Kauf Sommerkompletträder - welche Größe? welche Reifen? Habt ihr Tipps/Erfahrungen?

Diskutiere Kauf Sommerkompletträder - welche Größe? welche Reifen? Habt ihr Tipps/Erfahrungen? im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Ich bin mit meinem 120d schon alle verfügbaren Felgendimensionen (16-19 Zoll) gefahren. Dabei konnte ich keine wesentlichen Unterschiede...

  1. #21 tiroler_f20, 05.03.2021
    tiroler_f20

    tiroler_f20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.01.2019
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2014
    Ich bin mit meinem 120d schon alle verfügbaren Felgendimensionen (16-19 Zoll) gefahren. Dabei konnte ich keine wesentlichen Unterschiede feststellen. Klar, mit den 16 und 17 Zöllern iVm mit den 205ern ist der Wagen schon ein klein wenig agiler als mit der Mischbereifung von 18 und 19 Zoll, jedoch macht es meiner Meinung nach nicht die Welt aus, da der Wagen an sich keine Rakete ist. :unibrow:
    Vom Verbrauch her habe ich bemerkt, dass der Unterschied von 18 auf 19 Zoll bei ca. +0,5L auf 100km liegt. Dazu muss ich aber sagen, mit den 17 Zoll (sauschweren) Runflat Winterreifen habe ich denselben Verbrauch wie mit den 19 Zoll Sommerreifen. Also kommt es auch immer auf den gefahrenen Reifen an..
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  2. #22 n47quäler, 07.03.2021
    n47quäler

    n47quäler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    21
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2015
    Spritmonitor:
    Bei gebrauchten 379ern genau hinsehen. Die gibt/gab es auch für den 2er AT/GT - aber mit anderer Einpresstiefe
     
  3. #23 doesntmatter, 07.03.2021
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    130
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Da übrigens auch bei Shops und Konfiguratoren aufpassen: Viele Verkäufer von Drittanbieterfelgen nehmen es mit der Einpresstiefe nicht so genau. Als ich Winterräder gesucht habe, waren teilweise Räder mit mehr als einem Zentimeter Abweichung dabei.
     
  4. #24 Alex-Hawk, 07.03.2021
    Alex-Hawk

    Alex-Hawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.09.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Fischbach
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Baujahr:
    03/2017
    Das sind ja keine "Abweichungen" in diesem Sinne.

    Mit den Serienrädern gibt es deutliche Reserven. Deshalb nutzen Leute ja Spurplatten. Mit einer anderen ET steht das Rad dann meist besser im Radkasten. Natürlich darf man es nicht übertrieben, denn dann kann es schleifen...
     
  5. #25 n47quäler, 07.03.2021
    n47quäler

    n47quäler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    21
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2015
    Spritmonitor:
    Naja, wenn die Abweichung der ET aber stark in die falsche Richtung geht, nützen dir die Spurplatten auch nichts mehr
     
  6. Dixie

    Dixie 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    165
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Die 379er Felgen für den 2er AT haben eine ET von 54 mit den Reifen 205/55 R17,
    für den F20 hat die Felge ET 43 mit den Reifen von 225/45 R17
     
  7. #27 gotcha43, 07.03.2021
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    7.958
    Zustimmungen:
    3.695
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Die 2er AT Größen dürften aber auch 5x112 Lochkreis haben, wie alle neueren sowie alle Fronttriebler.
    Passen daher eh nicht am F2x
     
    SilberE87 gefällt das.
  8. Dixie

    Dixie 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    165
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Stimmt, da habe ich gar nicht mehr dran gedacht. Der F45 hat 5x112.

    Nur so am Rande. die neuen Hecktriebler (3er, 4er) haben auch 5 x112.
     
  9. #29 gotcha43, 07.03.2021
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    7.958
    Zustimmungen:
    3.695
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Deswegen hab ich ja geschrieben: alle neueren, also G baureihe sowie alle fronttriebler.
     
  10. #30 n47quäler, 07.03.2021
    n47quäler

    n47quäler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    21
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2015
    Spritmonitor:
    Merkt man bei optisch gleichen Felgen spätestens, wenn man die montieren will
     
  11. #31 Alex-Hawk, 07.03.2021
    Alex-Hawk

    Alex-Hawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.09.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Fischbach
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Baujahr:
    03/2017
    Da hast du mich gerade falsch verstanden. Spurplatten nutzt man ja eher mit den Serienfelgen, da die ET da größer ist. Im Zubehör ist die ET oft kleiner und man spart sich die Spurplatten. Nur zu klein darf die ET wie gesagt nicht sein, das ist klar...

    Jedenfalls hat das nichts damit zu tun, dass die Hersteller es "mit der ET nicht so genau nehmen". Das ist vielmehr Absicht. Recht hast du wie gesagt, dass man da aufpassen muss und es nicht "übertrieben" darf.
     
  12. #32 Dexter Morgan, 07.03.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.248
    Zustimmungen:
    17.289
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Ich hatte "Abweichungen" so verstanden, dass die tatsächliche ET von der angegebenen abweicht, also ET 45 angegeben aber im Endeffekt sind es 35. Das wäre ja ein erhebliches Qualitätsmanko.

    Ansonsten hat man viel Spielraum, da ja auch noch Felgen- und Reifenbreite maßgeblich sind.
     
  13. #33 CeterumCenseo, 07.03.2021
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.489
    Zustimmungen:
    2.119
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Für solche Fälle gibt es doch Diatanzscheiben mit negativer Dicke oder etwa nicht?:kratz: :whistle: :wink:
     
    Mysterikum, n47quäler und Dexter Morgan gefällt das.
  14. #34 doesntmatter, 07.03.2021
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    130
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Ne, so war das nicht gemeint. Zur Serienstreuung kann ich nichts zu sagen, weil ich dutzendweise Felgen kaufe, aber ich hoffe mal dass die okay ist. :-) Aber wenn ich in einem Shop Räder "passend für" auswähle, dann erwarte ich eigentlich auch, dass die dem entsprechen was laut Papieren vorgesehen ist oder das auf Abweichungen extra hingewiesen wird. Hat schließlich nicht nur Einfluss auf die Optik (vor allem wenn sie deutlich zu groß ist), sondern schränkt gegebenenfalls auch die Kombinierbarkeit mit bestimmten Fahrwerken ein und wenn man ein Komplettrad bestellt, steht die ET auch selten plakativ ganz oben dran.
     
  15. Dixie

    Dixie 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    165
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Wenn jemand Felgen von Felgenshops kauft dann aus dem überwiegenden Grund weil man eine kleinere ET haben möchte.
    In den Felgenkonfiguratoren steht immer die ET dabei, man kann die ET vorher sogar auswählen. Oder man wählt mit ABE oder Eintragungsfrei aus. Auch kann man die Gutachten mit den Auflagen einsehen.
    Bei Ebay und ander ähnliche Anbieter sieht das allerdings nicht so aus.
     
  16. #36 Alex-Hawk, 07.03.2021
    Alex-Hawk

    Alex-Hawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.09.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Fischbach
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Baujahr:
    03/2017
    Genau das wollte ich sagen. Abweichungen von der angegebenen zur tatsächlichen ET wären natürlich ein NoGo.

    Und Spurplatten mit negativer Dicke hätte ich verdammt gut gebrauchen können letzte Woche...:lach_flash:
     
    Dexter Morgan und CeterumCenseo gefällt das.
  17. diedat

    diedat 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2020
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    :lachlach:
     
    CeterumCenseo gefällt das.
  18. #38 Sixpack66, 07.03.2021
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.608
    Zustimmungen:
    2.681
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Hast du deine Märklin Spurweite H0 wieder aufgebaut und wolltest mit dem 1er drauf?
     
  19. #39 doesntmatter, 11.03.2021
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    130
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Ich hatte vor 1,5 Jahren bei iirc 5 Anbietern Komplettäder invididuell zusammengestellt und drei haben die ET nicht direkt angegeben. Man musste erst extra die Seite zur Felge aufrufen, teilweise sogar ein PDF runterladen. Und nein, sie war nicht immer kleiner, sie konnte auch mal größer sein als von BMW vorgesehen. Vielleicht hatte ich einfach nur Pech gehabt oder habe die falschen Felgen ausgewählt (für den Wintereinsatz habe ich eher was günstiges genommen, mag sein dass bei dicken Schlappen vieles schon in der Produktbezeichnung mit drin gestanden hätte), aber da bin ich vielleicht nicht der einzige, der an den falschen Shop gerät und hier wurde nur empfohlen "nimm doch einen Konfigurator und lass dir was passendes rausfiltern", nicht "und prüf dann, ob es auch wirklich so passt, wie du dir das vorstellst.
     
  20. #40 Der Jens, 11.03.2021
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.818
    Zustimmungen:
    1.043
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Dann solltest Du solche Seiten nicht benutzen. Die ET ist ein wesentlicher Bestandteil der Größe, die muß zumindest direkt angezeigt werden.
    Bei onlineraeder.de kann man sogar gleich nach Mindest-ET sortieren.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
Thema:

Kauf Sommerkompletträder - welche Größe? welche Reifen? Habt ihr Tipps/Erfahrungen?

Die Seite wird geladen...

Kauf Sommerkompletträder - welche Größe? welche Reifen? Habt ihr Tipps/Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. Interesse am BMW 123 M Paket Bj. 01/2011, kaufen?

    Interesse am BMW 123 M Paket Bj. 01/2011, kaufen?: Hallo zusammen , ich bin auf dieses https://www.feser-graf.de/fahrzeuge/292130106/?condition.new=false&sort=lowestprice Angebot gestoßen und...
  2. BMW Connected Drive kündigen nach Kauf des Leasingfahrzeuges

    BMW Connected Drive kündigen nach Kauf des Leasingfahrzeuges: Servus zusammen, in der Suche habe ich hierzu leider nichts handfestes gefunden. Ich kaufe meinen M140i nach Leasingende mit meinem...
  3. Auf was sollte ich beim kauf eines 118d besonders achten ?

    Auf was sollte ich beim kauf eines 118d besonders achten ?: Guten Abend, wollte mir in der nächsten Zeit einen 118d zulegen. Hab aber nicht so viel erfahrung mit BMW. Wollte daher mal fragen ob ihr mir...
  4. 118d von 2006 kaufen?

    118d von 2006 kaufen?: Hallo alle miteinander‍, Ich bin aktuell auf der Suche nach meinem ersten 1er BMW und bin dabei auf folgendes Inserat gestoßen:...
  5. [E87] Original Aerodynamik DKS, wo ist er noch zu kaufen

    Original Aerodynamik DKS, wo ist er noch zu kaufen: Hallo, ich habe gestern mir das M Paket Heck nachgerüstet (günstig gebraucht) nur leider fehlt mir jetzt der Aerodynamik Dachkantenspoiler. Jetzt...