Kanrzen mittlere Lüftungsgitter

Dieses Thema im Forum "Mängel im Innenraum" wurde erstellt von vitaminx_de, 04.02.2007.

  1. #1 vitaminx_de, 04.02.2007
    vitaminx_de

    vitaminx_de Guest

    Hallo habe ein leichtes Knarzen. Es scheint als käme es aus dem mittleren Lüftungsgitter. Ab und an scheint es mir als läme auch von links und rechts was.

    Ich bin schon einigermaßen entäuscht. Das gabs noch nichtmal in meinen Z3 oder E 46.

    Ich möchte nicht behaupten, dass BMW ein grundsätzliches Qualitätsproblem hat - persönlich bin ich aber nach bereits einem gewandelten 1er doch schon etwas verwundert. Hätte mehr erwartet.

    So langsam frage ich mich ob ich nicht doch zum Sportback hätte greifen sollen. Ok, der Fahrspass bei BMW.

    Naja, mal sehen was mein :lol: meint.

    Ich hoffe ich verliere das Vertrauen in BMW nicht. Denn der nächtse Wagen schwirrt uns schon im Kopf rum - Ein Z4 Coupe.

    Gruß
    Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miles

    Miles Guest

    Lieber Thomas,

    da ich ja nun schon wirklich viele (vielleicht alle) Beiträge von Dir gelesen habe, möchte ich mal feststellen, dass sich der überwiegende Teil Deiner Beiträge mit Mängeln befasst.
    Sei mir nicht böse, aber es wird kein Auto geben - auch keinen Sportback - der Deinen offensichtlich hohen Ansprüchen gerecht wird.

    Und solche Floskeln wie "Premium-Auto" oder "man kann für den hohen Preis eine gewisse Qualität verlangen" braucht nun auch keiner hier schreiben.

    Es gibt kein mängelfreies Auto - es ist lediglich die Frage, wie man damit umgeht bzw. wie jeder noch so kleine Fehler analysiert und ausgeschlachtet wird.

    Sicherlich ist jeder Fehler / Mangel ärgerlich, und sicherlich ist auch irgendwann mal ein kleiner Fehler genau der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt...........

    Schau doch mal ins Audi-Forum! Meinst Du dort würden nur Lobeshymnen geschrieben?

    :idea: :idea: :idea:

    Lockere Grüße

    Miles

    P.S.: Z4 Coupé - geiles Auto! Aber auch das wird nicht mängelfrei sein.....
     
  4. Nano

    Nano 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Da muss ich Miles recht geben, denn war ja eine Zeit in einem Audiforum aktiv wegen des Kaufes eines S3 und da ist auch nicht alles in Butter.

    In anderen Foren habe ich sogar schon PN bekommen von Leuten, die bei Zuliefern gearbeitet haben in Bayern, die beide Hersteller beliefern und in denen sie mir geraten haben zu BMW zu gehen, weil die Standards von Audi eben doch etwas tiefer sein sollen. Die Qualität von Audi scheint auf den ersten Blick zwar am besten, sie ist sicherlich gut, aber das in den Autoblätter immer geschrieben wird, der Audi hätte die beste Qualität im Innenraum kann ich nicht bestätigen. Ich bin auch schon einen A6 gefahren und der hat doch mehr Hartplastik als eine E-Klasse. Das hat zwar nicht direkt mit dem Klappern zu tun, aber es hat jeder Hersteller seine Schwächen und versucht natürlich auch Kosten zu sparen, wo es geht.
     
  5. #4 spiti01, 05.02.2007
    spiti01

    spiti01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    WOB
    @ vitaminx_de

    Es gibt Abhilfemaßnahmen (Unterfüttern der Lüftungsgitter, "Entspannen" der Instrumententafel). Hat bei meinem 130i 80-90% Erfolg gebracht.


    @ Miles
    Trotzdem, jeder sollte hier seine (sachliche) Kritik äußern dürfen!
    Das Forum darf schließlich nicht die "Augen schließen" vor Produktmängeln....sonst könnt der Admin ja gleich die vollmundigen Werbeaussagen aus den Verkaufsunterlagen 1:1 hier einstellen.


    Auch wenn ich bereits mehr als genug Ärger mit meinem E87 hatte, 'ne Menge Fahrspaß bietet er dennoch!
    Und das Z4 Coupe lacht mich auch immer breiter an - besonders in der M-Version. Leider ist der M für den Alltag eindeutig zu hart.....
     
  6. Miles

    Miles Guest

    Das ist nicht der Punkt! Wenn das Forum die Augen vor Produktmängeln verschließen würde, gäbe es die Mängel-Unterforen nicht.
    Und selbstverständlich soll jeder seine Kritikpunkte hier posten, damit auch andere, die vom selben Problem betroffen sind, einen Lösungsvorschlag bekommen können - bzw. sich bei gravierenden Mängeln auch mal als "Gruppe" gegenüber BMW stark machen können.
    Das ist ja alles soweit auch o.k. und ausdrücklich erwünscht.

    Ich persönlich kann es nur nicht nachempfinden, wieso jemand immer nur die Negativerfahrungen mitteilen möchte, ohne irgendwann auch mal durchscheinen zu lassen, ob man überhaupt noch irgendeine Freude an dem Fahrzeug hat.
    Wenn ich nur an all die Probleme denke, die von Thomas schon gepostet wurden - sei es Lackmängel, Fahrzeugwandlung, Stoffsitzprobleme, Knarzgeräusche, Kofferraumdeckel...... was weiß ich alles.......
    Wenn ich an meinem 1er andauernd solche Probleme hätte (und diese für so wichtig erachte, sie hier zu posten), hätte ich die Karre schon lange über den Jordan geschickt!
    Wenn man diese Konsequenz nicht an den Tag legt, muss es ja irgendetwas geben, was einen davon abhält - also vielleicht doch irgendetwas Positives an dem Auto auszusetzen?
    Entweder hat Thomas granatenmäßig Pech, was 1er angeht, oder er ist "sehr anspruchsvoll" (was ihm bei einem Wechsel zu irgendeiner anderen Marke auch nicht weiter hilft).

    Wir - spiti01 - hatten ja auch schon ein paar PNs ausgetauscht. Für mich fällt das irgendwie in die Kathegorie Lebenseinstellung, ob das Glas halb voll oder halb leer ist.


    Sorry für das ganze OT - jetzt habe ich genug philosophiert.

    @thomas
    Generell: Solange ich noch Garantie auf der Kiste habe, würde ich `nen Teufel tun, irgendetwas selber beheben zu wollen.
    Ab zum :D und so lange nerven, bis der Mangel abgestellt ist.

    *edit*
    noch etwas am Rande:
    Wenn Du einen Mini Cooper als Zweitwagen suchst, überlege es Dir gut! Denn Minis sind weitaus knarzanfälliger, als Dein 1er! Da wirst Du wirklich wahnsinnig!!!!! (mit Gruß aus dem New-Mini-IG-Forum :wink: )

    Gruß

    Miles
     
  7. #6 vitaminx_de, 05.02.2007
    vitaminx_de

    vitaminx_de Guest

    Hallo,

    @spiti01

    Danke für Deinen Beitrag. Werde das mal von meinem Händler checken lassen.

    @Miles
    lieber Miles, es ist nunmal so, dass ich bereits meinen 2. 1er habe. Der erste wurde wegen Lackmängel gewandelt. Das macht BMW auch nicht aus Spass an der Freude. Leider erweist sich auch mein 2. 1er nicht als "mängerlfrei". Heckklappe hat nicht richtig geschlossen, Fahrersitzbezug "zerissen - Webfehler" und noch ein zwei kleine Mängel wie z.B. ein sich manchmal aufhängendes Navi.

    Alle diese "Mängel" habe ich mir nicht ausgesucht und werde sie nicht tolerieren. Wenn das einer anders macht - bitte! Ich werde mich um Abstellung bemühen. Wird von meiner Werkstatt - mit der ich sehr zufrieden bin sicher auch erledigt. Denen gefällt das mit den Mängeln ebenso wenig - nein, es scheint Ihnen gar ein wenig peinlich zu sein.

    Aber mir ist schon aufgefallen, dass etliche eine absolut weiss-blaue Brille tragen und das jegliche Kritik am 1er oder BMW durch entsprechende Kommentare "abgestraft" wird.

    Nochmal, ich bin nicht naiv. Auch Audi kann Probleme machen - weiß ich, da ich sowohl den TT als auch den A3 schon hatte. Und ja, der Sportback ist in dem Segment eine Alternative. Auch andere Hersteller sind nicht perfekt - weiß ich auch. Schließlich habe ich in 14 Jahren Erfahrungen mit 16 Autos sammeln dürfen. Ist vielleicht nicht representativ...

    Ich kann aber sagen, dass zumindest meine Erfahrung mit dem 1er etwas ernüchternd ist. D. h. aber nicht, dass der 1er keinen Spass macht - auch als 118d - oder gar schlecht ist. Nein, ist er nicht - trotz der "Probleme" mag ich den sehr! Sowohl Optik als auch das Fahren sind gehobener Klassenwert.

    Aber Ok, auch Dir danke für Deinen Beitrag. Gerne wieder. Ich werde auch künftig "Mängel" die mich stören posten und um Rat fragen.

    Thomas
     
  8. #7 Rudolph, 05.02.2007
    Rudolph

    Rudolph 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ist denn das die Möglichkeit? :shock: :oops: :D
     
  9. #8 vitaminx_de, 05.02.2007
    vitaminx_de

    vitaminx_de Guest

    Sorry Miles,

    unsere Antworten haben sich gerade überschnitten.

    Der Mini ist nach einer Probefahrt eben genau wegen der extremen Kanrzgeräusche von der Wunschliste gestrichen worden. Wir haben derzeit als Zweitwagen nen Smart fortwo. Seltsamerweise bin ich mit dem überaus zufrieden. Der macht keinerlei Probleme - bis jetzt zumindest!

    Dennoch würde ich den nicht gegen den 1er tauschen. Der 1er ist - un d sage das nochmal - ein wirklich tolles Auto! Nicht perfekt aber eben in der Klasse für mich an Platz 1. Jedoch haben auch andere Hersteller schöne Autos.

    Aber ja, ich kann mit dem 1er sehr gut leben. Wenn ich manchmal auch etwas genervt bin wenn mal wieder ein Mangel auftritt. Und von mal zu mal wird man halt empfindlicher. Denn es kostet eine Unmenge Zeit und Geduld sich drum zu kümmern.

    Aber jetzt fahr ich den 1er einge Zeit und dann mal weiter sehen.

    Wie gesagt ein anderer BMW schwirrt mir da schon im Kopf rum - ein Z4 Coupe. Und auch da ist mir bewusst, dass der nicht mängelfrei sein wird. Hatte bis jetzt 3 BMW aus den USA und da weiß ich was Sache ist.

    Siehe auch zroadster.com.

    Thomas
     
  10. Miles

    Miles Guest

    @Thomas
    Ich kann Dir schon nachempfinden, dass es absolut nervt.
    Genau aus dem Grund habe ich meinen neuen 530d E60 schnellstmöglich wieder abgeschoben. Bei dem Auto dachte ich auch, dass das nicht wahr sein kann (das zum Thema "blau-weiße Brille).
    Soviele Mängel habe ich in noch keinem BMW gehabt (und ich hatte schon viele!) - nach nur 18 Monaten war das Thema E60 für mich gegessen!
    Totzdem bin ich immer positiv eingestellt (was ich in Deinen Beiträgen bisher arg "suchen" musste :wink: ).

    Halte durch - der nächste Wagen kommt bestimmt. Ich werde auch nicht ewig 1er fahren..... (das Z4 M-Coupe, das neue 335i Coupe oder der neue M3 :roll: sind meine Favoriten als Nachfolgefahrzeug)

    Gruß

    Miles
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 sakura_kira, 05.02.2007
    sakura_kira

    sakura_kira 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weissenfels
    Der Z4 Knarzt und Rappelt nach ner Weile auch an allen Ecken und Enden.
    Vielleicht isses ja mitm Facelift besser geworden ... aber man muß auch sehen wie hart das FW ist und wie die Straßen sind.
    Bei meiner Strasse wundert mich nix mehr.
    Schlaglöcher in der größe von kleinen Kindern...
     
  13. #11 vitaminx_de, 05.02.2007
    vitaminx_de

    vitaminx_de Guest

    @Miles

    Na, Miles da hast Du Dir aber auch ein paar Knaller rausgesucht. Gefallen mir auch sehr gut Deine ausgewählten Wagen.

    Aber wie gesagt - hat bei uns auch noch ein wenig Zeit. Wir mögen den 1er schon ganz gerne und der ist noch so neu, dass es wahnsinn wäre den mit dem ersten Wertverlust gleich abzustossen. Das hab ich immer mit den Gebrauchten gemacht - daher die vielen Wagen (bin nämlich nicht reich fals das einer gedacht hat :wink: ) Da hat sich das teilweise gelohnt.

    Im übrigen habe ich zufällig unseren 1er vor dem Supermarkt gesehen - hatte meine Frau heute. Hab aber nicht gleich erkannt das es unserer ist und dachte - wow geile Kiste, wie unser 1er. Dann hab ich das Kennzeichen gesehen und gelächelt. Also Du siehst auch heute noch kann mich der 1er wie am ersten Tag begeistern :D (selbst mit den hässlichen Wintertrennscheibenalus). Bin froh wenn die 18er wieder drauf sind.

    @sakura kira
    beim Z4 3.0 würde ja der Motorsound entschädigen :wink:
    Da iss es beim Diesel nicht so toll.


    Gruß
    Thomas
     
Thema:

Kanrzen mittlere Lüftungsgitter

Die Seite wird geladen...

Kanrzen mittlere Lüftungsgitter - Ähnliche Themen

  1. [E87] Lüftungsgitter kaputt bzw gebrochen

    Lüftungsgitter kaputt bzw gebrochen: hallo beim begestigen vom handy halterung ist einer von den lüftungsgitter kaputt gegangen. könntet ihr mir helfen wie kann ich das wechseln und...
  2. [E8x] Kunststoffteil in Lüftungsgitter gefallen

    Kunststoffteil in Lüftungsgitter gefallen: Hallo zusammen, letztes Jahr habe ich zum ersten mal die A-Säule ausgebaut um die typischen Geräusche abzustellen. Dabei ist mir leider die...
  3. [E87] Hilfe, mittlere Lüftung bleibt kalt

    Hilfe, mittlere Lüftung bleibt kalt: Hallo Freunde, ich habe jetzt schon so lange gesucht und nichts gefunden. Bei meinen 120D kommt aus den mittleren Lüftungsschlitzen kalte Luft....
  4. [Verkauft] E82 mittleres Lüftungsgitter

    E82 mittleres Lüftungsgitter: Servus, verkaufe hier aufgrund des Einbaus eines Awron Displays meine mittlere Lüftungseinheit. Diese wurde so wie sie war entnommen (Taste für...
  5. Lüftungsgitter M135i F20LCI

    Lüftungsgitter M135i F20LCI: Hi, hat jemand die Ersatzteilnummer von den Lüftungsgittern (Geschlossen) für den 1er F20 LCI mit M-Packet? Schon mal vielen Dank... Gruß Jens