Kein 125i Hatch; keiner vermisst einen 'kleinen' straight-six?

Diskutiere Kein 125i Hatch; keiner vermisst einen 'kleinen' straight-six? im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo zusammen, als ich der Frage nach meinen neuen Gebrauchten nachging, damals noch markenübergreifend, hab ich eigentlich schon am ersten Tag...

  1. #1 Die_Allianz, 14.01.2010
    Die_Allianz

    Die_Allianz 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hallo zusammen,

    als ich der Frage nach meinen neuen Gebrauchten nachging, damals noch markenübergreifend, hab ich eigentlich schon am ersten Tag festgestellt, dass da in der 1er Modellreihe eine große Lücke klafft! Und zwar zwischen dem 120i und 130i (170 - 265 PS; 27.150,00 - 35.350,00 € :swapeyes_blue:)
    Bin ich da allein? Einen Sechszylinder kleiner als der 30er gibts im 3er, 5er, Z4, X1 und X3! Warum denn eigentlich nicht im 1er?
    Da die 4 Zylinder von BMW einen nicht gerade guten Ruf haben, stand für mich fest, dass nur ein 6 Zylinder in Frage kommt. Alles jenseits 200PS empfinde ich als mehr als ausreichend motorisiert. Ein 125i hätte es auch getan.

    Bin ich trotzdem der einzige, der einen kleinen 6Zylinder vermisst? Und weiß jemand, warum BMW keinen anbietet? :motz:

    PS: Um coupe/cabrio-posts gleich entgegenzuwirken: kein Laderaum, Gewicht, Preis/Leisung im Vergleich zum 3er und die OPTIK machen das Coupe/Cabrio für mich (und wahrscheinlich auch andere) zu keiner Alternative.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 14.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich muss ehrlich gesagt sagen, ich vermisse keinen kleinen R6 im Hatch. Wenn Leistung dann klar 130i
     
  4. #3 exhorder, 14.01.2010
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Doch, der 1er hat eine klare Lücke im Bereich der Benziner um ~200 PS. Ideal für mich (auch wenn ich mit dem N43-Motor eigentlich zufrieden bin) wäre ein 123i gewesen, also ein 1er mit dem 2.5l-Reihensechszylinder mit 190 PS, der auch im E60 angeboten wird. Ein Reihensechser macht aus dem 1er nochmal eine ganz andere Liga von Auto, das hat nicht allein mit Leistung zu tun. Ein Turbo-Vierzylinder wird nicht die gleiche Erhabenheit besitzen, wie sie ein Sechszylinder bietet.
     
  5. #4 Bender82, 14.01.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Kauf doch ein 130i und gut is... im Unterhalt nehmen die sich eh nix und der Kaufpreis wäre wahrscheinlich auch nicht bedeutend geringer...

    Also ich hätte lieber ein 130i Coupé statt dem 125i...
     
  6. #5 einfachbodo, 14.01.2010
    einfachbodo

    einfachbodo 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:
    Aus Produktionsgründen gestrichen. Der 3,0l und der 2,0l Block dürften gleiche Löcher haben. (Gleiche Kolbengröße) Deshalb überrascht es nicht, dass es auch bald einen 1,5l mit 3-Zylindern geben wird.

    Wahrscheinlich wurde deshalb auch der 16i 1,6l gekickt.
     
  7. #6 exhorder, 14.01.2010
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Ja, dass das absolut unrealistisch ist und der Vereinheitlichung der Motorengrößen (2l und 3l) im Wege steht, war mir klar. Es ging ja nur um ein Ideal ;)

    @Bender: Was, wenn ich keine 265 PS brauche? Was, wenn mir bei meinem Streckenprofil ein 3.0l in Verbindung mit dem kleinen Tank (und, nebenbei, der kürzeren Gesamtübersetzung des 130i bereits gegenüber dem existierenden 125i) nicht passt? Im Übrigen wäre der "123i" ja nicht als Ersatz für den 130 gedacht. Die Lücke zwischen 120i und 130i ist ja eine sehr reale.
     
  8. #7 Bender82, 14.01.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Wie? Der Tank ist doch bei allen Benzinern gleich groß... und 3l hat der 125i auch...

    Und der 130i ist kürzer übersetzt als der 125i???
     
  9. #8 Alex253, 14.01.2010
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Mir geht es genau anders rum, ich hätte lieber den 35er in dem hatch gehabt. :unibrow:
     
  10. #9 einfachbodo, 14.01.2010
    einfachbodo

    einfachbodo 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:
    In der nächsten Generation soll der 125i als turboaufgeladener 4-Zylinder (2l) kommen und auch als Hatch erhältlich sein und somit die PS-Lücke schließen. Auch der 20i(Turbo) soll mehr Dampf haben.

    Für die 6-Topf-Liebhaber natürlich ärgerlich.
     
  11. #10 ronmann, 14.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2010
    ronmann

    ronmann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ja geht mir ähnlich. 265PS muss ich nicht unbedingt haben, aber ein 6Zylinder reizt mich schon sehr. Der Unterhalt ist schon bei meinen vielen km recht heftig, dann wäre es zumindest klasse ne niedrige Rate zu haben. Und dann quetsch ich den Motor auch gern mal aus. Ein kleiner 6Zylinder wäre da auch nicht ganz so durstig. Man könnte zwar sagen, na gut mit dem großen muss ich nicht so viel Gas geben und bin genauso schnell. Aber der Reiz besteht bei mir u.a. auch wirklich darin alles abzuverlangen was geht. Da macht mir selbst ein 150PS 520i E34 großen Spaß, aber auch ich sähe einen 2,5Liter mit rund 190 als ideal für mich an.
    Es ist schon grausam, vor 20 Jahren konnte man 6Zylinder zwischen 122 und gut 300PS wählen. Heutzutage geht nix unter 200PS und bald geht´s kaum noch unter 300PS. Aber das muss ich 1. nicht haben und 2. möchte ich es auch nicht bezahlen müssen. Wenn die 4Zylinder wenigstens so klingen würden:
    http://www.youtube.com/watch?v=wwkDODWIb_o
    Hammergeil, oder. Allein vom zuschauen und -hören bekommt man da schon Gänsehaut.
     
  12. #11 Bender82, 14.01.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Endlich ein Grund 135i zu fahren! :aufgeregt:
     
  13. #12 der_haNnes, 14.01.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    mir fehlt im hatch eigentlich auch nur der 135er ... :)
     
  14. #13 Alex253, 14.01.2010
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Jep mein reden, aber mal sehen wwie es mit dem Kompressorumbau bei dir so weiter geht. :unibrow:
     
  15. #14 der_haNnes, 14.01.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    momentan leider nicht :?
     
  16. #15 Stuntdriver, 14.01.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    :trinkwj2:
    Und wie? Der 130er ist kürzer übersetzt als der 125i??? :shock:
     
  17. #16 exhorder, 15.01.2010
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Hm, sollte ich mich da täuschen oder vom 3er ausgegangen sein? Vielleicht könnte jemand mit mehr technischem Wissen als ich mal die Datenblätter vergleichen. Mir erschien das jedenfalls plausibel, da BMW bei Motoren gleichen Hubraums die "größeren" Leistungsvarianten häufig kürzer übersetzt, um noch mehr Spritzigkeit zu erzeugen; siehe 118i/120i und 118d/120d/123d.

    @Bender: Ich bin eben davon ausgegangen, dass der 125i ne längere Übersetzung aufweist und damit auf den von mir hauptsächlich gefahrenen Langstrecken etwas weniger verbrauchen würde als der 130i - womit der kleinere Tank nicht mehr ganz so schlimm wäre. Falls ich da von ner falschen Annahme ausgegangen bin ... nuja, mea culpa :)
     
  18. #17 Stuntdriver, 15.01.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Ich war nur überrascht, wußte das nicht. Wirst schon Recht haben.
    Verbrauch dürfte sich wohl kaum großartig ändern mit einem 130i.

    Aber ein 125i mit der Leistung eines 130i, könnte diesen überholen, wenn beide die vamx-Sperre raus hätten? :kratz: Haben will! :jumper: :grins:

    Was läuft ein offener 130i? 260km/h? Scheitert da die weitere Geschwindigkeitszunahme am Luftwiderstand oder am Drehzahlbegrenzer?
     
  19. #18 network007, 15.01.2010
    network007

    network007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Franken
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Hallo zusammen,

    der 130i (Hatch) ist tatsächlich kürzer übersetzt als das 125i Coupe.
    Die einzelnen Gänge sind so gut wie identisch übersetzt, aber die Hinterachse hat beim 130i 3,46 und beim 125i 3,23 (135i ist übrigens mit 3,08 noch länger).

    Die Vmax vom 130i ist nicht drehzahlbegrenzt denke ich, wenn ich mich nicht verrechnet habe, würden bei 7000 U/min etwas über 280km/h anliegen, das schaffen die 265PS aber nicht :-( Hab was von 260-265km/h gelesen, die der 130i offen laufen soll. Kann ich selbst nicht nachprüfen, da meiner die Sperre drin hat (hat noch Werksgarantie, die ich nicht riskieren will...)

    have fun

    network007
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Equilibrium, 15.01.2010
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    die perfekte synthese wäre ja eigentlich der 23er aus dem z4 mit nem turbo. ;) leicht und genug leistung.

    verstehe sowieso nicht warum man diese maschine nicht generell im 1er anbietet.

    @stunti: 260 sollten drinne sein; sehr viel mehr geht wohl nicht.
     
  22. #20 Forums Plugin, 15.01.2010
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Was ist denn für Dich "Kolbengröße"? Gleiche Bohrung? Muss ich Dich enttäuschen, da sind der R4 und der R6 verschieden. Gleicher Hub (also Länge der Pleulstange)? Ebenfalls daneben...


    Das ist richtig und auch physikalisch im Rahmen der Berechnung.
     
Thema:

Kein 125i Hatch; keiner vermisst einen 'kleinen' straight-six?

Die Seite wird geladen...

Kein 125i Hatch; keiner vermisst einen 'kleinen' straight-six? - Ähnliche Themen

  1. [E88] BMW e88 125i mit Styling 108 Felgen

    BMW e88 125i mit Styling 108 Felgen: Hallo zusammen, Hat jemand Erfahrungen mit der BMW 108 Felge (z4 felge) auf einem 1er mit sportpaket?können die ohne Umbauarbeiten drauf (vorne...
  2. Abdeckhaube 1er Hatch 5 Türer

    Abdeckhaube 1er Hatch 5 Türer: Biete hier eine Abdeckhaube in grauer Farbe an. Neupreis lag beim BMW Händler bei 158,13 Euro. Der Verkaufspreis ist 90 euro Vb. Produktnummer...
  3. M359 Felgen vom 1er M auf 125i

    M359 Felgen vom 1er M auf 125i: Servus, hatte bis jetzt nichts passendes gefunden, deswegen wollte ich mal wissen ob die Originalen Felgen vom 1er M-Coupé (M359) auf das 125i...
  4. [E87] Kleine Umbauten an meinem 130i

    Kleine Umbauten an meinem 130i: Hallo Zusammen, erst einmal wünsche ich allen noch ein frohes neues Jahr 2017:) Ich hoffe alle haben einen guten Start gehabt und (vor allem bei...
  5. 123d/130i VA Bremse in 125i einbauen?

    123d/130i VA Bremse in 125i einbauen?: Hallo, auch wenn es schon zig Themen zur Bremsenthematik gab habe ich nach lesen lesen lesen trotzdem keine passende Antwort auf meine Frage...