[E82] Kaufberatung E82

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von Dirty_, 16.02.2015.

  1. Dirty_

    Dirty_ 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Tach zusammen,

    bin schon seit längerem am Suchen und der hier hat es nun in die engere Auswahl geschafft:

    BMW 135i Coupe F1 Aut. Navi VOLL Garantie!! als Sportwagen/Coupé in osnabrück

    Injektoren und Hochdruckpumpe wurden schon getauscht, 1 Jahr Grantie auf Motor, Getriebe und Differenzial.

    Der Tacho geht allerdings "nur" bist 260 - was bedeutet das? Kein m-Packet?

    Was haltet ihr sonst allgemein zu dem Angebot?

    Grüße, Phil
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 misteran, 16.02.2015
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Könnte ein US Fahrzeug sein. Gelbe Marker in den Scheinwerfern und Hochgeschwindigkeitsabstimmung sind ein Hinweis.
    War bestimmt ein Meilen Tacho verbaut.

    VIN geben lassen und mal danach Googlen. Evtl. Findest du dann Unfallbilder....
     
  4. #3 Dani_93, 16.02.2015
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.658
    Zustimmungen:
    386
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
  5. Flo85

    Flo85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2010
    Hallo Dirty,

    ich kenne deine Situation da ich bis vor 2 Wochen ebenfalls auf der Suche nach einem E82 135i war. Meine Erfahrung möchte ich dir weitergeben, damit du nicht etwas kaufst, was du evtl. im Nachhinein bereust. Ich hatte mir eigentlich zu Beginn der Suche ca 20.000€ als Budgetgrenze gesetzt. Wenn man in den einschlägigen Börsen beginnt zu suchen findet man entweder Reimporte, wobei jeder selber wissen muss ob er sowas kaufen mag oder nicht, oder eben Autos mit 150.000km aufwärts. Auch hier wieder die persönliche Entscheidung ob ok oder nicht.

    Ich hab dann relativ schnell gemerkt, dass ich für meine Ansprüche (unter 60.000km, deutsches Fahrzeug mit nachvollziebarer Historie) lieber etwas tiefer in die Tasche greife. Dazu kam noch dass eigentlich nur ein Fahrzeug hier aus dem Forum für mich in Frage kam, wo ich eben anhand der Beiträge etc die Historie nachvollziehen konnte.

    Ich hab dann einen 135i in Wuppertal (600km von meiner Heimat weg) gefunden, hier aus dem Forum. Der Kontakt war super nett, wir waren uns schnell über den Preis einig und ich bin mit meinem Vater nach Wuppertal und haben das KFZ geholt. Ich bin absolut glücklich, nicht gleich die erstbeste "Bastelbude" genommen zu haben, sondern eben etwas mehr Geld in die Hand genommen zu haben und nun meinen Traumwagen zu fahren. Da das Auto 1. Hand war und hier im Forum sogar über die Werksabholung berichtet wurde konnte ich auch relativ genau den Werdegang des Fahrzeuges nachvollziehen.

    Die Summe dieser Dinge war mir persönlich mehr Wert als ein paar Tausend Euro ersparnis (bitte nicht falsch verstehen, das ist ne Menge Geld!)
     
  6. Silto

    Silto 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Herford
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Ahmed
  7. Dirty_

    Dirty_ 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Danke!

    Genau so etwas hatte ich im Gefühl, total unseriöser E-Mail Kontakt. Man musste alles aus der Nase ziehen. Mal schauen, welche Fahrgestellnr. er mir auf meine Anfrage gibt.

    Gruß Phil
     
  8. #7 Dennis22, 18.02.2015
    Dennis22

    Dennis22 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bergheim
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Dennis
    Spritmonitor:
    Unglaublich.
    Mittlerweile glaube ich, dass einfach jeder 135, der aus den USA kommt ein Unfaller ist.

    USA Reimporte erkennt man sofort am Tacho, der nur bis 260 geht....
     
  9. #8 Duckpoint, 18.02.2015
    Duckpoint

    Duckpoint 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Nicht jeder 135er aus den USA ist ein Unfaller!!!!!!!!! Bitte nicht immer solche Aussagen treffen. Ein guter und unfallfreier 135er aus den USA kostet auch hier sein Geld. Da ist dann aber auch alles sofort nachvollziehbar und wird einem offengelegt.
     
  10. Silto

    Silto 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Herford
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Ahmed
    Wollte ich auch gerade schreiben. Ich kenne zwei Freunde, die auch einen 135i als Re-Import aus den Staaten gekauft haben und bei denen war alles in der Historie belegbar. Gekauft wurden diese Fahrzeuge aber auch bei wirklich seriösen Anbietern, bei denen man direkt merkte, dass die nichts zu verbergen haben...
    Also einen 135i aus den Staaten zu kaufen ist nicht als negativ zu verallgemeinern, sofern man weiß worauf man sich einlässt.
     
  11. #10 mocaholic, 18.02.2015
    mocaholic

    mocaholic 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Reutlingen
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2009
    Lohnt sich das denn? Die Dinger bekommst hier ja mittlerweile schon sehr günstig.
     
  12. #11 Duckpoint, 18.02.2015
    Duckpoint

    Duckpoint 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Ein guter 135er ist leider oder Gott sei Dank nicht günstig. Meinen würde ich auch nicht günstig hergeben zumal ich ihn selber in den Staaten gekauft und auf den Highways gefahren bin.
     
  13. Flo85

    Flo85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2010
    @mocaholic:

    Definiere "günstig" ;-)
     
  14. #13 mocaholic, 18.02.2015
    mocaholic

    mocaholic 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Reutlingen
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2009
    ~22000€
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Dirty_

    Dirty_ 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Der Verkäufer des 135er aus Osnabrück möchte mir die Fahrgestellnr. übrigens nicht geben, da er sie nicht weitergeben will an jeden Interessent -> da hat jemand was zu verbergen :)
     
  17. #15 Duckpoint, 19.02.2015
    Duckpoint

    Duckpoint 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Jep, wenn er die nicht rausgibt würde ich auch davon ausgehen. Was man auch machen kann sobald man eine Probefahrt durchführt ist zu BMW zu fahren und den Schlüssel auslesen zu lassen. In den Staaten wird kein Serviceheft wie bei uns gepflegt. Dort wird alles online abgespeichert und ist auch hier in Deutschland einsehbar.
     
Thema:

Kaufberatung E82

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung E82 - Ähnliche Themen

  1. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  2. LCI Scheinwerfer für den e82 Rechts

    LCI Scheinwerfer für den e82 Rechts: Hallo Leute Ich suche einen Scheinwerfer für die Rechte Seite. Es sollte der lci sein mit der Akzenleuchte. Mfg
  3. E82 Coupe mit M436 Felgen

    E82 Coupe mit M436 Felgen: Ich bin jetzt stolzer Besitzer eines schönen 1er Coupes. Mir wurde der Wagen mit den M436 Felgen als Sommerreifen verkauft.Leider hab ich die...
  4. BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb

    BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb: Hallo Zusammen, bin aktuell verzweifelt auf der Suche nach dem Fehler, der anfangs sporadische und mittlerweile regelmäßige Leistungsaussetzer...
  5. BMW e82 120d Airride

    BMW e82 120d Airride: Hallo Werde mal drüber berichten , für die die es interessiert , denke Anfang Januar wird das airride von Ta Technix verbaut. Werde dann mal...