[E82] Kaum Leistung unter 3000rpm

Diskutiere Kaum Leistung unter 3000rpm im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen Ich habe leider ein Problem mit meinem 123d coupe mj 2009. Und zwar ist mir letzte Woche aufgefallen, dass ich so zwischen 1800...

  1. #1 BarneyAwesome, 17.06.2013
    BarneyAwesome

    BarneyAwesome 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Ich habe leider ein Problem mit meinem 123d coupe mj 2009.
    Und zwar ist mir letzte Woche aufgefallen, dass ich so zwischen 1800 und 2500 touren keine Leisting abrufen kann. Ich hab erst gedacht, dass es die DPF Regeneration ist aber nach einer entspannten 100km Fahrt hat sich nichts verändert.
    Meiner Meinung nach fühlt es sich so an, als würde der kleine Turbo nicht genug Druck aufbauen können. Von ganz unten spricht er "relativ" normal an nur merkt man ganz deutlich dass bei 1800 die Beschleunigung nachlässt. Bei 2500 legt er wieder etwas zu und bei 3000 feuert er wie eh und je.
    Was meint ihr dazu? Der Wagen hat etwa 79000km auf der Uhr und wird fast nur langstrecke gefahren.
    Danke schon einmal für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kurvengourmet, 17.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2013
    Kurvengourmet

    Kurvengourmet 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    13
    Entschuldigung, Unfug! (Mea culpa)
     
  4. #3 BarneyAwesome, 18.06.2013
    BarneyAwesome

    BarneyAwesome 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Danke aber ich dachte der Diesel hat kein Vanos?
     
  5. #4 Kurvengourmet, 18.06.2013
    Kurvengourmet

    Kurvengourmet 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    13
    Hmm sorry stimmt, habs nur letztens bei meinem anderen gemacht und hatte eigentlich genau das gleiche Phänomen.
    Ansonsten alle Schläuche prüfen wenn es sich so Anfühlt als ob er zu wenig Druck hat kann es einfach ein Riss am Schlauch sein.
    Ab 2500rpm geht doch auch der Große Turbo an wenn mich nicht alles täuscht?
     
  6. Carjoe

    Carjoe 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Rhoihesse
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Jörg
    Ich gehe stark davon aus das der Lader in der HD-Stufen(kleiner Lader) eine VTG haben wird. Es kann gut möglich sein das diese sich verklemmt hat und nicht mehr auf und zu gefahren werden kann (fehlender Druck zwischen 1800-2500). Ab etwa 2500Touren wird dann wohl der große Lader zugeschaltet und der schiebt wohl wie eh und je (da ist der kleine Lader nur noch Mitläufer).

    Lass das mal beim freundlichen checken. Sollte dann eine Fehlermeldung kommen mit LD zu niedrig (Irgendwas wird sicher im Fehlerspeicher stehen)
     
  7. 36/7M

    36/7M 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    54
    Hallo,
    m. E. hat der 123d - im Gegensatz zum 125d - keine verstellbaren Lader!
    Gruß
    Bernd
     
  8. #7 BarneyAwesome, 18.06.2013
    BarneyAwesome

    BarneyAwesome 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Der Meinung war/bin ich auch. Ich hab für Donnerstag einen Termin bei BMW und hoffe, dass die den Fehler schnell finden.
    Ich "hoffe" ja, dass ein Marder einen Schlauch angebissen hat, dagegen bin ich mit der Teilkasko versichert :) Allerdings habe ich keine Bissspuren gesehen.
    Kann der Techniker ohne grossen Aufwand die ganzen Schläuche auf Lecks überprüfen und das 100%ig ausschliessen?

    In dem anderen e8x Forum hatte einer ein ähnliches Problem und da war es ein Unterdruckschlauch, der sich zusammengezogen hat. Ich habe beim drübergucken gesehen, dass an zwei Schläuchen der Hitzeschutz aussieht als wäre er geschmolzen. Wenn man von vorne draufguckt sind die Schläuche etwa auf Höhe der Öffnung für das Öl nur weiter unten.
    Kann mir vielleicht jemand sagen, ob das Unterdruckschläuche für den Turbo sein könnte? Mir fällt die Orientierung doch etwas schwer
     
  9. #8 Kurvengourmet, 18.06.2013
    Kurvengourmet

    Kurvengourmet 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    13
    Die sollten schon ein Endoskop haben ;)
     
  10. #9 BarneyAwesome, 18.06.2013
    BarneyAwesome

    BarneyAwesome 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, dass BundK da schon anständig ausgestattet sein sollte.

    Nochmal ne blöde Frage aber könnte das auch mit dem heissen Wetter zu tun haben? Ich weiss nicht mehr genau wann mr das zum ersten mal aufgefallen ist aber es könte durchaus mit einem temperatursprung zusammengefallen sein...
     
  11. #10 DrJones, 18.06.2013
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Vorname:
    Jonas
  12. #11 BarneyAwesome, 18.06.2013
    BarneyAwesome

    BarneyAwesome 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Passt das denn zu dem Problem, dass nur der kleine Turbo keinen Ladedruck aufbauen kann? Müssten nicht beide Turbos betroffen sein?
     
  13. #12 Wechdenmüll, 21.06.2013
    Wechdenmüll

    Wechdenmüll 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Fabian
    tante edit: hier stand müll :/
     
  14. #13 BarneyAwesome, 21.06.2013
    BarneyAwesome

    BarneyAwesome 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Also BundK ist auch der Meinung, dass der Leistungsverlust zu stark ist, um nur dem heissen Wetter geschuldet zu sein.
    Sie wissen aber noch nicht woran es liegt. Der Turbo selber scheint aber in Ordnung zu sein. Sie wollen jetzt noch irgendeine Klappe überprüfen. Hatt jemand eine Ahnung welche Klappe gemeint sein könnte?
     
  15. Sebl84

    Sebl84 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Wahrscheinlich liegt das daran, dass der 123d zwei Turbos hat und per Klappe hin und her geschaltet wird. Spekuliere ich einfach mal.
     
  16. MFR

    MFR 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ettenheim
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2010
    Vorname:
    Werner
    Evtl. sind die Drallklappen gemeint:-k
    bei Opel Dieselmotoren tritt dieses Problem öfters auf
     
  17. #16 BarneyAwesome, 26.06.2013
    BarneyAwesome

    BarneyAwesome 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Also Fehler wurde gefunden. Das Wastegate war defekt weshalb ein neuer Turbo eingebaut wird. Der Spass soll 3000 Euro kosten jedoch hat sich BMW glücklicherweise bereit erklärt, das Ersatzteil komplett zu übernehmen. Ich muss zwar noch Einbau und Fehlersuche bezahlen allerdings kann ich mit 600-700 Euro noch einigermassen leben.
    Jetzt bin ich nur mal gespannt wie lange es dauert, bis der Wagen fertig ist. Das zentrallager soll ja ganz schöne Lieferschwierigkeiten haben.
     
  18. #17 macferdi, 27.06.2013
    macferdi

    macferdi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Stand das im Fehlerspeicher oder wie haben die das rausgefunden?
     
  19. #18 BarneyAwesome, 27.06.2013
    BarneyAwesome

    BarneyAwesome 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke nicht, dass das im Fehlerspeicher stand. Sonst hätte die Fehlersuche nicht fast ne Woche gedauert.
    Ich nehme an, dass die das Teil ausgebaut haben.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 BarneyAwesome, 29.06.2013
    BarneyAwesome

    BarneyAwesome 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ich krieg die KRISE. Neuer Turbo ist drin aber das Problem ist immernoch nicht gelöst.
     
  22. #20 macferdi, 29.06.2013
    macferdi

    macferdi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Lass doch mal eine Leistungsmessung auf dem Prüfstand machen.
     
Thema:

Kaum Leistung unter 3000rpm

Die Seite wird geladen...

Kaum Leistung unter 3000rpm - Ähnliche Themen

  1. Ärger um zu wenig Leistung

    Ärger um zu wenig Leistung: Guten Morgen Jungs... :winkewinke: ich wende mich hier an euch, weil ich hier bisher immer recht gute Ideen bekommen habe. Ich habe ein Problem...
  2. Notlaufprogramm, Ruckeln und 0! Leistung nach 20 tkm.

    Notlaufprogramm, Ruckeln und 0! Leistung nach 20 tkm.: Sodele, Fehler trat nach Kaltstart auf, und ließ sich durch Motor aus/an "beheben". Mal schauen, was die Werkstatt findet.Gott sei Dank noch...
  3. [E87] 123d nach Start keine Leistung

    123d nach Start keine Leistung: Hallo Forumsmitglieder, ich bin gestern morgen in meinen 123d gestiegen und das Auto hatte auf einmal keine Leistung mehr...also nicht wenig...
  4. DSC regelt Leistung ab

    DSC regelt Leistung ab: Hallo zusammen, habe mich durch einige Beiträge gewühlt, die sich mit ähnlicher Thematik befassen, konnte aber mein Problem bisher nicht genau...
  5. Murdocs M135i - jetzt mit mehr Leistung

    Murdocs M135i - jetzt mit mehr Leistung: Hallo zusammen. Nachdem ich es nun mal geschafft mich offiziell vorzustellen und ein paar Sätze über mich und die Entscheidung für einen Einser...