Kein Grip mit 205er Bereifung ?

Diskutiere Kein Grip mit 205er Bereifung ? im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Tach Leuts, habe auf meinem 1er ja gerade Winterreifen in 17" (205/50 17) drauf. Ist bei euch die Bodenhaftung auch so kacke ? Ich komme...

  1. M4ck

    M4ck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77933 Lahr
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Tach Leuts,

    habe auf meinem 1er ja gerade Winterreifen in 17" (205/50 17) drauf.

    Ist bei euch die Bodenhaftung auch so kacke ?

    Ich komme in der kleinsten Kurve ins schleudern (trotz geringer Geschwindigkeit).
    Bei Geradeausfahrten mit etwas höherem Druck aufs Gaspedal flimmert das ESP Lämpchen hin und her.
    Auch reagiert dass ESP immer erst dann wenn der Wagen schon fast quer steht.


    Nun ist meine Frage ob das wiklich nur an den jetzigen Temperaturen inkl. den schmalen Reifen liegt !?


    mfg
    Edi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A3T

    A3T 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    AUX
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Ne, kann ich nicht bahaupten.

    Ich habe auf meinem 5T Dunlop Wintersport 3D (non-RFT) und die greifen bestens.
     
  4. hdan

    hdan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerstetten
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Ja kann ich bestätigen. Musst mal warten bis Schnee liegt, dann wirds lustig. Habe Bridgestone RFT WR drauf. Geht gar nicht...

    Gruß
     
  5. M4ck

    M4ck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77933 Lahr
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hi,

    ich hoffe dass die Bestätigung grad an mich ging =)
    Jo letzte Woche lag schon Schnee, war ne lustige Rutschpartie.
    Muss ich dann wohl auf den Sommer warten...

    mfg
    Edi
     
  6. #5 Turbo-Fix, 09.01.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    auf deinem Performance :shock: hat dieser anderen Grip als nicht Performance ?
    könnte es vielleicht einfach nur am Wetter liegen, oder liegt es vielleicht am Fahrer, welcher bei solchen Winterverhältnissen, einfach etwas sinniger mit seinem Gasfuß umgehen sollte?
    könnte es vielleicht sein, das jedes Auto, bei diesen Wetterverhältnissen, egal ob Nässe oder Schnee, Traktion Probleme hat, wenn man zu viel Gas gibt?
    ich verstehe ja, das du dich über deinen 123d freust, aber es ist wirklich ein allgemeines Problem, egal welche Motorisierung man hat :wink:
    eigentlich müsstest du das bei den Boliden, welche du schon gefahren hast kennen :wink:
     
  7. M4ck

    M4ck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77933 Lahr
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hallo,

    vielen Dank für deine "hilfreichen" Bemerkungen und Belehrungen.
    Warum ich in ein 123D Forum schreibe ist ganz einfach. Wie in meinem ersten Post zu erkennen ist, stellte ich mir die Frage ob vielleicht ein technischer defekt an meinem 123er! vorliegt.
    Da ich vorher einen Audi S3 8P gefahren habe, kannste dir bestimmt denken dass ich keine allzu hohe Erfahrung mit einem Hecktriebler habe.
    Auch weiss ich selber dass man mit einem Bleifuss aus Kurven fliegt. Hätte ich jedoch solch einen Bleifuss, würde ich solch Fragen bestimmt nicht in einem Forum stellen.

    Das mit meinem "Performance" korrigiere ich jetzt einfach mal in meinen "1er" um, damit sich keiner darüber aufregt...

    Danke für deine Antwort!

    mfg
    Edi
     
  8. #7 BMWlover, 09.01.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich hab zwar knapp 60 PS weniger, aber auch 205er Reifen rundum (Good Year Eagle Ultragrip RFT), und habe eigentlich keine Traktionsprobleme. Klar wenns glatt ist, kommt das Heck recht schnell, aber wenn man das vermeiden will hätte man sich ein anderes Auto kaufen müssen. Meiner lässt sich sehr schön fahren, auch be schlechten Witterungsbedingungen :P
     
  9. #8 Turbo-Fix, 09.01.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    gern geschehen, nein bei deinem Auto ist alles ok, wir kämpfen alle mit den gleichen Problemen :wink:
    ich denke aber mal, das du dich einfach erst mal an den Hecktriebler gewöhnen musst, der verhält sich einfach ganz anders als Allrad oder Fronttriebler.
    ich hatte übrigens einen Winter die gleichen Reifen drauf wie du (ich gehe davon aus, das es die normale BMW Felge 141 mit GoodYear ist), ich war damit sowas von unzufrieden, ich habe von RFTs auf NON RFTs gewechselt :D und fahre jetzt im Winter 225er Dunlop NON RFT
    Gruß Ingo
     
  10. #9 Der_Franzose, 09.01.2009
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Es höhrt sich so an, als ob deine Reifen neu währen und zuerst eingefahren werden müssen. Bei mir hat es lange gedauert, bis ich ein sicheres Gefühl hatte (1500 bis 2000 km).
     
  11. M4ck

    M4ck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77933 Lahr
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Tach,

    gut, also die Ruhe bewahren und auf die wärmeren Temperaturen hoffen bzw. warten.
    Freut mich (leider...) dass ich nicht ganz alleine mit dem "Problem" zu kämpfen habe.


    btw. jepp sind die Goodyear

    Danke

    Mfg
    Edi
     
  12. #11 Turbo-Fix, 09.01.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    bei mir hatten sich die GoodYear RFT auch nach 1500 KM nicht gebessert.
     
  13. #12 Der_Franzose, 09.01.2009
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich habe keine RFTs :wink:
     
  14. #13 Turbo-Fix, 09.01.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    auf seinem Foto, sieht es wie die 141 aus, da werden dann sicherlich RFTs drauf sein :wink:
     
  15. #14 nightperson, 09.01.2009
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Habe auch 205er Goodyear RFTs drauf. Heckgetriebene BMWs sind nun 'mal keine Traktionswunder, an Deinem Auto ist mit Sicherheit nichts defekt, sondern es ist vollkommen normal, daß der Du ein gewisses Gefühl der Instabilität z.B. beim Beschleunigen selbst auf gerader Strecke hast. Den alllradgetriebenen Audi S3 kannst Du mit dem 1er auf Schnee nicht vergleichen, da liegen Welten zwischen.

    Ein wichtiger Faktor ist auch die Reifenprofiltiefe. Ich habe vorne ca. 2 mm weniger Profil - und damit weniger grip - als hinten und muß im Kurveneingang sehr langsam sein, denn ich mag es absolut nicht, wenn ein Hecktriebler (vollkommen artfremd) untersteuert. Das 'Mitlenken" des Hecks stört mich in Kurven weniger, deshalb habe ich DSC/DTC jetzt meistens im "off" Modus (außer auf der AB und bei schnelleren Landstrassen-Fahrten), da mich die ewige Regelei ziemlich nervt und ich auf Schnee ein ausschwenkendes Heck berechenbarer finde als ein eingeregeltes :wink:

    Gruss,
    Andreas
     
  16. #15 Turbo-Fix, 09.01.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    jetzt tu mal nicht so, als ob du schon mal Driften gewesen wärst :roll:
     
  17. #16 nightperson, 09.01.2009
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    :mrgreen:
     
  18. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    mit meinem Goodyear UG GW3 RFT (BMW-Ausrüstung) bin ich im Schnee
    nur noch am Schalten: DSC rein - DSC raus.
    Irgendwie drehen die Räder nur noch durch. Manchmal nehme ich DSC komplett raus und lass das Heck einfach tanzen. Habe noch nie ein Auto mit so wenig Winterreifengrip gehabt. Aber Spass machts.
    Vielleicht liegst es auch daran, daß die Reifen gute 3 Jahre alt sind und nur noch 5mm Profil haben.

    Ein Kollege mit neuen Sommerreifen hat im Schnee mit dem E46 fast ähnlich viel Traktion....... :-(
     
  19. #18 BMW_RoadRunner, 09.01.2009
    BMW_RoadRunner

    BMW_RoadRunner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Wenn schon ein gutes Auto dasteht, dann auch noch gute Winterreifen dran sind und die Elektronik perfekt zu Werke geht (ich finde die wirklich gut), dann ist vielleicht Eure Erwartungshaltung zu hoch.
    Meiner Erfahrung nach sind die Audi-verwöhnten Fahrer im BMW schneller und "binärer" unterwegs als vorher mit ihrem Audi. Der BMW scheint ein sichereres Gefühl zu vermitteln. Da kommt man aber schnell an die Grenze und dann kommt es zu "keine Traktion", "schlechtes Bremsen", "schwammigies Gefühl", etc.

    ==> Einfach mal ein paar Tage ALLE HELFER AUSMACHEN, dann merkt man schnell, dass das Auto ordentlich fährt und der Grip nicht sooooo schlecht ist. Einfach mal vorsichtiger mit dem Gas umgehen!!

    Natürlich hat der Diesel mit der Kraft untenraus Probleme die Leistung per 205ern auf den kalten Asphalt zu bringen. 225er sind da schon besser.

    Ich hatte übrigens auch nach dem Reifenwechsel (225er Dunlop WSP 3D) ein "schwammiges Gefühl" - da hat es geholfen, den Reifenfdruck zu erhöhen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. M4ck

    M4ck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77933 Lahr
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    @BMW_RoadRunner
    Versteh mich jetzt nicht falsch, klar war des mit dem S3 geil mit Vollgas in die Kurve zu peitschen ohne dass er ausbricht. Dies wird aber auf Dauer total langweilig, was auch einer der Gründe war warum ich mich auf nen Hecktriebler freute.
    Es macht natürlich verdammt viel Spass beim BMW die Hilfen auszuschalten und rum zu "albern".
    Ich habe in meinen Postings auch nicht "genörgelt".
    Ich meine nur dass wenn man einfach normal durch die Gegend fährt, solch ein "Ausbrechen" ziemlich überraschend kommen kann. Dies schieb ich jetzt einfach mal auf die dünnen Reifen.

    Ansonsten muss ich (und will ich) mich wohl einfach an den Hecktriebler gewöhnen =)

    Danke für die Antworten.

    mfg
    Edi
     
  22. #20 OutOfBad, 09.01.2009
    OutOfBad

    OutOfBad 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Kann das Grip-Problem nur bestätigen, habe auch die Gooyaer RFT drauf und es ist wirklich erstaunlich wie wenig Grip man sogar schon bei Nässe hat. Ich vermute dass das hauptsächlich an den RFTs liegt, bin gerade mit nem Leihwagen einer aktuellen C-Klasse kombi 220cdi im Skiurlaub gewesen, der hatte "normale" Winterreifen, ebenfalls 205er und da lagen ja sowas von Welten dazwischen. Der Benz hat ebefalls 400nm somit ist der Vergleich nicht so weit hergeholt, das Heck war dennoch im Vergleich zum 123d sehr sehr lange neutral und auch bereits im Driftzustand leichter zu händeln. Auf der Autobahn, gerade im Spurwechsel mit Schneematschmix auch keinerlei Probleme wo beim 1er schon längst geregelt wird. Ich fahre in 2 Wochen nochmal in die Alpen, dann aber mit dem 1er, das werden schöne Stunden Drifttraining :-) In diesem Sinne, einfach daran gewöhnen und immer schön mit dem Gaspedal aufpassen oder mitlenken, dann macht der Winter auch mit dem 1er Spass.
     
Thema:

Kein Grip mit 205er Bereifung ?

Die Seite wird geladen...

Kein Grip mit 205er Bereifung ? - Ähnliche Themen

  1. Satz Bereifung E8x M-Paket 215 / 240, nRFT, 18".

    Satz Bereifung E8x M-Paket 215 / 240, nRFT, 18".: Hi, suche einen gut erhaltenen Satz Reifen für die originale M-Paket Bereifung. Also vorn 215/40 und hinten 240/35 in 18". Die Reifen sollte noch...
  2. OZ Leggera HLT 19 Zoll mit Bereifung

    OZ Leggera HLT 19 Zoll mit Bereifung: Halo zusammen Ich verkaufe meine OZ Leggera HLT Felgen in 19 Zoll inklusive Reifen. Vorne: 8x19 ET 45 mit 225/35 Continental Sportcontact 5P...
  3. [F20] 205er oder 225er auf 16'' oder 17''

    205er oder 225er auf 16'' oder 17'': Servus beisammen, habe mir als Neulang bereits einigen Stoff durchgelesen doch noch immer sind ein paar Fragen offen, bzw. evtl. habe ich ja auch...
  4. [E88] 313 18" mit 225/255 Bereifung möglich?

    313 18" mit 225/255 Bereifung möglich?: Hallo zusammen, ich schaue mich gerade nach neuen Rädern für mein 135er Cabrio um, dabei bin ich auf einen Satz 313 Performance in 18 Zoll...
  5. 4 Winterreifen 195/55 R16 87H für 1-er BMW - Goodyear Ultra Grip 8

    4 Winterreifen 195/55 R16 87H für 1-er BMW - Goodyear Ultra Grip 8: [IMG] EUR 336,00 End Date: 01. Jun. 17:12 Buy It Now for only: US EUR 336,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...