[F20] Kaufberatung für Einsteiger - 118i

Diskutiere Kaufberatung für Einsteiger - 118i im BMW 114i / 116i / 118i / 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo Zusammen, nachdem ich nun bereits seit fast 5 Jahren den Führerschein besitze und auch bereits mit diversen "fremden" Fahrzeugen meine...

  1. duzu92

    duzu92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    nachdem ich nun bereits seit fast 5 Jahren den Führerschein besitze und auch bereits mit diversen "fremden" Fahrzeugen meine 30.000 Kilometer voll gemacht haben dürfte, soll es nach hartem sparen das erste eigene Auto sein.

    Gefahren werden vermutlich zwischen 10.000 und 15.000 Kilometer im Jahr, daher bin ich grundsätzlich sowohl an einem Diesel als auch an einem Benziner interessiert.

    Es muss nichtmal zwingend ein F20 sein. Es könnte auch ein E82 oder E87 sein, dann aber bitte als Diesel, denn die Benziner saufen mir zuviel :mrgreen:

    Dafür sollte der BMW aber eine sehr gute Ausstattung aufweisen und maximal 80.000 gelaufen sein:

    Muss
    - Xenon
    - Tempomat
    - Navigation
    - Klimaautomatik

    Schön
    - Sportpaket

    Außerdem: Möglichst Händler in 100km Umkreis zu 41XXX und Nichtraucher.

    Mein Budget ist/war auf 16000€ begrenzt, deshalb auch die ursprüngliche Suche nach einem E87. Nun ist mir aber dieser ins Auge gefallen:

    BMW F20 118i

    Inwiefern hat ein Händler hier noch Handlungsspielraum beim Preis? Und was meint ihr ansonsten zu dem Auto?
    Habt ihr auch gerne E87 Alternativen die oben genannte Kriterien erfüllen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 docperi, 06.05.2014
    docperi

    docperi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Warum schaust Du nicht auf autoscout24?
    Da sind viele Händler drin und Du kannst konfigurueren was das Zeug hält.
    Da habe ich meinen auch her. Von einem BMW-Händler.

    Hab vorab schon mal etwas eingeschränkt für Dich. Guggst DU :-)
    Angebote
     
  4. duzu92

    duzu92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Weil der bei gleicher Suche wie auf mobile.de weniger Treffer hat :P
    Nur bei der Eingrenzung gibt es noch 19 Fahrzeuge und es geht erst ab 16.000€ los, was mich nun darauf gebracht hat, dass der Preisunterschied von einem E87 zu einem F20 nicht mehr wirklich groß ist.

    Nun ist die Frage, ob da in der Umgegend die Chance ist das da was gutes reinkommt oder bin ich dazu genötigt mehr Geld auszugeben? :D
     
  5. #4 docperi, 06.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2014
    docperi

    docperi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Manchmal lohnt es sich ein wenig zu warten und zu beobachten und dann zuschlagen wenn der passende dabei ist. Es kommen jeden Tag neue Autos rein. Ob bei autoscout oder mobile.de

    Überstürz es nicht und lass Dir Zeit.
     
  6. #5 andreasstudent, 07.05.2014
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Wenn du mal in einem F20/F21 gefahren bist, willst du den Vorgänger nicht mehr. Falls das Budget nicht reicht, eher noch ein halbes Jahr warten - oder auch mal 100 km weiter fahren....

    Gruß
    andreasstudent
     
  7. duzu92

    duzu92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hast du beide gefahren? Und kannst du die Vor- und Nachteile herrausstellen die beide Modelle haben? :)
     
  8. R3KHYT

    R3KHYT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    grafing
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2010
    Vorname:
    Martin
    Also ich kann das echt nicht bestätigen. Ich kann zwar nur für Diesel sprechen aber für mich ist der F20 keinesfalls so toll dass ich den E81/87 verschmähen würde. Was ist denn besser? Gut Display bzw Menüführung sind besser und das Rädchen am Lenkrad für Musik/Radio ist ganz nett aber sonst ist zumindest für mich nichts interessantes drin. Und ja ich kann das beurteilen weil ich beide für > 1 Jahr gefahren bin.

    Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
     
  9. duzu92

    duzu92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Habe nun auch einen schönen 118D mit entsprechender Ausstattung, von 2011 mit 70k gelaufen für 15k im Visier. Lohnt sich der Aufpreis von fast 4000€ zum F20 also eher nicht?
     
  10. #9 135i Beauty, 07.05.2014
    135i Beauty

    135i Beauty 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fulda
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Für mich würde er sich nicht lohnen, da der F mir überhaupt nicht gefällt...Hatte auch mal einen 135i F20 für ein WE, war zwar vom Motor überzeugt jedoch auch da nicht von der Optik....wie immer Geschmacksache. Technisch ist keiner dem anderen überlegen.
    Das musst du letztenendes für dich selber entscheiden.
     
  11. Özi

    Özi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberhausen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Özgür
    Mein erster Bimmer war ein Schrägheckler, 116i Bj 2009. Nackte Ausstattung. Der Motor hat mich nicht überzeugt. Momentan fahre ich den F20 118i und das Design innen ist ganz anders als beim Alten, fühle mich wesentlich wohler im F20. Würde beide mal beim bmw Händler probesitzen oder Fahren und dann entscheiden. Aber für 16.000 wirds schwer nen F20 mit vielen Extras zu finden. Wenn es nicht sofort sein soll, würde ich das Jahresende abwarten, sind meist günstiger die Fahrzeuge.
     
  12. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Ja genau.:roll:
     
  13. #12 135i Beauty, 08.05.2014
    135i Beauty

    135i Beauty 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fulda
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Dann nenn mir doch mal bitte die bahnbrechenden Neuerungen die es unbedingt nötig machen den F zu kaufen :swapeyes_blue:
     
  14. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Motortechnisch ist es weitergegangen...ist ja nicht so, daß BMW in über 5 Jahren keine kleinen Fortschritte gemacht hat.
    -weniger Verbrauch
    -mehr Laufruhe
    -Defekte vom Exx wurden versucht auszubessern (Beispiel Dieselsteuerkette nur noch Komfortproblem usw.) ist beim Benz natürlich nicht anders.

    Entertainment ist gewaltig nach vorne. Auch die Fahrerlebnisprogramme sind schon ein enormer Unterschied. (gut ob man diese braucht ist etwas anderes, aber das ist ja bei der Ausstattung ja auch immer so ne Diskusion...muss also der TE wissen)

    Genauso hat das Exx Navi gegen das neue NBT nicht die Spur einer Chance. Und wenn du z.B. beide bedient hast dann geht dir das CIC schon auf die.....

    Materialanmutung im Innenraum hat sich verbessert.

    Insgesammt ist er einfach erwachsener geworden.

    Soll ja nicht heißen daß der Exx zu verschmähen ist. Nein, bei weiten nicht! Ist wenn so wenig Budget vorhanden ist warscheinlich auch die bessere Wahl...trotzdem ist der Fxx der legitime und etwas bessere Nachfolger. (Optik muß sowieso der TE für sich wissen.)
     
  15. #14 Thomas93, 09.05.2014
    Thomas93

    Thomas93 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Thomas

    :daumen: Er ist erwachsener geworden. Der alte war innen enger geschnitten und die Reisetauglichkeit hat sich dadurch ebenfalls verbessert.
    Ich hätte mir NIEEEEEE einen von den alten 2 Liter Sauger gekauft, alleine schon weil sich die Party nur oben abspielt.
    Und auch das Design vom alten (immer gern als Hängebauchschwein beschrieben) war viel eigenständiger als das jetzige.
    Es heißt zwar immer aus der Exx Fraktion, dass der Fxx so unschön ist, allerdings passt der Fxx viel besser zur derzeitigen Modellpalette als es früher der Exx getan hat.
    Das ist zumindest meine Meinung und auch ich stand vor 6 Monaten vor der gleichen Entscheidung ob Fxx oder Exx......
     
  16. duzu92

    duzu92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also die einen sagen so und die anderen so :mrgreen:

    Ihr macht es mir echt nicht einfach, wobei die letzten Meinungen ja dahin gingen, dass der FXX besser sei :)

    Der Händler konnte mir bei oben genannten F20 inkl. 1 Jahr Euro Plus Garantie bereits via Email auf € 18.200,-- entgegen kommen.
    Meint ihr dort ist möglicherweise vorort noch etwas drin? So bei 17,5k könnte ich schwach werden :D
     
  17. #16 Thomas93, 09.05.2014
    Thomas93

    Thomas93 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Thomas
    Mhm also ich würde eher zu 17,8 bis 18 tendieren :?
     
  18. Özi

    Özi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberhausen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Özgür
    In dem Falle würde ich den Wagen penibel auf Kratzer oder Beulen begutachten um noch etwas mehr den Preis zu drücken. Ansonsten würde ich ne kostenlose Inspektion, kostenloses ÖL wechseln lassen. Also wenn Preislich nix mehr geht, versuchen etwas kostenloses an Service Leistungen rauszuholen.
     
  19. #18 Break_Even, 09.05.2014
    Break_Even

    Break_Even 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Hallo,

    ich besitze einen E81 und bin auch diverse F20 gefahren. Stand auch vor der Entscheidung zwischen beiden Modellen. Mir persönlich gefällt das Außendesign des E81 einfach stimmiger als das vom F20 - aber das ist wie gesagt Geschmackssache. Was meiner Ansicht nach weniger Geschmackssache ist, ist das Interieur: bei F20 sind hier deutlich mehr Zierleisten- und kanten vorhanden, die dem Armaturenbrett insgesamt einen sehr zerklüfteten, unruhigen Look verleihen. Dazu haben sich die verwendeten Materialien, bedingt durch Kostenrechnung beim Materialaufwand der Fertigung, sicherlich auch nicht verbessert. Diesen Eindruck hatte ich jedenfalls von der Haptik im F20. Ich kann hier keine Verbesserungen erkennen.

    SchnickSchnack wie "Fahrerlebnisschalter" - mal ernsthaft, wer von euch spürt da derart deutliche Unterschiede zwischen den verschiedenen Stufen, dass er dieses Feature für "must have" empfinden könnte?

    Zum Thema Laufruhe: fahr mal einen Ex 130i - dann weißt du, was Laufruhe- und kultur ist. Findest sicher einen passenden bei deinem Budget.

    So long,
    Break_Even
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Eben, du sagst so ich sage anders.:mrgreen: Laut mir ist der Innenraum um einiges Erwachsener näher zum 3er, und nicht mehr so auf GOLF-GTI-konkurrent wie es der Exx ist.

    Beim Fahrerlebnisschalter spürt man sehr deutliche Unterschiede...aber man sollte dann natürlich einiges an Ausstattung haben, damit diese dahingehend beeinflusst werden kann.
    Zudem hab ich schon gesagt der Fahrerlebnisschalter ist ein EXTRA und sollte auch als solches gesehen werden. Ist wie mit jedem Austattungsdetail. Der andere will ein Dachfenster der andere nicht...

    Genauso ist das Design eine ewige Diskussionsspirale.
     
  22. Özi

    Özi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberhausen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Özgür
    Kann mich bezüglich der Auswirkungen der Fahrerlebnisschalter auch anschließen. Bei einem 118i ist es definitiv spürbar. Und zum Thema Laufruhe: denke das die alten 6 Zylinder wesentlich ruhiger, vor allem aber auch leiser sind. Ruckeln ausgeschlossen beim Start :wink: die neuen sind durch den Turbo wesentlich unruhiger. Fast wie ein Diesel.
     
Thema:

Kaufberatung für Einsteiger - 118i

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung für Einsteiger - 118i - Ähnliche Themen

  1. Hilfe !!!! E87 118i N46 im Notprogramm

    Hilfe !!!! E87 118i N46 im Notprogramm: Hallo, ich hoffe jemand kann mir helfen. Seit heute ist die gelbe Motorkontrolleuchte angesprungen. Der Motor läuft im Notprogramm und fährt...
  2. [F2x] Ladeluftkühler 116i & 118i identisch?

    Ladeluftkühler 116i & 118i identisch?: Servus zusammen, mich interessiert gerade ob der LLK des 116i identisch zum 118i ist? Laut ETK müssten es die gleichen sein. :-) Aber ist der...
  3. 118i motor n13b16 vom 2013

    118i motor n13b16 vom 2013: Guten Abend zusammen Sind bei dem Motor n13b16 die zylinderlaufflächen aufgesprüht oder noch als echte " Zylinder" eingesetzt Ist reine interesse
  4. [F2x] Bremssattel in Blau 118i?

    Bremssattel in Blau 118i?: Servus miteinander, ich bin am überlegen meine Bremssättel in Blau (Richtung M-Sportbremse) zu lackieren. Leider kann ich es mir bei der...
  5. Kaufberatung 135i

    Kaufberatung 135i: Moin zusammen, ganz unromantisch wird mein erster Post im Forum diese Kaufberatung sein, denn eigentlich war ich lange auf der Suche nach einem...