[E87] Kaufberatung 123d

Diskutiere Kaufberatung 123d im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi ich möchte mir jetzt auch einen 1er zulegen und bin auf dieses Fahrzeug gestoßen. BMW Autohaus Müller & Klöck Schwabmünchen - Gebrauchtwagen...

  1. #1 andif189, 05.10.2011
    andif189

    andif189 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterallgäu
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Vorname:
    Andi
    Hi
    ich möchte mir jetzt auch einen 1er zulegen und bin auf dieses Fahrzeug gestoßen.
    BMW Autohaus Müller & Klöck Schwabmünchen - Gebrauchtwagen
    und wollte euch mal so fragen was ihr davon haltet.
    vielleicht hab ihr ja noch gute Fahrzeuge im Angebot.
    also von der Ausstattung sind Xenon, M-Paket, Leder und Schiebedach.
    kann mir vielleicht einer Auskünfte bezüglich Versicherungskosten machen (bei 30% und erweiteter Fahrerkreis)
    bzw ist ein Diesel für mich überhaupt sinnvoll Fahrleistung ca 12000km im Jahr.

    grüße andi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -14187-, 05.10.2011
    -14187-

    -14187- Guest

    hallo andi!

    habs zwar nur überflogen, aber ich finde der wagen ist nicht schlecht. aber warte ein bißchen, hier im forum gibts ein paar experten, die dir mehr dazu sagenkönnen als ich. die werden sich schon melden. :wink:

    zur versicherung kann ich dir sehrwohl was sagen. ich hab ja auch nen 123d und ich zahle im quartal rund 180 kracher, bei 30 oder 35%. die versicherung ist die mecklenburgische und das schöne an dem sorglos tarif bei denen ist: km egal, fahrer egal, abstellort egal
    und einen bums haste auch noch frei.

    es gab hier vor kurzem nen versicherungsfred, wo ich mal um ein angebot gebeten hatte und das ergebnis war, das mir bis jetzt noch keiner ein besseres angebot machen konnte als die mecklenburgische.
     
  4. Sebl84

    Sebl84 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    also du kommst mit dem 123er schon günstiger als mit dem 130er.
    Ist aber wohl auch ne Frage der Einstellung. Wenn du viel glücklicher mit nem 130er wärst, dann würde ich eher den nehmen. Wenn dir der Diesel nichts ausmacht oder du sogar lieber Diesel fährst, dann der 123er ;) Fährt sich auch sehr angenehm der Trecker.

    Das Auto im Angebot find ich ganz gut, preislich kann ich wenig sagen, aber wirkt bissl teuer, ich würde da noch versuchen zu handeln.
     
  5. #4 supersonico, 05.10.2011
    supersonico

    supersonico 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Teuer? Das Ding ist doch noch nicht einmal ein Jahreswagen.
    Der Neupreis lag sicher über 40k... also hört sich der Preis schon fair an!
     
  6. #5 -14187-, 05.10.2011
    -14187-

    -14187- Guest

    zu teuer find ich ihn auch nicht
     
  7. Sebl84

    Sebl84 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    er hat aber gut 24 000 KM und das entspricht ja schon fast 2 Jahren. Das finde ich eigentlich wichtiger als das Bj.
     
  8. #7 andif189, 06.10.2011
    andif189

    andif189 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterallgäu
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Vorname:
    Andi
    danke schonmal für die ganzen meinungn.
    ich werd am wochenende vielleicht mal hinschauen und
    eine probefahrt ausmachen.
     
  9. z4m

    z4m 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    für das geld würde ich mir ein ein jahr älteres modell als coupe kaufen.. oder soll es ein hatch sein?
     
  10. #9 andif189, 06.10.2011
    andif189

    andif189 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterallgäu
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Vorname:
    Andi
    hmm also mir ist der hatch schon lieber...
     
  11. #10 R1-Rider, 06.10.2011
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Mir würde das PDC fehlen, aber sonst ist der Wagen gut ausgestattet :daumen:. Preislich finde ich ihn auch okay.

    Gruß
    Olli
     
  12. #11 Cracker, 07.10.2011
    Cracker

    Cracker 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    Der hat kein Leder! "nur" Teilleder, das Bestandteil des M-Sportpakets ist. Und die wichtige PDC hinten meine ich erkannt zu haben - vorne ist Geschmackssache. Meine Meinung, wenn du dir bei der Kombi 123d + Hatch sicher bist: Kaufen!
     
  13. #12 andif189, 07.10.2011
    andif189

    andif189 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterallgäu
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Vorname:
    Andi
    das hört sich ja nocht so begeistert an.bist du mit dem 123d nicht so zufrieden
    oder hat das eher was mit der form zu tun.hmm und pdc brauch ich eigentlich auch nicht
    bin bis jetzt immer gut in alle parklücken gekommen;-)
     
  14. #13 Torte 10, 07.10.2011
    Torte 10

    Torte 10 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Ist das PDC beim Hatch nicht Serie??:wink:
     
  15. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    nein. ;)


    wenn du den fährst und das interessenten-/kaufgespräch führst, dann frag doch mal bitte, weshalb "nur" europlus-garantie ausgeschrieben ist!
     
  16. #15 Sephiroth, 08.10.2011
    Sephiroth

    Sephiroth 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2010
    Hi,

    Ich finde den Wagen top! Es ist ein Edition Sport und die gibt es nicht wie Sand am Meer. Ich habe mir übrigens vor ca. 2 Wochen auch so einen geholt:

    BMW-Treff Userpage von Sephiroth

    Kann ich nur empfehlen! Der Wagen rennt extrem gut (konnte auf der Autobahn in Kroatien testen :wink:). Wenn der Wagen gut erhalten ist spricht meiner Meinung nach nichts dagegen.

    Gruss
     
  17. #16 FM 01, 08.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2011
    FM 01

    FM 01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Ich habe seit gut drei Monaten einen 3-Türer 123d(A). Kaum Extras, eigentlich "nackt". Aber Lenkradschaltung! Der Motor ist eine Wucht, die Federung etwas hart. Verbrauch bisher lt. BC: 7,5 Liter. Was den viel geschmähten Ton betrifft: mir gefällt er. Nageln tut er höchstens ein paar Sekunden nach dem Kaltstart. Wenn man, selten, über 2500min dreht, verwandelt sich der Ton von Dieselknurren in einen schönen und kraftvollen Turbinensound. Wann will ich schon das Brüllen und Fauchen eines hochdrehenden Benzinmotors genießen! Wenn wirklich, so steige ich auf mein Motorrad um.
    Versicherung: incl. Vollkasko 1000 SB zahle ich 400 Euro im Jahr. Ich habe den Maximalrabatt und als Fahrer sind zusätzlich meine Familienangehörigen eingetragen, darunter eine 21-jährige.
     
  18. #17 Cracker, 11.10.2011
    Cracker

    Cracker 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    Mein Kommentar hat auf die Hatchform angespielt - nicht auf den Motor, der ist TOP!!! Bei unter 15tkm/Jahr würde ich persönlich aber zum 125i (oder größer...) greifen.
     
  19. Sebl84

    Sebl84 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    du solltest aber dazu sagen, dies nicht aus wirtschaftlichen sondern aus emotionalen gründen zu tun. ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Cracker, 11.10.2011
    Cracker

    Cracker 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    Aus wirtschaftlen Gründen fahre ich bei 30tkm/Jahr Renntrecker statt 6Ender. Erste Sahne wäre natürlich ein 6Endiger Renntrecker... aber träumen gehört nicht hierher. Also Fazit: Als sparsames und gleichzeitig sportliches Auto gibts nichts besseres!
     
  22. #20 jack_daniels, 12.10.2011
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    An deiner Stelle würde ich den 130er und den 123er probefahren.

    Die 12'000 km im Jahr sind praktisch nichts und wenn du einigermassen vernünftig fährst,
    kriegst auch den 130er relativ sparsam hin.

    In der Anschaffung bin ich mit meinem 130er sogar wesentlich günstiger weggekommen
    als mit einem 123er, sodass spätestens dann der Fall klar war.

    Sind jedenfalls beides tolle Fahrzeuge mit ordentlich Durchzug, viel Erfolg bei deiner Suche!
     
Thema:

Kaufberatung 123d

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung 123d - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung 135i

    Kaufberatung 135i: Moin zusammen, ganz unromantisch wird mein erster Post im Forum diese Kaufberatung sein, denn eigentlich war ich lange auf der Suche nach einem...
  2. Kaufberatung 135i

    Kaufberatung 135i: Moin zusammen, ganz unromantisch wird mein erster Post im Forum diese Kaufberatung sein, denn eigentlich war ich lange auf der Suche nach einem...
  3. [E87] Bremssattelhalter 123d/30i oder 3er

    Bremssattelhalter 123d/30i oder 3er: [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe einen neuen,unverbauten Sattelhalter für links vorne eines 123d, passt wohl auch am 130i oder 3er Reihe bei einigen...
  4. E87 123D/130i Bremsanlage

    E87 123D/130i Bremsanlage: Hallo, suche für meinen 118D EZ 2007 eine passende größere Bremsanlage vorni vom 123D/130I Bremsanlage( Sättel, Träger etc für 330x24 ) Scheiben...
  5. Kaufberatung gesucht 118i 170PS

    Kaufberatung gesucht 118i 170PS: Hallo Jungs und Mädels, habe mich gerade mal hier angemeldet um von euch vielleicht Tipps oder Erfahrungen zu bekommen bezüglich folgendem 1er:...