Kaufhilfe 116i oder 118d?

Diskutiere Kaufhilfe 116i oder 118d? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, bin BMW-Frischling und will mir einen 1er zulegen (Leasing, 15.000 km p.a.). Zunächst favorisierte ich den 116i als...

  1. BrunoS

    BrunoS 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin BMW-Frischling und will mir einen 1er zulegen (Leasing, 15.000 km p.a.).


    Zunächst favorisierte ich den 116i als günstigste Alternative. Doch dann machte mir der Händler die Alternativrechnung zum 118d auf - überzeugend, wie ich finde.

    Der 116i ist zwar in den fixen Kosten (Leasingrate, Steuer, Versicherung etc.) um einiges günstiger, aber nach 3 Jahren und 45.000 km wandelt sich das Blatt. Durch weniger Verbrauch und den günstigeren Spritpreis (macht etwa 1600 Euro Ersparnis aus) kompensieren sich die höheren Kosten auf gleich null. Hängt wohl auch mit dem in Relation besseren Wiederverkaufswert für den Diesel ab - zumindest beim km-Leasing.

    Unterm Strich: Man fährt zum selben Geld das bessere, stärkere Auto!

    Stimmt die Rechnung, oder habe ich da was übersehen???

    Der 118i wäre zwar von den Kosten ein Kompromiss, schneidet aber bei der Vergleichsrechnung mit dem 118d noch schlechter ab.

    Danke für die Antworten der erfahreren 1er-Piloten!

    P.S.

    Ist etwas eilig, denn ich muss mich bald entscheiden. Auto ist zwar schon bestellt (116i), kann aber motormäßig noch modifiziert werden.

    Austattung übrigens wie folgt:
    3-Türer,
    weiß,
    5-Sitzer,
    Advantage-Paket inkl. Ablagenpaket, Klima (manuell), Nebelscheinwerfer etc.,
    Kopfstützen umklappbar,
    Alus (Doppelspeiche, 205er Reifen),
    Sitze Cranberryrot,
    Sitzheizung,
    Lordosenstützen,
    Ext. Wagenfarbe,
    Xenon-Licht.

    Das war`s, glaube ich.

    Irgend etwas wichtiges vergessen?
    Schwanke noch ob ich "Chromline" und Sonnenschutzverglasung hinten nehmen soll.

    Empfiehlt sich übrigens das M-Fahrwerk, oder wird der Wagen dann zu "unkomfortabel"??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mleun

    mleun 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fernwald
    Wenn Du kannst, nimm den Diesel, Du wirst von den Fahrleistungen her sehr viel mehr spaß dran haben.

    Wobei es halt Leute gibt, die die typische Charakteristik des Diesels mögen bzw. nicht mögen.

    -> Probiers aus (Probefahrt)!
     
  4. #3 Christoph, 01.11.2007
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hallo,

    bei gleichen Kosten würd ich den stärkeren Motor, also den 118d nehmen.

    Bei weiß wäre Chrome Line nicht unbedingt meine Wahl...
    Vielleicht noch das Sport-Lederlenkrad. Liegt um einiges besser in der Hand, als das Serienlenkrad!

    Grüße
    Christoph
     
  5. #4 pitcher33, 01.11.2007
    pitcher33

    pitcher33 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    118d - Keine Frage!!
     
  6. 1erFan

    1erFan 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich kannn auch nur zum 118d raten!!!!!!!!!!
     
  7. #6 Alpinweiss, 01.11.2007
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Ohne genaue Kostenangabe ist das natürlich schwer zu beurteilen, aber allein die 1600 Euro Differenz stimmen bei aktueller Berechnung mit den vorgegebenen Normverbrauch und den heutigen Durschnittspreisen für Super und Diesel nicht. Unterm Strich bleiben hier kanpp 1000 € oder ca 30€/Monat auf der Habenseite des Diesel stehen, die aber bedingt durch den 3200€ Aufpreis und den aktuell Leasingfaktoren knapp unter 1% egalisiert werden.

    Wer sich für das V-Leasing entscheidet hat theoretisch "nur" den Aufpreis für die erhöhte Steuer zu bezahlen.
     
  8. #7 blueroadster, 01.11.2007
    blueroadster

    blueroadster 1er-Profi

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Hallo,

    nimm den 118d .... nimms Sportfahrwerk, ist nicht unkomfortabel (bin bald 50 und finde es angenehm) ... und lasse die Grundierung :wink: schwarz lackieren :wink: :D

    Viel Spass bei der Entscheidungsfindung!

    LG

    Patrick
     
  9. BrunoS

    BrunoS 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Alpinweiss,

    sind bei der Berechnung nicht von den angegebenen Normwerten ausgegangen, sondern haben die "realsitischen Verbrauchswerte" zugrunde gelegt, die auch von den Profi-Testern (ams, Auto Bild etc.) "erfahren" wurden. Dabei muss man beim Benziner rund 2 bis 3 Liter pro 100 km draufpacken, beim Diesel rund einen.

    Die Differenz in den Leasingraten liegt zwischen 116i und 118d bei monatlich rund 30 Euro brutto. Klar ist das irgendwie ein Vergleich zwischen Äpfeln und Birnen. Aber letztendlich sind die Kosten zusammen genommen (fixe und laufende) in etwa gleich. Nicht mit dem ganz spitzen Bleistift gerechnet, mal abgesehen vom Faktor Fahrspaß.

    V-Leasing (= Versicherungs-Leasing, vermute ich) ist zwar günstiger, würde dabei jedoch meine SF-Klasse (25, 30 %) verlieren.
     
  10. Nik

    Nik Guest

    Hey,

    wenn es drin ist, dann nimm den besseren 118D und die Sonenschutzverglasung bei Weiß :arrow: Optik :wink:

    Mfg Nik
     
  11. #10 Alpinweiss, 01.11.2007
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Nun, hier hast du dir den Diesel ja schon "schöngerechnet" somit sollte die Entscheidung gefallen sein ;)

    Deine SF Klassen verjähren nach 10 Jahren.
     
  12. mleun

    mleun 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fernwald
    Mit einem 116i als Werkstattersatz sind mir beim Tanken immer die Tränen gekommen - allein aufgrund der Literzahl. Vom Preis garnicht zu reden.

    Selbst wenns ein paar wenige Euro fuffzich mehr kostet sollte man sich schon überlegen, ob einem das der Spaß nicht wert ist.

    Bevor man sich "all sein Lebtag" ärgert, nicht doch den stärkeren Motor genommen zu haben.
     
  13. BrunoS

    BrunoS 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    :D

    Hallo zusammen,

    bin begeistert! Schnelle Reaktionen, fundierte Beiträge, keine Spaßvögel!!

    Dickes Kompliment :!:

    Es wird wohl auf den Diesel hinauslaufen.
     
  14. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    1
    Chromline - Nein
    Sonnenschutzverglasung - Ja

    Wenn du kein M-Paket nimmst solltest du relativ große felgen wählen,
    ansonsten sieht das weiss teilweise bissl nach sparversion aus ;)
    M-Fahrwerk geschmacksache, unkomfortabel ist es nicht!!
     
  15. schuwi

    schuwi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    nimm den Diesel. Bin damals erst den 118d Probe gefahren - hat gut gezogen, war sportlich und hat spaß gemacht.
    Direkt danach bin ich auf den 116i umgestigen - gleiche Strecke - und es war ein riesen Unterschied. Der Wagen schien überhaupt nicht zu ziehen - natürlich im Vergleich zum Diesel.
    Also wenn Du die Option siehst, dann entscheide Dich für den 118d,

    Grüße
    schuwi :woohoo:
     
  16. schuwi

    schuwi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    ach ja,
    Sportfahrwerk :arrow: top!!
     
  17. #16 scubafat, 01.11.2007
    scubafat

    scubafat 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    den 118d nehmen :D
     
  18. #17 -The-Game-, 01.11.2007
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    ganz genau, darauf sollte man achten. zwar ist weiss momentan DIE in-farbe, aber der unterschied zwischen "schon lifestylig" und "eher billig" ist leider teilweise gering. ein weisser 1er mit m-sport-paket, xenon und 18-zöllern sieht hammermäßig gut aus, schau dir mal im vergleich einen weissen 116i mit plastik-exterieurumfängen sowie der basisbereifung mit radkappen an, der sieht einfach nur nach verzicht und billig aus.
    also bei der weissen farbwahl besser min. 17 zoll große felgen nehmen, allein schon der wertigen optik wegen. :D

    zum motor: auf alle fälle 118d, allein schon dem fahrspaß wegen. der 116i ist ein spaßkiller.

    grüße
     
  19. #18 KingRalph, 02.11.2007
    KingRalph

    KingRalph 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen


    Auf jeden den 118d sonnenschutzverglasung JA

    (///M-paket...sehr zu empfehlen!!!!!!!!)

    + schöne große alus (18")
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Zauberer, 02.11.2007
    Zauberer

    Zauberer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Also ich schließe mich meinen Vorschreiben an, und würde bei 15.000 km im Jahr den 118d nehmen.

    Zur Ausstattung.
    Die Sonnenschutzverglasung, die ist cool.
    Das M-Fahrwerk sage ich besser nichts, ist Geschmack, und über Geschmack soll man nicht streiten.
    Am besten Probefahren!

    Ich würde das Geld fürs M-Fahrwerk, lieber in eine Klimaautomatic investieren +550€ (200€ teuer als das Sportfahrwerk).
    Dann hast Du eigentlich einen super ausgestatteten BMW.
     
  22. BrunoS

    BrunoS 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0

    Der Diesel ist es.

    @ The Game

    Das M-Paket haut ja gleich mit 3350 Euro rein - und ist Geschmacksache.


    Ich denke die Ext.-Umfänge in Weiß, Doppelspeichen-Alus und Xenon sind auch von der Optik her ein guter Kompromiss.
    Event. noch M-Fahrwerk (+ 340,-) und der "Kleine Weiße" macht eine ganz gute Figur.

    Nichmals vielen Dank für Eure konstruktiven Beiträge :!:
     
Thema:

Kaufhilfe 116i oder 118d?

Die Seite wird geladen...

Kaufhilfe 116i oder 118d? - Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfer 116i

    Scheinwerfer 116i: Hey, habe einen 116i und würde gerne wissen, ob bei dem Baujahr 2008 schon die Angel Eyes Funktion drin ist, wenn man die Birne wechselt? Des...
  2. 116i vibration

    116i vibration: Hallo Bin vor 2 Stunden noch mit meinem 116i, Baujahr 2008 gefahren. Habe ihn jetzt gestartet und auf einmal hat der Schalthebel und der Motor an...
  3. Kauf F20 118d

    Kauf F20 118d: Hallo zusammen, aufgrund eines Unfalls und dem daraus resultierenden Totalschaden meines E90 liebäugle ich im Moment stark mit der der...
  4. Felgen 116i bj. 08

    Felgen 116i bj. 08: Hey, kann mir jemand sagen ob die felgen auf meinen 116i Bj. 08 passen? Kenne mich damit leider gar nicht aus... Lochkreis 5* 120 mm Et 31
  5. [E8x] 116i 2006 Klackern im Motorraum

    116i 2006 Klackern im Motorraum: Hey Community, ich habe wahrscheinlich ein Problem mit meinem 1er (10/2006, N45). Und zwar kann ich ein deutliches klackern im Motorraum...