Kauf 118d Bj. 2007 Qualitätsunterschiede zu 2008?

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von DonCorleone, 30.06.2011.

  1. #1 DonCorleone, 30.06.2011
    DonCorleone

    DonCorleone 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Hallo liebe Gemeinde,
    Dies ist mein erster Post und direkt mit ein paar speziellen Fragen:wink:
    Ich habe mir heute einen 118d 2-Türer Bj. 12/2007 angeschaut und mir ist die eher schlechte Verarbeitung aufgefallen (bei 15000 KM). Ich frage mich jetzt ob BMW vielleicht noch andere Bauteile, eventuell aus den alten Modellen eingebaut hat. Diese waren ja nicht so gut verarbeitet.
    Mir ist z.B. aufgefallen, dass das Ablagefach in der Mitte des Armaturenbrettes nicht bündig mit dem Armaturenbrett abschließt (ca. 5mm luft). Zudem hat es eine andere Farbe die eher ins Schwarzgrüne geht und nicht der Farbe der restlichen Innenausstattung entspricht. Vom Fahrgefühl her fand ich den Motor des 2008 Modells irgendwie auch spritziger, obwohl die zwei Autos dieselbe Leistung haben(143PS). Kann es sein das es hier aufgrund des Bj. auch Unterschiede am Motor gibt? Den Schlüssel fand ich auch irgendwie billiger und vom Gewicht her leichter...:roll:
    Ich kenne das 2008 Modell sehr gut weil meine Mutter es fährt.
    Ich hoffe Ihr könnt mir schnell helfen:wink:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ciqo

    ciqo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Das der eine Schlüssel ein anderes Gewicht hat, kann mit dem Komfortzugang zusammen hängen. Da ist dann nämlich kein Akku sondern nur ne Knopfzelle im Schlüssel drin. Hat einer der Wagen Komfortzugang(Innovtionspaket)?
    Was für Produktionsdatum hat denn der 2008er? Der 12/2007 ist eigentlich auch schon das 2008er Model, es sei denn, der stand vorher noch 6 Monate auf dem Hof vom Händler.
    Wir hatten auch einer 3türer Baujahr 11/2007 und einen 5türer Baujahr 07/2007. Der 11/2007er war schon das 2008er Model. Also an der Verarbeitung im Innenraüm war der 2008er deutlich schlechter verarbeitet, das Armaturenbrett hat ständig gequietscht und gezirppt, als wären Heuschrecken drin, Das wurde mehr als 4 mal von BMW versucht zu beheben, ohne Erfolg. Das Problem mit dem Ablagefach im Amaturenbrett haben beide Modelle, wurde aber von BMW getauscht, da ist jetzt eins drinn mit nem anderen Drücker und es schließt seither auch wunderbar und nix schleift und hängt mehr.
    Der 2008er hat schon die LED-Kennzeichenbeleuchtung, der 2007er normale, hab ich aber nachgerüstet, dass sieht m.E.um Welten moderner aus, gerade in Zusammenspiel mit dem Lichtpaket.
    Am Motor ist mir aufgefallen, dass der 2008er kein Ölmessstab mehr hat und geringfügig schlechter von untenraus durchzieht und ca. 0,3 mehr verbraucht (beide gleiche Bereifung drauf), obwohl er leichter sein müsste, da ein paar Extras fehlen und er ja bedingt durch die drei Türen schon 10Kg leichter sein sollte...
    Beide hatten aber glaub ich auch schon zwei Softwareupdates von BMW erhalten, in wie weit sich das auf das Ansprechverhalten des Motors ausgewirkt hat, weiß ich nicht mehr...
     
  4. #3 DonCorleone, 01.07.2011
    DonCorleone

    DonCorleone 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Ich hab mal nachgelesen und er hat die Easy-Entry Ausstattung, dies würde erklären warum der Schlüssel leichter ist.
    Mir kahm es aber so vor als wäre der Motor träger als der des 2008 Modells, kann es daran liegen das der Motor des 2007 Modells noch nicht eingefahren ist mit 15000km?
     
  5. Magix

    Magix 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Malte
    Easy-Entry ist nicht der Komfortzugang.
     
  6. ciqo

    ciqo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Easy-Entry hat m.E. nichts mit dem Schlüssel zu tun. Easy-Entry bedeutet beim 3 Türer, dass beim Vorklappen der Lehne der gesammte Sitz ein Stück mit vorrutscht um hinten leichter einsteigen zu können.

    Das mit der Motorkarakteristik kann viele Gründe haben. Hat der Wagen größere Felgen, breitere Reifen, alte Software, besonders viel Extras (mehr Gewicht), wie war das Wetter bei der Probefahrt (hat beim Turbo einen nicht zuvernachlässigen Einfluss)?
    Habe meinen mit 11.000 Km gekauft, hat jetzt 72.000 Km drauf, hab das Gefühl dass er sich nicht sonderlich vom Ansprechverhalten und Durchzug verändert hat. Was aber merklich besser geworden ist, ist das Getriebe. Das flutscht seit ca. Km-Stand 60.000 merklich besser. Bin vorher offt beim schnellen Schalten im Leerlauf hängen geblieben, oder hab nach Start-Stop den 1ten nur schwer rein bekommen.
    Was ich aber immer merke, dass er bei schwülen und sehr warmen Wetter schlechter geht, ist halt wetterfühlig der Turbo...
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. patte

    patte 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Patrik
    Das mit dem Turbo stimmt vollkommen und es gibt noch andere Dinge die einwirken.

    Bist du z.B. mit dem einem Auto sehr sachte gefahren und relativ sparsam, dann zieht der auch nicht sofort durch wenn du drauf drückst.
    Wurde der andere BMW-würdig gefahren, dann hat er auch ein besseres Ansprechverhalten :)

    Merke ich bei meinem immer wieder... zur Arbeit fahre ich sparsam und am Wochenende wenns fun machen soll, brauch er erstmal wieder bis er sich wieder dran gewöhnt hat.

    Ansonsten wurden oben schon die Faktoren genannt, das einfahren spielst außerdem eine wichtige Rolle
     
  9. #7 DonCorleone, 02.07.2011
    DonCorleone

    DonCorleone 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Also ich bin beide Autos an dem selben Tag gefahren, am Wetter kann es also nicht liegen.
    Vielleicht liegt es wirklich am Softwareupdate, aber das wäre doch kein großes Problem oder?
     
Thema: Kauf 118d Bj. 2007 Qualitätsunterschiede zu 2008?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motorenübersicht bmw 118d bj 2008

    ,
  2. 118d baujahr 2008

    ,
  3. bmw 118d bj 2008 test

Die Seite wird geladen...

Kauf 118d Bj. 2007 Qualitätsunterschiede zu 2008? - Ähnliche Themen

  1. E87 118d - welche Reifengröße ist optimal

    E87 118d - welche Reifengröße ist optimal: Hallo, aktuell fahre ich auf meinem 118d zwei Reifensätze (Sommer/Winter) jeweils auf Stahlfelge, aber das soll sich ändern. Beides sind rft...
  2. Problemchen am 118d

    Problemchen am 118d: Servus, habe ein paar Probleme mit meinem 2009er 118d. 1. Die "aufblasbare" Sitzverstellung (Teilleder, M-Sportsitze) kann den Druck nicht...
  3. Zukünftiger 118d Fahrer

    Zukünftiger 118d Fahrer: Servus, ich bin der Ralf, bin 17 Jahre alt und wohne i.d.N. vom Ammersee in Oberbayern. Glücklicherweise darf ich wenn ich 18 bin den 1er meiner...
  4. E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust

    E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust: Hallo, ich bin am Donnerstag in die Schweiz gefahren und kurz vor der Ankunft ist die gelbe Leutchte (Kasten mit Wasserstand und Auslass oben...
  5. 116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km

    116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km: Hallo zusammen, meine Frau und ich haben vor gut einem Monat einen gebrauchten 1er gekauft: 116i (122PS) EZ: 11/2007 50.000 km...