Kaufberatung 118d

Diskutiere Kaufberatung 118d im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hey Leute, bin jetzt seit 2 Jahren treuer 118 d Fahrer, der alte gefällt mir jetzt allerdings nicht mehr sooo gut, weswegen ich mich dazu...

  1. #1 Pottler, 19.08.2013
    Pottler

    Pottler 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    bin jetzt seit 2 Jahren treuer 118 d Fahrer, der alte gefällt mir jetzt allerdings nicht mehr sooo gut, weswegen ich mich dazu entschlossen habe nach einem f20 Ausschau zu halten.

    Zack bumm, beim :icon_smile: gewesen, der hat mir auch direkt ein Angebot für einen Vorführwagen dort gemacht:

    118 d weiß
    EZ 07/12
    LM-Räder Sternspeiche 376 16"
    Comfort Paket
    Navi Business
    Handyvorbereitung mit Anbindung von Bluetooth- und USB-Geräte inkl. BMW Assist
    Musk-Schnittstele für Smartphones,
    Klimaautomatik
    PDC hinten
    Fernlichtassistent
    Innenspiegel, automatisch abblendend
    Regensensor und automatische Fahrlichtsteuerung
    Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
    Sport Lederlenkrad, Multifunktion
    Sichtpaket
    Speed-Limit Info inklusive Überholverbotsanzeige
    Bereifung mit Notlaufeigenschaften
    Lichtpaket
    Nebelscheinwerfer
    Armauflage
    Intrumentenkomination mit erweiterten Umfängen
    Interieurleisten Satinsilber matt
    Ablagenpaket
    Fußmatten in velours, vorn und hinten, abgestimmt auf alle serienmäßigen Teppichfarben
    Fondkopfstützen klappbar
    Ehemalige Neupreisempfehlung 34.800,-


    Angebotspreis ist jetzt 21.990,-.

    Was meint ihr, zu teuer? Irgendwas was unbedingt fehlt?

    Vielen Dank für die Hilfe, kenn mich mit dem neuen noch nicht so gut aus und vertraue da gerne auf erfahrenere :aufgeregt: :daumen:
     
  2. #2 Silly-Vanilly, 19.08.2013
    Silly-Vanilly

    Silly-Vanilly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2011
    Wie viele Kilometer hat der bereits auf dem Tacho?
     
  3. anvis

    anvis Guest

    Der 1er hat sicherlich rund 20 Tkm runter.

    Ich würde das Auto an deiner Stelle nehmen, so fern denn der Zustand gut ist und die Zuzahlung für dich machbar scheint. Ich selbst habe wochenlang nach einem vergleichbaren Angebot gesucht und nichts gefunden. Entweder wurden die Autos verkauft, bevor ich Zeit hatte mir das Angebot anzuschauen oder die Autos hatten grobe Macken im Blechkleid.

    Da nun der TÜV meines alten Autos quasi abgelaufen ist, habe ich notgedrungen einen 116d Sport Line mit viel Ausstattung gekauft. Und den hole ich jetzt erst einmal ab...
     
  4. Falli

    Falli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.01.2013
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Was ist mit Xenon?
    Ich finde die Front mit den Tagfahrlichtern und dem Xenon sind ein absolutes muss beim F2x...
     
  5. #5 Silly-Vanilly, 19.08.2013
    Silly-Vanilly

    Silly-Vanilly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2011
    Naja, er will wissen ob der Preis in Ordnung ist und gibt an welche Fußmatten er hat, aber nicht wie viel Kilometer. Da wird man ja mal nachfragen dürfen. Schätzen kann ich das selbst...
     
  6. #6 BMWdrivers, 19.08.2013
    BMWdrivers

    BMWdrivers 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Angenommen das Auto hat rund 20.000 km runter, dann ist der Preis ziemlich in Ordnung (rund 37% unter Listenpreis). Sicherlich lässt sich der Freundliche auch noch etwas drücken, dann bist du preislich gut dabei.

    Ich persönlich möchte jedoch auf Sportsitze, Navi Prof, Xenon, variable Sportlenkung und M-Sportfahrwerk nicht verzichten.

    Wenn du das alles aber nicht brauchst, ist das kein schlechtes Angebot.
     
  7. #7 Pottler, 19.08.2013
    Pottler

    Pottler 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also zum Kilometerstand, hatte ich vergessen.

    War ein Dienstwagen und wurde nur selten gefahren, hat 7500 Km runter.

    Unfälle gabs nicht, habe ich checken lassen von einem Bekannten.
     
  8. #8 BMWdrivers, 19.08.2013
    BMWdrivers

    BMWdrivers 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Na dann: go for it :gespannt:
     
  9. agent

    agent 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.08.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ich habe meinen knapp 3Monate alt, mit 2tkm um fast 40% unter Neupreis bekommen, in Österreich.
    Habe sogar gleich einen 2., allerdings 114i Sportline, dazugekauft. Diesen gebe ich aber wieder her, da zwei 1er doch irgendwie zu klein sind.
     
  10. #10 Hal9000, 20.08.2013
    Hal9000

    Hal9000 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2013
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    Ich persönlich mag die Sportsitze auch, mit meiner Größe fühle ich mich darin einfach wohler. Aber das ist geschmackssache. Einfach vorher probesitzen ;)

    Navi Professional ist natürlich besser als Business. Ich habe beide benutzt. Allerdings reicht das Business auch locker, so viele Abstriche muss man da nicht machen, zumindest ich nicht. Wichtig ist die Erweiterte Instrumentenkombination, aber die ist ja in der Konfiguration dabei :)

    Das einzige, was ich wahrscheinlich vermissen würde, ist das Xenon licht. Aber bei einem Gebrauchten muss man nunmal den einen oder anderen Kompromiss machen, und ich denke das ist vertretbar. Die Ausstattung ist ansonsten gut :)
     
  11. anvis

    anvis Guest

    Das ist natürlich extrem günstig - ich habe meinen 14 Monate alten 1er mit 18 Tkm Laufleistung 44 % unter Neupreis bekommen.

    Grundsätzlich bin ich aber der Meinung, dass man bei Gebrauchtwagen immer Kompromisse eingehen muss. Dafür ist das Auto aber auch deutlich günstiger.
     
Thema:

Kaufberatung 118d

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung 118d - Ähnliche Themen

  1. F20 118d M Umbau

    F20 118d M Umbau: Hallo, habe ich fast alle Forums über M Umbau mit vielen Teilelisten gelesen. Unterschiedliche Erfahrungen, Kosten, nötige Ersatzteile und und...
  2. Kaufberatung 1er E87

    Kaufberatung 1er E87: Moin Kinders, ich bräuchte mal Hilfe für ein Kaufvorhaben. Geht um den E87 (5-Türer) und Budget liegt bei max. 8000€. Soll ein Benziner werden...
  3. [E87] Kaufberatung 130i e87

    Kaufberatung 130i e87: Servus zusammen, auf der Suche nach einem neuen Wagen habe ich mich inzwischen auf den 130i eingeschossen und hoffe ihr könnt mir dabei etwas...
  4. Kaufberatung 118d, gebrauchter F21

    Kaufberatung 118d, gebrauchter F21: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach einem Ersatzauto für meinen Polo BiFuel. Ich würde Ende des Jahres/ Anfang nächsten Jahres mir gerne ein...
  5. kaufberatung für 2013er 135i cabrio

    kaufberatung für 2013er 135i cabrio: moin - morgen sehe ich mir einen 2013er 135i cabrio mit dkg an und bislang gehe ich mal davon aus, dass ich diesen kaufen werde. jetzt hab ich...