1er und 3er aus dem BMW Performance Lufteinlass-System. Es handelt sich also um...
  4. [F2x] Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt

    Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt: Morgen, habe heute Morgen mal mein Kühlwasser überprüft und es hatte um die -38°C laut dem Prüfer. War aber auf dem Minimum also habe ich etwas...
  5. BMW E87 116i tacho

    BMW E87 116i tacho: Hallo Zusammen, kann mir wer sagen ob ich diesen Tacho theoretisch bei meinem bmw 116i nutzen kann und ob er ins Amaturenbrett passen würde?...