Kaufentscheidung F21 M140i

Diskutiere Kaufentscheidung F21 M140i im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo Leute, ich habe ja schon seit 2016 einen e82 125i und hätte jetzt die Möglichkeit einen M140i zu einem guten Preis zu übernehmen. Es gibt...

  1. #1 Chrismaster92, 23.07.2022
    Chrismaster92

    Chrismaster92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.10.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Chris
    Hallo Leute,
    ich habe ja schon seit 2016 einen e82 125i und hätte jetzt die Möglichkeit einen M140i zu einem guten Preis zu übernehmen. Es gibt aber ein paar Probleme die ich mit der Ausstattung habe und wollte euch deswegen mal fragen was ich da machen könnte. Das Fahrzeug ist ein 2019er M140i mit Navi Business und HiFi System (aber komischerweise ohne Hochtöner in den Spiegeldreiecken). Er hat das 6,5 Zoll Display mit der Glasfront.

    Umbauen würde ich gerne das Display gegen die größere 8,8 zoll Variante, den iDrive Knopf mit Touch (Nicht so wichtig), das Alpine Soundsystem mit dem Verstärker, Rückfahrkamera.

    Am liebsten hätte ich gerne alles mit Originalteilen also kein Android. Weiß jemand von euch ob ich mit meinem Seriensoundsystem schon einen Verstärker verbaut habe?

    Wie seht ihr das mit dem OPF? Da 2019er BJ hat der ja schon einen verbaut. Ich habe mir auch schon abgeschminkt da überhaupt was an der AGA zu machen aber wie sieht es mit Leistung aus? So eine Stage 1 mit 420PS würde mir schon schmecken.

    Danke für die Antworten
    Gruß
    Chris
     

    Anhänge:

  2. #2 Tobi102, 23.07.2022
    Tobi102

    Tobi102 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2018
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Kreis DA-DI
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2015
    Moin Chris,

    mit Hifi-System meinst du die SA676?
    Dann hast du bereits einen Verstärker, aber die Lautsprecher in den Spiegeldreiecken gab es erst mit Hamann Kardon oder eben mit dem Alpine Nachrüstset.
    Eton ist zum Nachrüsten auch recht beliebt, auf deren Seite gibt es auch eine schöne Übersicht, wie was verbaut ist und verkabelt wird:
    https://www.eton-gmbh.com/produkte/car-hifi/upgrade-audio/bmw-upgrade/
    Habs selbst noch nicht bei meinem F22 gemacht, aber zumindest in Planung, die vorderen Lautsprecher gegen Etons zu ersetzen. Für die zusätzlichen Hochtöner (wenn du nicht das Koax System nimmst), kannst du dir die Spiegeldreiecke vom Alpine Nachrüstsystem einzeln bei BMW bestellen (ca. 20 pro Dreieck).

    Umbau des Displays - klingt machbar:
    https://www.1erforum.de/threads/umbau-display-6-5-auf-8-8-zoll.252766/

    AGA bei OPF: Hab ich immer nur im Forum mitgelesen aber von Akra gibts da wohl was:
    https://www.akrapovic.com/de/car/pr...e-Titanium?brandId=19&modelId=997&yearId=5424
    Besonders interessant finde ich da diesen Schall-Reflektor, sodass du als Fahrer auch mehr von der AGA hast. ASD solltest du natürlich auscodieren, nervt eh nur ;)

    Also wenn der Kurs wirklich gut ist, würde ich bei dem Wagen zuschlagen.

    Gruß
    Tobi
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  3. #3 Chrismaster92, 23.07.2022
    Chrismaster92

    Chrismaster92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.10.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Chris
    Hallo Tobi,

    danke für die Antwort.
    Genau die SA676 habe ich drin.

    Die Spiegeldreiecke von Alpine habe ich schon (für den F21 weil da wurden bereits Hochtöner mittels Frequenzweiche nachgerüstet - hört sich sehr bescheiden an) und ich bin mit dem System im E82 sehr zufrieden. Wird dann der vorhandene Verstärker ersetzt? Ich hänge hier mal ein Bild mit der Ausstattung mit dran.
     

    Anhänge:

  4. #4 Tobi102, 23.07.2022
    Tobi102

    Tobi102 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2018
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Kreis DA-DI
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2015
    Wenns ums Eton geht: Da kannst du den originalen weiterverwenden, kannst ihn aber auch ersetzen.
    Übers Alpine habe ich mich nicht näher informiert. Laut Beschreibung bei Leebmann ist dort aber ein anderer Verstärker mit drin. Vorteil bei SA676: Da werden dann die Kabel wohl schon passend liegen.
     
  5. fbn

    fbn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.10.2021
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2018
    Dexter Morgan gefällt das.
  6. #6 Dexter Morgan, 23.07.2022
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    7.698
    Zustimmungen:
    23.527
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Neben Akrapovic gibt es noch Alternativen. @reihensechszyli sollte was im Programm haben, z. B. ne Downpipe. Schadet bestimmt auch nicht wenn Du die Leistung anhebst.

    Aber fahre den doch erstmal. Vom 125i zum M140i ist ne deutliche Steigerung.

    Abgesehen davon, wenn Du so viel Umbauen willst, warte doch auf "den richtigen". Der Markt ist ja da, Leasing sei Dank.
     
  7. #7 Chrismaster92, 31.07.2022
    Chrismaster92

    Chrismaster92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.10.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Chris
    naja ich bekomme genau diesen M140i mit 30tkm für ca. 29k also das ist schon ein top preis. im Anhang mal die Ausstattung. Eigentlich fehlt mir nur das große Display und Carplay. Das Soundsystem nachrüsten ist für mich auch kein Problem und geht ja recht schnell. Dann nutze ich nur google maps über Carplay. Brauche also eigentlich gar kein BMW Navi.
     

    Anhänge:

  8. #8 Estorilblue, 09.08.2022
    Estorilblue

    Estorilblue 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    87
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2016
    Also den größeren Bildschirm kannst du bei dem Navi Business plug & play + kleine Codierung der Auflösung nachrüsten. Wichtig ist da aber, dass du den passenden, neueren Screen mit touch etc. besorgst.
    Carplay kannst du bei dieser Generation auch freischalten lassen.
     
  9. #9 Chrismaster92, 09.08.2022
    Chrismaster92

    Chrismaster92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.10.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Chris
    Servus. Danke für die Antwort. Den screen hab ich schon und der wird am Samstag eingebaut. Soweit ich weiß habe ich entrynav2. Soundtechnisch würde ich es so wie du machen mit match up 7 plug an play und die eton Lautsprecher mittelton und hochtöner mit frequenzweiche sowie wenn es dann noch nicht reicht noch die Bässe unter den sitzen.
     
    SSchneider gefällt das.
  10. #10 Maniac79, 09.08.2022
    Maniac79

    Maniac79 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Spritmonitor:
    29k für den M140i mit 30tkm kommt mir sehr günstig vor...

    Unfallwagen?? Oder liegts nur an dem Navi Business?
     
  11. #11 Chrismaster92, 09.08.2022
    Chrismaster92

    Chrismaster92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.10.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Chris
    Wie gesagt. Ist sehr günstig unfallfrei mit Garantie von bmw bis 2024. Verstehe nicht was ihr alle mit dem navi habt. Ich nutze das eh nicht und am Samstag lasse ich das große display mit carplay einbauen. Dann wird eh nur noch carplay benutzt. Also wenn das alles so klappt bin ich echt zufrieden mit dem auto.
     
  12. #12 Maniac79, 09.08.2022
    Maniac79

    Maniac79 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Spritmonitor:
    Die mit Navi Business stehen halt wie Blei bei den Händlern, trotz teilweise deutlich günstigerem Preis...

    Aber wenn der Umbau kein allzu großes Problem ist, dann würde ich natürlich auch zuschlagen bei dem Preis.
     
  13. #13 Chrismaster92, 09.08.2022
    Chrismaster92

    Chrismaster92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.10.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Chris
    Ja also man muss das Display nur tauschen und das dauert maximal ne halbe Stunde und dann noch was codieren. Das wars. Dann ist eigentlich nicht mehr erkennbar das er das kleine navi hat. Mich würde echt mal interessieren warum das Navi für die Leute so eine große Rolle spielt. Ich nutze ausschließlich google maps
     
  14. #14 SilberE87, 09.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2022
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    2.510
    Ort:
    Norddeutschland
    Wenn der Displaytausch eine halbe Stunde dauert, dann nur, wenn man nach zwei Minuten für 25 Minuten alles stehen und liegen lässt. :lol:
    :ninja:
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  15. #15 Chrismaster92, 09.08.2022
    Chrismaster92

    Chrismaster92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.10.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Chris
    Eigentlich muss man nur die zierleiste ausbauen und die Schrauben vom display lösen oder?
     
  16. #16 Chrismaster92, 09.08.2022
    Chrismaster92

    Chrismaster92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.10.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Chris
    Wisst ihr ob das irgendwie funktioniert das man wenn man über Bluetooth Musik hört am Lenkrad oder am idrive controller einen Titel vor schaltet?
     
  17. #17 SilberE87, 09.08.2022
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    2.510
    Ort:
    Norddeutschland
    Nein. Siehe Video.
    Dafür hat man Tasten am Lenkrad. Siehe Handbuch.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  18. #18 Chrismaster92, 09.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2022
    Chrismaster92

    Chrismaster92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.10.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Chris
    welche wären das? hab alle gedrückt aber hab es nicht geschafft einen titel weiter zu schalten. beim spezl im bmw geht es mit dem rad rechts. nach unten drehen und dann drauf drücken

    Edit: habe raus gefunden, dass es nur nicht geht wenn ich musik über apple music abspiele. Bei soundcloud oder youtube music funktioniert es das ich weiterschalte. Echt komisch. Langsam nervt mich das apple music echt.
     
  19. #19 LebenDesB38, 11.08.2022
    LebenDesB38

    LebenDesB38 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.12.2020
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2016
    Bei Spotify funktioniert´s auch. Bin deswegen von Apple Music zu Spotify gewechselt.
    Außerdem kann man die Spotify App von BMW nutzen, was auf längeren Fahrten eines echte Erleichterung ist. :)
     
  20. #20 Chrismaster92, 12.08.2022
    Chrismaster92

    Chrismaster92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.10.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Chris
    Ich habe von spotify zu apple music gewechselt. Hatte beides parallel und die Qualität bei spotify ist so grottenschlecht im direkten Vergleich. Ich weiß nicht genau warum ich hatte bei beiden die Qualität auf das Maximum gestellt. Ich würde nie wieder zu spotify wechseln. Aber da würde ich mir den Umbau mit den Lautsprechern sparen weils da dann egal wäre
     
Thema:

Kaufentscheidung F21 M140i

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidung F21 M140i - Ähnliche Themen

  1. 135i Re-Import Kaufentscheidung

    135i Re-Import Kaufentscheidung: Hallo Vorab wünsch ich allen schon mal Frohe Weihnachten ! Ich wollte morgen früh mir 2 Fahrzeuge anschauen.....
  2. Kaufentscheidung 130i

    Kaufentscheidung 130i: Hi, bin neu hier und weiß nicht so recht, ob ich im richtigen Unterforum gelandet bin :) Suche gerade nach einem neuen Auto, da mein alter 325...
  3. [F20] M135i Kaufentscheidung

    M135i Kaufentscheidung: Servus Gemeinde ich bin Neuling hier im Forum, aber eifriger Mitleser. Liebäugel seit einiger Zeit mir einen M135i zu kaufen. Ich beobachte den...
  4. [E82] Kaufentscheidung

    Kaufentscheidung: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich stehe vor der Entscheidung vom 116i E87 auf den 125i E82 umzusteigen. Ist ein lang gehegter Traum und nun bin...
  5. Kaufentscheidung für einen neuen F20/F21 - oder dagegen?

    Kaufentscheidung für einen neuen F20/F21 - oder dagegen?: :wink: würde mich mal interessieren, wie ihr inzwischen darüber denkt, da doch schon ein wenig Zeit ins Land gegengen ist und der F20/21 schon...