Kann mir jemand helfen... PC Probleme

Diskutiere Kann mir jemand helfen... PC Probleme im Laberecke Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hey zusammen... Hab irgendwie das gefühl das mein PC odr meine I-net verbindung nen virus eingefangen hat.. oder so was! Alle meine PC's und...

  1. #1 Hunschky, 22.11.2010
    Hunschky

    Hunschky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Gallen, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Hey zusammen...

    Hab irgendwie das gefühl das mein PC odr meine I-net verbindung nen virus eingefangen hat.. oder so was!
    Alle meine PC's und Laptops sind total langsam im Netz.. vorallem beim laden von videos oder grösseren Bildern!

    Habe ne 20.000 kb/s leitung, welche oke ist von anbieter aus, hab schon um technischen rat gefragt! Habe nichts mit der Leitung zu tun!

    Wenn ich jetzt die Eingabeaufforderung öffne und den "Netstat" abrufen will kommen enorm viele verbindungen! Wer kennt sich damit aus und kann mir helfen? Krieg hier langsam ne kriiiiese!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 macfede, 23.11.2010
    macfede

    macfede 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Fede
    Spritmonitor:
    Hi,

    erstmal würde ich mir eine Testversion von Norton Internet Sercurity 2010/2011 installieren. Danach würde ich grundsätzlich jede Verbindung vom PC ins Internet unterbinden und nach und nach deine genutzten Programme die deine Verbindungen nutzen freigeben. Nach dem Prinzip sieht man welches Programm/Tool versucht deine Internetverbindung zu nutzen.

    Die Sache ist aber dass beide deiner Endgeräte dieses Problem haben. Tip 1 beide Geräte mit Norton einzäunen und zweitens Verbindungen kontrollieren. Tip 2 Kaspersky Anti Virus wenn möglich auch als Testversion besorgen und über die PCs laufen lassen und drittens, dein Modem von deinem Provider für ganz wenige Sekunden vom Netz nehmen damit es sich neu anmeldet und unter Umständen eine ganz neue IP zugewiesen bekommen. Ahja und ein Routerneustart bringt teilweise auch Verbessrung!

    Und nach dem Ausschlussverfahren ein ganz fremdes Gerät ins Netzwerk bei dir bringen und gucken ob es auch so langsam ist. Wenn ja dann liegts an der Hardware: Router/Modem bzw. deine Verbindung ist gestört! Dann nochmal dem Provider telefonisch feuer unter Arsch machen...
     
  4. Aniac

    Aniac 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Hast du denn einfach mal nen Speedtest im Internet gemacht? Der Anbieter sagt immer das alles ok ist...
     
  5. #4 BMW-Racer, 23.11.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.120
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    1. Speedtest machen (z.B. Der große DSL-Geschwindigkeitstest - DSL Speed testen - COMPUTER BILD)

    2. HijackThis-Scan ausführen (Download unter klick), das Log dann hier auswerten lassen. Da wird dir direkt angezeigt, was ggf an Schadsoftware im Hintergrund läuft und gefixt werden muss.

    Welches Antivirusprogramm hast du eigentlich auf deinem Rechner installiert? Auf keinen Fall einfach so irgend ein zweites Antivirenprogramm installieren!!
     
  6. #5 Catahecassa, 23.11.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    welche Ausgabe hast bei c:\>netstat -anb ?
    Firewall/Router verbaut?
    Wenn ja -> lässt du eingehenden Traffic zu?
    Wenn ja -> auf alle PC's?
    Wenn ja -> I-Net abklemmen und erstmal ohne Netzwerktraffic monitoren
     
  7. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Wieso nicht? Mein Windows 7 Rechner läuft seit über einem Jahr OHNE Virenscanner/Firewall usw. Er hat sich in dieser Zeit keines weges verlangsamt.

    Ist ein kleines Testprojekt zwischen meinem PC und meinem Mac :daumen:
    Vorrausetzung für PC/Windows ohne Virenscanner ist allerdings Surfen mit Hirn 2.0


    @Hunschky

    Mach am besten mal auf speed.io einen Speedtest. Die haben gute Server.
    Verbindung läuft bei dir über? Netzwerkkabel? WLAN?
     
  8. #7 BMW-Racer, 23.11.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.120
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Nein, ich meinte eigentlich, dass er sich jetzt nicht einfach so ne Testversion von irgend nem Antivirenprogramm installieren soll, wenn er ohnehin schon eines installiert hat (was ich mal schwer hoffe, denn manchmal hilft beim surfen eben auch kein Hirn 2.0 mehr) :wink:

    Einfach mal nen Suchlauf mit dem Virenscanner und HJT starten und schauen ob die was finden. Wenn nicht gibts schon noch ein paar weitere gute Scanner, um wenigstens eine Virusinfektion ausschließen zu können (auch wenn da natürlich auch immer ein gewisses Restrisiko bleibt). Danach kann man sich immer noch den Kopf zerbrechen, an was die langsame Geschwindigkeit liegen kann.
     
  9. #8 daytona900, 23.11.2010
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    1
    Spritmonitor:
    Ein gutes Programm wäre auch Panda Security!!!
     
  10. #9 oktavius, 23.11.2010
    oktavius

    oktavius 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    2.745
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    laut der letzten Stiftung Warentest sind Panda und Norton der letzte Dreck.

    kostenlose sind auch gut, außer Avira/Antivir < macht nur mehr kaputt als sonst was...

    meine Empfehlung: Avast Free edition

    und wenns Internet lahm ist, kanns mal am provider liegen, ggf checken im router ob nur die eigenen PC's zugriffs auf Netzwerk haben und unbekannte Geräte runterschmeißen
     
  11. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Avast, ist das nicht der Scanner, der einem mit Österreichischem Slang vollabert? :grins:
     
  12. #11 striker118, 23.11.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Ja, sowas kommt dabei raus wenn man in einem Autoforum nach PC-Knowhow fragt :roll:

    Eben. Hirn einschalten, gescheiten Browser verwenden, fertig.

    Sichere deine Dateien (keine Programme!) und installiere den PC komplett neu. Nur so kannst du sicher sein, dass du wieder ein sauberes System hast. Irgendwelche Tools auf einen bereits kompromittierten Rechner obendrauf zu installieren hilft garantiert nicht weiter.
     
  13. #12 BMW-Racer, 23.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.120
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Das ist schon richtig, aber noch weiß er ja nichtmal, ob er sich überhaupt nen Virus eingefangen hat. Deswegen würd ich das wie gesagt erstmal abklären, kann ja auch an was ganz anderem liegen. Ein HJT-Suchlauf (evtl. nachher auch noch ein Suchlauf mit Malwarebytes Anti-Malware) schadet ja nichts. Falls was gefunden wird kann man entweder versuchen - je nach Schädling - den PC wieder sauber zu bekommen, oder um ganz sicher zu gehen eben das Betriebssystem neu aufzusetzen.
     
  14. #13 KoHuWaBoHu, 24.11.2010
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    als aller erstes würde ich mal für 2 minuten strom vom router nehmen....

    hilft das nicht würd ich die 30 tage trial von kaspersky nehmen, der findet alles...
    wenn die ausgelaufen ist nimm antivir, das ist für umsonst recht gut, 99 % findet die auch, vollkommen ausreichend für ottonormal surfer...
     
  15. #14 striker118, 24.11.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Und das säubert das System? Geil...

    Nein. Lies bitte linkblock.de, Punkt I.

    Was ist so schwer daran zu verstehen, dass man Virenscannern, die auf dem kompromittierten System selbst laufen, nicht vertrauen kann?
     
  16. #15 KoHuWaBoHu, 24.11.2010
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    lieber striker, weisst du das sein system verviert ist ?? er schreibt ausschliesslich das es langsam ist, da sollte man immer mit dem wenigsten aufwand beginnen, und nicht wie von dir vorgeschlagen, mit dem grösst möglichen Aufwand, neu zu installieren...

    und ja es ist ausreichend, bei millionen funktioniert es ohne das es ausfälle gibt, auch bei mir und auch auf seiten die nicht wirklich vertrauenswürdig sind...
     
  17. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Wieder ein Grund mehr für mich, bei OSX zu bleiben. Auch wenn ich mit Dosen bisher keine größeren Probleme hatte..

    Bei Kabelanschlüssen habe ich des öfteren in DSL Foren gelesen, dass die 20Mbit Verbindung nur noch auf 0,5Mbit läuft. Auch aus eigener Erfahrung mit Kabel kann ich sagen, dass sowas mal vorkommt. Hatte dieses Problem bei KabelBW.
     
  18. #17 striker118, 24.11.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Nein, das nicht. Aber das Problem ist: nur weil irgendwelche Tools sagen, dass sie nichts gefunden haben, heißt das nicht, dass auch wirklich nichts da ist.

    Ich hatte allerdings vielleicht ein bisschen vorschnell auf die "vielen netstat-Verbindungen" reagiert, da hast du recht.

    Lies den Linkblock. Bitte.
     
  19. #18 BMW-Racer, 24.11.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.120
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Ist richtig. Aber ich kenne niemanden, der freiwillig sein System platt macht und alles neu installiert wenn keine konkrete Infektion vorliegt, nur weil irgendwas nicht so funktioniert wie es soll. Das kann auch an so vielem anderen liegen, das ohne Neuaufsetzen gelöst werden kann...

    Es sei denn, der TE hat ein sauberes Image des Betriebssystems vorliegen, dann könnte man zumindest mal darüber nachdenken, wenn man sich anders nicht mehr zu helfen weiß :wink:

    Zum Thema Virenschutz: Ich hab seit Jahren die Kaspersky-Versionen aus der Computerbild, kostet im Endeffekt 4 Euro pro Jahr und ich bin absolut zufrieden damit.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 KoHuWaBoHu, 24.11.2010
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ja du gehst vom worst case aus, das alles verseucht ist... aber demnach darfst du dann keine einzige datei bzw. ordner retten...sprich auch alle bilder filme und mp3s müssen raus...

    hier muss man dann abwägen zwischen restrisiko/komplettverlust. bei firmenclients oder servern mit sensiblen daten muss man sicherlich profsessioneller ran gehen, bei usern wie du und ich und er kann man auf die 99 prozentige sicherheit vertrauen, die kaspersky dir dann gibt...
     
  22. seca

    seca 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Vorname:
    Björn
    ich steige jetzt einfach mal mit in das thema ein. eure beiträge habe ich kurz überflogen. ich würde wie folgt vorgehen.

    sofern du "nur" den norton internet security drauf hast würde ich folgendes probieren. vorab habe ich mit norton eher schlechte erfahrungen gemacht, da die software ziemlich viel an systemressourcen frisst. wenn dann auch noch der gesamte traffic darüber läuft kann es ebenfalls durchaus sein, dass die Geschwindigkeit verlangsamt wird oder sich Seitenaufrufe verzögern. Ich selber nutze solche Security-Software nicht(mehr).
    Wichtig ist nur ein gescheiter Virenscanner + aktuelle Definitionen.

    zudem würde ich folgendes ausprobieren:
    1. internet security ausschalten
    2. vollständigen systemscan mit aktuellen virendefinition (avira oder avast)
    3. ggf. noch einmal start\ausführen\msconfig und dort unter dem systemstart verdächtige exe-files aushaken. vorsicht hierbei!

    4. falls das system frei sein sollte vielleicht mal neues flash oder java installieren.

    falls eine firewall verwendet werden sollte bietet sich für private user immer noch die windows firewall an, welche schonmal gar nicht so schlecht ist. andernfalls gäbe es da noch die kostenlose sygate personal firewall. habe ich jahrelang genutzt, wurde nun aber auch durch die firewall von win7 ausgetauscht und reicht ebenfalls aus.

    nochwas: panda cloud antivir ist durchaus ein guter und effektiver antivirenschutz der besonders schnell und effizient durch echtzeit cloud computing arbeitet.
     
Thema:

Kann mir jemand helfen... PC Probleme

Die Seite wird geladen...

Kann mir jemand helfen... PC Probleme - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit zv Fenster öffnen nicht

    Probleme mit zv Fenster öffnen nicht: Hallo Ich bin Martin und hab einen bmw 120i lci von 2008 er hatt jetzt 114000 km drauf und ich habe ihn vor 4 Monaten gekauft bei einem bmw...
  2. Tuningwerk ESD - M240i ( hat ihn jemand ? )

    Tuningwerk ESD - M240i ( hat ihn jemand ? ): Da ich lange den Tuningwerk ESD am 235i gefahren bin würde mich mal interessieren ob schon irgendjemand den TW ESD am 240i hat oder gehört hat?...
  3. Hat jemand die schon verbaut ??

    Hat jemand die schon verbaut ??: Hallo alle zusammen, Hat die hier jemand schonmal verbaut für den Standlicht: https://www.leebmann24.de/bmw-blue-halogenlampen-w5w.html Lg
  4. [E87] Fragen / Probleme beim Einbau Alpine Nachrüstkit

    Fragen / Probleme beim Einbau Alpine Nachrüstkit: Hallo zusammen, ich habe mir das Alpine Nachrüstkit für meinen E87 FL Bj 2011 mit Navi Business bestellt. Derzeit schlag ich mich mit dem Einbau...
  5. Jemand nen Marderabwehrsystem im M135/140 verbaut?

    Jemand nen Marderabwehrsystem im M135/140 verbaut?: Hallo zusammen ich hatte in meinen Audi A3 ein 3 in 1 Abwehrsystem gegen Marder. Bei uns ist ein Marder aktiv. Nun würde mich interessieren ob...