Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von dornei, 02.08.2014.

  1. dornei

    dornei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Schönen guten Morgen,

    ich bin eher in anderen Foren unterwegs, aber wurde von einem Kollegen hierher empfohlen, wenn ich spezifische Fragen habe.

    Ich bin eigentlich jemand, der sich Wagen kauft, aber dieses Angebot spricht mich schon an. BMW 116i ZERO | B&K
    Heißt also, dass es mein 1. Leasingauto wären würde.

    Nach stundenlangem googlen von Leasingverträgen, Vorteile/Nachteile, Bewertungen, Erfahrungen und sonstigem war ich heute Vormittag bei einem Händler und habe ihn mit Fragen bombardiert, die er mir soweit alle beantworten konnte. Ein paar sind mir leider entfallen bzw. er hat sie vielleicht auch nur halbherzig beantwortet und deswegen wollte ich nochmal hier nachfragen.

    Ich habe die Austattung, welche dort angegeben ist und dazu noch:

    -Sport-Lederlenkrad/Steuerung EffiecientDynamics - 110€
    -Klimaautomatik - 700€
    -Felgen - 600€

    Der Fahrzeuggesamtpreis beträgt 27.330€.
    Habe eine Fahrleistung von 45.000KM in 3 Jahren und eine Sonderzahlung von 1500€ angegeben. Ich komme mit der Ausstattung und der Fahrleistung auf eine Rate von 200€ pro Monat.
    Ist das in Ordnung oder sollte ich hier schon sagen.. Weitersuchen!

    Im Angebot steht "Umfasst alle regulären Wartungsarbeiten. Mit Original BMW Teilen entsprechend Servicebedarf gemäß Serviceheft."
    Soweit so gut, aber er hat mir gesagt, dass im Angebot NUR die 1. Wartung dabei ist, welche nach 2 Jahren/ca. 30000KM ansteht. Je nach Fahrweise. Die 2. wäre nach 4 Jahren/ca. 60000KM.

    Wars das bei dem 1er? Muss ich in dieser Zeit wirklich nur einmal zur Werkstatt? Oder kommen da noch andere Servicearbeiten, welche ich dann aus meiner eigenen Tasche bezahlen muss? Mir kommt ein Werkstattaufenthalt während der 3 Jahre sehr wenig vor und das verwirrt mich.


    Zur Versicherung:
    Dort wird mit einer BMW Plus Leasing V Versicherung geworben. Zu aller erst sticht mir da natürlich die 1000€ Selbstbeteiligung von der Vollkasko ins Auge.
    Das ist schon eine utopische Summe, falls 2 verschiedenen Fälle vorliegen. ZB Wildunfall und jemand zerstört etwas am Auto kostet es direkt 2000 Okken.
    Ist es das Risiko wert oder sollte man lieber seine eigene Versicherung verwenden?

    Danke schon mal für hilfreiche Antworten und an alle ein schönes Wochenende!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reebox

    Reebox 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    René
    Guten Morgen und Herzlich Willkommen.

    Erstens zu deiner Versicherung, die SB bei Teilkasto beträgt doch nur 150€ oder nicht? Die von dir aufgeführten Schäden fallen denk ich darin an.

    Zu deinem Angebot, wenn dort die Versicherung schon drin ist, ist das Angebot richtig gut. Für ein weiteres Angebot würde ich dir den User Bumbes01 empfehlen. Er ist Verkäufer bei BMW und macht hier im Forum eigentlich die besten Angebote. Schrieb ihn mal an.

    Und zu dem Servicebedarf. Wenn du die 45000km in den drei Jahren fährst wirst du nur den einen Service haben der "Pflicht" ist. Also sollten dort keine weiteren Kosten auf dich zu kommen.

    Hoffe konnte bissle helfen, dir auch ein schönes Wochenende
    Gruß René
     
  4. dornei

    dornei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Den werde ich auf alle Fälle mal anschreiben! Danke für den Hinweis.
    Das mit der Werkstatt hat mich halt wirklich verwundert, aber vielen dank für den Hinweis. Da ich hier ja explizit in einem 1er Forum bin wollte ich auch nochmal nach einem Serviceheft nachfragen! Hat einer etwas zur Hand und könnte mir ein Foto hochladen? Da ich in 3 Jahren evtll ein Kauf erwägen würde, würde das auch ein Kriterium sein.

    Gruß
     
  5. Reebox

    Reebox 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    René
    Hab ich dir leider keins zur Hand, aber um was genau geht es dir den im Serviceheft?
     
  6. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    4.265
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Herzlich Willkommen im Forum :winkewinke:

    Das Angebot erscheint mir sehr gut.
    Es handelt sich dabei um ein Rundum-Sorglos-Paket für deine 3 Jahre Fahrzeugnutzung.
    In den 3 Jahren ist bei deiner Laufleistung nur der eine genannte Service notwendig.

    Zur Versicherung:
    Die VK hat eine SB von 1000 EUR - da hast du recht.
    Die TK hat aber definitiv eine niedrigere SB.
    Dein Beispiel mit Wildunfall und danach selbstverschuldeter Unfall, wo du TK und VK parallel brauchst ist doch recht unwahrscheinlich. Nichtsdestotrotz hast du bei der VK eine niedrigere SB.

    Wenn dir das mit dem V-Leasing bei BMW zu unsicher ist, lasse dir ein Angebot ohne Versicherung machen und rechne das, was du dann bei der Leasingrate sparst mit einem Angebot bei der Versicherung deines Vertrauens gegen.

    Zum Thema Serviceheft: im F2x gibt es kein Serviceheft mehr. Alle relevanten Daten werden auf dem Schlüssel gespeichert. Bei Privatverkauf einfach einen Ausdruck bei BMW machen lassen. :daumen:
     
  7. dornei

    dornei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    http://www.unsereseite.de/206CC/Betriebsanleitung/HandbuchCC02.pdf

    Seite 18 und Seite 22 als Beispiel.
    Dort ist es, dass man zwischenzeitlich nochmal zum ÖL nachfüllen muss.
    Auf Seite 22 ist wiederrum eine Garantieinspektion angepriesen. Meine Mutter fährt so ein Wagen und deswegen war ich so perplex, dass BMW das nicht halt macht/anbietet. Aber umso besser, dass ich nochmal nachgefragt habe.

    Das mit der Versicherung werde ich auf jeden Fall nochmal in Angriff nehmen!
    Habt ihr noch Tipps zur Austattung, welche man im 1er unbedingt haben sollte? Die Klimaautomatik und das Sportlederlenkrad sollten auf jeden Fall dabei sein wurde mir gesagt. Sonst noch was?

    Gruß0
     
  8. #7 Dani_93, 02.08.2014
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.658
    Zustimmungen:
    387
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Ist ja interessant, wie das bei Peugeot so läuft. Wenn Öl nachgefüllt werden muss, dann meldet Dir das der BMW schon, das macht er alles selber und Du musst dann nur nachfüllen. ;)

    Zur Ausstattung hat jeder seine eigene Meinung, je nach dem was man aber auch gewöhnt ist und was nicht. Viele beachten auch den Wiederverkaufspreis (der bei Dir ja vorerst keine Rolle spielt, falls Du ihn danach nicht übernimmst), da wäre dann für viele das Xenonlicht (oft auch aus optischen Gründen) und auch das Navigationssystem ein Must-have.
    Wenn Du noch nicht allzu ausstattungsversaut bist, sei froh, ansonsten wirst Du sicher einen ordentlichen Aufpreis berappen müssen. ;)
    Mir persönlich sind besonders wichtig Sportsitze, Tempomat und Xenon (da viel Langstrecke) und weil ich es mag das M-Paket und ein Schiebedach. Navigationssystem brauche ich persönlich nicht, da ich die Strecken größtenteils kenne und es inzwischen ausreichend gute Alternativlösungen gibt.
    Aber zu Ausstattung wird Dir jeder was anderes sagen ;)
     
  9. dornei

    dornei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ah okay. Ja zur Ausstattung - ich war froh, wenn ich nicht kurbeln musste bei den Fenstern ;) Aber den Tipp mit der Ausstattung werde ich mir zu Herzen nehmen und solange wie möglich mit geringer auskommen. :icon_surprised:

    Dann vielen Dank an alle beteiligten hier!
     
  10. #9 dacno1982, 02.08.2014
    dacno1982

    dacno1982 Guest

    Ich habe mit BMW Leasing bisher gute Erfahrungen gemacht.
    Ein brandneues Auto mit der Ausstattung für 200,-- ? billiger kannst du nicht Auto fahren. Ein Smart kostet kaum weniger.

    Service inklusive halte ich für nicht rentabel, habs mehrfach nachgerechnet. Aber mach wie du denkst.

    Austattung musst auch selbst wissen, aber wenn die Klimaautomatik schon 600,- kostet nimm halt gleich das Comfort Paket für glaub ich 850,-- da ist dann nocxh Ablagenpaket und Lichtpaket dabei. Servotronik für 250,-- würde ich noch emphelen, und ggf. das Hifi-System für 290,--. Serienmäßiger Sound bei BMW´s ist bescheiden. Wären summa sumarum + 790,-- Euro, kostet dich vielleicht nochmal 5,-- Euro im Monat.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. dornei

    dornei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    "Service inklusive" Das ist ein Betrag, den ich nicht monatlich bezahle, sondern ein Angebot. Kann leider nicht drauf verzichten und sagen, dass ich lieber 10€ im Monat weniger zahle... Du meintest das so oder? Oder habe ich etwas falsch verstanden?

    Ich habe Montagabend nochmal ein Gespräch mit dem Verkaufsberater und werde mir noch ein paar Austattungsvarianten mit anschauen+Probefahrt vereinbaren, weil mich das mit dem Sound jetzt brennend interessiert:icon_smile:
     
  13. Avitus

    Avitus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Vilbel
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2014
    Vorname:
    Sascha
    Guten Morgen Dornei,

    kann dir das Angebot auch nur empfehlen. Ich habe es auch angenommen und meinen 1er noch komplett anders konfiguriert.
    Die Versicherung bei BMW kannst du monatlich kündigen und wechseln.

    Gruß
     
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  2. [E8x] [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel

    [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel: Hallo, ich suche jetzt schon seit einigen Wochen in gängigen Internetportalen nach meinem Traum-1er-Diesel und muss mich nun zwischen einigen...
  3. [F20] M135i Kaufberatung

    M135i Kaufberatung: Hallo zusammen, ich möchte mir für den Alltag einen M135i kaufen. Momentan bin ich an einem mit fast Vollausstattung dran der Baujahr 11/2012...
  4. Kaufberatung 120i von 2004

    Kaufberatung 120i von 2004: Hallo, also die überschrift sagt denk ich alles... will mir vll einen 1ner BMW zulegen und hab da einen im auge.. also: Er ist in sehr, sehr gute...
  5. 135i coupe N54 Kaufberatung

    135i coupe N54 Kaufberatung: Guten Morgen, hab da nen 135i coupe gefunden, kann aber leider noch keinen Link einfügen da ich neu hier bin. Er steht in 88693 Deggenhausertal...