[E87] Kaufberatung 118D

Diskutiere Kaufberatung 118D im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Bmw Gemeinde, ich bin der Neue, ich komm ab jetzt öfters :winkewinke:. Nach längeren Überlegungen, welches Auto ich mir anschaffen...

  1. #1 Wüstenfux, 22.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2012
    Wüstenfux

    Wüstenfux 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bmw Gemeinde,

    ich bin der Neue, ich komm ab jetzt öfters :winkewinke:.

    Nach längeren Überlegungen, welches Auto ich mir anschaffen möchte, hat sich der 1er gegen Astra GTC und A3 durchgesetzt. Hauptgrund: Optik :daumen:
    Ich bin kürzlich auf dieses Forum gestoßen und habe mich eingelesen.

    Mein Budget beträgt max. 14t€ (gerne auch weniger), Anforderungen: bj 2007 - 2008 FL, 60.000 - 80.000 km, Ausstattung zweitrangig (Preis/Leistung muss halt passen), Pflicht ist aber PDC.

    Fahrprofil: täglich 2 x 35 km (Mix Autobahn & Landstraße), ca. 20.000 km/jahr. Gerne sportlich aber kein Raser.

    Ich habe hier mal ein paar rausgesucht:
    BMW 118d 5-Türer (Navi Klima Einparkhilfe) als Limousine in Freising

    BMW 118d DPF Xenon-PDC-Lichtpaket-Sitzh.-Klimaautom. als Limousine in Stuttgart

    Ich hätte folgende Fragen:

    1. Mit 20.000 km/jahr ist meiner Ansicht nach sowohl Diesel als auch Benziner möglich. Abgesehen von leichten finanziellen Vorteilen hätte ich mich wegen der bekannten Ruckel - Problematik für den Diesel entschieden. Beim 118d ist zwar das Steuerkette/Kurbelwelle Problem bekannt, kommt aber nach meinen Infos rel. selten vor. Wenn dann aber richtig teuer. Was denkt ihr darüber?

    2. Wie schätzt ihr das Preis/Leistungverhältnis der gezeigten Fahrzeuge ein? Ich beobachte die Gebrauchtwagenbörsen für den 1er noch nicht so lange und kann dies deshalb nur schwer einschätzen.

    3. Gibt es bekannte Macken beim 118D im Zeitraum Bj. 2007-2008?

    4. Werde hoffentlich am WE eines (oder beide) angucken. Auf was soll ich gezielt achten?

    5. Wieviel Verhandlungsspielraum besteht beim Kauf beim Händler (Größenordnung)? Ich weiß, das ist schwer einschätzbar, aber ich hab bisher nur Privat gekauft.

    6. Habt ihr sonst noch Tips für den Kauf?

    Ich bedanke mich für Eure Hilfe. Werd mich sicher noch öfters melden.

    Vielen Dank & schönen Abend
    Wüstenfux
     
  2. gnimo

    gnimo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    1. Tendenz geht zum Diesel, u. a. wegen des Drehmomentvorteils und den Verbrauchswerten.
    2. Fahrzeug 2 finde ich besser, da die Optik schicker ist (wird wohl an den Felgen liegen), Klimaautomatik, Sportlenkrad und Xenon punkten besser für mich als das Navi von Fahrzeug 1.
    3.K.A.
    4.Neben den üblichen Verschleißteilen und Spaltmaßen, würde ich auf Motorgeräusche und Nebengeräusche achten. Scheckheft zeigen lassen. Teste den Durchzug bei der Probefahrt.
    5. 500-1000 € sollten immer drin sein. Allerdings stark abhängig vom Händler und der Inzahlungnahme.
    6.Würde mich nach anderen Fahrzeugen umsehen, die jünger sind und eine geringere Laufleistung haben und trotzdem in Deinem Budget liegen. Achte auf die Ausstattung, ich habe das auch vernachlässigt und bereue es in Teilen schon.
     
  3. #3 Wüstenfux, 23.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2012
    Wüstenfux

    Wüstenfux 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo gnimo,

    vielen Dank für deine hilfreiche Einschätzung.
    zum Punkt 6:

    Leider finde ich bei mobile oder autoscout keine/wenige Fahrzeuge die diese Kriterien erfüllen. Findest du den Preis bei Fahrzeug 2 gerechtfertigt oder überteuert? Die meisten Fahrzeuge mit ähnlichen Werten kosten >13.000 € haben aber eine geringere Ausstattung.
    Außerdem sollten 80.000 km in 4,5 Jahren für einen Diesel doch kein Problem darstellen oder?

    was haltet ihr von Nr. 3:
    BMW 118d DPF 1 HAND , incl. 1 J. GARANTIE als Limousine in Unterjettingen bei Herrenberg

    Vielen Dank
    Wüstenfux
     
  4. gnimo

    gnimo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Fahrzeug 2 ist schon gut ausgestattet, was sich dann auch im Preis wiederspiegelt.
    Ob er jetzt 500 € zu teuer ist lässt sich nicht wirklich sagen.
    Fakt ist das er 5 Jahre alt ist und 80000 km gelaufen hat.
    Das macht ihn für mich nicht so attraktiv. Wobei die km Leistung umkritisch sein sollte.
    Wenn Du bei Deinem Budget von 14k € auch Fahrzeuge die darüber liegen ansiehst, wirst Du sehen das die gefahrenen km manchmal deutlich darunter liegen. Mit etwas Verhandlungsgeschick landest Du vielleicht genau dort wo Du möchtest und hast ein Fahrzeug mit geringer Laufleistung. In der Preiszone von 14-16k haben viele äußerst wenig km gelaufen. Preis drücken, vielleicht ein paar € drauflegen und Du könntest dafür mit einem Wagen bis 30t km nach Hause gehen. Kaufst Du Dir einen mit 80000 km ist er bei Deiner Fahrleistung bereits nach 1 Jahr bei 100000 km. Bei einem mit 30t km brauchst Du über 3 Jahre bis er auch nur in die Nähe davon kommt. Das würde ich bei der Überlegung mit einbeziehen. Langfristig könnte sich ein geringer Mehrinvest von 500-1000 € auszahlen.
     
  5. #5 Wüstenfux, 05.04.2012
    Wüstenfux

    Wüstenfux 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Kaufberatung 118D

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung 118D - Ähnliche Themen

  1. F20 118d M Umbau

    F20 118d M Umbau: Hallo, habe ich fast alle Forums über M Umbau mit vielen Teilelisten gelesen. Unterschiedliche Erfahrungen, Kosten, nötige Ersatzteile und und...
  2. Kaufberatung 1er E87

    Kaufberatung 1er E87: Moin Kinders, ich bräuchte mal Hilfe für ein Kaufvorhaben. Geht um den E87 (5-Türer) und Budget liegt bei max. 8000€. Soll ein Benziner werden...
  3. [E87] Kaufberatung 130i e87

    Kaufberatung 130i e87: Servus zusammen, auf der Suche nach einem neuen Wagen habe ich mich inzwischen auf den 130i eingeschossen und hoffe ihr könnt mir dabei etwas...
  4. Kaufberatung 118d, gebrauchter F21

    Kaufberatung 118d, gebrauchter F21: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach einem Ersatzauto für meinen Polo BiFuel. Ich würde Ende des Jahres/ Anfang nächsten Jahres mir gerne ein...
  5. kaufberatung für 2013er 135i cabrio

    kaufberatung für 2013er 135i cabrio: moin - morgen sehe ich mir einen 2013er 135i cabrio mit dkg an und bislang gehe ich mal davon aus, dass ich diesen kaufen werde. jetzt hab ich...