Kaufberatung 135i

Diskutiere Kaufberatung 135i im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Moin zusammen, ganz unromantisch wird mein erster Post im Forum diese Kaufberatung sein, denn eigentlich war ich lange auf der Suche nach einem...

  1. madman

    madman 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    ganz unromantisch wird mein erster Post im Forum diese Kaufberatung sein, denn eigentlich war ich lange auf der Suche nach einem M346 als Cabrio. Die Suche gestaltet sich aber als nicht ganz einfach und somit habe ich mal über den Tellerrand hinaus geschaut und bin über einige E88 135i gestoßen.

    Zu mir ist gar nicht so viel zusagen, heiße Marian, bin 26 lenzen jung, komme aus Hannover und bin 4 Jahre ein 325ci Cabrio e46 gefahren, dieser wurde mir nun leider im November '16 kaputt gefahren und nun soll wieder was neues her. =)

    Ich habe hier einen Wagen gefunden, zu dem hätte ich gerne mal eure Einschätzung zum Preis/Leistungsverhältnis. Der Wagen steht in der 1sten Hand aufm Hof, hat 80tkm gelaufen und die Performance Ausstattung ab Serie.

    Eigentlich wiederstrebt es mir ein schwarzes Auto zu kaufen, allerdings finde ich das Gesamtpaket schon ziemlich charmant.

    In diesesm Sinne, hier das Fahrzeug und ich freue mich auf eure Posts und viele Nützliche Informationen aus diesem Forum. Evtl ist der Eigentümer auch hier regisitriert oder jemand von euch kennt den Wagen?

    EDIT: da ich keine externen Link einfügen kann würde ich einen von euch bitten dies zu tun.
    Mobile -> BMW 135i Cabrio Vollausstattung Performance Edition 18.600€ aus Göttingen

    Falls jemand von euch auch gerade ein schönes cabby verkauft, bin ich auch um eine Nachricht oder Info dankbar. Eigentich sind meine Anforderung nicht wirklich spektakulär:
    N54 Motor
    < 125.000 km
    Unfallfrei
    Deutsches Fahrzeug
    BMW Scheckheftgepflegt oder nachvollziehbar
    Schalter
    Individual Farbe/interieur, vorzugsweise kein schwarz oder silber
    preislich: schaun mer mal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. QP125i

    QP125i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Kitzingen
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Stefan
  4. madman

    madman 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    genau der ist es. vielen Dank. also täuscht das nicht nur, sondern es ist wirklich ein gutes Inserat. gibt es denn bestimmte Stellen auf die man beim E88 achten sollte. Beim e46 kenne ich die bekannten Schwachstellen. Beim 1er ist noch vieles Neuland für mich
     
  5. #4 McLovin., 21.04.2017
    McLovin.

    McLovin. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2016
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    09/2010
    Hallo madman,

    ich verkaufe gerade mein cabby aber glaube, da sind zuviele Differenzen zu deinen "Wünschen" ;-)

    Zu dem aus dem Link:

    ich persönlich würde die Finger von "getunten" Wagen lassen. Kenn mich jetzt mit jb4 nicht so aus aber das ist doch soweit ich weiß nicht mal ne professionelle KFO. Die ist doch niemals eingetragen ;-)

    Und darüber hinaus, wenn dir als Fahrer 306 PS schon nicht reichen und du unbedingt 400PS brauchst und tunst, dann kannst dir vorstellen, wie diese Autos bewegt werden :nod:
     
  6. Franke

    Franke 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2016
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Martin
    Ja JB4 ist jetzt nicht so Knülle, bin da auch ein Gegner von ne einmalig geschrieben Standardsoftware ohne Individualisierung bzw. Kontrolle auf jedes Auto mit unterschiedlichen Mods zu bügeln.

    Wo ich dir allerdings widerspreche ist das ein Auto mit 400ps nicht pfleglich bewegt wird. Ich fahr selbst nen 1er mit über 400ps und behandle das Auto besser wie jeden andern Gegenstand in meinem Besitz. Das heißt zwar nicht das der 1er nur im Schleichbetrieb gefahren wird, aber bei ordentlichem Umbau und guter Pflege ist das nichts was einem von einem Kauf abhalten muss...
     
  7. madman

    madman 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hmmm, aber das JB4 kann doch problemlos wieder entfernen oder? mal nachfragen, ob das so eingetragen ist^^
    hatte auch vor mir das Awron Datendisplay zu verbauen um alle Werte und Daten immer schön im Blick zu haben.

    in der Familie befindet sich ein 335i mit N54 Motor und der ist seit 9 Jahren auf 380PS gechiped und läuft tadellos, alles eine Frage wie man mit seinem Sachen umgeht.

    mein Fahrprofil ist auch sehr bescheiden, fahre ca. 4-6tkm im Jahr und der Wagen parkt gemütlich in einer beheizten Tiefgarage :D
     
  8. #7 McLovin., 21.04.2017
    McLovin.

    McLovin. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2016
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    09/2010
    Ich sage ja nicht das er nicht pfleglich beghandelt wird, das kann ich mir sogar gut vorstellen ;-)
    Ich meine nur die Fahrt mit dem Auto. Wir wissen alle, das wir es gern mal krachen lassen, sonst würden wir uns keinen 135 kaufen. Aber wem selbst das nicht reicht und nochmal 100PS drauflegen muss, der sollte vielleicht lieber Rennfahrer werden :lach_flash:

    Aber muss jeder selber wissen ob ihn das abschreckt oder ihm das egal ist. ich würde so einen "Rennwagen" nicht kaufen :wink:
     
  9. Franke

    Franke 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2016
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Martin
    Das wird nicht eingetragen sein weils dafür mit nem JB4 keine Möglichkeit zu gibt. Selbstverständlich kannst du das zurückbauen ohne Probleme, aber was bleibt ist die Belastung für den Motor die eine nicht auf das Fahrzeug abgestimmte Software hinterlassen hat.

    Eine ordentlich gemachte KFO halte ich da für sinnvoller und auch Motorschonender. Wobei natürlich klar sein muss das eine erhöhte Leistung auch immer eine reduzierte Lebensdauer mit sich bringt.
     
  10. Franke

    Franke 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2016
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Martin
    Naja, verstehe ich persönlich nicht ganz wo du da die Grenze ziehst :D. Ein Rennwagen definiert sich eigentlich weniger durch Leistung sondern mehr durch Gewicht, Fahrwerk, Bremse usw. Ein 650ps Bentley ist ja auch kein Rennwagen.

    Ein M4 Fahrer ist ja auch nicht zwangsläufig Rennfahrer :)
     
  11. #10 McLovin., 21.04.2017
    McLovin.

    McLovin. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2016
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    09/2010
    Naja, wenn er da den halben Motor umbaut und nochmal 33% Mehrleistung draufklatscht, alles natürlich nicht eingetragen :lol:, hat das für mich schon mal nicht mehr viel mit Straßenauto zu tun :wink:
    Und die paar sekunden, die diese Umbauten bringen, sei es von 0 auf 100 oder was weiß ich, braucht doch kein Mensch im normalen Straßenverkehr. Aber will da niemandem zu Nahe treten :swapeyes_blue:

    Aber wie gesagt muss jeder selber wissen
     
  12. Don_B

    Don_B 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2010
    Flo95 und Calandy gefällt das.
  13. #12 Mysterikum, 21.04.2017
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.218
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    Sieht man auch schön an den gelben Blinkern. Das ist bei den EU Modellen nicht. Vermute mal Unfaller ->Finger weg.
     
  14. #13 Calandy, 21.04.2017
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    zwischen Harz und Heide
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    genau, soviel zum Thema deutsches Fahrzeug und nur 1 Vorbesitzer
     
  15. madman

    madman 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm...
    Kam mir auch etwas merkwürdig vor, wieso alle zusätzlichen Parts aus den US stammen.
    Dann scheint das ein Import zu sein -.-
     
  16. BiosT

    BiosT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Groß-Gerau
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Mirko
    Auf dem Bild vom Tacho würde ich sagen, ist die Anzeige der KM/ Meilen (was auch immer) auf jedenfall vierstellig - was nicht zur angegebenen Laufleistung passt.
    Unabhängig davon, dass es ja ganz offensichtlich kein deutsches Fahrzeug ist und der Preis einfach im Vergleich zu sonstigen Angeboten zu günstig erscheint...

    Sieht mir aus, wie wenn sich da jemand Bilder zusammen gegoogled hat und eine Anzeige draus gebastelt hat.
    Würde mich nicht wundern wenn es das Fahrzeug so gar nicht bei dem Anbieter gibt und das 'n kompletter Scam ist.
     
  17. #16 Iwwazwersch, 22.04.2017
    Iwwazwersch

    Iwwazwersch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.12.2015
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Lebach
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Sieht eher nach Fake Angebot aus :)
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 moccabeamer, 22.04.2017
    moccabeamer

    moccabeamer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2016
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    60
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Tim
    Kann auch jemand sein der in den USA gewohnt hat und den Wagen mitgenommen hat!
    Da kenne ich auch welche...

    Ich sage nicht dass es hier so ist, aber nicht immer den Teufel an die Wand malen :)

    Lg
    Tim


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  20. #18 unrealjack, 23.04.2017
    unrealjack

    unrealjack 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Saarland
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Meiner Meinung nach viel zu verbastelt die Karre. Ist übrigens schon länger inseriert, als Info am Rande :)
     
    moccabeamer gefällt das.
Thema:

Kaufberatung 135i

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung 135i - Ähnliche Themen

  1. HILFE - Kaufberatung 135i

    HILFE - Kaufberatung 135i: Hallo zusammen, nach einer Testfahrt habe ich mich in ein 135i Cabrio verliebt und bin seither auf der Suche danach. Leider ist der Markt sehr...
  2. [E82] XX-DI-135i aus dem herrlichen Hessen :-)

    XX-DI-135i aus dem herrlichen Hessen :-): Hallo, nach 3 Jahren relativ stillem Mitlesen möchte ich euch meinen 1er Coupe etwas genauer zeigen, mittlerweile sind auch schon einige Umbauten...
  3. [E88] Distanzscheiben 135i Cabrio

    Distanzscheiben 135i Cabrio: Hallo, Ich fahre vorne 215/40R18 35Y und hinten 245/35R18 35Y. Kann mir jemand sagen, welche Distanzscheiben bzw. welche Dicke hier ohne zu...
  4. Suche 135i Cabrio

    Suche 135i Cabrio: Hallo zusammen, ich habe mich hier angemeldet, weil ich mich entschieden habe ein 135i Cabrio zu kaufen! Ich würde hier nicht schreiben, wenn...
  5. Kaufberatung M135i: Kupplung 6-Gang, Hilfe, bitte...

    Kaufberatung M135i: Kupplung 6-Gang, Hilfe, bitte...: Moin, Möchte gerne hatte gerade eine Probefahrt mit dem M135i und wollte ihn eigentlich kaufen. Fahre sonst Z4 3.0si (265 PS) ebenfalls als...