Kaufberatung mobiles Navi

Diskutiere Kaufberatung mobiles Navi im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; hi Leute, ich bin auf der Suche nach einem mobilen Navi. Vielleicht kann mit ja jemand was empfehlen. Was ich suche? Eigentlich nichts...

  1. #1 peter-l-aus-b-im-s, 07.09.2010
    peter-l-aus-b-im-s

    peter-l-aus-b-im-s 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bexbach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    ratet mal!
    hi Leute,

    ich bin auf der Suche nach einem mobilen Navi.
    Vielleicht kann mit ja jemand was empfehlen.
    Was ich suche?
    Eigentlich nichts besonderes, außer das ich´s auch mit dem Fahrrad nutzen möchte.
    Blauzahn wär zwar gut aber nicht Bedingung
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CCxxxN2, 08.09.2010
    CCxxxN2

    CCxxxN2 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main, Karlsruhe
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    ich hab mir vor ner Woche in Tom tom geholt, und kanns nur jedem empfehlen. der halter allein ist schon der Hammer, nicht mehr die halbe scheibe zu.
     
  4. #3 Plastico12, 08.09.2010
    Plastico12

    Plastico12 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
  5. #4 spitzel, 08.09.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    habe bis vor 6 monaten noch tomtom gehabt und war auch sehr zufrieden. jetzt habe ich das navigon im iphone und bin auch sehr zufrieden.

    es kommt halt darauf an welche funktionen du nutzen möchtest.
    mehr wie tmc pro brauch man nicht als staufunktion.
    navigieren können tomtom und navigon ähnlich gut. schön bei navigon finde ich die auswahl von 3 verschiedenen routen bei der berechnung. navigieren und musik höhren über die radiolautsprecher.
     
  6. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    47
    Ich hatte bislang immer TomTom und war damit restlos zufrieden.
    Navigon wollte ich auch mal, aber m.E. laufen die wesentlich instabiler. Ich hab ohne Weiteres im MediaMarkt schonmal eins zum Abstürzen gebracht, nur beim Eingeben einer Adresse...
     
  7. Berti

    Berti 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Meine Empfehlung Navigon oder TomTom. Schon beides gehabt und mit beidem zufrieden gewesen.
     
  8. #7 derBarni, 08.09.2010
    derBarni

    derBarni Guest

  9. #8 peter-l-aus-b-im-s, 09.09.2010
    peter-l-aus-b-im-s

    peter-l-aus-b-im-s 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bexbach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    ratet mal!
    Danke @ all für die Antworten

    Danke @ derBarni für den Tread (war mir auch mal aufgefallen, hab ihn aber nicht mehr gefunden)

    Ich denk ich werd mir ein TomTom holen. Bin nur am verzweifeln an den gefühlten Tausend Modellen. Ich möchte mir da kein überholtes Modell andrehen lassen:motz:.
     
  10. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    47
    Wichtig ist nur das Datum der Karten, die Geräte selber sind bei TomTom immer nur minimal geändert. Spricht daher auch nix, ein Vorgängermodell für kleines Geld zu nehmen.
     
  11. #10 SchneiE1974, 09.09.2010
    SchneiE1974

    SchneiE1974 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ottweiler / Saarland
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Soviel ich weiß ist bei TomTom immer ein Gutschein dabei, die Karten innerhalb von 1- 2 Monaten nach Kaufdatum kostenlos auf die neueste Version aktualisieren zu lassen....

    Es gibt schon Unterschiede zwischen den verschiedenen TomTom Geräten, gerade in Bezug auf den Prozessor... so war es vor ca 1 Jahr nicht wirklich möglich den Fahrspurassistenten für ältere Modelle zu aktualisieren weil anscheinend der Prozessor zu langsam ist. Ansonsten unterscheiden Sie sich meist nur an zusätzlichen Features wie Bluetooth Freispreicheinrichtung integriert (was m.E aber nicht so sinnvoll ist da Lautsprecher und Mikrofonqualität nicht so dolle) etc....
     
  12. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    47
    Ich würde halt mal auf der HP gucken, was gerade die aktuelle "Kollektion" ist und dann bei Amazon, was die so kosten und was ggf. ne Vorgängervariante kostet. Dann ist man im Bilde.
     
  13. Jo84

    Jo84 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hallo zusammen,
    bei mir steht jetzt auch der navi kauf an. von den marken her steht tomtom oder navigon zur auswahl.
    Ich würde jetzt gern noch wissen: Welcher Hersteller hatt die bessere Betriebssoftware (damit sind nicht die karten gemeint)
    Also wer bringt öfters updates, welche sw läuft flüssiger, hat weniger bugs, wer checkt früher änderungen (z.b. falsch abgebogen etc.)
    und interressant wäre noch, wer den "besseren" gps sensor verbaut.

    danke schonmal
     
  14. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    47
    Ich kenne diverse TomToms, keines davon ist bisher abgestürzt. Das Navigon, das ich im MM mal ausprobiert habe, ist nach 15 Sek. abgeschmiert. Daher für mich: TomTom.

    Kann man aber wohl nicht verallgemeinern.
     
  15. #14 Jo84, 26.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2011
    Jo84

    Jo84 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    ah ok. danke für die info. ist immer ganz interressant was andere für erfahrungen haben.
    ich kenn nur ein älteres tomtom modell von meinen eltern... das braucht eeeeeeewig bis es startklar ist... aber das wird bei den aktuellen modellen auch nicht mehr so sein.
     
  16. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Auch wenn du es von vornherein ausschließt empfinde ich das BMW Navi (Hersteller ist Garmin) als optimal. Stürzt nicht ab, ist schnell beim Finden der Routen, korrigiert sehr schnell beim falsch Abbiegen, es gibt Updates - empfinde ich aber als mehr oder weniger sinnfrei diese ständig zu updaten - und lässt sich hervorragend in das Cockpit integrieren.
     
  17. #16 Alpinweiss, 26.05.2011
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Oder auf die für diesen Sommer angekündigte BMW Station für Apple iPhone warten.

    TomTom ist meiner Erfahrung nach deutlich stabiler als Navigon.
     
  18. Jo84

    Jo84 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    ist denn die iphone navigation besser geworden? ich hab damals die navigon software (t-mobile edition) wie sie rausgekommen ist auf meinem 3gs installiert.
    hatt aber mehr schlecht als recht funktioniert.

    hab mir auch mal bei amazon die navigons angeschaut und war doch von den vielen negativen rezessionen (wieviel man davon glauben kann ist die 2te frage) bzgl. software überrascht :shock:

    die garmin´s hab ich mir jetzt auch mal näher angeschaut... das mit dem lifetime update wär auch ne interessante sache :wink:
     
  19. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Wenn du den Vorteil der einfachen und schicken Integration ins Cockpit haben willst (also kein Kabelsalat, Einschalten mit Fahrzeugzündung, Einbau im Ablagefach mittig auf dem Armaturenbrett, Audioausgabe über Fahrzeuglautsprecher ab 09/2007) bist du auf die Navi Portable Plus oder Pro Serie von BMW angewiesen.

    Die basieren zwar auf Garmin und werden von denen mit Karten und Software Updates versorgt, aber haben sonst leider wenig mit den aktuellen Angeboten der Garmin Geräte gemein (wie bspw. auch keine Lifetime Updates angeboten werden - aber so oft ändern sich Straßen nun auch wieder nicht).

    Wenn dein Auto älter ist und du ggf. selbst etwas basteln (lassen) willst, wäre vermutlich ein anderes Navi besser geeignet. Abgesehen davon kann ich es aber trotzdem nur empfehlen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jo84

    Jo84 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    also auto ist bj 08 müsste ja dann funktionieren :)
    der einbau müsste dann aber bei bmw erfolgen oder?
     
  22. #20 Alpinweiss, 26.05.2011
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Man ist ja mit dem iPhone nicht an Navigon gebunden.

    Vielleicht kann sich ein Nutzer der aktuellen Navigon App zur Stabilität äußern.
     
Thema:

Kaufberatung mobiles Navi

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung mobiles Navi - Ähnliche Themen

  1. [E81] Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.

    Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.: Hallo, habe seit gestern einen gebrauchten BMW 118i E81 aus dem Jahr 08/2017. Er hat leider weder iDrive-System noch FSE noch das Ablagenpaket und...
  2. Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?

    Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?: Muss man eigentlich die Dachantenne auch umrüsten, wenn ich mir nachträglich ein Navi Business oder Professional einbaue mit iDrive und neuem...
  3. Kaufberatung m135i

    Kaufberatung m135i: Hi, habe vor mir einen M135i zu kaufen und bin auf meiner Suche auf diesen hier gestoßen:...
  4. Händler bei Mobile Fake?

    Händler bei Mobile Fake?: Habe bei mobile folgenden Händler gefunden, hat fast 100 Bewertungen aber die Preise wirken alle wie ein Fake, bekommt man für 20.000 einen...
  5. Album wechseln im Navi Pro

    Album wechseln im Navi Pro: Hallo zusammen, ich habe hier einen M2 mit Navi Pro und habe meine MP3 Musik in Ordnern pro Album sortiert. Gibt es tatsächlich keine Möglichkeit...