[E81] Kaufempfehlung 130i

Diskutiere Kaufempfehlung 130i im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, ich bin immer noch fleißig auf der Suche nach einem passenden 130i für mich. Nun habe ich ein Exemplar (Link) gefunden,...

  1. #1 andi.lope, 14.10.2013
    andi.lope

    andi.lope 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin immer noch fleißig auf der Suche nach einem passenden 130i für mich.

    Nun habe ich ein Exemplar (Link) gefunden, dass ich gestern bereits angeschaut und probegefahren habe.

    Bisher konnte ich den Preis bis auf 15200€ herunterhandeln, bin mir jedoch nicht sicher, ob das für das Alter, Laufleistung und Ausstattung nicht zu viel ist. Aktueller Km-Stand ist ca 123.000.

    Noch ein paar Informationen, die nicht im Inserat stehen:

    • Bis auf ein paar kleineren Steinschlägen hat das Auto keinen Kratzer
    • Windschutzscheibe ist neu
    • Bluetooth/Telefonvorbereitung ist doch nicht vorhanden
    • Rollgeräusche der aktuellen Felgen+Reifen sind im Innenraum hörbar

    lg Andi
     
  2. MI16

    MI16 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    7****
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Die Größenordnung 15.000 € finde ich für dieses Fahrzeug grundsätzlich angemessen. Ist bekannt, ob es sich beim 1. Halter um die AG oder um einen Händler handelt und wie lange das Auto auf BMW zugelassen war? Einen Ex-Vorführer würde ich nicht kaufen. Die Kombination Steinschläge + ausgetauschte Windschutzscheibe deutet auf Autobahnfahrten mit geringem Abstand hin, muss aber nicht zutreffen.

    Lässt sich aus den Serviceunterlagen nachvollziehen, bei welcher Laufleistung und wie häufig die Bremsscheiben gewechselt wurden? Bei meinem ersten 1er waren die Bremsscheiben beim Kauf mit 61.000km verschlissen. Beim zweiten 1er hat der erste Satz bis 110.000km gehalten (natürlich wurden dazwischen 1x die Beläge erneuert).
     
  3. #3 andi.lope, 14.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2013
    andi.lope

    andi.lope 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    über den ersten Händler Habe ich nur die Infos aus der Anzeige. Da kann ich ja mal anrufen.

    Zu den Bremsen:

    Bremsen vorn bei 55780km gemacht
    Bremsen vorn und hinten bei 98840km gemacht

    (Bremsscheiben wurden vor kurzem hinten gemacht. Ansonsten weiß ich es nicht..)


    Was mir gerade auffällt, der letzte Eintrag im Service-Heft ist von km-Stand 98800.

    Nun hat das Fahrzeug 123000km runter. Hätte da nicht noch was drin sein müssen? Habe auch die km bis zu den nächsten Service-Terminen im BC gesehen. Bei allem noch um die 20000km Guthaben..

    Es gibt Wartungsnachweise für folgende Km-Stände:

    24420
    36900
    50040
    55780
    79430
    98840
     
  4. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Wenn ich da meinen betrachte, der 50 t km weniger drauf hat für das gleiche Geld ... aber ist halt ein E87

    BMW 130i M Performance Xenon gepflegt - tip top als Limousine in Untergruppenbach

    ... ich finde die Kiste recht teuer. Für 15k mit der Laufleistung kann man Navi, Leder und SSD eigentlich erwarten.

    Wenn er Dir jedoch gefällt und technisch okay ist - dann kaufen. Einen 130i kauft man aus dem Bauch raus. :daumen:

    EDIT: Es fehlt irgendwie eine Wartung. Vermutlich wurde jedoch nur nicht gestempelt. Eventuell mal nachfragen. Was stand auf dem Ölzettel im Motorraum für ein KM Stand?
     
  5. MI16

    MI16 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    7****
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Der Karlsruher hat zusätzlich zum M-Paket u.a. Xenon mit Kurvenlicht, Navi, Schiebedach und Regensensor. Und es handelt sich um das FL-Modell. Für meine Bedürfnisse wären die fehlenden hinteren Türen ein Minuspunkt. Preislich sehe ich den Karlsruher auf jeden Fall über dem aus Untergruppenbach, der VFL hat keine Öltemperaturanzeige und bei diesem handelt es sich um ein Importfahrzeug aus Italien.

    Zu den Wartungen: Je nach Art der letzten Wartung kann es schon sein, dass seit 98.000km nichts gemacht werden musste. Höchstwahrscheinlich ist der nächste Ölwechsel bald fällig. Manche Fahrer strecken auch kleinere Wartungen (wie z.B. Pollenfilter) und lassen diese erst zusammen mit dem nächsten Ölwechsel erledigen. Die variablen Wartungsintervalle können dazu führen, dass man lange nicht und dann mehrfach in kurzem Abstand in die Werkstatt gerufen wird.
     
  6. #6 andi.lope, 16.10.2013
    andi.lope

    andi.lope 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Der BC zeigt auch an, dass der noch Guthaben hat. Ich kenn die Formel vom BC nicht. Letzte Wartung war im April diesen Jahres^^. Seitdem wurden mit dem Fahrzeug schon 35000 km zurückgelegt.

    Ich und mein Bauch haben sich nun für den Wagen entschieden und werden ihn am WE abholen.

    Finde es btw. gut,dass es keine Vollederausstattung ist. Ich finde Leder im Sommer ein wenig unangenehm.

    Was dem guten noch fehlt ist das AUßenspiegelpaket und Servotronik. Beides werde ich nach und nach dann noch einbauen.

    lg Andi
     
  7. MI16

    MI16 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    7****
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Gute Entscheidung! :daumen: Solche Autos kauft man mit dem Bauch. Ich werde meinen auch am Samstag abholen und kann es kaum erwarten.
     
  8. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Es handelt sich um ein Fahrzeug aus Italien welches schon einige Zeit in Deutschland läuft - mit vollständiger Historie, ohne Lücken, mit neuen Reifen, neue Bremsen, neuem Öl, TÜV Siegel und allem was dazu gehört .... :mrgreen:

    Ansonsten Gratulation zum Kauf! 130i ist einfach ein wunderbares Fahrzeug. ICh werde meinen auch sehr vermissen :?
     
Thema: Kaufempfehlung 130i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e87 sportpaket reifentip

Die Seite wird geladen...

Kaufempfehlung 130i - Ähnliche Themen

  1. Performance Bremse 130i E87

    Performance Bremse 130i E87: Hallo zusammen ich suche für einen 130i E87 vFL eine Performance Bremse wenn jemand was zu verkaufen hat bitte melden
  2. [E87] Kaufberatung 130i e87

    Kaufberatung 130i e87: Servus zusammen, auf der Suche nach einem neuen Wagen habe ich mich inzwischen auf den 130i eingeschossen und hoffe ihr könnt mir dabei etwas...
  3. Polizeikontrolle E87 130i Sichergestellt SOKO Raser

    Polizeikontrolle E87 130i Sichergestellt SOKO Raser: Hallo zusammen, ich wollte mich Mal bei euch mit meiner Story vorstellen. Ich fahre einen E87 130i mit Bilstein B14 Gewindefahrwerk, 135i...
  4. [E87] 130i CS

    130i CS: Nachdem ich ja nur in der Vorstellung ein paar Sachen über meinen 130i geschrieben habe aber noch weitere Umbauten gemacht habe bzw. noch vorhabe...
  5. Suche: 130i

    Suche: 130i: Guten Tag, Ich entschuldige mich schon für meinen Deutsch, aber ich bin ein Holländer, der nach einem 130i sucht. Das Alter des BMW spielt keine...