Kaufberatung 118d 120d

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von DerMick, 22.09.2014.

  1. #1 DerMick, 22.09.2014
    DerMick

    DerMick 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenhahn
    Vorname:
    Mick
    Hallo, ich bin schon seid einiger Zeit ein 1er Fan doch hab mir bisher noch keinen geholt da mich die km Leistungen bei meinem Budget ein wenig abschrecken.
    Mein Budget beträgt 7000-7500 eus und da liegen auf den gebrauchtwagenmarkt schon km Leistungen von 140tkm bis 170tkm an.
    Würdet oder habt ihr einen 1er mit solcher km Leistung gekauft ? Oder wie sind eure Meinungen oder Erfahrungen? Das das rundherum stimmt alla scheckheft keine macken nix auffälliges etc versteht sich von selbst.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hattman, 22.09.2014
    Hattman

    Hattman 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33378
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2007
    Also ich habe mir vor gut 2,5 Jahren einen 120d mit 93000 km vom BMW Händler gekauft.
    Jetzt hat er knapp 148000 runter. Hatte nie Probleme! Der Wagen war bis auf Service nie in der Werkstatt...hoffe das bleibt auch so...
    Mich würden die etwas höheren Laufleistungen nicht abschrecken...
     
  4. #3 135i Beauty, 22.09.2014
    135i Beauty

    135i Beauty 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fulda
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Das Auto kann bei diesen Laufleistungen locker nochmal so lange halten...die Betonung liegt jedoch auf kann. Es kommt darauf an wie das Auto gefahren und gewartet wurde. Wichtig ist also ein lückenloses Scheckheft und möglicherweise einen Wagen aus 1. Hand, weil man dann anhand des Fahrers möglicherweise abschätzen kann wie dieser mit dem Auto umgegangen ist.

    Ansonsten wäre eine 2. Alternative einen 116d mit weniger km zu kaufen...ob ein 18d oder 16d macht nicht sonderlich viel aus:wink:
     
  5. #4 DerMick, 22.09.2014
    DerMick

    DerMick 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenhahn
    Vorname:
    Mick
    Ja das mit scheckheft ist immer vorraussetzung. Sobald da was nicht stimmt geh ich wieder. Bei meinem bisherigen Glück mit Autos geh ich da kein Risiko ein :D
    116d kommt nicht in Frage da es ein FL ist und das steuerketten Problem will ich nicht auch noch mitmachen.
     
  6. BC51

    BC51 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014

    116d, 118d, 120d sind alles N47 Motoren und eben ALLE haben diese besagte Steuerkettenproblematik :crybaby:

    Daher gebe ich meinen Vorrednern nur recht... Mit einem lückenlos gepflegten Scheckheft - bestenfalls auch noch durch BMW - bist du was Kulanz angeht, aufjedenfall auf der sicheren Seite, wenn du mal Probleme mit der Steuerkette bekommst. Glaub mir, ich rede aus Erfahrung :nod:

    BTW, andere Hersteller wie VW und Co. haben auch Probleme mit der Steuerkette. Ich würde den Autokauf nicht unbedingt davon abhängig machen, ob in naher Zukunft "vielleicht" etwas passieren könnte.
     
  7. #6 alpinweisser_120d, 22.09.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.600
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    nicht jeder n47 hat die steuerkettenprobleme.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Cubeteam, 22.09.2014
    Cubeteam

    Cubeteam 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.07.2012
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Patrick
    Spritmonitor:
    Ich denke er wollte sagen, jeder N47 kann diese Probleme bekommen, unabhängig von 16/18/20.
     
  10. #8 DerMick, 22.09.2014
    DerMick

    DerMick 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenhahn
    Vorname:
    Mick
    Also hier im Forum gibt's ne Zusammenfassung der steuerketten Problematik und da stand VfL wäre nicht betroffen :confused:
    Denn wenn es so ein Problem geben könnte. Bekomm ich es auf jeden Fall :rolleyes:
     
Thema:

Kaufberatung 118d 120d

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung 118d 120d - Ähnliche Themen

  1. Problemchen am 118d

    Problemchen am 118d: Servus, habe ein paar Probleme mit meinem 2009er 118d. 1. Die "aufblasbare" Sitzverstellung (Teilleder, M-Sportsitze) kann den Druck nicht...
  2. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  3. Zukünftiger 118d Fahrer

    Zukünftiger 118d Fahrer: Servus, ich bin der Ralf, bin 17 Jahre alt und wohne i.d.N. vom Ammersee in Oberbayern. Glücklicherweise darf ich wenn ich 18 bin den 1er meiner...
  4. E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust

    E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust: Hallo, ich bin am Donnerstag in die Schweiz gefahren und kurz vor der Ankunft ist die gelbe Leutchte (Kasten mit Wasserstand und Auslass oben...
  5. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...