Katze nutzt meine Antenne als Beißring...

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von ACVido1981, 22.04.2010.

  1. #1 ACVido1981, 22.04.2010
    ACVido1981

    ACVido1981 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    ...dieser Thread ist kein Witz!

    ich parke meinen 1er in ner Tiefgarage. Das Auto steht dabei direkt am Treppeneingang, welches zwar vergittert ist, aber ne Katze problemlos jeden Tag zwischen den Stäben rein und raus kann. Da mein Auto direkt als erstes in der Reihe steht hat sich das Mistvieh daran gewöhnt direkt von der Treppe aus auf mein Auto zu springen! Jeden Tag habe ich die Abdrücke von ihren Pfoten auf meinem Auto. Am Anfang hats mir ja nichts ausgemacht, auch wenn das Auto mal frisch geputzt war, aber am Wochenende traf mich doch glatt der Schlag! Steh ich beim Einkaufen auf dem Parkplatz, mach die Heckklappe zu und was muss ich sehen? Lauter Kauabdrücke von dem Mistvieh an meiner Antenne!!! (Peugeot-Kurzstabantenne) Die setzt sich doch da tatsächlich hin und nutzt meine Antenne als Zahnbürste.

    Jetzt überlege ich mir wie ich das Tier kastrieren kann! Mir langts, das geht zu weit... Ich seh mich schon die Nacht in der Tiefgarage durchmachen mit ner Pumpgun im Anschlag...

    Hat jemand ne Idee wie ich dem Tier das ganze Unschmackhaft machen kann? Rattengift? Starkstromleitung? Pitbull ans Auto binden?

    Greetz ACVido
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 misteran, 22.04.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Mir gefällt ja die Idee mit dem Rattengift an der Antenne :mrgreen:
     
  4. #3 frankyro, 22.04.2010
    frankyro

    frankyro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    könnte das nicht auch ein marder sein ? die haben nämlich eine vorliebe für antennen...
     
  5. #4 ACVido1981, 22.04.2010
    ACVido1981

    ACVido1981 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d

    Ohne Witz...gibt's eigentlich nicht irgendein Zeug, was die Katzen absolut nicht riechen können?? Hundemoschus, oder so? Ich muss irgendwas finden, was ne Wirkung hat wie Kryptonit bei Superman!
     
  6. QQ85

    QQ85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/Bonn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    V
  7. #6 GrandSlam, 22.04.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Hatte an meiner alten antenne auch lauter bissspuren.. bei der aktuellen zum Glück noch nicht..
     
  8. #7 Sebastian7, 22.04.2010
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    Mit ner Pumpgun solltest du schaffen:mrgreen:

    Schmier Katzenfutter drum dann leckt sie nur dran die Muschi..:lach_flash:
     
  9. kostja

    kostja 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    das geht einfach kauf dir Red Chili und mach deine Antenne scharf :lach_flash:

    [​IMG]
     
  10. #9 Der Checker, 22.04.2010
    Der Checker

    Der Checker 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    4.401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    daran habe ich noch gar nicht gedacht. :shock: habe nämlich auch solche spuren seit kurzem und konnte es mir irgendwie nicht erklären woher diese kerben kommen.
     
  11. #10 ACVido1981, 22.04.2010
    ACVido1981

    ACVido1981 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Nope ist ne Katze...definitiv. Ich seh sie immer wieder rumlaufen...
     
  12. #11 ACVido1981, 22.04.2010
    ACVido1981

    ACVido1981 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d

    Toll..ne leckende Mumu auf mein Auto! Die stell ich mir aber anderst vor!
     
  13. #12 ACVido1981, 22.04.2010
    ACVido1981

    ACVido1981 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Jo ich sags dir! Der 1er ist ein Pussy-Wagon! Scheiß Miezen...
     
  14. #13 ACVido1981, 22.04.2010
    ACVido1981

    ACVido1981 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hab ich mir auch überlegt! Aber nach 2 Regenfällen ist das Zeug auch wieder von der Antenne, oder?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. nerox

    nerox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uelzen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Moin!

    Mit nem Inverter (Kann man von dem Netzteil von Kaltlichtkathoden für den PC abzwacken, ca. 10 Euro und liefert 680 volt, braucht 12 Volt) 2 dünne Kupferlackdrähte, die sich nicht berühren um die Antenne wickeln. Dann Inverter einschalten. Glaub mir, das macht die Katze 1 mal und nie wieder! Ist zwar 1 Stunde Bastelaufwand, aber es lohnt sich.

    Mfg,
    Malte
     
  17. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Aber längst bevor hat das Vieh das schon gut und gründlich abgelernt :twisted:

    Und wenn nicht:
    [​IMG]
     
Thema: Katze nutzt meine Antenne als Beißring...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. katze zerbeißt antenne

    ,
  2. katze mit antenne

    ,
  3. katzen antennenfrass

Die Seite wird geladen...

Katze nutzt meine Antenne als Beißring... - Ähnliche Themen

  1. Welchen Skisack nutzt ihr im e87?

    Welchen Skisack nutzt ihr im e87?: Hallo, da ich meinen 1er dieses Jahr das erste Mal im Winter in die Alpen scheuchen möchte, interessiert mich welche Lösungen ihr so für die Ski...
  2. Abstand Haifischflosse (Antenne) zur Heckscheibe beim E82?

    Abstand Haifischflosse (Antenne) zur Heckscheibe beim E82?: Hallo, ich liebäugle mit der Haifischflossen-Antenne und würde diese gerne bei meinem Coupé nachrüsten. Kann mir jemand sagen, wie groß der...
  3. Was nutzt ihr anstatt dem Notlaufrad ?

    Was nutzt ihr anstatt dem Notlaufrad ?: Welche Alternative gibt es, da es ja kein Notlaufrad gibt. Pannenhilfe würde ja die Felge zerstören wurde mir zu getragen, stimmt das? MfG Basti
  4. 118d welchen akku nutzt ihr ?

    118d welchen akku nutzt ihr ?: Moin Moin aus dem hohem Norden. Hab folgendes Problem. Ich merke immer wieder das meine Autobatterie langsam den Geist aufgibt. Fahr nen 118d und...
  5. [E88] Marder hat Antenne abgebissen....

    Marder hat Antenne abgebissen....: Hallo, heute morgen musste ich leider feststellen, dass ein Marder die Antenne von meinem Cabrio abgeknabbert hat. Kann man den Stab ersetzen,...