Kann ich von einem USB-Anschluss 12V erzeugen ?

Diskutiere Kann ich von einem USB-Anschluss 12V erzeugen ? im Laberecke Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hey Leute, ich habe eine Frage an die Technik-, Computer-, Elektro-Cracks :) : Kann ich über einen USB-Anschluss mit einem umgebauten...

  1. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Hey Leute,

    ich habe eine Frage an die Technik-, Computer-, Elektro-Cracks :) :

    Kann ich über einen USB-Anschluss mit einem umgebauten USB-Stecker 12 Volt auf ein Kabel bekommen, wo ich meinetwegen noch etwas Extern betreiben kann, oder ist der USB-Anschluss dafür zu schwach ? Das ich daraus 5V oder 8V auf ein Kabel bekomme, womit man z.B. Handys laden kann habe ich schon gelesen, mir geht es aber um 12V.

    Ich benötige jetzt keinen Vorschlag, dass ich das Teil auch in den Zigarettenanzünder stecken kann - das würde mir nicht weiterhelfen!

    Bin für jeglichen Tip dankbar.

    LG Flo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KarlPeter, 20.10.2007
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Hey Flo,

    was möchtest Du Betreiben an 12V mit wieviel mA? Der USB Standard ist auf max. 500mA begrenzt.
    Zur Realisierung könnte ich mir eine Inverterschaltung vorstellen.
    Ich schau mal morgen was ich da finde - heute ist mir das schon zu spät dazu.

    Gruß Peter
     
  4. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Das wär klasse ! Danke :)

    Ähm, habe gerade mal nachgesehen... Wie sieht es da mit max. 9W aus ?

    Also P=UxI, 9W=12VxI, I=0,75A ! Schade mensch, sonst hätte das ja auf Anhieb geklappt... sind nur 250mA drüber ;)

    Du weißt schon was ich da anschließen möchte :) Bezüglich meines Umbaus!

    EDIT : Betriebsspannung: DC 11,5-13V (900mA), also doch etwas höher :)

    Noch etwas : Wenn das Ganze am Laptop betrieben wird und solch ein "großer" Abnehmer da dran hängt, geht das doch mit Sicherheit auf die Akkulaufzeit, oder seh ich das falsch ?!
     
  5. #4 KarlPeter, 20.10.2007
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Hey Flo,

    ich kenne dich ja als Menschen welcher immer geniale Ideen hat und diese auch verwirklicht. Aber leider lässt die USB Spezifikation das in diesem Fall nicht zu was du vor hast. Bei dieser Last sagen wir mit Einschaltstrom von über 1A brennen dir die Leiterzüge auf der Platine des Laptop weg.

    Um aus diesen 5V, 12V zu erzeugen hätte ich im Moment auf die Schnelle zwei Schaltungen. Einen Step-up-Spannungswandler mit Wirkungsgrad von bis zu 97% bei einem Ausgangsstrom bis 5A. Und einen DC/DC Schaltreglerkonverter 1,5 - 6A. Beide nicht gerade billig und ausserdem nur als Bausatz erhältlich.

    Ich glaube wir werden uns da andere Gedanken machen müssen und ich antworte dir per PN.

    Gruß Peter
     
  6. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Ich weiß nicht, ob das physikalisch so ganz richtig ist; der USB Anschluss gibt ja die 500mA nicht bei jeder Spannung raus - sonst könntest Du ja ein Gerät dran hängen, wo man die Spannung auf 1.000 Volt hochtransformiert und schon würde bei 500mA der USB-Anschluss 500 Watt raushauen - das kann ja irgendwie nicht sein :wink:

    Also wenn der USB Anschluss Standardmäßig 500mA bei 5V liefert (Peter kann das sicher genauer sagen), dann dürften bei 12V maximal ~ 200mA anliegen können. Richtig gerechnet?

    Zum Laptop-Akku: kannst ja mal auf die Kapazität schauen und rechnen, aber ich glaube, der Effekt hält sich in Grenzen.
     
  7. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Das sind ja nicht so gute Nachrichten .... :( Ich glaube die Spannung hoch zu transformieren ist weniger das Problem, als die Standfestigkeit für den "hohen" Strom. Kann man nicht auch 2 USB-Stecker in Reihe schalten und die mit einer Sperrdiode von einander, in Richtung Laptop, trennen ? Ich weiß ja nicht wie es sich dort verhält, aber laut Elektronik müsste ich ja dann gekoppelte 10V mit 1000mA bekommen, oder bin ich wieder falsch ?

    Feed me ;)

    LG Flo
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    feed auf eigene Gefahr - aber der pp98529 wird schon korrigieren, wenn ich Mist erzähle :wink:

    2* "5V/500mA" kann nicht "10V/1000mA" geben, weil vorher 2*2,5W und nachher 10W => Du hättest durchs zusammenlegen der USB-Ports dann nicht die Leistung von zwei Ports, sondern von vier! Das glaub ich irgendwie nicht...
     
  10. #8 KarlPeter, 20.10.2007
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Die Spannungen der USB Ports sind nicht "Aufstockbar" da diese Potenzialbezogen alle auf Masse also minus liegen. :hinweisen:
     
Thema:

Kann ich von einem USB-Anschluss 12V erzeugen ?

Die Seite wird geladen...

Kann ich von einem USB-Anschluss 12V erzeugen ? - Ähnliche Themen

  1. [E82] Was brauche ich für USB im Kofferraum

    Was brauche ich für USB im Kofferraum: Hi, Ich habe schon gesucht aber bin nicht ganz schlau geworden. Ich hoffe ihr könnt mir kurz helfen: ich habe Navi Business und idrive mit...
  2. Probleme mit USB Verbindung

    Probleme mit USB Verbindung: Hallo Leute, bin neu hier. :) Habe mir letzte Woche Donnerstag einen BMW 116i Bj 11/2013 geholt und bin mit dem Auto bis jetzt echt zufrieden,...
  3. [F20] USB Stick in Ordner ordnen

    USB Stick in Ordner ordnen: Hallo! Wie kann ich meine Musik in Ordner aufgeteilt im Navi Professional ( aktuelle Version) darstellen? Ich habe auf einen USB Stick mehrere...
  4. [F20] Radio BMW Professional Anzeige geht weg, Musik bleibt bei USB

    Radio BMW Professional Anzeige geht weg, Musik bleibt bei USB: Hallo, bin neu hier, habe auch schon a bisserl gestöbert, finde aber nichts hilfreiches. Habe einen F20 118i 170 PS BJ 11/2012 0663 Radio BMW...
  5. USB-Anschluss im Dauereinsatz...

    USB-Anschluss im Dauereinsatz...: Hallo, ich bin stolzer Besitzer eines F20 Baujahr 2013, welcher einen USB-Anschluss für das Abspielen von Musik hat. Ich habe meine komplette...