Kann der M550d ein Langstreckenfahrzeug sein...

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Porsche-///M, 15.06.2012.

  1. #1 Porsche-///M, 15.06.2012
    Porsche-///M

    Porsche-///M 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    03/2012
    Hallo Leute,

    also eigentlich geht es nicht um den 1er, aber da ich gemerkt habe, dass hier viele dabei sind, die nicht nur Ahnung vom 1er haben, wollte ich einfach mal nachfragen.


    Also, zurzeit fahre ich in meiner Freizeit (fast nie:icon_smile::icon_smile:) einen 1M und in meiner nicht Freizeit einen Porsche Panamera Diesel mit 250PS.
    Ist zwar kein schlechtes Auto, aber 250PS für so ein Auto sind einfach zu wenig.
    Deswegen werde ich den Porsche verkaufen und einen anderen stärkeren Diesel zulegen. Am Montag ist es fast ein Audi geworden, habe mir den A7 und den A6 (beide 313PS) angeguckt und könnte mich nicht entscheiden, was gut ist :icon_smile:
    Weil es jetzt fest steht, dass es ein BMW sein wird. Der 640d Gran Coupe ist sehr schön, aber ich weiß nicht, irgendwie will ich ihn nicht, ich weiß auch nicht wieso. Also wird es der 5er, unszwar M550d.

    Jetzt zu meiner frage: was denkt ihr, kann dieses alltagstauglich sein?
    Verbrauchen tut er ja angeblich ungefähr genauso wie der 535d, aber 381PS, kann dies ein Langstreckenfahrzeug sein? oder eher ein Sportwagen für die Rennstrecke? Diesel will ich ja, weil ich viel fahre, nicht dass ich es nachher bereue?

    Was denkt ihr? schießt einfach mal los...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 misteran, 15.06.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Wieso sollte es kein Langstreckenfahrzeug sein?

    Ist ja ein ganz normaler 5er mit großen Motor. Eigenem M Bodykit. Fahrwerk nimmst du DynamikDrive, sonst gibt es ja auch alle anderen Komfortfeatures zu bestellen.

    8-Gang Automatik tut den Rest.
     
  4. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    also, kurz und bündig....550d sofort kaufen. wenn der nicht alltagstauglich ist dann weiss ich nicht welches auto :daumen:
     
  5. #4 Porsche-///M, 15.06.2012
    Porsche-///M

    Porsche-///M 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    03/2012
    Dann fahre ich morgen direkt nach Hösbach. Da in einem BMW Händler gibt es einen der mir gut gefallen hat. Mal anschauen und hoffentlich wenn es geht probefahren :)
     
  6. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Auch wenn Autoblöd, aber ich find der "Vergleich" ist gut und das Ergebnis ist eigentlich genau, was du suchst.

    BMW M5 und M550d xDrive im Vergleichstest - autobild.de

     
  7. #6 Porsche-///M, 15.06.2012
    Porsche-///M

    Porsche-///M 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    03/2012
    So wie es aussieht, wird es der 550d.
    Aber trotzdem finde ich 380PS bisschen zu "viel".
    Der 535d hat ca. 70PS weniger.. welchen würdet ihr an meiner Stelle eigentlich nehmen?
     
  8. #7 CSchnuffi5, 15.06.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    wenn Geld egal ganz klar M550xd
     
  9. #8 BMWlover, 15.06.2012
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Zum cruisen langt der 535d meiner Meinung nach auch. Zumal der Aufpreis zum 50d schon auch nicht ohne ist.
     
  10. #9 bmw_120d, 15.06.2012
    bmw_120d

    bmw_120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Naja, da das ja dein zweitwagen wird, der m geht ja schon gut, würde bei mir etwas mehr die Vernunft kommen. 300 ps im 5er sollten reichen. Wird auch weniger verbrauchen. Aber wenn dir der Porsche schon zu lahm ist...

    Finde das 640d gran Coupe schöner...ist flacher und seltener.

    Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit Tapatalk 2
     
  11. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Demletzt hab ich in irgendeiner Zeitung den Vergleich 530d/535d/M550d/Alpina D-irgendwas gesehen, und da war das Fazit im Grunde: Entweder 530d, weils reicht, oder 550d, weil man kann :D. So sagt wenigstens mein Gedächtnis :grins:
     
  12. #11 Porsche-///M, 15.06.2012
    Porsche-///M

    Porsche-///M 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    03/2012
    Reichen würde der 535d allemal, das sowieso.
    Aber ein 380PS TriTurbo macht mich einfach geil.
    Naja, wenn schon, dann den 550d denke ich mal.
    Der Gran Coupe ist wie gesagt echt schön, aber bisschen zu Luxus :D
    Mein Dad will sein A8 verkaufen und auch ein BMW holen. Den F10 würde er nicht kaufen, da ich es haben werde, den 7er hasst er, deswegen wird es bestimmt ein 6er, und da er kein Coupe Fan ist bestimmt der Gran Coupe.
    Wenn ich jetzt den 535d holen würde, würden wir in ein paar Monaten die gleichen Motoren haben und das wäre langweilig.
    Ich schaue mir morgen den 550d am besten mal an.
     
  13. provo

    provo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Mühlacker und Offenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andi
    wenn der verbrauchsunterschied zwischen 35d und 50d nicht eklatant ist, und geld keine Rolle spielt, dann aufjedenfall den M550d. Wenn ich dem vergleich zum 1er ziehe: der 23d Biturbo ist ein ziemlicher säufer, speziell unter Last, im vergleich zum 20d Singleturbo. Ist das beim 30 -> 35 -> 50d genauso unterschiedlich oder ein verhältnismäßig geringer unterschied?
     
  14. #13 Porsche-///M, 15.06.2012
    Porsche-///M

    Porsche-///M 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    03/2012
    Hmm.. das würde mich jetzt auch interessieren..
    schade, dass es kein F10 Forum gibt das Aktive User hat :)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. SM1

    SM1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Wenn man das Geld hat, dann aufjedenfall den M5d.

    Habt ihr ne Familienfirma oder so :D Wenn ich lese Vater fährt A8 will 6er, du hast nen 1er M, Porsche usw. :D So ein Leben hätte ich gern♥
     
  17. #15 Nelchael, 15.06.2012
    Nelchael

    Nelchael 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Ebersberg (nahe München)
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Matthias
    Vor dem 1er bin ich ja 2x den 30d gefahren, der an sich schon klasse ist, aber der 35d war einfach viel agiler. Der 30d hatte zwar Kraft, aber man spürte deutlich ein Loch und speziell beim beschleunigen aus einer Kurve war er doch leicht zickig, sprich es dauerte bis er das Gas richtig annahm.

    Ich durfte letztens den M550D fahren, und das ist ein Traum! Finde für den 5er der optimale Motor, wie in dem Test steht...sehr agil, aber man kann auch herrlich cruisen und hat immer ein gutes Gefühl über genügend Reserven zu verfügen.

    Also mein Tip für den 5er ist ganz klar der M550D wenn man es sich leisten kann und will. Vom Verbrauch her unterscheiden sie sich nicht arg im Alltag, unter Volllast natürlich schon. Aber hey, wenn die Kohle keine Rolle spielt hast Du eben das schöne Gefühl zu können wenn Du willst :)
     
Thema: Kann der M550d ein Langstreckenfahrzeug sein...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw m550d motorschaden

    ,
  2. bmw m550d probleme

    ,
  3. bmw 550d probleme

    ,
  4. 550d probleme,
  5. m550d probleme,
  6. bmw 550d motorschaden,
  7. bmw m 550 probleme,
  8. bmw m550d allrad probleme
Die Seite wird geladen...

Kann der M550d ein Langstreckenfahrzeug sein... - Ähnliche Themen

  1. 135i mit M550d Auspuffanlage

    135i mit M550d Auspuffanlage: Als ich heute über den Mittleren Ring in München gefahren bin und vor mir ein M550d gefahren ist habe ich mich gefragt wie wohl ein 135i mit der...