Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Typ222, 16.05.2012.

  1. Typ222

    Typ222 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cologne
    Hallo :wink:

    Ich fange demnächst meine Ausbildung an, und habe dementsprechend noch nicht so viel Geld zusammen. Wenn man im Internet sucht, findet man ja einige 1er unter 8.000 Euro, was auch mein Limit sein sollte.

    Da ich (noch) nicht sehr viel Ahnung von dem kleinen habe, wollte ich mal fragen wodrauf es ankommt.

    Kann man bedenkenlos einen kaufen, der über 100.000 km runter hat?
    Ist das 2004er Modell zu empfehlen was noch kein FL hat?
    Gibt es ein paar Schwachstellen am Auto auf die man speziell achten sollte?
    Und welche Motorvariante ist wohl am besten?

    Ich weiß viele Fragen :roll::roll:
    Wenn ihr mir die entsprechenden Verweise auf vielleicht schon bestehende ähnliche Fragen geben würdet, wäre das auch toll, noch besser wäre natürlich wenn der ein oder andere sich hier erbarmen würde und mich hier direkt beraten könnte :lol:

    Vielen Dank schon mal!

    Gruß
    Typ222
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JayJay125D, 16.05.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.226
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Die Antworten hängen natürlich von deinem Fahrprofil ab (Benziner vs. Diesel) und von deinen Ansprüchen an die Motorisierung. Fährst du eher wenig --> evtl. ein Benziner besser. Vielfahrer --> eher ein Diesel. Willst du Leistung haben --> größere Zahl hinter der 1. Willst du nur von A nach B kommen --> 116i tut es da auch. Hast du ne Wunschausstattung oder besondere Extras, die du unbedingt haben willst.
    Wie du hier ja an den Themen im Forum siehst, sind einige Probleme sehr motorspezifisch und hängen dann noch zusätzlich vom Baujahr ab.
    Gib also am besten paar Eckdaten an, damit die Spezis hier ein passendes Fahrzeug empfehlen können und dir dann die Macken aufzählen können. Ein guter Anfang war ja das Baujahr 2004.
    Ansonsten machst du mit dem 1er bestimmt nichts falsch und wünsche dir eine kurze Suche und dann hoffentlich viel Spass mit dem 1er.
     
  4. #3 Typ222, 16.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2012
    Typ222

    Typ222 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cologne
    Erstmal danke ;)

    Also ich steige von einem VW Lupo um, von daher würde der 116i schon ein großer Sprung sein. Wenn dann jemand einen guten 118i anbietet, würde ich auch nicht nein sagen. Denke der Benziner wäre besser, da ich nicht extrem viel fahren werde. Klimaanlage sollte er haben. Da ich nur ein begrenztes Budget habe, wird es wohl Baujahr 2004 oder 2005 sein.
    Und mich interessiert halt, ob es Sinn macht, einen mit +130.000km zu kaufen, oder wo die Grenze liegen sollte.


    Danke.
     
  5. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.913
    Zustimmungen:
    25
    Bei dem Budget würde ich mich ehrlich nach etwas Anderem umsehen.
     
  6. joe266

    joe266 Guest

    +1 dann lieber was kleineres bis Ausbildungsende und noch Geld zusammen sparen.....
    Ist deine Entscheidung
     
  7. Typ222

    Typ222 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cologne
    was ist denn mit den 1ern die unter 8.000 angeboten werden?
    Können doch nicht alle für die Tonne sein? :roll:
     
  8. joe266

    joe266 Guest

    es geht ja eher um die Vernunft :wink:
    Warum gleich das ganze Geld für einen tendenziel teureren BMW ausgeben?
    Spar dir das Geld lieber auf und kauf dir nach der Ausbildung einen.
    Ich will dir nichts ins Gewissen reden. Ist deine persönliche Entscheidung :wink:
    Für 8000€ gibt es sicherlich Angebote. In den einzelnen Bereich zu den Motrisierungen findest du sicherlich viele hilfreiche Tipps zu den Schwachstellen.
     
  9. #8 silent88, 16.05.2012
    silent88

    silent88 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Sorry, aber da kann ich Joe266 nur zustimmen... Lieber bis Ende der Ausbildung warten, solange noch was kleineres fahren + in der Zeit sparen und dann zur eigenen Belohnung für die bestandene Prüfung zuschlagen ;-)
    Bringt ja auch nix wenn du nix mehr von deinem Azubi Gehalt übrig hast. Musst ja auch Geld zurücklegen für TÜV, Inspektion + normaler Verschleiß...
    BMW Werkstätten lassen sich gut bezahlen -> Dafür bekommst du natürlich auch Serivce...

    Aber halte uns mal auf dem Laufenden wie du dich entscheidest :winkewinke:
     
  10. #9 Tim_Taylor, 16.05.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Das sind ältere Einser mit wenig Ausstattung und vielen KM auf der Uhr.
    Oft fallen recht schnell Reparaturen an und die sind bei BMW nicht preiswert.

    An Deiner Stelle würde ich erst nach erfolgreicher Ausbildung über den Kauf eines BMW nachdenken.
     
  11. Typ222

    Typ222 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cologne
    okay,
    ihr scheint ja sehr einstimmig zu sein :)
    werde mich dann eher nach einem Golf umschauen! Aber werde auf den 1er entweder in oder vielleicht dann doch erst nach der Ausbildung zurückkommen :)
     
  12. #11 JayJay125D, 16.05.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.226
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Jetzt habt ihr es geschafft, ein Golf-Fahrer mehr auf den Strassen :eusa_clap:
     
  13. Typ222

    Typ222 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cologne

    Habt ihr euch selbst zuzuschreiben *lach*
     
  14. #13 JayJay125D, 16.05.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.226
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    ALso ich kenne keinen Golf, der nicht auch getankt werden muss, bei dem keine Reparaturen und Wartungsarbeiten gemacht werden müssen und der nicht versichert werden muss. Ob ein Golf wirklich um so viel billiger kommt? Ich hätte da so meine Zweifel. Beim Golf kannst du ja auch einen erwischen, der dich finanziell auffrist. Und für 8000 kriegst du im Golf bestimmt auch nicht die Vollausstattung.
    Ist aber dein Geld und du musst wissen, ob du dir den 1er auf Dauer leisten kannst, da haben die Herren schon Recht.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 MRLY, 16.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2012
    MRLY

    MRLY 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marburg / Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Wenn du finanzkräftige Eltern hast, die dir ab und zu bei anfallenden Inspektionen oder Reparaturen unter die Arme greifen, dann hol dir einen 1er! Die Freude am Fahren ist durch nichts zu ersetzen! Das merkst du spätestens im Winter auf einem leeren Parkplatz ;)

    Ich bin selbst Student und weiß, wovon ich rede... habe mir das Geld für den 1er auch hart erjobbt... und vorher (seit ich 0 bin :D ) schon gespart...

    Aber die BMW-Kosten sind halt hoch, dafür ist bis auf Kleinigkeiten auch nichts an den Autos (man kann immer Pech haben!)

    Das hier wäre m.E. ein gutes Angebot... an den leisten und der Blende im Innenraum kann man einfach was machen, wenn das nicht gefallen sollte...
    Aber er hat kaum km runter, Xenon, M-Optik, Sportsitze! und ist auch nen Benziner. Denke nicht, dass du damit viel Sorgen hättest. Ist zwar 2.000€ (wenn du bisl handelst - steht schon ne weile drinnen) über deinem Budget, aber vielleicht hilft ja Omi oder so ;)
    Und bei der Laufleistung schließt du DEVK Gebrauchtwagenversicherung für Kauf von Privat ab (300 €) ab und hast kaum sorgen, falls doch was dran ist.

    Gebrauchtwagen: BMW, 118, i, Benzin,

    Ich hoffe dich bald als 1er-Fahrer hier begrüßen zu dürfen :)
     
  17. #15 M207, 16.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2012
    M207

    M207 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    1.595
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    58095 Hagen
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Denis
    Hi...schönes Fahrzeug mit guter Ausstattung und wenig KM!
    Wäre optimal für den Einstieg.
    Leider handelt es sich hier um ein Unfallfahrzeug...also wäre
    wahrscheinlich noch ein großer Verhandlungsspielraum drin,
    wenn dir Unfallautos nix ausmachen...ich persönlich würde
    keins nehmen!
     
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  2. [E8x] [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel

    [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel: Hallo, ich suche jetzt schon seit einigen Wochen in gängigen Internetportalen nach meinem Traum-1er-Diesel und muss mich nun zwischen einigen...
  3. [F20] M135i Kaufberatung

    M135i Kaufberatung: Hallo zusammen, ich möchte mir für den Alltag einen M135i kaufen. Momentan bin ich an einem mit fast Vollausstattung dran der Baujahr 11/2012...
  4. Kaufberatung 120i von 2004

    Kaufberatung 120i von 2004: Hallo, also die überschrift sagt denk ich alles... will mir vll einen 1ner BMW zulegen und hab da einen im auge.. also: Er ist in sehr, sehr gute...
  5. 135i coupe N54 Kaufberatung

    135i coupe N54 Kaufberatung: Guten Morgen, hab da nen 135i coupe gefunden, kann aber leider noch keinen Link einfügen da ich neu hier bin. Er steht in 88693 Deggenhausertal...