Kaputt ist er :'(

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von eag1e, 18.08.2009.

  1. eag1e

    eag1e 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mörfelden-Walldorf
    Mein 1erle ist kaputt :(

    ich war am samstag abend mit meiner freundin in frankfurt und auf dem rückweg nach hause ist uns so ein ***** über rot links in die seite gefahren. zum glück hat der den radkasten getroffen und nich die tür.
    trotzdem achse gebrochen und alles eingedellt. uns hats ne komplette spur nach rechts verstezt, so dass wir auch noch ein auto gerammt haben.

    da es ein leasingfahrzeug ist, hab ich keine ahnung, ob die den reparieren oder ein vergleichswagen mir geben...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 oli-dreier, 18.08.2009
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die reparieren den, oder ist es ein Totalschaden?

    Du solltest einen Gutachter nehmen um den Wertverlust zu beziffern. Der steht zwar nicht dir, sondern dem Leasinggeber zu zu, aber letztendlich will er die Kohle eh von dir. Wenn du dich nicht drum kümmerst, werden sie zum Leasingende an dich rantreten und die Wertminderung von dir fordern.

    Bei einem Leasingwagen würd ich ggf. sogar über einen Rechtsanwalt nachdenken. Leider Gottes ist es mittlerweile gängige Praxis bei den Versicherern dass sie nicht mehr das auszahlen was sie müssen, sondern so wenig wie möglich...
    Du hast Anspruch auf die merkantile Wertminderung(dafür ist ein Gutachten unabdingbar), einen Ersatzwagen den die gegnerische Versicherung übernimmt, die Reperatur, ggf. Schmerzensgeld, die Gebühren die dir entstehen (Telefonkosten etc.) um den Schaden abzuwickeln kannst du ggf. auch noch geltend machen- wovon ich aber abrate- ich find das kleinlich wegen 5 € irgendwas zu fordern...

    Ciao Oli
     
  4. #3 Forums Plugin, 18.08.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Hauptsache Euch ist nix passiert....
     
  5. eag1e

    eag1e 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mörfelden-Walldorf
    Hi,
    joa, ein Gutachter ist schon beauftragt. Und auf den Ausgleich der Wertminderung bestehe ich auch.
    Ein Totalschaden ist es nicht ganz... aber knapp.
    ich weiß nicht, was sich für bmw leasing mehr lohnt... reparieren oder verkaufen und mir nen vergleichswagen geben.
    ich bin gespannt.
     
  6. #5 Stuntdriver, 18.08.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Puh, da habt ihr noch Glück im Unglück gehabt. :shock:
    Ich drücke euch die Daumen daß alles schnell un reibungslos abläuft! :daumen:
     
  7. #6 BMWlover, 18.08.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Richtig. Gutachter und Anwalt sind unerlässlich! Vor allem bei einem Leasingauto!

    Bei uns läuft gerade eine Klage gegen ne Versicherung, da sie nur 400€ Wertminderung zahlen wollen (Gutachter sagt 800€ sind gerechtfertigt).

    Anfangs wollten die Deppen nicht mal die BMW Rechnung komplett bezahlen (!!!!)
     
  8. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    Zum Glück ist nix passiert!

    Wenn du den Wagen bei BMW geleast hast, dann ersetzt BMW den Restwert (also Differenz zwischen dem was die Versicherung zahlt und was der Wagen eigentlich wert ist - ist bei mir zumindest so, ansonsten muss man dafür ne extra Versicherung abschließen).

    @oli-dreier: Es geht hier nicht um € 5, sondern um eine Pauschale von € 25 mindestens (je nach Aufwand). Und die würde ich mir hundert Pro auszahlen lassen, weil die gegnerische Versicherung versuchen wird, dir so wenig wie möglich zu zahlen. Nur meine Meinung...und ich sprech auch Erfahrung!
     
  9. #8 oli-dreier, 18.08.2009
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja gut, seh ich ein. Ich als Selbstständiger lege da mehr Wert auf Verdienstausfall und Schmerzensgeld. Und bislang hat es finanziell immer noch gestimmt*g*
     
  10. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die Versicherung einen beschei***, dann sollte man alles im Bereich des Machbaren von denen verlangen ;)
     
  11. #10 benegeb, 18.08.2009
    benegeb

    benegeb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    angenommen es ist ein kleinerer schaden, etwa lackschaden oder ähnliches, aber reparatur nach kostenvoranschlag liegt bei 1500 euro, muss dann die versicherung 1500 zahlen oder muss ich denen die rechnung von der reparatur geben und die erstatten mir dann die rechnung??
     
  12. #11 Volkmar, 18.08.2009
    Volkmar

    Volkmar 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst Dir den Gutachterbetrag abzgl. MwSt. ausbezahlen lassen.
     
  13. #12 Christoph, 19.08.2009
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Du meinst hier die GAP-Deckung bei Vollkasko-Schäden bzw. das sog. "Leasing Extra". Bei Haftpflichtschäden muss immer die gegnerische Versicherung dafür aufkommen.

    Zum Unfall: Wie alt ist der 1er?
    Hier gibt es doch auch eine Regelung, bis xy Monate Fahrzeugalter gibt es Neuwertentschädigung wenn der Wagen einen Totalschaden erleidet... Oder ist das auch nur bei Kasko :roll: Bin ich mir jetzt grad nicht sicher.

    Sicher ist aber, dass die gegnerische Versicherung hier für alle Kosten aufkommen muss.
    Zum Ersatzwagen noch eine Warnung: Oft werden nur bestimmte Tagessätze akzeptiert, hier evt. auch mit Anwalt agieren. Wenn Du zur Autovermietung gehst, sag aber nicht, dass Du einen Unfall hattest - da gibt es ganz "nette" Unfallersatztarife mit ordentlichem Aufschlag für nix.

    Die Kostenpauschale würd ich auf jeden Fall mitnehmen, die Allianz hat mir die sogar mal ohne Aufforderung bei einem 100 € Schaden mitüberwiesen :) Die Regulierung würde ich dann der Werkstatt überlassen, dann können die sich mit denen rumkloppen.

    Wichtig ist, dass Du die BMW Bank informierst, falls noch nicht geschehen (Pflicht als Leasingnehmer).

    Viel Erfolg mit dem Gutachter und dass die Sache schnell in Ordnung kommt.



    Christoph
     
  14. #13 Frank_DC, 19.08.2009
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Auch die gegnerische Haftpflicht ersetzt lediglich den Wiederbeschaffungswert, nicht den Ablösewert. Auf der ADAC-Seite ist dazu folgendes zu finden:

    "Fremdverschulden (Haftpflichtschaden)

    Bei Totalschaden durch Fremdverschulden wird der Fahrzeugschaden, ebenfalls nur in Höhe des Wiederbeschaffungswertes, netto, von der Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers reguliert. Auch die Haftpflichtversicherung übernimmt nicht den vertraglichen Vollamortisationsausgleich, den der Leasingnehmer dem Leasinggeber schuldet.
    Dieser Schaden (Ablösewert) wird nur durch eine etwa abgeschlossene Leasingratenausfallversicherung oder Kündigungsschadenversicherung (GAP-Versicherung) gedeckt."
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Frank_DC, 19.08.2009
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Am besten kommt man mit einer Kostenübernahmeerklärung der gegnerischen Versicherung zur Autovermietung. Man sollte schauen, daß der berechnete Tarif die vorgegebenen Tagessätze nicht überschreitet.

    Daß es sich um eine Unfallersatzmiete handelt, ist damit klar. Die Tarife für Unfallersatzmieten sind i.d.R. höher als für normale Mieten über die Website oder entsprechende Specials. Das ist aber kein Problem, da die Vermieter dieses Tarife direkt mit den Versicherungen ausgehandelt haben.

    Interessanterweise hat man eher ein Problem, daß ein günstigerer Mietwagentarif (also kein Unfallersatztarif) nicht von der Versicherung akzeptiert und bezahlt wird, obwohl sie dabei Geld sparen würden...
     
  17. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    Und dafür kommt dann BMW auf (bei mir zumindest)
     
Thema: Kaputt ist er :'(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw hinterachsdifferetial kaputt

Die Seite wird geladen...

Kaputt ist er :'( - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?

    BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?: Hallo Leute, ich habe mir kürzlich ein BMW 1er Cabriolet, Baujahr 2012 zugelegt. Nun ist mir aufgefallen, dass die Rückleuchten warscheinlich...
  2. [E87] iPhone Klang via Y-Kabel nach Displaytausch bei Professional Radio kaputt ?!

    iPhone Klang via Y-Kabel nach Displaytausch bei Professional Radio kaputt ?!: Hallo zusammen, mein BMW Professional Radio (Alpine CD 73) meines BMW 118i LCI E87 war von diversen Pixelfehlern und ausfallenden Zeilen...
  3. F2x PDC-Sensor vorne kaputt - wie demontieren?

    F2x PDC-Sensor vorne kaputt - wie demontieren?: Servus :) bei mir ist der PDC-Sensor vorne außen defekt, es liegt auch schon das Ersatzteil hier, ich würde den nur gerne selbst austauschen....
  4. [E87] Lüftungsgitter kaputt bzw gebrochen

    Lüftungsgitter kaputt bzw gebrochen: hallo beim begestigen vom handy halterung ist einer von den lüftungsgitter kaputt gegangen. könntet ihr mir helfen wie kann ich das wechseln und...
  5. 4 Injektoren kaputt, unruhiger Leerlauf

    4 Injektoren kaputt, unruhiger Leerlauf: Hallo zusammen, mein 1er Bj. 2010 82000 km (Neuer Motor bei 68000km aufgrund Steuerkette, Motoröldruckproblematik -> Motorschaden ) Modell :116i...