[F20] Kaufberatung 116i

Diskutiere Kaufberatung 116i im BMW 114i / 116i / 118i / 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo. Bin neu hier und würde mich gerne informieren bevor ich viel Geld ausgebe. Ich überleg mir konkret einen gebrauchten 116i F20 mit Sport...

  1. hmi7

    hmi7 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Bin neu hier und würde mich gerne informieren bevor ich viel Geld ausgebe.
    Ich überleg mir konkret einen gebrauchten 116i F20 mit Sport Line zu kaufen.

    Konkret wäre folgendes Angebot (aus der BMW Premium Selection) ziemlich interessant:
    * Erstzulassung 08/2012
    * 24000 km
    * saphirschwarz metallic
    * Handschaltung
    * Sport Line, Sportsitze, Sportlenkung
    * hat leider nicht die Felgen "Sternspeiche 379", sonden normale Kreuzspeiche :(
    * Xenon
    * Einparkhilfe
    * Preis 22900 € (bin aus Österreich)

    Ist der Preis angemessen?

    Dann hätte ich noch ein paar Fragen:
    Ich würde eventuell dann die "19'' Styling 361"-Felgen mit Sommerbereifung kaufen und die derzeit am Wagen montierten Räder mit Winterreifen verwenden wollen. Ist das sinnvoll?
    (Wie fährt sich der 1er eigentlich im Winter? Ist Heckantrieb Vor- oder Nachteil?).
    Gibts vom Fahrverhalten große Unterscheide zwischen Rädern mit "19'' Styling 361" und "Sternspeiche 379" ?

    Und noch etwas: wenn ich mir den Wagen dann beim Händler genauer ansehe und Probefahre, worauf sollte ich bei einem F20 besonders achten?

    Und wie schätzt ihr den Wiederverkaufswert in ca. 3 Jahren ein? (werde vermutlich ca. 20000 km pro Jahr fahren)?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DJ Andy, 12.05.2013
    DJ Andy

    DJ Andy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Andreas
    Stell doch mal bitte einen link dazu rein. Was ist mit Klima, Navi, Radio, etc. ?
     
  4. hmi7

    hmi7 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 DJ Andy, 12.05.2013
    DJ Andy

    DJ Andy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Andreas
    Sieht gut aus, hat zusätzlich die große Klima und Tempomat. Radio und Navi sind unklar für mich. Erweiterte Instrumentenkombi fehlt wohl, kann man aber verschmerzen. Ansonsten alle wichtigen Dinge dabei.
     
  6. #5 hmi7, 12.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2013
    hmi7

    hmi7 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Laut Händlerwebseite hat das Auto "Radio mit CD" und kein Navi.

    Ach ja: und könnt ihr mir sagen, worauf ich beim F20 Gebrauchtwagen besonders achten sollte, wenn ich mir den beim Händler ansehe?
     
  7. #6 DJ Andy, 12.05.2013
    DJ Andy

    DJ Andy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Andreas
    Radio mit CD ist Standard, genau wie ABS, Airbag und elektr. Fensterheber. Davon darf man sich nicht irritieren lassen, die Händler schreiben das immer mit rein.
    Der Unterschied liegt im Radio Business oder Professional.
     
  8. tued

    tued 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Spritmonitor:
    hi,
    Da wir uns in Österreich ja auf Diesel stehen,
    Hast du dir diese auch schon überlegt,
    auch wenns nur der 116d ist, im Durchzug Drehmoment gleich wenn nicht besser
    Und wenn du in 3 Jahren wieder verkaufen möchtest dann auf jeden Fall nen Diesel....
    zum Vergleich um 2000 billiger
    BMW Group Börse - Detailseite
    Oder BMW Group Börse - Detailseite

    Und der 1,6 Turbo Benziner ist nicht gerade sparsam wenn du mehr gas gibst...
     
  9. hmi7

    hmi7 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    danke für die beiden Vorschläge.

    Mir würde der 116i schon mehr zusagen... vor allem will ich einen mit mindestens 130 PS haben (ich fahr jetzt einen Benziner mit Automatik, 120 PS Kia... der braucht auch so ca. 7 - 8 l/100km).
    Am Papier schaut der 116i ja eh nicht so schlecht aus.. bessere Beschleunigungswerte als der Diesel, volles Drehmoment schon in niedrigen Drehzahlen. Einziger Nachteil der höhere Verbrauch (der aber immer noch 'weit' unter dem vom Kia liegt).
    Ich hätte nix gegen einen Diesel, aber wenn dann mindestens der 118d. Die 116 PS des 116d kommen mir ein bisschen wenig vor.
     
  10. Player

    Player 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    6
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Die 7-8l wirst beim 116i auch brauchen bei "normaler" Fahrweise, meinen bring ich selbst bei "betont sparsamer Fahrweise" kaum unter 5,9l/100
     
  11. #10 Pascal93, 12.05.2013
    Pascal93

    Pascal93 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Mandelbachtal/Saarland
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Pascal
    Da er ja das Display und das kleine I-Drive System hat, hat er folglich auch Radio Prof drin.
    Navi Buisness bzw. Prof haben nochmal jeweils unterschiedliche Displays.

    lG
    Pascal
     
  12. #11 116iF20, 12.05.2013
    116iF20

    116iF20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
  13. #12 Alpenflitzer, 12.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2013
    Alpenflitzer

    Alpenflitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    3
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Der Wagen und der Preis sind in Ordnung für eure österr. Verhältnisse.
    Bei den BMW Händlern stehen oft Sixt-Rückläufer. Wenn dich das ev. stören würde, frag einfach nach dem Vorbesitzer.

    Ich hab übrigens auch den 116i dem 116d vorgezogen. Bei der Probefahrt wirst du es merken, der 16i "geht" viel besser. 8,5 zu fast 11 Sekunden auf 100 sind deutlich spürbar, außerdem hat der 16i einen Diesel-ähnlichen Charakter, mit dem TwinPower Turbo hast du einen netten Durchzug.
    Auch der Verbrauch lässt sich bei dir in Österreich um die 6 Liter einpendeln (hier im Forum sogar darunter).

    Im Winter ist das Auto problemlos zu bewegen, außer du wohnst ganz oben am Berg.
    Wenn du auf dynamisches Fahren stehst, macht der 1er richitg Spaß.
     
  14. #13 Mike_083, 12.05.2013
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    116i vs. 116d: Ja, der 116d hat mehr Drehmoment - ist halt ein Turbodiesel -, dafür hat der 116i jedoch 20 PS mehr.
    In Zahlen ausgedrückt bedeutet das, dass der 116i von 0 auf 100 km/h in 8.5 sec beschleunigt bei Vmax 210 km/h, während der 116d von 0 auf 100 km/h 10.3 sec benötigt und Vmax 200 km/h erreicht.

    Wenn man sich die Elastizitätswerte von bmw.at ansieht und miteinander vergleicht, dann sehe ich hier trotz des höheren Drehmoments keine Vorteile für den 116d.
    Von 80 bis 120 km/h im 4. Gang sind der 116i und der 116d gleich schnell, im 5. Gang ist der 116i sogar um 1.1 sec flotter.

    Es ist letztlich Geschmackssache, würde ich meinen. Der Verbrauch ist beim 116d sicher niedriger. Höchstgeschwindigkeit liegt relativ eng beinander und ist in Österreich eigentlich nebensächlich zu betrachten.
    Anders sieht es bei der Beschleunigung aus - hier sieht man, dass die 20 PS mehr des 116i doch mehr zählen als das höhere Drehmoment des 116d.

    Sind beides gute Motoren, entscheiden muss der Threadersteller selbst, aber das ist ja auch das Reizvolle am Autokauf.

    Ich bin nun fast 2.700 km mit meinem 116i F20 gefahren, habe allerdings die 18 Zoll M Sternspeiche Räder aus dem M Sportpaket montiert, und der Verbrauchsdurchschnitt liegt derzeit bei 6,7 Liter/100 km. Das finde ich ganz in Ordnung.

    Liebe Grüße aus NÖ nach OÖ.
     
  15. #14 Morphous, 12.05.2013
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Hi,
    ich würde Dir empfehlen nach dem SW-Stand des Autos sich zu erkundigen, desweiteren darauf bestehen, dass der Händler entsprechende (neueste) Updates durchführt.
    Da das Fahrzeug bereits recht ordentliche LL aufweist ist die 1-e Inspektion in kürze fällig (30K), ev. „raus handeln“? Bei der Probefahrt besonders auf Dämpfer (Hinterachse) sowie die Lenkung achten.
    Dazu sowohl möglichst schlechte Strecken als auch AB wählen.:nod:
     
  16. #15 116iF20, 12.05.2013
    116iF20

    116iF20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Wie ihr 6,5l beim 116i schafft ist mir ein Rätsel??vl wenn ich nur Autobahn fahre könnte das hinkommen.Fahre aber locker zwei Drittel Stadt und brauche 8,5l im Schnitt.Finde das Auto echt spitze aber der Verbrauch ist schon heftig Fund ich.

    Lg
     
  17. hmi7

    hmi7 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Prinzipiell würde mir der auch gefallen...vor allem die Leistung... aber ich will unbedingt einen mit Xenon (und wenn möglich Sport Line).

    Und Danke an alle fürs antworten!!

    Werden die SW Updates automatisch beim nächsten Service miteingespielt, oder muss man das vom Händler extra "verlangen" und bezahlen?
     
  18. #17 Morphous, 12.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2013
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012

    Das ist jetzt zwar OT aber…nochmals…viele glauben, dass der 16i für die Stadt gebaut wurde. Das ist einfach nur falsch… denn das Auto entwickelt seine Vorzüge erst auf der AB und LS! vorausgesetzt „vernünftig“ bewegt. Fahre Deinen Profil eine Weile mit einem anderen Fabrikat, wirst Du da wirklich günstiger fahren?
    Beispiel, ich hatte 4 Tage lang das nur so oft befürwortete als „Sparwunder“ 320d (neues Modell) gefahren…Ergebnis 8,9l Diesel! Zugegeben öfters mal im Sport-Modus gewesen.
    Früher mit dem E81-er 16i kam ich wirklich nie unter 8l und wunderte mich nur noch.
    Also…es dürfte hier hinreichend oft beschrieben worden sein… das Problem ist nicht das Auto sondern…?
     
  19. #18 Morphous, 12.05.2013
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Automatisch wir er wohl kaum etwas machen. Das musst Du schon selber „aushandeln“. Wenn ich das richtig sehe besteht noch GL, dann ev. bei BMW geltend machen…und das solltest Du wirklich dringend tun oder auch sein lassen… wie Du meinst. Bezahlen würde ich da GAARNIX.
    Sorry…für deren Fehler?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. hmi7

    hmi7 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Laut Händler ist der Wagen ein "Mietwagen über BMW Austria".
    Das verunsichert mich ein wenig... tja... Mietwagen halt ;)

    Jedenfalls, wie schauts mit dem 116d im Vergleich zum 116i aus?
    (Ich weiß, ich hab vorhin schonmal geschrieben ich will mind. 130 PS haben...aber mal schauen.)
    Ist da der Leistungsunterschied (von den PS her) zwischen denen zu spüren?
     
  22. tued

    tued 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Spritmonitor:
    hast du die Möglichkeit beide probezufahren?
     
Thema: Kaufberatung 116i
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung 116i - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Ladeluftkühler 116i & 118i identisch?

    Ladeluftkühler 116i & 118i identisch?: Servus zusammen, mich interessiert gerade ob der LLK des 116i identisch zum 118i ist? Laut ETK müssten es die gleichen sein. :-) Aber ist der...
  2. Scheinwerfer 116i

    Scheinwerfer 116i: Hey, habe einen 116i und würde gerne wissen, ob bei dem Baujahr 2008 schon die Angel Eyes Funktion drin ist, wenn man die Birne wechselt? Des...
  3. 116i vibration

    116i vibration: Hallo Bin vor 2 Stunden noch mit meinem 116i, Baujahr 2008 gefahren. Habe ihn jetzt gestartet und auf einmal hat der Schalthebel und der Motor an...
  4. Felgen 116i bj. 08

    Felgen 116i bj. 08: Hey, kann mir jemand sagen ob die felgen auf meinen 116i Bj. 08 passen? Kenne mich damit leider gar nicht aus... Lochkreis 5* 120 mm Et 31
  5. [E8x] 116i 2006 Klackern im Motorraum

    116i 2006 Klackern im Motorraum: Hey Community, ich habe wahrscheinlich ein Problem mit meinem 1er (10/2006, N45). Und zwar kann ich ein deutliches klackern im Motorraum...