Kaufberatung 118d Advantage

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von leka, 25.03.2010.

  1. leka

    leka 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hallo Leute,

    da wir auf der Suche nach einem guten E81 sind und von unzähligen Angeboten im NET überschwemmt werden, ist unsere Suche auf ein Fahrzeug stehen geblieben.

    Da in diesem Forum garantiert mehr Wissen und Ahnung von dem 1er besteht, wollte ich mal die Meinung von wissenden Leuten wissen. :-)

    Aber eins muss ich gestehen... es hat sich viel seit der E36 Zeit getan.:lol::mrgreen: Dennoch, 6 Zylinder brummt angenehmer. ;-)

    Hier mal "einige" Facts:
    2/3-Türer
    EZ: 07/2009
    18.700 km
    Diesel
    saphirschwarz

    ABS
    Alarmanlage
    Elektr. Einparkhilfe
    Elektr. Fensterheber
    elektr. Stabilitätsprog. (ESP)
    Sitzheizung
    Tempomat
    Wegfahrsperre


    Klimaautomatik, Tagfahrlicht, DTC, BMW Premium Selection, Start/Stopp Automatic, externer Audioeingang (AUX), Audiosystem MP3-fähig, Advantage Paket, Cornering Brake Control, Brake Energy Regeneration, Check Control, Schaltpunktanzeige, BI-XENON, PDC, E-HGSD, Multifunktionslenkrad/Sport, 8xAirbag, DSC, Spiegel E-klappbar, elektr. Spiegel beheizt, Servolenkung, Bordcomputer, Easy Entry, NSW, Radio/CD, Reifendruck-Kontrolle, Colorglas, Laderaumabdeckung, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Mittelarmlehne, Skisack, teilbare Rücksitzbank, SRA, BAS, Innen-/Aussenspiegel automatisch abblendend, Isofix Kindersitzbefestigung, Lichtpaket, ATA, Blinkergläser weiß, EUROPlus Garantie,...

    Das alles für knappe 20tsd.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Klingt auf jeden Fall mal nach einem brauchbaren Wagen. Zum besseren Überblick, habe ich mal die Serien-/Basisausstattung abgetrennt. Die wird nämlich gern benutzt um die Anzeigen aufzublähen ;).



    [/QUOTE]
     
  4. leka

    leka 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hallo und Danke Thomas.
    noch soviel doppelt? dabei habe ich schon doppeltes rausgekürzt.;-)
    BAS soll Bremsassistent sein.

    Wäre das Angebot gut? Sollte man auf etwas besonderes achten? Einziger negativer Punkt wären die fehlenden Alus.:-(
     
  5. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Also ohne mir jetzt den Markt für so junge Fahrzeuge angeschaut zu haben, klingt das Angebot für mich durchaus ok. Bremsassistent, also ABS!? Oder der mit mit dem Tempomat gekoppelte? Da bin ich mir aber grad garnicht im Klaren, ob es den überhaupt im 1er gibt.


    Hier mal die Serienteile zusammengefasst, was im Grunde das Gleiche ist.

    Serie:
    elektr. Stabilitätsprog. (ESP)
    DTC
    DSC
    Cornering Brake Control
    -> Läuft alles unter DSC.

    Start/Stopp Automatic
    Brake Energy Regeneration
    Schaltpunktanzeige
    -> Das ist das ganze Efficient Dynamics-Krams.

    Check Control
    Bordcomputer
    ATA
    Reifendruck-Kontrolle
    -> Das läuft quasi alles über den BC.

    Radio/CD
    Audiosystem MP3-fähig
    externer Audioeingang (AUX)
    -> Radio halt.
     
  6. leka

    leka 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    118d
    der Punkt ist der, dass meine Frau täglich gut 160KM Autobahn fährt. Da wollten wir uns nicht einen 2-3jahre alten 1er mit 30tsd - 40tsd KM auf der Uhr ans Bein nageln, welcher gerade mal 3000 weniger kostet und KFZ Steuermäßig fast eine Monatsrate teurer ist. :-)

    Gibt es generell Ecken, welche beim 1er besonderen Augekontakt benötigen?
     
  7. #6 Screamer, 26.03.2010
    Screamer

    Screamer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Chris
    Moin :winkewinke:,

    habe mir aufgrund der vielen täglichen km zur Arbeit und zurück auch im Nov. n jungen gebrauchten 118d geholt.

    Ich persönlich finde dass der für den Preis n bissel viel runter hat. Als ich den Wagen "damals" gekauft hab hatte er 10.500 km runter und hat ähnlich viel gekostet. Dazu is es ein 5-Türer, hat ähnlich Ausstattung + Navi.

    Wenns nicht so eilig ist, würd ich weiter suchen.

    Was war das denn mal für n Auto?
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. leka

    leka 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Der uns angebotene 1er ist auf BMW München zugelassen gewesen.

    Wir hätten auch gerne einen 5 Türer gehabt, aber hier in der Gegend ist es nicht so leicht, wenn man einen kleinen Anspruch an Austattung hat, einen passenden zum guten Preis zu finden.

    Entweder nichts an Ausstattung und genauso teuer im Vergleich zu unserer gewünschten Ausstattung mit einer Laufleistung bis 18tsd.

    Dann halt noch der Unterschied von 3türer zu 5türer und und und....

    Da wir ab EZ mitte 2009 gesucht haben, sind die Preise alle im Segment von 18000 bis 20000 eur. Und bei dem Angebot ist halt einiges an Extras dabei, welche auch mal Geld gekostet haben. ;-)

    Ach ja, die tollen Händler kaufen die guten Autos bei den Niederlassungen direkt dem Kunden vor der Nase weg. Somit gibts die gleichen Autos dann mit Aufschlag beim Händler. :-(

    Aber wir werden ihn höchstwahrscheinlich kaufen, nach 6Wochen suche und die treibende Zeit im Nacken, und zur Gruppe der 1er gehören. :-)
     
  10. BrunoS

    BrunoS 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    BAS = Serie.

    Der Assistent erkennt Notbremsungen an der Geschwindigkeit, mit der das Pedal erstbetätigt wird und hilft, den maximalen Bremsdruck besonders schnell aufzubauen.

    . . .schreibt die EU-Verordnung jetzt verbindlich vor, dass neu entwickelte Fahrzeuge zusätzlich ein Brems-Assistenz-System (BAS) als aktives Sicherheitselement an Bord haben müssen. Ab November 2011 wird das BAS sogar für alle neu zugelassenen Pkw Pflicht. (Quelle TÜV Rheinland)
     
Thema:

Kaufberatung 118d Advantage

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung 118d Advantage - Ähnliche Themen

  1. E87 118d - welche Reifengröße ist optimal

    E87 118d - welche Reifengröße ist optimal: Hallo, aktuell fahre ich auf meinem 118d zwei Reifensätze (Sommer/Winter) jeweils auf Stahlfelge, aber das soll sich ändern. Beides sind rft...
  2. Problemchen am 118d

    Problemchen am 118d: Servus, habe ein paar Probleme mit meinem 2009er 118d. 1. Die "aufblasbare" Sitzverstellung (Teilleder, M-Sportsitze) kann den Druck nicht...
  3. Zukünftiger 118d Fahrer

    Zukünftiger 118d Fahrer: Servus, ich bin der Ralf, bin 17 Jahre alt und wohne i.d.N. vom Ammersee in Oberbayern. Glücklicherweise darf ich wenn ich 18 bin den 1er meiner...
  4. E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust

    E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust: Hallo, ich bin am Donnerstag in die Schweiz gefahren und kurz vor der Ankunft ist die gelbe Leutchte (Kasten mit Wasserstand und Auslass oben...
  5. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...