Kaufberatung

Diskutiere Kaufberatung im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi Zusammen Ende diesen/Anfang nächsten Jahres möchte ich mir einen schönen 1er zulegen. Was die Karosserie angeht bin ich ziemlich offen. Ob...

  1. #1 Kevin6490, 13.09.2010
    Kevin6490

    Kevin6490 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sexau
    Vorname:
    Kevin
    Hi Zusammen

    Ende diesen/Anfang nächsten Jahres möchte ich mir einen schönen 1er zulegen. Was die Karosserie angeht bin ich ziemlich offen. Ob 3-Türer, 5-Türer, Cabrio oder Coupe...ist eigentlich egal (finde nämlich alle echt klasse). Wichtig ist Xenon!

    Vom Motor her dachte ich an einen 123d. Der erscheint mir vom Verbrauch und von der Leistung her als am sinnvollsten. Vorher hatte ich einen 3er E46 Coupe mit 170 PS und war der Meinung es hätte Motortechnisch schon ein wenig mehr sein können...

    Innenausstattung: Navi + Hifi MUSS!!! Schön wäre es natürlich bereits das neue Idrive drin zu haben, aber davon mache ich den Kauf nicht abhängig. Sportlenkrad sollte auf jedenfall drin sein.

    Mein Budget beträgt maximal 25.000 Euro. Und nachdem, was ich bisher bei Mobile.de und Autoscout24.de gesehen bekomme ich definitiv etwas für den Preis.

    Vielleicht kann hier ja jemand (besonders die 123d Fahrer) seine Erfahrungen posten. Ist das Modell zuverlässig? Wie sieht es mit dem Unterhalt aus? und so weiter...

    Freue mich über zahlreiche, hilfreiche Antworten

    Gruß Kevin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stuntdriver, 13.09.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Da ich ja gerne für den R6 misioniere, wieviel Kilometer fährst du denn im Jahr? :grins:
     
  4. #3 Kevin6490, 13.09.2010
    Kevin6490

    Kevin6490 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sexau
    Vorname:
    Kevin
    So ca. 18000-20000 Kilometer Im Jahr
     
  5. #4 Plastico12, 13.09.2010
    Plastico12

    Plastico12 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Wie immer vorbildlich Stunti! :eusa_clap:

    Ach bis 20.000 rentiert sich ein Benziner. :icon_cool:
    So ein R6 lässt sich auch sparsam bewegen. (Also das hab ich zumindest gehört... :eusa_liar:)
     
  6. #5 HavannaClub3.0, 13.09.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    abgewandert!
    die ganzen Rechnungen sind doch fürn Hintern. je mehr man fährt desto mehr müsste man das Nageln des Treckers ertragen. das kann sich nicht rechnen.
     
  7. #6 Kevin6490, 13.09.2010
    Kevin6490

    Kevin6490 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sexau
    Vorname:
    Kevin
    Also ob nun Benziner oder Diesel...ich denke da kann man sich Tage lang darüber streiten. Ich dachte nur 204 PS sind ja für die Größe und das Gewicht nicht gerade Untermotorisiert und wenn er dann noch einigermaßen Sparsam ist, wäre das natürlich klasse. Ich trete den Wagen natürlich auch mal. Wie sieht den der !!!wirkliche!!! Spritverbrauch vom 123d und vom 130i aus?
     
  8. #7 Nerothan, 13.09.2010
    Nerothan

    Nerothan 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Daniel
    Kauf ruhig so einen Trecker! Ist ein tolles Triebwerk!

    Ich glaube kaum das Herr Stunti seinen R6 unter 7 Liter bekommt?!:unibrow:
     
  9. tammof

    tammof Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Die obrigen Kommentare zum 130 sollte man nicht zu ernst nehmen :), der nimmt mit artgerechter Fahrweise gerne 13-14L . Der 123d scheint mir für deine Anforderungen schon eine recht gute Wahl zu sein.
     
  10. #9 HavannaClub3.0, 13.09.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    abgewandert!
    klar, spritkostentechnisch lässt sich das nicht vergleichen. :cry:
    muss wohl jeder selbst wissen wieviel Unterschied im Spritverbrauch einem die Fahrkultur wert ist.
     
  11. #10 Stuntdriver, 13.09.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Als ob ich das wollen würde! :lachlach:

    Gestern neues KI bekommen und den Durchschnittsverbrauch auf dem Nachhauseweg gleich mal wieder bei 13,3 eingenordert. :mrgreen: Waren aber auch zu schöne Sträßchen um freiwillig zu lupfen. Scheibe ein bisschen runter, Musik aus den Boxen aus und den wimmernden Reifen und dem herrlich klingenden R6 gelauscht. Schöner als so mancher Urlaub! :driver: :jumper:
     
  12. #11 Plastico12, 13.09.2010
    Plastico12

    Plastico12 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Also ehrlicherweise kann ein 130er nicht so sparsam gefahren werden wie ein 23d. Das ist ganz klar.

    Ich fahre meinen (aber vFL) wenn ich mich zusammenreiße mit ca. 9,5 - 10l.
    Im echten Leben, also so fahren dass es Spass macht, nimmt er sich so 12-13l.

    Da ist der 23d schon ziemlich weit vorne im Verbrauch.


    Aber es ist und beibt ein Trekker.
     
  13. Kadema

    Kadema 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Also ich bin mit meinem 123d (Produktion Ende 3/2009) rundum zufrieden. Mit ca. 45000km/Jahr war der 130i keine Alternative, sonst hätte ich ihn sicher genommen. Bisher keine außerplanmäßigen Werkstattaufenthalte (außer smart-repair eines kleinen Lackschadens), keine Turbo-Probleme, 245km/h GPS mit 215/245er Reifen und ein Verbrauch der sich so zwischen 6,5-7,5l/100km bewegt. Hier im Forum gibts einiges Gemecker, das ich von meiner Erfahrung her zumindest nicht nachvollziehen kann.
    Viel Spaß beim Aussuchen!
     
  14. #13 Kevin6490, 13.09.2010
    Kevin6490

    Kevin6490 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sexau
    Vorname:
    Kevin
    Erst einmal Danke für eure Antworten. Das bringt definitiv schon einmal licht ins Dunkle.
    Mal noch ne ganz andere Frage. Wie sieht es bei BMW mit der Garantie so aus?

    Ich lebe ja in Südbaden. Mal angenommen ich finde mein Traumauto irgendwo bei Hamburg (einfach mal als Beispiel). Kaufe den Wagen bei einem Händler mit Garantie und der Wagen bleibt hier stehen. Dann bringt mir die Garantie im ca. 700 KM entfernten Hamburg ja erstmal relativ wenig...

    Jetzt meinte ein Freund von mir bei seinem 5er, welchen er auch von weiter weg gekauft hatte (kein BMW Händler sondern so einer der eben alles aufm Hof hat) konnte er trotzdem zum freundlichen bei uns um die Ecke und der hat sich um den Wagen gekümmert, also die Garantie hier geltend gemacht.

    Geht das echt so einfach? Wäre ja super...
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Nerothan, 13.09.2010
    Nerothan

    Nerothan 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Daniel
    Also ich wohne im Raum Kassel und habe mein Auto aus Erfurt. Die NL Kassel hat mir auch damals einiges Repariert wie ELV und die haben das dann mit Erfurt abgerechnet.

    In Sachen Garantie kann ich nichts negatives berichten.
     
  17. #15 Pröpper, 13.09.2010
    Pröpper

    Pröpper 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Spritmonitor:
    Ich bin kein Rechtsanwalt aber soweit mir bekannt ist, muss man zwischen Garantie und Gewährleistung unterscheiden. Es handelt sich bei einem Gebrauchtwagen älter als 2 Jahre normalerweise nur um eine gesetzliche 1 Jahres Garantie/Gewährleistung des Händlers, bei dem du kaufst. Ist das Auto noch keine 2 Jahre alt muss der Hersteller im Rahmen der EU Garantie/Gewährleistung bei Mängeln ran, daher kannst du so lange zu jedem BMW-Händler, was die Sache vereinfacht.
    Eine Möglichkeit ist, dass du wenn du in Flensburg kaufst und in Baden einen Defekt hast nachdem das Auto 2 Jahre alt ist, das Auto im Süden reparieren kannst und die rechnen mit dem Händler im Norden ab. Funzt vielleicht bei BMW-Niederlassungen aber ansonsten eher unwahrscheinlich.

    Zum Thema Spritverbrauch: Realistische Einschtzungen bekommst du auf www.spritmonitor.de, da kannst dir den Durchschnitt der in Frage kommenden Fahrzeuge anschauen. Mein 123d Coupé lässt sich bei zurückhaltender Fahrweise in Großstadt und auf AB mit 5,5-6 l bewegen und bei 200plus sofern erlaubt erreichte ich knapp die 8l Marke, Durchschnitt nach 40.000 knapp über 6,5.
     
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung m135i

    Kaufberatung m135i: Hi, habe vor mir einen M135i zu kaufen und bin auf meiner Suche auf diesen hier gestoßen:...
  2. [E88] Kaufberatung - 125i Cabrio

    Kaufberatung - 125i Cabrio: Hallo zusammen, bei mir ist es jetzt dann endlich soweit - ich habe vor mir in den nächsten Wochen mein aktuelles Traumauto zu kaufen. Nach...
  3. [E87] Kaufberatung.

    Kaufberatung.: Hallo ich habe bei einem Autohaus in der Nähe ein Angebot für einen 1er gesehen. Das Fahrzeug hat folgende Daten. BMW 118d DPF Advantage, Comfort...
  4. HILFE - Kaufberatung 135i

    HILFE - Kaufberatung 135i: Hallo zusammen, nach einer Testfahrt habe ich mich in ein 135i Cabrio verliebt und bin seither auf der Suche danach. Leider ist der Markt sehr...
  5. Kaufberatung M135i: Kupplung 6-Gang, Hilfe, bitte...

    Kaufberatung M135i: Kupplung 6-Gang, Hilfe, bitte...: Moin, Möchte gerne hatte gerade eine Probefahrt mit dem M135i und wollte ihn eigentlich kaufen. Fahre sonst Z4 3.0si (265 PS) ebenfalls als...