Kaufberatung BMW 130i - bitte um Meinung!

Diskutiere Kaufberatung BMW 130i - bitte um Meinung! im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi BMW Freunde! Ich habe letzte Woche meinen 130i (06er mit 76.000km in schwarz mit M Paket, Navi, Xenon, Leder schwarz usw.) geschrottet...

  1. #1 Alois130i, 02.04.2011
    Alois130i

    Alois130i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hi BMW Freunde!

    Ich habe letzte Woche meinen 130i (06er mit 76.000km in schwarz mit M Paket, Navi, Xenon, Leder schwarz usw.) geschrottet :crybaby: - selbser Schuld - zu blöd zum fahrn kann man da nur sagen. Hab mein Baby in einer Autobahnausfahrt rausgesetzt. Habe gestern das Gutachten bekommen und der Schaden ist 16.000 € :swapeyes_blue:
    Jetzt bin ich halt echt am überlegen was ich machen soll und bin auf euer Forum gestoßen.
    Mein BMW Händler meinte, es ist klüger das Ding zu verkaufen anstatt zu reparieren und einen neueren 130i (was anderes kommt mir eh nicht in's Haus) zu kaufen. Er hat mir gleich einen Jahreswagen angeboten - der ist mir aber zu teuer - ich will eigentlich wenn dann nicht mehr als 25000 tausend Euros ausgeben.
    Was ist eure Meinung?
    Was würdet ihr machen?

    Bin ich froh wenn ihr mir eure Meinung gebt - bin echt grad unsicher was ich machen soll! Ich weiß nur: Auf den 116i Leihwagen habe ich sehr schnell keinen Bock mehr :eusa_snooty:

    servus aus Nürnberg!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 02.04.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Verkaufen ist grundätzlich nicht verkehrt, deiner dürfte ja nicht mehr allzuweit vom wirtschaftlichen Totalschaden entfernt sein, daher ist die Frage wer so ein Auto kauft... (und wenn es einer kauft, dann zu welchem Preis...)
     
  4. #3 Sebastian7, 02.04.2011
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    Wie hoch ist der Restwert?
    Würde dahingehnd abwägen ob es sich lohnt, aber ich vermute die Rep. bringt nix mehr, außer finanzielle Einbußen und du wirst ihn danach nie weider los, da Unfallwagen.

    btw: hast du für den Fall der Fälle noch Teile des 1er die du lsowerden willst?
     
  5. #4 Angel130i, 02.04.2011
    Angel130i

    Angel130i 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2009
    ist zwar ein Automat.... Klick
     
  6. #5 Stuntdriver, 02.04.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wenn der Wagen passt und es noch unterm Restwert liegt (mehr zahlt die Versicherung ja eh nicht) würde ich es machen lassen. 76tkm sind nicht viel und wenn es bei BMW gemacht wird hat der mehr Neuteile als ein Unfallfreier. :mrgreen: Mir ist ein Auto das ich seit dem 1. Kilometer kenne auch mit Unfallschäden lieber als ein Gebrauchter, bei dem ich nicht weiß wie er behandelt wurde.
     
  7. #6 Alois130i, 02.04.2011
    Alois130i

    Alois130i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    der Zeitwert (so heißt das glaub ich) sind 18000 euros. Also hab ich das gute Stück fast komplett zerlegt... Bin bei dir - ich hab auch das Gefühl, dass ich mit meinem 130er als Unfallauto wenig Freude hätte und dass das auch schwer wird wen ich den mal verkaufen will mit so einem Schuss.

    Hm wegen den Teilen: ich weiß nicht was da noch zu gebrauchen ist... Die schicken 18er M Felgen sind hinüber, der Unterboden ist hinüber, die rechte Seite ist komplett fertig (Leitplanke...) die Seitenairbags sind offen... Muss mal sehen was ich damit jetzt mache. Wenn ich ihn verkaufe geb ich euch bescheid! Aber ich dneke es geht in die Richtung - hab irgendwie echt keinen Bock nen Unfallwagen zu fahren.
     
  8. #7 Alois130i, 02.04.2011
    Alois130i

    Alois130i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    danke - aber muss wenn dan ein Schalter sein!
     
  9. #8 Stuntdriver, 02.04.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Nach dem ersten Kratzer gehört er dir erst richtig! :weisheit: :grins:

    Das ist doch alles nix Wildes. :kaffee: Hauptsache dem R6 ist nichts passiert!
     
  10. #9 Sebastian7, 02.04.2011
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    Also ich geb Stunti recht, wenn er sagt das man bei seinem Wagen weiß was man hat.
    Aber is ne Menge Kohle, letzten Endes wohl das BMW Herz mal ausschalten und die Sache objektiv bewerten.

    Wäre nett wenn du mir ne PN schickst bzgl. der eventuellen Restteile.

    Grüße
     
  11. #10 BMWlover, 02.04.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wenn der Schaden 16.000€ ist, dann würde die Versicherung ja knappe 13.000€ ersetzen (halt ohne MwSt.). Der Zeitwert beläuft sich auf 18.000€. Daher würde ich mal durchrechnen ob du durch den Verkauf von Teilen, diese 5000€ zusammenbekommst. Und am Ende gibst du den Rest des Autos dem Schrotthändler.

    Und dann holste dir nen neuen.
     
  12. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    wenn der noch läuft bekommt man doch allein für den motor noch einiges denke ich!
     
  13. #12 Sebastian7, 03.04.2011
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    den Motor ab in ein Ringtool verpflanzen, vorzugsweise sowas leichtes wien e36 compakt oder n altn e30 :unibrow:
     
  14. #13 Alois130i, 03.04.2011
    Alois130i

    Alois130i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    jaja... :twisted: Das wär zwar geil, aber die Kohle hab ich nicht mir noch so ein Spaß auto zu bauen.

    Also ich habe heute früh im Netz mal nachgefroscht und hab gerechnet. Egal wie ich hin und her rechne - ich hab keinen Bock soviel Geld in das Auto zu stecken und dann mit nem Unfallwagen zu fahren. Das törnt mich irgendwie ab.

    Wie Sebastian7 schon sagt: "...BMW Herz mal ausschalten und die Sache objektiv bewerten..." Letztendlich würde ich 16000 euros reinbuttern, das passt irgendwie nicht. Werde jetzt mal sehen, dass ich den Haufen möglichst gut verkaufen kann (aber im ganzen - ohne Ausschlachten, das pack ich zeitlich einfach nicht und außerdem bin ich kein Mechaniker). Ich werde mich heute mal ranmachen und ein paar Unfallwagenhändler anschreiben um KFZ Ankauf Angebote von verschiedenen Aufkäufern einzuholen. Ich glaub das macht schon Sinn dass man da mal vergleicht weil beim Inzahlunggeben ist es ja auch so, dass man bei jedem Autohaus nen anderen Preis geboten bekommt.

    Wenn ich für den Unfaller so ca 5-7000 Euros bekomme, dann passt meine Rechnung: 13000 euros von der versicherung + ca 6000 euros für den unfallwagen + ca 5000 euros von mir in bar = 24000 euros, dafür sollte ich nen neuen schicken 130er finden können.

    Der hier::daumen:BMW 130i Navi, Xenon, HiFi, PDC, SD, WR als Limousine in Königsfeld ist zwar von privat - aber wenn ich die preise so sehe, denk ich dass ich da schon was finden kann.

    naja, auf alle Fälle schonmal vielen Dank für eure Hilfe. ich halt euch auf dem laufenden was sich bei mir in Sachen 130er tut - finde es geil dass hier so viel los ist und so schnell geantwortet wird. ich hatte auch mal bei gutefrage gecheckt ob da jemand ne vernünftige meinung hat zu dem thema - aber da kam nur mist raus...:narr:

    schönen sonntag euch!
     
  15. #14 daytona900, 03.04.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    1
    Spritmonitor:
    Kennt dein BMW MAn nicht irgend einen Ostfutzi, der geschrottete Auto holt und was der Bezahlen würde?


    Edit: kann mir mal einer verraten warum die Versicherung die Mwst. einfach abziehen kann bei einem Schaden? Denk mal das die meisten von uns nicht Vorsteuerabzuberechtigt sind.
     
  16. #15 BMWlover, 03.04.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Die Idee ist gut, aber ich glaube nicht, dass so ein Händler 5-7000€ dafür zahlt, denn der will ja auch was dran verdienen... Aber fragen kostet ja nix:wink:
     
  17. #16 daytona900, 03.04.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    1
    Spritmonitor:
    Bei Königsfeld hättest du wenigstens auch eine schöne Teststrecke durch die fränkische Schweiz:mrgreen: und nicht allzuweit von Dir weg.
     
  18. #17 Alois130i, 03.04.2011
    Alois130i

    Alois130i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    doch, der hat auch solche leute die unfallautos kaufen. aber ich wil halt mal prüfen ob das angebot auch passt.

    Das mit der MwSt hab ich auch nicht gewusst. Aber wenn man den Schaden nicht reparieren lässt ist es anscheinend echt so, dass man nur den betrag lt gutachten ohne Steuer bekommt, heißt "Unfallschaden fiktiv nach Gutachten abrechnen" Das scheint so zu stimmen, steht auch im internet so überall. das hat anscheinend gar nichts damit zu tun ob man unternehmer ist oder halt privat.
     
  19. #18 Alois130i, 03.04.2011
    Alois130i

    Alois130i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    YES :-) mal sehen... jetzt warte ich mal ab wieviel mir geboten wird für den unfaller und dann schlag ich zu und kaufe ein :wink:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.975
    Zustimmungen:
    27
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Das liegt daran, dass wenn man einen Wagen NICHT repariert, niemand die MwSt berechnen kann, also bekommt man diesen Wert auch nicht von der Versicherung gezahlt. Man bekommt dann nur den Schadensbetrag ohne MwSt.

    Man kann auch ein teures Gutachten erstellen lassen, sich das Geld ohne MwSt auszahlen lassen und dann in einer kleinen günstigen Werkstatt richten lassen. Aber bei so einem Auto würde ich das nicht machen. Vorallem wenn man damit 250 fährt.
     
  22. eQui

    eQui 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    wie ist die sachlage?
     
Thema:

Kaufberatung BMW 130i - bitte um Meinung!

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung BMW 130i - bitte um Meinung! - Ähnliche Themen

  1. [F20] BMW M135i Aut.

    BMW M135i Aut.: Hallo, bieten meinen M135i zum Verkauf an. Bj 09/2013 Laufleistung 56.000km Unfallfrei HK Navi Prof Performance ESD Rieger Diffusor VMR oder...
  2. NCS Problem bitte um Hilfe

    NCS Problem bitte um Hilfe: Hallo Leute, habe meiner Frau einen E87 120d baujahr 2007 gekauft, verwende NCS 3.1.0. jetzt habe ich mit NCS Probiert spiegel einklappen per...
  3. Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?

    Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?: Für jeden GTI kann ich aus einer Menge Sonderfarben, natürlich mit saftigem Aufpreis, ganz nette Lackierungen bestellen. Warum geht das beim M140...
  4. Brodit BMW E87 Passivhalter für Iphone 5 5s 4 4s se

    Brodit BMW E87 Passivhalter für Iphone 5 5s 4 4s se: Ich verkaufe wegen Fahrzeugwechsel ein Brodit Passivhalter für BMW und Iphone. Der Halter ist der Brodit 853523 ProClip- BMW 1-er Serie für E87....
  5. BennyBr 130i (e87) in Sprakling graphite - noch einer aus Oberbayern

    BennyBr 130i (e87) in Sprakling graphite - noch einer aus Oberbayern: Servus Leute, nun ist es auch mal daran, mich vorzustellen. Ich bin hier schon länger angemeldet, da meine Frau einen 118i fuhr, aber bislang...