Kauf-/Entscheidungshilfe Navi Busin. od. Prof. gesucht

Diskutiere Kauf-/Entscheidungshilfe Navi Busin. od. Prof. gesucht im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, also, nachdem ich jetzt stunden-/tagelang das Forum dursucht und vieles gelesen habe, kann ich mich immer noch nicht...

  1. #1 Nius, 06.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2010
    Nius

    Nius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    3
    Hallo zusammen,
    also, nachdem ich jetzt stunden-/tagelang das Forum dursucht und vieles gelesen habe, kann ich mich immer noch nicht entscheiden...
    Ich möchte mir einen 120d, Bj. 7/09 (Baujahr+Zul.) kaufen und habe zwei mit fast ähnlicher Ausstattung zur Auswahl.
    Der eine hat Komf.zug. mehr (egal) u. Teilleder Sportsitze, der andere Vollleder usw. und beide sind "fast voll", bis auf:
    das Navi; der eine hat Business und der andere Prof....
    Kann mit jemand bitte sagen, welche tatsächlichen Vorzüge das Prof. hätte, wie relevant die größere Karte hier ist, oder wie positiv (falls ich das richtig gelesen habe) das schnellere Business sich auswirkt.
    Kriterien wie CD- oder MP3-Betrieb lasse ich aussen vor, da ich eh eine andere FSE nachrüsten will...
    Warum würdet Ihr, aus der Erfahrung heraus oder einer gewissen Zeit der Bedienung zum Prof. oder evtl. doch zum Busin. tendieren...?
    Ach, und out of topic:
    Sportsitz mit oder ohne Lordosenstütze? Wie sehr macht sich die L. nach Monaten oder Jahren vom Sitzkomfort her bemerkbar?
    Vorab vielen Dank für eure Hilfe und Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 07.10.2010
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hallo,

    ich finde die Lordosenstütze überflüssig.

    Zum Navi: Es ist ja das "alte" Navi, daher finde ich es egal ob Busi oder Prof.
    Beim Prof kannst Du noch eine (Audio)CD einlegen und die NaviDVD im Laufwerk lassen. Ansonsten gibts da keine gravierenden Unterschiede.
    Gruß
    Christoph
     
  4. Sencer

    Sencer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fährst du Strecken >150km? Sitzt du öfter >1h am Stück im Auto?

    Falls ja, macht sie sich sicher sehr positiv bemerkbar (wenn du sie richtig einstellst). Wenn du solche Strecken/Dauern nur selten machst, dann ist es glaube ich ganz individuell ob man sie will oder nicht. Ich will jedenfalls nicht mehr ohne.
     
  5. Nius

    Nius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    3

    danke für die Antwort;
    jedoch finde die Lordosenstütze nicht überflüssig, zumindest bisher nie im 5er, logischerweise ohne Sportsitze;
    daher die Frage an die "Nutzer", ob und wie sich das Ding bei den Sportsitzen und häufiger Benutzung (natürlich auch bei längerenStrecken) bemerkbar macht

    danke für die Bemerkung bzgl. den Laufwerken; 'war klar...
    ich habe nur gelesen: Darstellung wäre anders, Busin. "schneller" und Karte, trotz gleichem Bildschirm beim Prof. größer und besser...
     
  6. Nius

    Nius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    3
    ja, klar...
    ok
    hast du Sport- od. normale Sitze?
     
  7. Sencer

    Sencer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bislang immer die normalen Sitze gehabt (Kann der Eingeengtheit der Sportsitze nichts abgewinnen). Die richtige Stützung der Lordose kannst du mit "one-size-fits-all" aber ohnehin nicht bekommen, wegen der unterschiedlichen Körpergrößen - und es gibt nicht unbequemeres als eine "falsch eingestellte" Lordosestütze. Daher wird das bei Sportsitzen nicht grundlegend anders sein als bei den Standardsitzen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Nius

    Nius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    3

    verstellbar ist die ja wohl schon immer, sonst würde es ja kaum Sinn machen
     
  10. Sencer

    Sencer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das meinte ich ja - habe mich wohl schlecht ausgedrückt. Also: Egal ob man Standardsitze oder Sportsitze hat, braucht man die Sonderausstattung Lordosestütze gleich "viel" (oder eben gleich wenig). Die Eigenschaften der Sportsitze ersetzen nicht die Funktion der Lordosestütze.
     
Thema:

Kauf-/Entscheidungshilfe Navi Busin. od. Prof. gesucht

Die Seite wird geladen...

Kauf-/Entscheidungshilfe Navi Busin. od. Prof. gesucht - Ähnliche Themen

  1. Kauf F20 118d

    Kauf F20 118d: Hallo zusammen, aufgrund eines Unfalls und dem daraus resultierenden Totalschaden meines E90 liebäugle ich im Moment stark mit der der...
  2. F21 M-Frontschürze gesucht mit SRA

    F21 M-Frontschürze gesucht mit SRA: Hallo Zusammen.. Ich suche eine M-Frontschürze für meinen 18er, nachdem sich meine heute an einem Randstein unschön verzogen hat. Gerne was...
  3. 135i Cabrio weiß DKG Harman Navi Prof zu verkaufen

    135i Cabrio weiß DKG Harman Navi Prof zu verkaufen: Hallo zusammen, Verkaufe mein wunderschönes 135i Cabrio mit DKG. Er ist von 09/2010, hat jetzt 110000km gelaufen. Wurde von mir nur selten...
  4. 10.25 Zoll Navi Display NBT aus F15

    10.25 Zoll Navi Display NBT aus F15: Hier verkaufe ich mein funktionsgeprüftes 10.25 Zoll Display aus einem BMW F15 BJ 11/2013, da doch ein anderes verwenden werde. Der Zustand des...
  5. [F21] Probleme Navi Prof. (NBT) mit iPhone verbinden (mit VIDEO)

    Probleme Navi Prof. (NBT) mit iPhone verbinden (mit VIDEO): Servus, ich bekomme keine stabile Verbindung zwischen meinem Navi Professional und meinem iPhone 6 über die USB Buchse in der Mittelarmlehne hin....