[E82] Kaufberatung 135i

Diskutiere Kaufberatung 135i im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo Zusammen, da ich gerade über ein Vehicletausch nachdenke ist mir beim Stöbern auf dieses 135i Coupé aufmerksam geworden. BMW 135 i Coupe...

  1. #1 Simmerl007, 06.05.2015
    Simmerl007

    Simmerl007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.05.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Hallo Zusammen,

    da ich gerade über ein Vehicletausch nachdenke ist mir beim Stöbern auf dieses
    135i Coupé aufmerksam geworden.

    BMW 135 i Coupe Aut. /M-SPORTPAKET/NAVI-Pro/Leder Gebrauchtwagen, Benzin, € 25.750,- in Essen

    angesichts des Baujahres und der Laufleistung wär das Angebot eigentlich günstig.

    Durch Stundenlanges durchsuchen dieses Forum´s bin ich leider nicht auf eine
    Antwort bezüglich S693A Vorbereitung BMW Satellitenradio gekommen.

    Komisch is mir auch S4NEA Blow-By Heizer und ich frage mich gerade ob es sich hier vieleicht um ein Importauto kälterer Gefilden handelt vlt. Dänemark??

    Oder bin ich da auf den Holzweg gerraten.
    Was haltet ihr allgemein von diesem Coupé ??

    Danke euch im Vorraus.
    Grüsse :shock:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NoSilentRunning, 06.05.2015
    NoSilentRunning

    NoSilentRunning 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    23
    Hochgeschwindigkeitsabstimmung deutet meist auf Amerikanischen Markt, aber dann wurden die Scheinwerfer getauscht... lass dir doch mal die VIN geben und schau nach ob das ein ReImport ist, wenn nein ist der Preis echt gut...
     
  4. #3 Simmerl007, 06.05.2015
    Simmerl007

    Simmerl007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.05.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Ok

    Danke :icon_smile:
     
  5. #4 _HighTower_, 06.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2015
    _HighTower_

    _HighTower_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    244
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Fabian
    Das Auto hatten wir letzte Woche schon mal irgendwo hier In der Diskussion. Tacho geht nur bis 260 also kein deutsches Modell. Und glaub Unfall hatte er auch. Schau mal paar Threads weiter unten ob du es findest.

    Edit: Hab den Beitrag nicht mehr gefunden.
     
  6. #5 misteran, 07.05.2015
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.579
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Das ist ein US Reimport. VIN geben lassen und diese googlen. Dann den Unfallschaden anschauen. Wenn es nicht viel war, kann man dem Wagen prinzipiell schon kaufen.
     
  7. SL135

    SL135 Guest

    Steht aufjedenfall schon ne ganze weile drin.
     
  8. #7 tristanus, 08.05.2015
    tristanus

    tristanus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rielasingen
    Guten Morgen,

    ich erlaube mir mal mich hier einzuklinken, ich hoffe das ist kein Problem.

    Bin auch auf der suche nach einem 135i und bin des öfteren auf US-(Re)Importe gestoßen.

    Kann man allgemein sagen das sobald so ein Fahrzeug den deutschen TÜV hat, das dann nicht mehr viel gegenüber einem EU-Fahrzeug angepasst werden muss?

    In Bezug auf dieses Fahrzeug müsste man sich dann um eine passende Tachoscheibe und evtl. um ein par Codierungen kümmern (Radio Frequenzen, Navi-Sprache) und danach sollte sich das Auto nicht mehr wesentlich zu einem EU Fahrzeug unterscheiden.

    Sehe ich das so richtig?
     
  9. #8 Dani_93, 08.05.2015
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.764
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Der 135i steht dort schon seit Ewigkeiten, ich meine sogar schon seit letztem Jahr.
    Der Verkäufer ist Roman Maas, bei dem wäre ich vorsichtig, erscheint mir nicht allzu seriös der Laden...
     
  10. #9 joe266, 08.05.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.05.2015
    joe266

    joe266 Guest


    Bei den US Importen sollte man sich die Historie genau ansehen

    Mittlerweile werden auch immer mehr 135i aus Bukarest und Litauen angeboten :swapeyes_blue:
     
  11. #10 Calandy, 08.05.2015
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    zwischen Harz und Heide
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    sind dann wohl eher "aus 35 mach 1i", oder so :wink:
     
  12. #11 NoSilentRunning, 10.05.2015
    NoSilentRunning

    NoSilentRunning 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    23
    Die Fahrzeuge die über Litauen reinkommen sind die die in Amerika als Unfaller verkauft wurden, dann in Litauen billig repariert und dann gehts weiter zu uns. *

    * Es gibt bestimmt auch Ausnahmen. Persönliche Meinung (am eigenen Lei b erfahren)!
     
  13. #12 tristanus, 10.05.2015
    tristanus

    tristanus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rielasingen
    Kann ein BMW-Händler ein schlecht/billig Repariertes Fahrzeug erkennen und würde mir das so auch sagen wenn ich bei der Probefahrt bei ihm vorbei schauen würde?

    Und woran erkennt man ein Fahrzeug das von Amerika über Litauen nach Deutschland überführt wurde?
     
  14. SL135

    SL135 Guest

  15. #14 NoSilentRunning, 10.05.2015
    NoSilentRunning

    NoSilentRunning 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    23
    Mein BMW Händler wusste rein gar nichts über den Totalschaden eines über Litauen importierten Wagens - da das Auto mit dem Schaden nie bei BMW USA war.

    Ein BMW Händler sagt bei der Vorführung eines Reimport-Wagens "damit können wir nichts anfangen".

    Es gibt übrigens noch ReImportfahrzeuge der Amerikaner die in Deutschland stationiert sind. Diese Fahrzeuge sind ein Sonderfall da sie zwar für den amerikanischen Markt gebaut wurden, aber Deutschland nie verlassen haben.
     
  16. bmw83

    bmw83 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2008
    Geb mal die VIN die im Inserat steht bei Google ein und geh dann auf Bilder ;)

    Gruß


     
  17. kellox

    kellox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.08.2013
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2006
    Vorname:
    Tom
  18. #17 tristanus, 11.05.2015
    tristanus

    tristanus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rielasingen
    Ist das für euch so schlüssig das es sich dabei um das bei mobile Angebotene Fahrzeug handelt?

    Denn wenn ich z.B. die VIN bei der Google Bildersuche eingebe und auf das zweite Bild der Aufzählung klicke, erscheinen unter dem Angebot unzählige VIN´s.
    Evtl. bin ich ja ein bisschen Naiv, aber so eindeutig ist das für mich nicht
     
  19. #18 SL135, 11.05.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.05.2015
    SL135

    SL135 Guest

    Ups :shock:

    Kanns mir aber grad auch schwer vorstellen das das der Wagen ist.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 misteran, 11.05.2015
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.579
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Das Fahrzeug mit dem Roten Leder ist das nicht. Müsste das erste Bild bei der Google Suche sein.

    [​IMG]

    Wenn man sich für das Auto interessiert, kann man sich ja für paar Euro einen Bericht mit Bildern auf den US Seiten kaufen.
    Wenn das Ding gut aufgebaut wurde und günstig ist, wieso nicht.
     
  22. #20 Calandy, 11.05.2015
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    zwischen Harz und Heide
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    oh man Leute...habt ihr keine besseren Ideen eure Kohle zu pulverisieren?
     
Thema:

Kaufberatung 135i

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung 135i - Ähnliche Themen

  1. Diffusor 135i/140i für F20

    Diffusor 135i/140i für F20: Hallo Leute, ich habe für meinen 116i (2014) die komplette Abgasanlage von dem 135i gekauft, da ich den Look schöner finde, wenn auf beiden Seiten...
  2. [E82] Kerscher Schwert 135i Front

    Kerscher Schwert 135i Front: [ATTACH] Biete hier ein recht gut erhaltenes Kerscher Schwert an Kleine Macken (siehe Bilder) aber von oben kaum zu sehen? Gutachten ist dabei!!...
  3. E82 135i Bremsanlage VA

    E82 135i Bremsanlage VA: Suche komplette Bremsanlage vom 135i für Bremsenupgrade meines e82 120d
  4. Kaufberatung m135i

    Kaufberatung m135i: Hi, habe vor mir einen M135i zu kaufen und bin auf meiner Suche auf diesen hier gestoßen:...
  5. [E82] 135i mit 177.000km - worauf sollte man achten?

    135i mit 177.000km - worauf sollte man achten?: Hallo, ich interessiere mich für einen 135i. Ich habe ungefähr ein Budget von 15.000€. Im Nachbarort ist ein 135i für 14.900€ und 177.000km...