Kaufberatung E82 135i; Abgasanlage, Diffusor

Diskutiere Kaufberatung E82 135i; Abgasanlage, Diffusor im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Altes Thema, neuer Suchender..... Hi Leute, mein Name ist Paul und ich komme aus München. Ich habe mich im Forum angemeldet, da ich euren...

  1. #1 DerPaul, 25.06.2015
    DerPaul

    DerPaul 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Altes Thema, neuer Suchender.....

    Hi Leute,

    mein Name ist Paul und ich komme aus München. Ich habe mich im Forum angemeldet, da ich euren Rat brauche.
    Ich bin auf der Suche nach einem E82 135i.
    Vorstellung:
    135i N54
    50-80tkm
    Vollleder
    19-22k € realistisch, oder?

    Nach dem Kauf plane ich folgende Änderungen zu denen ich eure Meinung erfahren möchte:
    1. 4- Rohr Abgasanlage: Supersprint (Endschalldämpfer Rechts OO80 - Links OO80, Komponenten, Abgassysteme, Auspuffanlagen, BMW E82 Coupè 135i Bi-Turbo (306 PS N54 Motor) '07 -> 04/2010)
    Leider kein Soundfile gefunden. Ist die gut? Soll nicht dröhnen in den niedrigen Touren.
    Welcher Diffusor ist zu empfehlen?
    2. Felgen
    Sind die BBS LM eintragbar? Und wenn ja, in welche Maßen?
    3. Fahrwerk
    Zuletzt kommt evtl. ein anderes Fahrwerk rein, wobei das ganz unten auf der Liste steht. Bilstein, HR, KW.. was ist euer Favorit? Soll nicht zu hart sein.

    Jeder der sich die Zeit nimmt, danke dafür!

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SL135

    SL135 Guest

    Kp wie die N54 grad gehandelt werden aber ich würd ausm Bauch raus sagen das is am unteren limit.?! N55 gibt´s ab 26k. Bis dortin sollten sich die vernünftigen N54 ansiedeln denk ich.

    So eine Aga hat glaube ich kaum einer montiert. Die meisten fahren mit OEM bearbeitet oder mit der Performance Anlage rum.

    Diffusor gibt´s von SK-Challenge. Preis Leistung soll da top sein.

    Felgen sind so ne sache beim 1er...Mach nen vorschlag zu maßen und dir wird geholfen. Bzw. gibt´s nen Thread in welchen man seine fragen diesbezüglich stellen kann.

    Fahrwerk hab ich ein KW V2 verbaut. Komfortabler als das M-Fahrwerk bei extrem verbesserter Straßenlage. :)
    Bilstein gab es öfter probleme, weiss nicht ob die größtenteils behoben sind.
     
  4. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.589
    Zustimmungen:
    990
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Der SK Diff hat aber nur eine Öffnung für einen Auspuff auf der linken Seite, also besser gleich den PP ESD statt 4-Rohr Anlage nehmen :daumen:
     
  5. #4 SniKeen, 26.06.2015
    SniKeen

    SniKeen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg/Hannover
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Domme
    Grüß dich Paul und willkommen im Forum! :eusa_clap:
    Ich halte die 19-22K für schwierig zu realisieren :/ Wenn der Wagen etwas an Ausstattung haben soll, wird es schwer dafür ein vernünftiges Exemplar zu beschaffen… die N54 Modelle sind wegen den Möglichen Motormodifikationen leider sehr Preisstabil!
    Investier lieber ein paar Euro mehr und achte auf so Sachen wie Checkheft, Gute Ausstattung, 1. Hand usw…

    Ich persönlich finde den Sound von den supersprint anlangen leider nicht sonderlich gut ;/ Außerdem sind die Duplexanlangen m.M.n. am 135i völlig falsch am Platz :/ Das sieht nur unnötig protzig aus. So was gehört an nem M !
    Mein Tipp: Original BMW Performance Diffusor und BMW Performance Anlage! Der Sound ist sehr gut, mit dem Diffusor hast du hinten eine schöne Optik! Und das ganze ist legal! :daumen:
    Das kann man leider nicht so pauschal sagen! Prinzipell ist am 1er QP relativ wenig Platz was Felgen angeht ;/ Aber diesbezüglich gibt es 100 Theards hier im Forum… Einfach mal die Suche benutzen

    Fahrwerk hast du völlig recht! Das M-Fahrwerk ist leider eine völlige Katastrophe!:evil: Das würde ich übrigens als erstens ändern! Ob nun KW oder Bilstein ist vermutlich eine Glaubensfrage! Ich fahre das Bilstein B14 Fahrwerk und bin damit mehr wie zufrieden ;)

    Gerne ! Wenn du übrigens nicht vor hast, weitreichende Modifikationen am Motor vor zu nehmen (sprich weit über 380PS) würde ich doch stark über den N55 Nachdenken! Ist einfach das modernere Auto ;/

    Grüße
    Domme
     
  6. #5 DerPaul, 27.06.2015
    DerPaul

    DerPaul 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    SL135, Flo95 und SniKeen danke euch!
    Okay, die speziellen Fragen werde ich in die einzelnen Threads verschieben/ neu stellen.

    Das Auto soll nicht unbedingt viel Ausstattung haben. Leder ist das Einzige was ich möchte. Ich würde sogar am liebsten auf das Navi verzichten. Gegen Herbst wird das Angebot hoffentlich größer. N55 wäre auch eine Option. Viel Leistungssteigerung habe ich gar nicht vor.
    KW Var. 2 und Var. 3 finde ich echt sehr interessant. Preislich ist das voll i.O.!

    Was sagt ihr zur Performance-Bremsanlage für aktuell 1500€?

    Als BMW-Mitarbeiter bekomme ich Prozente auf die Teile, somit würden die Performance-Teile Sinn machen.

    Gibt es besondere Schwachstellen bei den 135er Coupes, auf die ich beim Kauf achten sollte? So ein Auto sollte man lieber vom Händler kaufen um die Garantie zu erhalten, oder habt ihr andere Erfahrungen gemacht?

    Danke!

    Gruß
    Paul
     
  7. #6 SniKeen, 29.06.2015
    SniKeen

    SniKeen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg/Hannover
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Domme
    Wenn du keine Leistungssteigerung haben willst, nimm die N55!

    Wenig Ausstattung ist immer so ne Sache.. der Wiederverkaufswert geht ordentlich in den Keller!
    KW V3 brauchst du nicht.. V2 reicht völlig aus!
    Die PP-Bremse macht m.M.n. keine Sinn... Hat keine besseren Werte wie die Serienbremse! So mal die Standartbremse für Serienleistung ausreichen dürfte.. Ansonsten lieber auf Tarox o.ä. gehen... Dazu gibt es aber ganz aktuelle eine Diskussion.
    Auf die Schwachstellen gehe ich nicht ein... Dazu gibt es mind. 250 Theards hier im Forum!
    Prinzipiell sollte man sich da aber nicht so große Gedanken drüber machen! Wer sich so einem Wagen kauft, den sollten auch ein paar hundert Euro für spontan anfallende Reparaturen nicht abschrecken.
     
  8. #7 NoSilentRunning, 29.06.2015
    NoSilentRunning

    NoSilentRunning 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    13
    Performance Bremse = 135i Bremse in anderer Farbe ;)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 SniKeen, 29.06.2015
    SniKeen

    SniKeen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg/Hannover
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Domme
    Nicht ganz... die Performance Bremscheibe ist gelocht... Was für einen besseren Hitzetransport sorgen sollte und somit das Fading reduziert. Soweit die Theorie :) In der Praxis habe ich noch nicht viel Positives von der Performance Anlange gehört!
    Wenn sich die Leistung wirklich verändern soll > Neue Beläge und Schreiben (Gelocht oder besser noch geschlitzt), Stahlflexleitungen und eine hochwertige Bremsflüssigkeit! Preislich günstiger wie die Performance Anlage und wesentlich effektiver :D Meine Meinung ^^
    Wie gesagt suche benutzen :D z.B. hier http://www.1erforum.de/bmw-135i/tarox-f2000-206467.html
     
  11. #9 BMW-Drive, 29.06.2015
    BMW-Drive

    BMW-Drive 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    0
    Wechsel doch einfach die Bremsscheibe auf gelocht, finde die original Bremsanlage sowieso schöner
     
Thema:

Kaufberatung E82 135i; Abgasanlage, Diffusor

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung E82 135i; Abgasanlage, Diffusor - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Carbon Diffusor & Flaps für E81 / E87

    Carbon Diffusor & Flaps für E81 / E87: Hallo zusammen, seit einem Jahr habe ich keinen 1er mehr, daher kann dieser Kellerfund hier weg :-) - Carbon Diffusor (Original BMW Diffusor...
  2. Dinge die man nicht versteht (speziell beim M 135i/M 140i)

    Dinge die man nicht versteht (speziell beim M 135i/M 140i): So, nach nem guten halben Jahr M 135i sind mir doch Dinge aufgefallen, wo ich sage: "wieso geht das nicht anders/besser/ab Werk. Wem noch was...
  3. 135i LLK

    135i LLK: Hallo vrrkaufe meinen 135i Ladeluftkühler ca 70 tkm Preis 70 euro Standort Stuttgart [IMG] Bild
  4. Diffusor und ESD

    Diffusor und ESD: Suche esd und Carbon Diffusor (vorzugsweise 4rohr)
  5. [E82] Farbcode Bremssattel 135i

    Farbcode Bremssattel 135i: Hallo, hat jemand den Farcode der Bremssattel vom grauen 135i sattel?