Jetzt gehts los - HiFi Projekt in meinem E81

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Onyx, 25.10.2008.

  1. Onyx

    Onyx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Servus!

    In diesem Thread will ich Schritt für Schritt die HiFi Integration in meinem kleinen (Foto folgt - es regnet grad:D ) dokumentieren.
    Es ist ein E81, weiß, M-Paket, Mittelarmlehne, sonst nix.

    Es geht mir hierbei vor allem darum, Erfahrungen, die ich während früherer CarHifi Einbauten gesammelt habe und nun beim Einbau im 1er sammeln werde weiterzugeben und auf dem Weg nützliche Tipps von euch einzusammeln.
    Außerdem soll dies hier für mich als Motivationshilfe dienen, damit ich "dran bleib" und "es weitergeht".

    Was bislang passiert ist:
    Unbebildert - Einbau von Exact! MG 10 Mitteltönern in die Türen, dazu hab ich die Adapterringe von Exact! benutzt. Ansonsten habe ich die Einbauplätze unverändert belassen. Im 1er gibt es zwei Resonanzen, eine schlimme bei 200Hz, die man auch mit Hardcore-Türdämmung nicht in den Griff bekommt, darum meine Entscheidung gegen Verschlimmbesserung mit unkontrollierter Dämmung im Vorfeld. Wir werden sehen wie Theorie und Praxis hier zusammenspielen. Der 1er ist das erste Fahrzeug, das von mir nicht bedämmt wird.

    Als nächstes folgte der Einbau der Hochtöner und die Entwicklung der Frequenzweiche. Als Hochtöner kommen die A25.t von Andrian Audio zum Einsatz (mit serienmäßigem Koppelvolumen, bedämpft mit Sonofill).
    Diese Chassis sind in der CarHifi Szene stark gehypt, klingen auch wirklich gut, leider gibt es praktisch keinerlei Daten. Darum hab ich die wichtigsten Messungen mal bei Visaton in Wuppertal durchführen lassen.
    Hier für alle Interessierten mal zumindest der Frequenzgang:

    [​IMG]

    Aus diesem und dem Datenblatt des MG10 (besonders Frequenzgang unter Achse) wird schnell klar, dass man hier mal eine 6dB/Oktave Trennung versuchen kann. Darum sieht die Weiche jetzt folgendermaßen aus:
    Mitteltöner: 0,33mH (Mundorf Luftspule) in Reihe
    Hochtöner: 10uF (Intertechnik Audyn Cap), 1 Ohm Widerstand, beides in Reihe, 8 Ohm Widerstand parallel

    Und jetzt ein paar Bilder von den HTs:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Da muss ich mich für die schlechte Qualität entschuldigen, leider kann meine Kamera im Dunkeln nicht soo viel. Auch davon gibts bald neue Bilder. Die Hochtöner spielen auf Achse, ich habe sie direkt in die originalen Spiegeldreiecke eingespachtelt und entsprechend ausgerichtet.
    Dabei öfters mal matt weiß lackiert, um Unebenheiten besser erkennen zu können. Wenn sie ganz fertig sind, sollen sie aber eher matt schwarz werden. Schauen wir mal :-)

    Leider wirds die nächsten Wochen nicht so schnell gehen, wie gewünscht, habe mir nämlich kürzlich den Arm gebrochen :-([/img]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dej4vU

    Dej4vU 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Forchheim
    Motorisierung:
    114i
    Vorname:
    Matthias
    sehr geil weiter so binm sehr gespannt endlich mal einer vom fach =)
     
  4. #3 sverikson, 26.10.2008
    sverikson

    sverikson 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und gute Besserung für Deinen Arm...

    hast Du mit dieser Weichenbauteilzusammenstellung schon eine F-Gangmessung im Wagen gemacht? Anselms Hochtöner sind ja schon robuste Gesellen, aber eine 6db/oct Trennung nur mit 10er Cap...scheint mir auch akustisch angestrengt zu werden-gerade in Kombination mit den MG10 und .33er Spulen...
    Es kann natürlich funktionieren, aber allein von der groben Papierform und vom Bauchgefühl her ist das eine Kombination, die ich persönlich nicht mal testweise anklemmen würde.

    Schön, falls Du weiter hier über Deinen Einbau berichten würdest

    Gruß
    Sven
     
  5. Onyx

    Onyx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Hi und danke :)

    Nein, noch keine Messung im Auto gemacht, das ist tatsächlich eine reine "Papierweiche" bis dato. Messen und Einstellen ist die Arbeit, die mich am meisten nervt, darum mach ich das erst wenn der restliche Einbau komplett fertig ist, um da bloß keinen Messvorgang umsonst gemacht zu haben :wink:
    Auch erst ca. 2h gehört, ohne Verstärker dahinter. Bislang würde ich sagen, dass ich den Serienwiderstand vor dem HT vergrößern würde.

    Ich hatte früher 2x mal eine ähnliche Weiche im Ibiza, allerdings ohne MG10, dafür mit A100neo. Beim ersten mal war das noch zu den Zeiten, als ich gern "volle Pulle" und mit 2x Hertz HX 380 im Rücken, sowie 2 Paar A165 gehört hab. Das haben die HT tatsächlich nicht sauber mitgemacht. Hinzu kommt, dass damals das Koppelvolumen größer war.
    Im 2. Versuch war ich auf nen 30er Woofer, sowie nur ein Paar TMTs und das kleine Koppelvolumen umgestiegen. Danach erschien mir der A100neo als klangliches Bottleneck, da ich oben raus weiter spielen lassen musste um den durch das kleinere Koppelvolumen früher abfallenden A25.t zu stützen.
    Dem MG10 traue ich da mehr zu, wir werden schauen was wird. Wenns mit 6dB klappt, dann freue ich mich, ansonsten wirds dann wieder ne 12dB Weiche.
     
  6. R5980

    R5980 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Au SG
    und wie gehts weiter? :P

    kannst du bitte eine Liste der Hardware posten und wie/wo du sie einbauen möchstest? (die hts wissen wir ja schon :P, saubere arbeit) mich interessierts da ich auch ein kompletter umbau gemacht habe.

    giebts ein umbau an den türverkleidungen oder bleibt die konfiguration original?

    gruss
    roland
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Onyx

    Onyx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Tjoo, als nächstes kommt der Einbau der TMT und Verkabelung (also Chinch und LS in den Kofferraum).

    Dazu werd ich die orig. Aufnahmen verstärken (denke mal mit GFK und Brax Ex-Vibration oder so) und da Earthquake SWS8 verbauen.
    Die Türen werden erstmal so bleiben. Wenns vibriert oder sich zu übel misst, dann werden die noch gedämmt.

    Endstufen werden ne gebrückte Phase Linear Opus 4, die sich jeweils gebrückt um einen SWS kümmert (525 Watt drauf wird sicher "reichen", mal schauen ob auch die Kontrolle reicht). HT/MT werden von ner Audison Lrx angetrieben.

    Radio wird nen Alpine 9855.

    Was hast du denn eingebaut?
     
  9. R5980

    R5980 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Au SG
    nichts extremes hab aber 16 in den türen eingebaut mit pm modifiche boards. die vibrationen halten sich erstaunlich in grenzen da sie sehr gut fixiert sind, wobei die verkleidungen auch mit dynamat gedämmt sind. dachte anfangs ich müsste mehr dagegen machen...

    vorne: hertz hi energy 3 wege system
    hinten: tec 2 wege system
    sub: hertz 20" asymmetrische box
    endstufe: audison srx 5
    quelle: jvc exad

    dann noch ein paar details wie cid vom idrive system umgebaut für ein 5.8" alpine monitor mit separatem on/off knopf und analoger sub-regler.

    mich interessierte eher guter klang als übertriebener bass darum nur ein 20" :P
     
Thema:

Jetzt gehts los - HiFi Projekt in meinem E81

Die Seite wird geladen...

Jetzt gehts los - HiFi Projekt in meinem E81 - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts

    BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Zentralbässen vom HiFi-Lautsprechersystem unter den Sitzen. Aktuelle Teilenummern (laut ETK) für den 1er...
  2. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  3. Suche Schmutzfänger / Spritzlappen für E81 E87 LCI

    Suche Schmutzfänger / Spritzlappen für E81 E87 LCI: Suche Schmutzfänger für den E87 Facelift für nur hinten oder vorne und hinten.E81 müsste auch passen. Und ich meine damit nicht die kleinen...
  4. [F21] HiFi-Upgrade in meinem F21

    HiFi-Upgrade in meinem F21: Hallo zusammen! Hab mir kürzlich einen F21 gekauft (aus 2013) mit Radio Professional, aber leider nur Stereo-System verbaut. Daher beschäftige...
  5. [E87] Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87

    Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87: Aufgrund eines Fehlkaufs biete ich folgendes an. Verkaufe Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge. Zustand. NEU. Einmal ausgepackt, erkannt das...