[F23] Kaufberatung M240i Bj. 2016

Diskutiere Kaufberatung M240i Bj. 2016 im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo Forumsgemeinde, nach 1 1/2 Jahren Abstinenz vom Forum bin ich wieder auf der Suche nach einem Cabrio. Ich mache am Mittwoche eine...

  1. CS135i

    CS135i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    12/2016
    Hallo Forumsgemeinde,

    nach 1 1/2 Jahren Abstinenz vom Forum bin ich wieder auf der Suche nach einem Cabrio.

    Ich mache am Mittwoche eine Besichtigung und Probefahrt (von Privat) mit einem M240i EZ12/2016 mit
    02TB Sport-Automatic Getriebe Steptronic.

    Gibt es am Cabrio besondere Stellen auf die man achten sollte?
    Gibt es bekannte Probleme beim B58 Motor oder am Getriebe?

    Sollte ich sonst noch etwas beachten?

    Grüße Christian
     
  2. CS135i

    CS135i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    12/2016
  3. Kev92

    Kev92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2016
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2017
    Vorname:
    Kevin

    Ich schreibe mal ein paar Punkte zu einem 2018er (ich bin mir unsicher, könnte auch 2017 sein) M240i Cabrio, xDrive und Sport-Automatik zusammen:
    - Domlager vorne
    - Scheinwerfer hinten (beide schon mehrfach "repariert" durch gesäuberte Kontakte aber schlussendlich wurden beide Rückleuchten getauscht)

    Das sind so die Probleme, die ich live miterleben durfte, auch wenn es nicht mein Auto ist.
    Hier ggfs. mal nachfragen und auf Geräusche seitens der Vorderachse, insbesondere beim Rangieren, achten (Domlager).
    Bei den Scheinwerfern gab es glaube ich eine Fehlermeldung. Wenn ich mich recht erinnere, ging dann teilweise der Blinker nicht.
     
  4. CS135i

    CS135i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    12/2016
    Hat der F23 keine Problemstellen?
    z.B. Verdeck wie beim e88
    3. Bremsleuchte, Wasserpumpe beim N54/N55?
     
  5. #5 Christian-LSE, 11.08.2020
    Christian-LSE

    Christian-LSE 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    Blieskastel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Christian
    Bei deinem verlinkten Modell, sind schon die FL Rückleuchten verbaut, solltest daher eher weniger Probleme haben. Fahre zwar einen F87 aber denke auch beim Cabrio besteht evtl. das Problem dass die Türen den Klarlack abtragen, da mal auf Spuren achten.
     
  6. Kev92

    Kev92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2016
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2017
    Vorname:
    Kevin

    Motor und Getriebe sind ja generell zigfach verbaut.
    Man hört eigentlich von beiden Komponenten gar nichts, wenn man da nicht mutwillig gegen die Haltbarkeit arbeitet.
    Beim Getriebe ist die BMW Info lebenslang wartungsfrei, ZF als Hersteller gibt aber eine Wartung nach 120.000 Kilometern an, der man schon folgen sollte, um damit gefühlt ewig Spaß zu haben.
    Wartung = Spülung und Ölwechsel wenn ich mich nicht irre. Aber da würden die Experten vor Ort sowieso weiterhelfen.
    Bei dem verlinkten Fahrzeug ist es ja noch lange hin bis zu den 120.000 Kilometern, da sollte noch nicht die Welt dran sein.

    Bei den von mir genannten Problemen mit Domlagern und Rückleuchten rede ich aber von den ersten beiden Jahren des Besitzes und ca. 20.000 Kilometern im Jahr. Scheint ein Montagsfahrzeug zu sein...
     
  7. CS135i

    CS135i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    12/2016
    Gkauft!Bis auf ein paar optische Mängel ist wlles in Ordnung.
     
  8. Kev92

    Kev92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2016
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2017
    Vorname:
    Kevin
    Glückwunsch!:cheer:
    Das Inserat sah wirklich gut aus, schöne und teure Umbauten im Innenraum!
     
Thema:

Kaufberatung M240i Bj. 2016

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung M240i Bj. 2016 - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung 125i

    Kaufberatung 125i: Moin zsm! Ich möchte mir ein 125i Coupe mit dem beliebten 6 Zylinder / 218Ps zulegen. M-Paket und Sportfahrwerk sind mir nicht wichtig, jedoch...
  2. Kaufberatung neue Sommerreifen

    Kaufberatung neue Sommerreifen: Hi, ich würde mal gerne eine Kaufempfehlung von euch haben. Ich brauche neue Sommerreifen. Bis her ist auf den M Felgen drauf Bridgestone Potenza...
  3. [E82] Kaufberatung - (kleinere) Probleme

    Kaufberatung - (kleinere) Probleme: Hi, würde mich freuen über Meinungen bzw. Informationen bezüglich dieses Angebotes....
  4. Kaufberatung 135i n54 Kotte umbau

    Kaufberatung 135i n54 Kotte umbau: Hallo Leute, wollte mal fragen was ihr von diesem Fahrzeug haltet und ob man sowas ohne bedenken kaufen kann. US- Unfaller von Kotte-Performance...
  5. Kaufberatung Bremsscheiben

    Kaufberatung Bremsscheiben: Hallo, Fahrzeug: E87 Bj 2010 ( 0005 ASH 000199 ) ich muss meine vorderen Bremsen austauschen, welches würdet ihr kaufen und habe ich WOK...