Kauf eines 123d

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von fardoose, 09.02.2011.

  1. #1 fardoose, 09.02.2011
    fardoose

    fardoose 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich bin neu hier und bin am überlegen ob ich mir ein 123d holen soll oder nicht.
    Bin mir da nicht so sicher ich würde mir einen gebrauhten holen mit wenig runter d.h. max. 60000 km runter.

    Könnt ihr mir was zu dem Farhzeug sagen und was man beachten sollte :) ?

    Nebenbei ich bin 20 Jahre alt und Azubi, im moment fahre ich nen alten opel astra und vorher fuhr ich ein 740i 4,4l E38 (ging nur durch nen nebenjob bei der schule)

    und sonst wäre es super wenn ihr mich beraten würdet.

    gruß
    fardoose
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 joern1977, 09.02.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    sei nicht so faul und lies dich gefälligst selber ein wenig rein. :haue:

    ansonsten: bis auf das laufgeräusch ist der 23d ein supermotor, ordentlich dampf, drehwillig, sparsam. allerdings würde ich zur automatik raten, was der 740 aber bestimmt auch hatte.
     
  4. #3 bursche, 09.02.2011
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    hehe :mrgreen:

    Willkommen im Forum und viel Erfolg bei der Suche :daumen:
     
  5. #4 fardoose, 10.02.2011
    fardoose

    fardoose 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    moin leute,

    ich bin hier auch um ein bisschen leute kennen zu lernen also wenn ich suche macht das wenig sinn, aber bei solchen sachen sieht man die hilfsbereitschaft von der community !

    wie weit kommt man mit einer tankfüllung ca ?
    ich fahre eigentlich nur stadt aber mit land etwas kombiniert also ca 30km jedentag zur arbeit.

    und gibts es sachen die ich beim kauf beaachten sollte oder irgendwelche kinderkrankheiten oder sonstiges ?

    und wie siehts mit dem chiptunning aus, denn das würde ich nach dem kauf sofort machen, gibts da gutes oder nur schlechtes zu erzählen ??

    ansonsten was steht immer so für reparaturen an ?
    Was kostet bremse etc ??

    gruß
    Fardoose und einen schönen tag wünsch ich euch :)
     
  6. #5 fardoose, 10.02.2011
    fardoose

    fardoose 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    da mir ja keiner helfen möchte, habe ich mal bisschen gesucht aber nicht wirklich was gefunden bzw. nur einemal so ein Kaufberatungs ding mit ausstattungs details....

    Also wäre cool wenn ihr mir was zu den vorherigen Punkten was erählt

    danke im vorraus :P

    gruß
    fardoose
     
  7. #6 joern1977, 10.02.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    das hat doch nix mit möchten zu tun.
    stell EINE präzise Frage, dann wirst
    du mit Sicherheit Antwort erhalten, aber so eine rundumsorglosberatung
    ist halt ein bissel viel verlangt.

    Sent from my eifon using tapasquark
     
  8. #7 fardoose, 10.02.2011
    fardoose

    fardoose 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    was hälst davon ??
     
  9. #8 joern1977, 10.02.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    das sind ca. 20 fragen, die man wohl auch noch jeweils für nen Serien und für nen gechipsten 23d beantworten sollte.


    Sent from my eifon using tapasquark
     
  10. #9 fardoose, 10.02.2011
    fardoose

    fardoose 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    nagut,

    denn lass das mal bin hier wohl falsch !
     
  11. #10 1ercruiser, 10.02.2011
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Frag mal den User "Turbo-Fix" der hatte einen gechippten 123d und kann dir sicher etwas genauer dazu erzählen!

    Verbrauch sollte wohl so um die 7l liegen (kombiniert) bei fast nur Stadt wohl etwas mehr!
    Was meinst du mit Reperaturen? Also der Service kostet normalerweise so um die 200€ und bei den Bremsen wirds etwas teurer als beim 118/120d da sie größer sind!
     
  12. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    Um deine beiden größten Fragen zu beantworten:
    1er Forum & 123d sind beide sehr empfehlenswert
    Trotzdem ich ein 120d Fahrer bin versuche ich mal zu antworten.

    123d und chippen: Das muss jeder selbst wissen.
    Es gibt einige gemachte 123d hier die dem Vernehmen nach wie Hölle gehen. Generell scheint der Wagen dazu gut geeignet zu sein.
    (Ich persönlich würde es nicht machen...)

    Reichweite/Tank: In den Tank gehen etwas über 50 liter rein.
    Ich vermute dass du etwa 7l / 100 km verbrauchen wirst. Also musst du etwa alle 600-700 km tanken.

    Der 123d hat keine ausgeprägten Schwachpunkte oder Kinderkrankheiten. Wie bei jedem Turbo sollte man ihn warm- und kaltfahren, bei sachgemäßem Gebrauch kann der richtig lange halten.

    Fast alle 1er nerven mit Klapperden Mittelkonsolen gelegentlich
    klappern auch Teile der Innenausstattung. In der Regel kann man das
    aber beim BMW Händler reparieren lassen.

    Im Unterhalt wird es wohl kaum einen günstigeren Wagen in der
    200 PS Klasse geben. Also von mir gibts eine klare Empfehlung für den
    123d
     
  13. #12 fardoose, 11.02.2011
    fardoose

    fardoose 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hey das ist bis jetzt gut und hilfreich vielen dank :)
     
  14. #13 123d Alpinweiß, 11.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2011
    123d Alpinweiß

    123d Alpinweiß 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Vorname:
    Christoph
    http://www.1erforum.de/bmw-123d/25er-fazit-24126.html

    Nochwas nebenbei,

    du musst dich nicht verhalten wie ein bockiges 13 jähriges Mädchen, wenn dir 200 Fragen nicht sofort auf einen Schlag differenziert beantwortet werden.

    Es gibt verzogene Zylinderköpfe, oder defekte Hinterachsgetriebe, oder (wie bei meinem) defekte Lenkungen oder oder oder...

    Alles kann nichts muss heisst es ja immer.

    Grüße

    Edith: pro Tankfüllung rund 500km und bei mir passen allerhöchstens 50l rein. Ich bin neulich mit 3 km Restreichweite an die Tanke gerollt, da warens auch keine 50l.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 fardoose, 11.02.2011
    fardoose

    fardoose 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wie hoch bzw. Wieviel Unterschied liegt zwischen dem 120d und 123d in Bezug auf Verbrauch und Service und kosten für zb. Bremse ?
     
  17. #15 misteran, 11.02.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Der 120d ist Sparsamer.

    Ich lag bei ca. 6,8 Liter, bei fast 70.000km. Aber schon recht flotte Fahrweise.

    Der 120d ist länger übersetzt. Wenn du also viel BAB fährst, würde ich eher den 120d nehmen.

    Der 123d Automatik ist aber ähnlich übersetzt wie der 120d.

    Bei der Bremse, hat der 123d die größe Bremse wie beim 130i. Kannst keine 16'' Räder fahren und die Bremse wird wohl auch teurer sein, wenn die getauscht werden muss.
     
Thema: Kauf eines 123d
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kinderkrankheiten 123d

Die Seite wird geladen...

Kauf eines 123d - Ähnliche Themen

  1. [E82] 123D aus Hessen :)

    123D aus Hessen :): [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo, nun lese ich schon eine ganze Weile hier mit und habe mich entschlossen meinen 1er auch mal...
  2. [E8x] 123d - Ölverbrauch und Fahrprofil

    123d - Ölverbrauch und Fahrprofil: Hi zusammen, Ich hab bei meinem 123d vor einer Weile etwas Ölverbrauch festgestellt (Größenordnung 1000ml / 10.000 km). Testweise hab ich dann...
  3. 120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach

    120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach: Hallo, ich such schon seit Wochen verzweifelt einer ordentlichen 1er-Diesel für mich und erweitere meine Suche nun auch auf Privat und damit...
  4. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  5. Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf

    Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf: Hi Leute Nachdem mein E46 (325i Touring Handschalter) nun über 270000KM runter hat, überlege ich seit einigen Monaten, ein neues...