K+N Filter

Diskutiere K+N Filter im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; 33-2997 - K&N Replacement Filters, Replacement Air Filter Schaut mal, es gibt einen für unsere Kisten passenden K+N Filter. Erfahrungsgemäß...

  1. #1 fredo, 18.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2013
    fredo

    fredo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    2
  2. MDenis

    MDenis 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    WUN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Denis
    Spritmonitor:
    Hab mal auf irgendeiner Website gelesen das es z.b. bei einem Golf gti 4 ps bringen soll
    Hatte mal in meinem alten einen offenen drin, gemerkt hab ich nix von Leistung nur Lautstärke:unibrow:
     
  3. Ignatz

    Ignatz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    St. Gallen (Schweiz)
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Ich glaube auch das es dem Wagen nicht schaden dürfte :P
    Sobald den jemand hat, bitte melden :)
     
  4. DomSch

    DomSch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Roth
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Dominic
    Ich hab einen seit zwei Wochen im Auto ;)
    Dachte mir das gleiche, dass es bestimmt nicht schaden wird! :D
    Ob er dadurch besser geht, denke ich mal nicht, aber das war mir vorher schon klar!
    Die Qualität dieses Filters ist allerdings wirklich Top :daumen:
     
  5. MDenis

    MDenis 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    WUN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Denis
    Spritmonitor:
  6. #6 FireFox81, 19.02.2013
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    Das k&n schon seit mehreren Monaten liefern kann ist bekannt. Ist mit das 1. was rein kommt. wer den günstigsten Preis sieht darf das gerne posten wo.
     
  7. #7 FireFox81, 19.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2013
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
  8. DomSch

    DomSch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Roth
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Dominic
    Ich hab bei Amazon bestellt!! Zwischenhändler war aber RaceChip.de
     
  9. Düd

    Düd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Preetz
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Huhu.

    Also es gibt äh Nachteile ;) es können die Luftmassenmesser mit dem Öl (das im Filter ist) befeuchtet werden kann und dann mit Staub bedeckt, daraus können falsche Messetagen resultieren, Desweiteren sollte man den sogar alle 5-10.000 km reinigen, wieso? Weil die sich sonst dichtsetzen und somit weniger Leistung, mehr Leistung Bringen die nicht merklich, wenn man sowas will sollte man sich mal bei Pipercross umsehen, das ist auch ein Mehrwegfilter. Vorteil hier! Reinigen nur mit warmen Wasser, trocknen lassen einbauen fertig ;) kosten auh nicht mehr als die K&N ;)

    Gruß
     
  10. #10 outofbed, 19.02.2013
    outofbed

    outofbed 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Tommy
    hat der n55 nen luftmassenmesser? wenn ja würd ich da die finger von lassen! da würde ich lieber auf nen ölfreien schaumstofffilter warten, ansonsten haste bald probleme!
     
  11. #11 FireFox81, 19.02.2013
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    @outofbed: Allein schon die Frage ob der N55 nen Luftmassenmesser hat sagt mir, dass du nich wirklich Ahnung hast.
    @MDenis: Die Ausarbeitung ist nett, aber es ist kein Fachartikel und beinhaltet auch Detailfehler. Richtig ist, dass bei Volllast das Saugvolumen limitiert ist meist durch den Ansaugschnorchel, also nicht durch den Filter oder die Filterfläche. Richtig ist aber auch, dass die Gassäule viel leichter in Schwingung versetzt werden kann, das heißt, dass weniger kynetische Energie aufgewendet werden muss um die sich im Ansaugtrakt befindliche Gassäule in Richtung Ansaugtrakt respektive Lader zu bewegen. Das hat eine spontanere Gasannahme und ein reduziertes Turboloch zur Folge. Da ich schon öfter bei verschiedenen Motoren K&N gefahren bin kann ich klipp und klar sagen, dass man in der Praxis egal ob Turbo oder Sauger, egal ob Diesel oder Benziner einen sofortigen Unterschied spürt.
    Richtig ist sicherlich aber auch, dass man hinterfragen muss, wieviel Mehrleistung wirklich bei Nenndrehzahl unter Volllast bei rum kommt.
    Schlußendlich finde ich es auch lobeneswert, dass sich die Verfasser sehr kritisch mit dem Thema auseinander setzen, ich sehe einiges doch trotzdem anders als die Verfasser, die auf Schwingungslängen, Masseträgheit, Gassäule, Resonanz usw. nicht eingehen.
     
  12. #12 outofbed, 19.02.2013
    outofbed

    outofbed 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Tommy
    Danke du hirn. Was ist an der frage so abwegig? Mein mini jcw 1,6 l turbo hat auch keinen lmm! Schon allein die aussage des sofortig spürbaren unterschieds sagt mir das du keine ahnung hast und voll auf den placebo effekt reinfällst.
     
  13. #13 outofbed, 19.02.2013
    outofbed

    outofbed 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Tommy
    Und wenn ich schon dein ganzes 90 iger jahre gassäulen und schwingungsgelaber höre! Omg! Sollte es tatsächlich zur mehrleistung kommen macht die unangepasste ecu nach ein paar km per plausibilitätsprüfung dicht.
     
  14. #14 outofbed, 19.02.2013
    outofbed

    outofbed 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Tommy
    viel interessanter in der Hinsicht ist, ob es sich um einen Platindraht oder eine Sensorplatte (also HeissfilmLLM) handelt. Ich glaube der 2. nimmt die Ölpartikel garnicht auf.
    Somit kann man bedenkenlos die 70€ verschwenden und es geht wenigstens nichts kaputt..
     
  15. #15 FireFox81, 19.02.2013
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    Also ich kenne mehrere Leute die K&N gefahren sind oder aktuell fahren oder Simota fahren oder Schaumstoffilter gefahren sind z.B. von TwinAir oder JN-Filters (weiß net obs die noch gibt). KEINER, mich eingeschlossen, hatte je ein Problem mit Öltröpfchen. Ich halte das für einen Mythos und das sagt, wenn dies auch subjektiv behaftet ist, auch K&N.
    K&N Response to Mass Air Flow Sensor Concerns
     
  16. #16 FireFox81, 19.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2013
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    1. Die heutigen ECUs machen ganz bestimmt nicht "dicht" wg. einigen Prozent Abweichung in der angesaugten Gasmasse. Wer hat dir sowas erzählt? Da sag ich nur: omg.
    2. Und warum sollte dein JCW keinen Luftmassenmesser haben?? Wie sonst wird denn bei einem ansatzweise modernen Motor die Luftmasse gemessen? Egal ob Diesel oder Benziner, ob V8 oder noch größer oder 2Zylinder, die haben alle einen Luftmassenmesser. Es gibt nur zwei Bauprinzipien bei Luftmassenmessern die sich weltweit unter den Zulieferern durchgesetzt haben. Und Luftmassenmesser ist quasi "in" seit Anfang der 90er, also ne Technik die in der Serie seit 20Jahren bereits Verwendung findet.
    3. Ich falle auf gar kein Placebo-Effekt hinein, wenn ich das selbst erfahren habe. 323i E46 Bj.2000, warm gefahren, angehalten, Haube auf, Filter ordnungsgemäß gewechselt, Haube zu, los gefahren, deutlich verbesserte Gasannahme. Das war vor 8Jahren und seitdem auch schon bei anderen Fahrzeugen erlebt. Ich habe nie behauptet, man erhielte danach ein Flugzeug oder plus 20PS.
     
  17. fredo

    fredo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    2
    Guter Artikel und wahrscheinlich auch in großen Teilen übertragbar auf Benziner.
    Einen wirklich bemerkbaren Leistungsgewinn mit K+Ns habe ich bei meinen (getunten) Subarus, EvoX, RS4 nicht gehabt.
    Es geht eher um das Gefühl, eine weitere kleine Besonderheit im eigenen Auto zu haben...
    Dagegen bringt eine Downpipe oder "Entkattung" und Anpassung der Ecu definitiv viel bei Turbos (und den Verlust der ABE und Garantie).
     
  18. #18 outofbed, 19.02.2013
    outofbed

    outofbed 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Tommy
    Der mini hat bis bj 2010 kein lmm. Das weiss ich weil wir den kompletten motor in und auswendig kennen, da bekannter mini tuner.

    Die ecu regelt bei unplausiblen druck, temp verhältnissen uvm.
    Das weiss ich da engen Draht zu bmw...

    Mehr gerne später. Sry für die kurzformen.
     
  19. #19 FireFox81, 19.02.2013
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    Der Mini hat einen Luftmassenmesser. Sofern der Luftmassenmesser unplausible Werte liefert, wird, dat is kein Geheimnis, durch adaptive Ersatzwerte die Luftmasse quasi geschätzt. Das ist ebenfalls seit den 80ern so.
    Es gab beim Mini keinen Motorwechsel in 2010, zumindest nicht bei dem Peugeot 1.6Liter Turbo-Motor, siehe u.a. hier:

    Mini (BMW Group)

    Das hier ist doch dein Motor:

    Google-Ergebnis für http://img2.sportauto.de/Mini-John-Cooper-Works-Clubman-Motor-19-fotoshowImageNew-e122b4fa-539612.jpg

    Ich hab erstmal ein Bild des Motorraums des Turbo-Motors, welcher jetzt ersetzt wird gegen den N13 Motor, finden müssen. Wer auf dem Bild den Luftmassenmesser NICHT findet, der hat keine Ahnung und sollte die Motorhaube direkt wieder schließen.
    Das hat mit auswendig kennen und Tuner nix zu tun. Dat is schlicht quatsch.
     
  20. #20 outofbed, 20.02.2013
    outofbed

    outofbed 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Tommy
    Och jung, diskutier mit mir doch nicht über Sachen wo du keine Ahnung von hast. Ich arbeite täglich an den Motoren:)

    Nein, der abgebildete Motor ist nicht mein Motor.
    Es wurden mit der Zeit Veränderungen am Triebwerk vorgenommen. U.a. auch der Maf-Sensor der dazu kam.
    Der Triebwerkwechsel kam erst 2012. Von n14 auf n18.

    Ich versteh zwar nicht warum, aber ich habe mir tatsächlich die Mühe gemacht dir ein Bild rauszusuchen. Hier siehst du einen komplett anderen Ansaugschlauch ohne MAF sensor:

    [​IMG]

    Aber das hat mit dem eigentlichen Thema nichts zu tun.
    Ich habe den MAF vom m135 mal ausgebaut.
    Es ist kein platindraht, sondern nen sensor. also messung via heissfilm.
    Daher ist die Diskussion über den LMM eh unötig.
     
Thema: K+N Filter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sportluftfilter k&n m135i

    ,
  2. bmw n55 maf sensor reinigen

    ,
  3. K&N Filter Test

    ,
  4. bmw m135i luftfilter K&n
Die Seite wird geladen...

K+N Filter - Ähnliche Themen

  1. [F20] BMW M140i Aut. H/K Glasdach LED NaviProf DAB Con.Dr.

    BMW M140i Aut. H/K Glasdach LED NaviProf DAB Con.Dr.: BMW M140i als Halbjahreswagen von BMW-Mitarbeiter. Frei ab Juli und wird bei Übergabe ca 4500km gelaufen sein. Das Fahrzeug befindet sich in einem...
  2. K onkretieierung: HIFE zur stecker/kabelverbindungs reparatur gesucht!

    K onkretieierung: HIFE zur stecker/kabelverbindungs reparatur gesucht!: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] suche ersatzstecker im teilekatalog sowei pinbelegung der 3 kabel vom höhenstandssensor vorne. die kabel sind ja aus dem...
  3. [Verkauft] BMW M135i, Autom., Navi, H/K, Wi.reif. OZ Ultraleggera

    BMW M135i, Autom., Navi, H/K, Wi.reif. OZ Ultraleggera: EZ 06/2013, 51.000 km, nächste HU 06/2018, 320 PS, Sport-Automatik, 5-Türer [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Sehr gepflegter M135i, Alpinweiß,...
  4. K&N Luftfilter im 166i

    K&N Luftfilter im 166i: Hey Leute, womöglich wurde die Frage schon öfter beantwortet aber ich stell sie lieber nochmal. Ich fahre einen 116i 2 Liter 122ps. Heute ist dann...
  5. K&N Sportluftfilter / Auspuff 116i

    K&N Sportluftfilter / Auspuff 116i: Hi leute, bin relativ neu hier im forum, vorab ich fahre einen BMW e87,116 i baujahr 2006 seid einem jahr. Ich habe vor mir einen...