Keine Abnahme der Eibachfedern

Diskutiere Keine Abnahme der Eibachfedern im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Servus, war heute bei der DEKRA um die Eibach-Federn (30/30) abnehmen zu lassen. Was mich nach dem Einbau schon gewundert hat, dass das Auto...

  1. #1 car-coding.de, 27.10.2010
    car-coding.de

    car-coding.de 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Thorsten
    Servus,
    war heute bei der DEKRA um die Eibach-Federn (30/30) abnehmen zu lassen. Was mich nach dem Einbau schon gewundert hat, dass das Auto soweit runterkommt. Das ist nun auch zum Problem geworden.

    Beim Verschränken und Einlenken sind an der Vorderachse bei meinem 17"-WR nur 1-2mm Platz zwischen Reifen und Kotflügel. Meint ihr als Kurzfritslösung reichen Federwegsbegrenzer, bzw. hat überhaupt jemand das Problem mit diesen Federn schon einmal gehabt?
     
  2. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.158
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Ich war mal beim TÜV mit Federwegsbegrenzer... Da meinte er sofort, dass ich ein ander mal wieder kommen soll ^^
     
  3. #3 Havanna2010, 27.10.2010
    Havanna2010

    Havanna2010 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märkischer Kreis
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Oh man, mach mir keine Angst, habe gerade erst H&R Federn mit 50/30 mm bestellt..
     
  4. #4 Fabi189, 27.10.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Die sind sowieso mit ABE Havanna :wink:
     
  5. #5 Havanna2010, 27.10.2010
    Havanna2010

    Havanna2010 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märkischer Kreis
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hach Fabi, was würd ich bloß ohne dich machen?! :unibrow:
     
  6. #6 domsi1984, 27.10.2010
    domsi1984

    domsi1984 1er-Profi

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Dominik
    Mhhhhhh.... ich hab meine erst vor ein paar Wochen eingebaut und abnehmen lassen, keine Probleme gehabt
     
  7. #7 Fabi189, 27.10.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Die Federn eintragen lassen und 40€ umsonst blechen.

    Also bitte 40€ an:

    Fabi189
    Kto: xxxxxxxx
    Blz: :narr:
     
  8. #8 sonofnyx, 27.10.2010
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Dann könnt er ja auch mit dem Tüvler ne Runde quatschen - du musst dich schon attraktiver machen. Mit 30€ wärst du doch sicher auch zufrieden …
     
  9. #9 Havanna2010, 27.10.2010
    Havanna2010

    Havanna2010 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märkischer Kreis
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    haha.. mittlerweile bezahl ich schon so genug ^^
    heute DKS angekommen und direkt nächster Überweisung für die Federn rausgedrückt, von daher.. Hab Mitleid! :crybaby:
     
  10. #10 Steak1986, 27.10.2010
    Steak1986

    Steak1986 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Lauterberg im Harz / Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Joachim

    Hi Thorsten,

    hast du vielleicht einen Federnsatz für nen leichteres Auto erwischt? So 120i oder in der Richtung? Normal ist ja das Eibach ProKit noch sehr human von der Tieferlegung.

    Gruß Joachim
     
  11. #11 schranzbird, 27.10.2010
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Liegt nicht an den Federn, der platz im radkasten ist nach wie vor der gleiche. Kann nur an der Reifenkombi liegen. Welche ET hat die Felge?
     
  12. #12 AnooooOH, 27.10.2010
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.014
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    ja an den federn liegt es definitiv nicht.
    passenn die felgen vorher,passen sie auch nach der tieferlegung.
     
  13. #13 car-coding.de, 27.10.2010
    car-coding.de

    car-coding.de 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Thorsten
    Meine WR sind auf M207, also ET 47.

    @Steak:
    habe die Teilenummern schon gescheckt, diese ist auch die, die Eibach auf der Homepage ausweist. Gutachten und Bedruckung der Federn stimmen.

    @Domis:
    hat man bei dir eine Verschränkungstest gemacht? Wie viel Platz war nach Einlenken zwischen Reifen und Kotflügel?

    Danke euch:winkewinke:
     
  14. #14 car-coding.de, 27.10.2010
    car-coding.de

    car-coding.de 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Thorsten
    Nicht im Radkasten, sondern im verschränkten, eingelenkten Zustand zwischen Lauffläche und Kotflügel...
     
  15. #15 Fabi189, 27.10.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3

    Ok, ausnahmsweise :mrgreen:
     
  16. #16 schranzbird, 27.10.2010
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    ist mir unbegreiflich warum es bei der felge probleme gibt, sollte eigentlich genug platz da sein. würde nach möglichkeit zum anderen tüv gehen.
     
  17. #17 Chino, 27.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2010
    Chino

    Chino 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    irgendwie ist das thema hier noch nie so richtig geklärt worden oder!? würde mich aber auch brennend interessieren, da ich zwischen h&r 50/30 oder 60/40 schwanke. ich fahre noch mit normalem fahrwerk und ohne tieferlegung auf 18" 225/40 und musste nach dem reifen/felgenwechsel 2 tüvprüfstellen anfahren weil der erste die mir nicht eintragen wollte. der zweite hingegen hat sie komplett eingefedert und dann war hinten noch ein kleiner finger breit platz.
    bis jetzt war ich der meinung, dass die theorie "passt es vorher, dann passt es auch nach dem tiefer legen" logisch ist, da ja nichts an den dämpfern verändert wird und lediglich der federweg ein kürzerer ist. allerdings lässt mich die sache mit dem eingelenkten zustand nun auch wieder grübeln. was ist denn jetzt richtig?? kann ich das nicht vorher irgendwie messen oder stimmt die erste theorie einfach?
     
  18. #18 domsi1984, 28.10.2010
    domsi1984

    domsi1984 1er-Profi

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Dominik
    Der Prüfer hat so ziemlich jeden Test gemacht den man sich vorstellen kann. Das hat er mir nicht verraten oder steht das auf dem Wisch mit drauf?

    Da ich gleich nach dem Einbau zum eintragen gefahren bin hatte ich evtl das Glück das die Federn sich noch nicht so gesetzt haben. Jetzt liegt meiner schön sauber da.
     
  19. #19 car-coding.de, 28.10.2010
    car-coding.de

    car-coding.de 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Thorsten
    Ich hatte die Federn am Samstag eingebaut und am Montag war ich bei der DEKRA.

    Ich war selbst anwesend und habe mir die Abnahme angesehen. So habe ich auch gesehen, wie viel Platz (oder besser gesagt: wie wenig) zwischen Lauffläche und Kotflügel beim Einlenken ist, wenn der Wagen verschränkt ist.

    Wenn die Federn eingetragen sind, wirst du wohl nicht an Prüfbericht sehen, wie getestet wurde.
     
Thema:

Keine Abnahme der Eibachfedern

Die Seite wird geladen...

Keine Abnahme der Eibachfedern - Ähnliche Themen

  1. Abnahme 8,5 x 19 ET35

    Abnahme 8,5 x 19 ET35: Hi Leute, ich habe folgendes Problem. Habe die Borbet XRT 8,5x19 Zoll mit 225/35 R19 Hankook S1 evo2 Bereifung. Wollte sie jetzt heute beim TÜV...
  2. TÜV Plakette verweigert, weil §19.2 Abnahme nicht eingetragen

    TÜV Plakette verweigert, weil §19.2 Abnahme nicht eingetragen: Hallo, war eben beim TÜV und mir wurde die Plakette verweigert. Grund: Die bereits nach §19.2 abgenommenen Änderungen (Federn Räder,...
  3. [E87] Reifen Einzelabnahme / erneute Abnahme nach Federntausch?

    Reifen Einzelabnahme / erneute Abnahme nach Federntausch?: Hallo, ich habe mir letztes Jahr das B12 Sportline Fahrwerk (Dämpfer und Federn) einbauen lassen und mir danach noch 225/245 auf der PP313...
  4. Nach TÜV Abnahme eintragen lassen

    Nach TÜV Abnahme eintragen lassen: Hallo zusammen, ich hoffe ich bin im richtigen Bereich. Letztes Jahr habe ich mir für meinen F20 neue Felgen geholt und direkt eine...
  5. [E87] Komfortfrage Eibachfedern

    Komfortfrage Eibachfedern: Hallo, 2 Tage intensive Suche bezüglich Tieferlegungen und ich bin leider immernoch nicht viel schlauer. Ich nenne einen 116i e87 mit normalen...