Jetzt werde ich gelüncht.... was haltet Ihr vom Dacia Logan

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Taxiherzog, 04.07.2006.

  1. #1 Taxiherzog, 04.07.2006
    Taxiherzog

    Taxiherzog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Keine Angst behalte meinen 1er :lol:

    Aber ich suche gerade eine billige Alternative für das Taxiunternehmen.

    Mit BMW komm ich nicht klar weil sie a, zu viel kosten
    und vorallem b, weil der Nachlass ein groooooooooooooßer Witz ist :evil:

    Gruß
    Sven
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Naja wenn Du auf Sicherheit pfeifst, warum nicht?

    Dann würde ich mir eher nen Fiat / Ford kaufen. Focus Turnir z.b. (den alten, der war innen größer). BMW + Mercedes + Audi sind halt etwas teurer.

    % kommt auf den Händler an.

    MB Viano = 20% Nachlass, z.b ...

    Phil
     
  4. #3 Taxiherzog, 04.07.2006
    Taxiherzog

    Taxiherzog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    na ja sicherheit....

    ist schon klar aber beim Taxi sind die % vom werk ab gegeben...
    und Mercedes haut jetzt die dinger schon raus mit guten % weil sie einbußen im Taxi gemacht haben, aber als Unternehmer ist es doch so, das es wirtschaftlich sein muss und für einen Benz e 200 cdi
    bekomme ich 3 logan,

    Und wenn du mehr Autos brauchst dann überlegst schon mal, und vorallem wenn der Chef einen neuen 520 Kombi haben will :twisted: :twisted:
     
  5. Miles

    Miles Guest

    Moin Sven,

    da man immer die Rentabilität einer / seiner Firma im Auge behalten sollte, ist dies aus wirtschaftlicher Sicht vielleicht eine Überlegung.
    Ich frage mich spontan nur, wie die Kunden darauf reagieren.

    Wenn mich (und vielleicht 1-2 Begleiter) ein Taxi vom Hotel abholen soll und es steht ein Logan vor der Tür, wüsste ich nicht, ob ich den wieder wegschicken würde (oder fragen würde, ob der Beförderungstarif billiger ist, als in einem Benz).

    Sorry für die Offenheit - aber das sollte auch bedacht werden.
    Ob es eine Rolle spielt, kannst Du mit Deiner Erfahrung wohl besser einschätzen.

    Gruß

    Miles
     
  6. #5 Silberpfeil, 05.07.2006
    Silberpfeil

    Silberpfeil 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Taxi

    Bei nem Taxi steig ich aber auch bevorzut in nen Daimler. Fahr zwar selten Taxi, aber in nen Dacia würd ich da nicht einsteigen. Ist zwar ja nur um von A nach B zu kommen, aber Daimler ist ja bei Taxi fast ein "Muß". Ähnlich den Yellow Cabs oder den London Taxis.

    Deutschland klassischerweise halt Daimler oder Alternativ BMW :-)
    Dacia geht da nicht...
     
  7. #6 Taxiherzog, 05.07.2006
    Taxiherzog

    Taxiherzog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Silberpfeil,

    heut zu Tage nicht mehr, Benz ist bis zu 40% Rückläufig im Gewerbe wir haben momentan Passat und ein gutes Geschäft

    Gruß

    Sven
     
  8. #7 Silberpfeil, 05.07.2006
    Silberpfeil

    Silberpfeil 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    passat

    Passat ist zur Not noch ok. Habe selber noch einen und einen als Geschäftswagen. Ich finde die ok, du hattest ja wohl Probleme damit.

    Da ich aus dem Schwabenland in der Region um Stuttgart komme, besteht hier das Taxibild noch zum großen überwiegenden Teil aus Mercedes !
     
  9. #8 Micha 535d, 06.07.2006
    Micha 535d

    Micha 535d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Untergruppenbach bei HN
    Hallo Sven,

    ich bin ziemlich viel in Taxis unterwegs (Transfer von den Flughäfen/Bahnhöfen zu meinen Kunden).

    Sorry, aber in einen Dacia würde ich nicht einsteigen - da würde ich das Fahrzeug nehmen, das dahinter in der Schlange steht.

    Warum? Ganz einfach - der Preis ist exakt der gleiche egal ob Dacia oder E-Klasse.

    Ich habe einmal den Fehler gemacht und bin in Rom in ein Panda-Taxi gestiegen: nie mehr!

    Wenn Du weg möchtest von den deutschen Herstellern, warum versuchst Du's nicht mit einem Japaner? Ich sass vor kurzem in einem Mazda 626-Taxi. Das hat mir echt gut gefallen :)
     
  10. #9 Taxiherzog, 06.07.2006
    Taxiherzog

    Taxiherzog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hay Jungs,

    Erst mal danke für die Argumente.

    Also bei mir sieht es momentan so aus:

    Wir haben zwei furchtbare neue Passat´s, und einen 5 Jahre alten A6,
    die Autos bleiben, ich habe nur das Problem das uns die Fahrzeuge ausgehen,
    würde liebend gerne einen 520D haben aber a) Ist in der Hinsicht BMW zu Geizig mit den %, und aber das wichtigste b) ich weiß momentan nicht ob ich das 4 Fahrzeug voll auslasten kann, daher der Gedanke mit dem Logan der halt einen unschlagbaren Preis hat...

    Bei uns gibt es keine Taxistände sonder die Kunden rufen mich per <Tel.
    und dann sind es zu 80 % sowieso nur Krankenfahrten wo mich die Kassen trücken wollen wie Sau.

    Und wenn ich die AOK anschaue müßte ich mit nem alten Panda fahren, wenn ich nach Ihren Preis vorstelungen fahren würde. :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:


    Gruß aus Schwaben

    Sven
     
  11. #10 Nightfly, 06.07.2006
    Nightfly

    Nightfly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weilerswist
    naja gut bei so ner geschichte, könnte man den dacia natuerlich fuer krankenfahrten benutzen ;)
    aber für alles andere weiss ich net. wo der damals rausgekommen ist, hat der ja richtig schlecht im thema sicherheit und co abgeschnitten.
    also freiwillig reinsetzen würd ich mich da als fahrgast nich ;)
     
  12. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Mach dann doch direkt ein Multifunktionsauto? Fahren hier in Heilbronn zwei rum und das scheint echt gut zu gehen. Sind in beiden Fällen Vitos mit hinten einer Sitzbank (3 Sitze) sowie Platz für einen Rollstuhl incl professioneller Sicherung.

    Das Auto könnte man sicher voll auslasten, auch wenn Du damit den örtlichen Zivis Konkurenz machst ;-)

    Ansonsten Mazda / Toyota / Nissan ... Dacia - denk einfach nur an die Insassenhaftung, wenn was passiert. Die Kisten sind so schlecht - ich würde das nicht riskieren wollen...
     
  13. #12 Taxiherzog, 06.07.2006
    Taxiherzog

    Taxiherzog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Wiht,

    ist ja ne super Idee,
    aber die zivis mit dem lieben rotenkreuz fahren um die Hälfte, und das kann ich net.....

    weil ich mus mein diesel, mitarbeiter, Steuer und Auto selber Zahlen im gegensatz zum Rotenkreuz.... :evil: :evil: :evil:
     
  14. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ja richtig, dafür bist Du aber flexibler, freundlicher, besser? Ich kenne es nur von Heilbronn und ASB & Co sind da ziemlich ausgelastet und die Leute sind froh, wenn sie ein geschetes Rollstuhltaxi mit freundlichem Fahrer bekommen. Nicht jeder fährt gern bei Zivis mit.

    Ein Citroen Berlingo würde für sowas auch gehen, z.B. :D
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Berthold, 07.07.2006
    Berthold

    Berthold 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Wie wäre es denn mit: einfach mal ausprobieren, ob das Fahrzeug angenommen wird? Das einzige Problem sehe ich in der speziellen Taxiausrüstung, aber kann man die nicht auch wieder in einem anderen Fahrzeug verwenden? So teuer ist der Dacia ja nicht, dass er nicht wieder mit einem kleinen Verlust veräußert werden könnte.

    Oder aber du guckst, dass du einen Mazda 626 als Jahreswagen bekommst.

    Viel Erfolg bei der Suche und im Geschäft

    Berthold
     
  17. #15 Berthold, 07.07.2006
    Berthold

    Berthold 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Sorry, aber mir ist da grad noch was eingefallen: Du könntest dir ja was überlegen, was den Dacia einzigartig macht und die Tatsache, dass es "nur" ein Dacia ist in den Hintergrund drängt ( marc würde sowas "Guerilla Marketing" nennen!! ). Freundliche Bemalung, besonderer Service, spezielle Aufkleber, sei ruhig kreativ!!

    Stets einen vollen Gebührenzähler :wink:


    Berthold
     
Thema:

Jetzt werde ich gelüncht.... was haltet Ihr vom Dacia Logan

Die Seite wird geladen...

Jetzt werde ich gelüncht.... was haltet Ihr vom Dacia Logan - Ähnliche Themen

  1. Was haltet ihr von Premiumdiesel?

    Was haltet ihr von Premiumdiesel?: Hey 1er Freunde, ich weiß, es ist ein Thema worüber es viele unterschiedliche Meinungen gibt, aber ich möchte euch mal fragen, was ihr von den...
  2. Was haltet ihr von diesem Ding?

    Was haltet ihr von diesem Ding?: Hab mir das Ding mal besorgt, ich finde so übel sieht es garnicht aus. Was haltet ihr davon?
  3. Was haltet ihr von dieser Motorhaube

    Was haltet ihr von dieser Motorhaube: [IMG] [IMG] [IMG]
  4. Was haltet ihr davon? 123d

    Was haltet ihr davon? 123d: Hallo Leute, erstmal vielen Dank, dass ich ein Teil der Comunity werden darf. :) Ich möchte jetzt von meinem Audi A3 1.8T Quattro auf ein BMW...
  5. Was haltet ihr vom Diesel Performance Endschalldämpfer??

    Was haltet ihr vom Diesel Performance Endschalldämpfer??: was haltet ihr vom Diesel Performance Endschalldämpfer von BMW (Preis ca 380€) ??? sollte an dem 118d FL von meiner Frau ran.. wird...