[E81] Kann ich 5W30 Öl nehmen?

Diskutiere Kann ich 5W30 Öl nehmen? im BMW 125i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, mein Händler hat gemeint das ich o.g. Öl von meinem Diesel damals hernehmen kann? Ist original von BMW. Stimmt das wirklich?

  1. #1 Schampi85, 22.06.2012
    Schampi85

    Schampi85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germering
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Hallo, mein Händler hat gemeint das ich o.g. Öl von meinem Diesel damals hernehmen kann? Ist original von BMW. Stimmt das wirklich?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 525dA_Touring, 22.06.2012
    525dA_Touring

    525dA_Touring 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LOS
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Thomas
    muste doch ll04 sein oder ?
     
  4. #3 Schampi85, 22.06.2012
    Schampi85

    Schampi85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germering
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Wo steht das?
     
  5. #4 F22225d, 22.06.2012
    F22225d

    F22225d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Fußgennem
    Motorisierung:
    225d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2015
    Vorname:
    Markus
    klar!
    jeder motor in jedem einser bekommt 5w30
     
  6. #5 Schampi85, 22.06.2012
    Schampi85

    Schampi85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germering
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Ok...also passts?! :)
     
  7. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Hi,
    Im Prinzip kannst es schon nehmen. Die neueren BMW-Öle von den Dieseln sind alle mit LongLife04-Freigabe. Das ist auch für die Benziner ok, wobei es für die Diesel optimiert ist. Hat einen reduzierten Aschegehalt u ist wg den Partikelfiltern besonders für diese geeignet. Das 0W40 von Vastrol oder Mobil1 ist für unsere Benziner eher besser, da wenn wärmer etwas stabiler u nicht so "dünn" wie das 5W30... Du kannst es schon nehmen, geht nix kaputt u ist auch ab Werk drin. Besser ist nach der Meinung von vielen hier das 0W40 für die Benziner.

    Sofern du aber keine Probleme hast kannst es schon noch aufbrauchen. Wieviel hast denn noch? Ansonsten online bei zB Öldepot24 günstig neues kaufen u das hier im Forum für nen Diesel verkaufen... ;)


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  8. #7 Schampi85, 23.06.2012
    Schampi85

    Schampi85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germering
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Ist noch eine komplette Flasche, original verschlossen.
     
  9. #8 Mark FFM, 19.08.2012
    Mark FFM

    Mark FFM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Mark ;-)
    Ich klink mich hier mal ein um nicht nochn Thema aufzumachen.

    Brauche auch neues Öl für die Inspektion. Der Standardintervall für Inspektion und Ölwechsel ist doch 30.000 km oder?

    Das war bei meinem alten Auto auch so. Hatte das 5w30 standardmäßig drin und hab dann weils besser ist auf 0w40 Gewechselt. Dummerweise hat sich dann der Ölwechselintervall auf alle 15000km verkürzt. Das fand ich im Nachhinein doof und will das jetzt vermeiden.

    Wäre das beim 125i auch so?

    Desweiteren wäre ich für nen link auf öldepot24 zum "perfekten" Öl dankbar. Die Bedienungsanleitung und das Serviceheft ist irgendwie nichts sagend.

    Berichtigt mich einfach wenn ich Schrott geschrieben habe.
     
  10. #9 Mark FFM, 20.08.2012
    Mark FFM

    Mark FFM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Mark ;-)
    Keiner ne Info für nen Ahnungslosen?
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Knüppel74, 20.08.2012
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Ich verstehe nich so ganz, warum sich der Intervall durch ein m.M. nach besseres Öl automatisch verkürzt?!
    Ich habe nämlich auch vor, beim nächsten Ölwechsel 0W-40 reinzumachen (Mobil 1), da ich recht viel Kurzstrecke fahre!
     
  13. #11 Loch_im_Tank, 20.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2012
    Loch_im_Tank

    Loch_im_Tank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Bei Kurzstrecke nicht vergessen, Traboldfilter oder Klopapierrolle als Nebenstromfilter einbauen. Schützt vor Wassereinbruch.
    Falls dafür das Geld fehlt, auf Fahrrad umsatteln.


    http://www.youtube.com/watch?v=TtEU77LiTyg&feature=related
     
Thema: Kann ich 5W30 Öl nehmen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rektol 5w30

Die Seite wird geladen...

Kann ich 5W30 Öl nehmen? - Ähnliche Themen

  1. Ölverbrauch - oder weshalb die TFSI das Öl saufen

    Ölverbrauch - oder weshalb die TFSI das Öl saufen: Sehr aufschlussreich... Möglicherweise gibt es auch Ähnlichkeiten zu anderen Herstellern? Wer weiß... "Laut Audi wurden 785.000 Motoren mit den...
  2. offizielles Nachfolgeöl vom BMW 5W30

    offizielles Nachfolgeöl vom BMW 5W30: Hallo zusammen, was ist denn das original Öl mit LL04 Freigabe, dass der BMW Händler für die N47 Dieselmotoren reinkippt? Das 5W30 in der grauen...
  3. Lieblingsfrage zum Öl und Intervall beim 123d Bj. 04/10

    Lieblingsfrage zum Öl und Intervall beim 123d Bj. 04/10: Hy Leute, bei meinen 123d bj 04.10 mit 75000km steht eine Inspektion an. Jetzt meine Frage, ich hab viel durchs Forum gelesen und bin zum...
  4. Öl für die x40i - B58 - Motoren

    Öl für die x40i - B58 - Motoren: Es gibt ja den Parallelthread für den N55 Motor, gibt es für den neuen B58 Motor irgendwelche Empfehlungen wie damals das New Life beim M135, war...
  5. Öl Kontrollleuchte leuchtet nicht bei Zündung an?!

    Öl Kontrollleuchte leuchtet nicht bei Zündung an?!: Moin, ich suche jetzt schon wie blöde finde aber leider nichts, daher bin ich auf euch angewiesen :D. Mein Problem ist das ich vorgestern mal...