Keine Heizleistung + Kühlwasserleuchte

Diskutiere Keine Heizleistung + Kühlwasserleuchte im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Zusammen, ich hatte heute Morgen den Fall, dass bei mir die Heizung selbst nach 20 km einfach nicht heizen wollte, egal welche Temperatur...

  1. #1 Dima130i, 03.12.2016
    Dima130i

    Dima130i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Neuenstadt
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Spritmonitor:
    Hallo Zusammen,

    ich hatte heute Morgen den Fall, dass bei mir die Heizung selbst nach 20 km einfach nicht heizen wollte, egal welche Temperatur oder Gebläse-Stufe eingestellt war.

    Nach ca. 1h Standzeit ging es auf gleichem Weg zurück. Nach etwa 10 km funktionierte die Heizung plötzlich wieder, nachdem ich sie auf über 27°C eingestellt habe.
    Nach etwa 1 Minute leuchtet die Kühlwasserleuchte Gelb und 10sec später Rot.

    Erstmal Fahrzeug abgestellt und kurz gewartet. Kühlwasserbehälter fast bis max. voll, Motor nur leicht warm, keinesfalls überhitzt.

    Die Suche habe ich bereits bemüht und bin auf den Kühlmitteltemperatursensor als Problem gestoßen, jedoch fand ich in den bisherigen Beiträgen nichts von fehlender Heizleistung bevor die Warnleuchte erst in Gelb dann in Rot leuchtet.

    Beim weiterfahren war die Warnleuchte natürlich aus und kam nach kurzer Zeit wieder. So ging das dann noch zwei mal bis ich am Ziel war.

    Würdet Ihr sagen, es ist wirklich der Temperatursensor oder vielleicht der Thermostat? Oder doch was ganz anderes?


    Ich danke Euch im Voraus und wünsche noch ein schönes Wochenende.
     
  2. Zayren

    Zayren 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    Ludwigsburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Marc
    Keine Heizleistung und Warnleuchte, klingt für mich nach Elekt. Wasserpumpen defekt.
     
  3. #3 macerna, 21.12.2016
    macerna

    macerna 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Buxtehude
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Spritmonitor:
    Grüß Dich!

    Ich würde den Fehlerspeicher auslesen. So wie sich das liest, denke ich auch, dass es die Kühlmittelpumpe ist.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  4. #4 Dima130i, 21.12.2016
    Dima130i

    Dima130i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Neuenstadt
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Spritmonitor:
    Vielen Dank Euch beiden!

    Es war tatsächlich die Elektr. Wasserpumpe. Nach zwei Wochen in der Werkstatt konnte ich heute das Auto abholen und es funktioniert wieder alles einwandfrei :wink:
    Die Pumpe selbst hat 380,- gekostet + Einbau.
     
    Zayren gefällt das.
  5. Zayren

    Zayren 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    Ludwigsburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Marc
    Super!
    :daumen: für die Rückmeldung.
     
  6. #6 WhiteWolf, 24.12.2016
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.349
    Zustimmungen:
    636
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Hi, das selbe hat mich gestern auch erwischt. Auto steht nun für ca. 2 Wochen in der Werkstatt... Kannst du mir sagen, wieviel du genau gezahlt hast? Gerne auch ner PN :)
     
  7. _Andy_

    _Andy_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Regensburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Vorname:
    Andy
    Servus
    Mit ein bisschen Schrauber erfahrung kann man die auch selbst wechseln.Ist wirklich nicht viel dabei und wenn man schon dran ist würd ich auch gleich das Thermostat mit wechseln.
    Kosten waren : Pumpe 235,-
    Thermostat 90,-
    Kühlmittel+Dest.Wasser 30,-

    In der Werkstatt kostet das bestimmt 500-700 euro
     
    WhiteWolf gefällt das.
  8. #8 WhiteWolf, 24.12.2016
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.349
    Zustimmungen:
    636
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Ja, hab mich gestern gleich in die Werkstat schleppen lassen... Mist... bin gespannt was der "BMW-Werkstatt-Aufschlag" kostet...
    Thermostat lass ich auch gleich mittauschen, hab ich so vereinbart.
    Vielen Dank für deine Antwort und Frohe Weihnachten :nod:
     
  9. #9 AlpinWhite-Diesel, 24.12.2016
    AlpinWhite-Diesel

    AlpinWhite-Diesel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Erfurt
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2007
    Spritmonitor:
    Hab ich auch selber gemacht. Aber ohne Hebebühne ist es nur sehr schwer möglich. Ist schon etwas fummelig.
    Sparen kann man dabei echt! Ich hab auch beides mit einmal erneuert. Man weiß ja nie....
     

    Anhänge:

  10. #10 Dima130i, 24.12.2016
    Dima130i

    Dima130i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Neuenstadt
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Spritmonitor:
    Mich hat die Pumpe wie ich schon erwähnte 380,- und der Einbau nochmal 70,- gekostet.

    Ich habe auch überlegt es selber zu erledigen, jedoch schien das für mich ohne Hebebühne zu einer unlösbaren Aufgabe zu werden. Zudem fehlt mir zurzeit leider die Zeit dafür.
    Die Pumpe hätte ich sicherlich günstiger bekommen können, doch die Kosten für den Einbau finde ich absolut in Ordnung.
     
  11. #11 AlpinWhite-Diesel, 29.12.2016
    AlpinWhite-Diesel

    AlpinWhite-Diesel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Erfurt
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2007
    Spritmonitor:
    Ja die Kosten sind voll i.O. Kann man nicht meckern.
     
  12. #12 WhiteWolf, 29.12.2016
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.349
    Zustimmungen:
    636
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Ich habe soeben 860€ dafür gelöhnt
     
  13. _Andy_

    _Andy_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Regensburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Vorname:
    Andy
    Servus
    Darf man fragen was die Arbeitszeit gekostet hat ?
    860 Euro ist schon Krass
    Mfg Andy
     
  14. #14 WhiteWolf, 29.12.2016
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.349
    Zustimmungen:
    636
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    [​IMG]
     
  15. BiosT

    BiosT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Groß-Gerau
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Mirko
    Nabend,

    schließe mich hier mal an, heute morgen hat es mich auch erwischt.
    Erst Temp.-Warnung gelb, wenige Sekunden später rot.
    Daraufhin hatte ich sofort die Lüftung auf max. gedreht, aber die Luft war vollkommen kalt.
    War noch nicht auf der Bühne, rechne aber mit def. Pumpe, nach fast 160tkm und 11 Jahren, kann sie schon mal den Geist aufgeben.

    Hat jemand hier ein Tipp, warum es von Pierburg zwei scheinbar passende Pumpen gibt?
    7.02851.20.0 und 7.02851.20.8?
    Beide verweisen auf die OEM# 11517586925.

    Gruß
     
  16. BiosT

    BiosT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Groß-Gerau
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Mirko
    So, der kleine läuft wieder, nachdem ein FC die These mit kaputter Pumpe auch nochmal bestätigte:
    2E81 -> Elektrische Kühlmittelpumpe, Drehzahlbaweichung

    Hatte dann in meiner Ratlosigkeit über die zwei Pierburg Nummern schlussendlich zu "7.02851.20.8" gegriffen, die passte dann auch 1a in mein 2006er.

    Rückblickend gab es für den kommenden Ausfall der Pumpe schon Indizien, über die ich mir so aber vorher keine Gedanken gemacht hatte, bzw. die ich nicht zusammen brachte:
    • In den letzten Wochen ist mir morgends unregelmäßig ein kleiner (Wasser-) Fleck vorne auf der Beifahrerseite aufgefallen. Dieser war aber so minimal, dass ich mir keine großen Gedanken drüber machte und es abtat als Morgentau der runter läuft und irgendwo gesammelt abtropft. Eine Meldung über fehlendes Kühlwasser o.Ä. gab es nie.
    • Vor einigen Wochen hatte ich schon das Gefühl, dass die Heizleistung im Innenraum nachgelassen hat.
    • Am Abend vor dem Totalausfall der Pumpe hat die DME die Leistung oberhalb 6k-rpm (unter WOT) spürbar Leistung zurückgenommen und kurz drauf wieder freigegeben. Die MKL ging dabei nicht an, ob zu dem Zeitpunkt aber dennoch ein FC gesetzt wurde kann ich nicht sagen, da ich an dem Abend keine Fehler mehr ausgelesen hatte.
    Vielleicht helfen diese Wahrnehmungen ja anderen noch ein kommenden Ausfall der Pumpe frühzeitig zu erkennen.
    Wenn man zum Thema WaPu aber mal ein wenig recherchiert, erhärtet sich für mich das Bild, dass ein Ausfall ab ca. 150tkm/ 10 Jahren beim N52 nicht ungewöhnlich ist.
     
    Knüppel74 und WhiteWolf gefällt das.
  17. #17 Knüppel74, 26.02.2017
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.730
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Bin ja mal gespannt, wann es meinen 2006er mit jetzt 172.000km trifft, bisher alles tutti!
     
  18. #18 WhiteWolf, 26.02.2017
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.349
    Zustimmungen:
    636
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Drück dir die daumen. 2006er mit 87000 war meiner


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Knüppel74 gefällt das.
  19. #19 Dima130i, 26.02.2017
    Dima130i

    Dima130i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Neuenstadt
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Spritmonitor:
    Bei mir waren es ca. 161.000 km. Angekündigt hatte es sich erst kurz vorher.
     
Thema:

Keine Heizleistung + Kühlwasserleuchte

Die Seite wird geladen...

Keine Heizleistung + Kühlwasserleuchte - Ähnliche Themen

  1. Heizleistung

    Heizleistung: Hallo zusammen, ich habe einen 116i, Bj. 06.2011 mit 65.000Km ohne Klimaautomatik und bin Laternenparker. Mir ist in der letzten Zeit...
  2. Heizleistung Beheizte Waschdüsen

    Heizleistung Beheizte Waschdüsen: Waren heut bei -13°C unterwegs. Waschanlagenwasser bis -20°C drin, alles supi. Irgendwann waren infolge starken Schneefalls die Waschdüsen mit...
  3. Heizleistung Mitte ohne Klimazuschaltung

    Heizleistung Mitte ohne Klimazuschaltung: Hallo! Haben seit gut 4 Wochen einen 123d, u.a. mit Klimaautomatik. In letzter Zeit fiel uns auf, daß bei Luftauslaßeinstellung auf Mitte -...
  4. Heizleistung/Zusatzheizung beim Diesel

    Heizleistung/Zusatzheizung beim Diesel: Hallo, ich habe mal eine Frage an alle Besitzer eines Diesel-1ers. Hier im Forum habe ich schon viel Lobeshymnen über die gute Heizleistung...
  5. Heizleistung im 1er

    Heizleistung im 1er: Hallo liebe 1er-Gemeinde :wink: Jetzt, da es ja "endlich" kälter zu werden scheint (und der liebe Gong mich aufgrund der Frost-Anzeige bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden