[E82] JB3 und SLD bei 280km/h abgekakt?!

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von MW-135, 03.05.2013.

  1. MW-135

    MW-135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wurmannsquick
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2008
    Vorname:
    Michael
    Hallo,

    Folgendes Problem.
    Hab das JB3 mit dem Speed Delimiter von Burger Motorsports bei mir Verbaut.

    map 5 rein und ab auf die Autobahn ob auch alles Funktioniert hat.

    Alles gut soweit! Die Kiste geht wie sau! dann...Tacho steht an bei 280km/h aber geht noch was...auf einmal!!!!!!

    Er nimmt kein Gaß mehr an. und wir immer langsamer....Motor hört sich komisch an....Motorleuchte und Warnsignal geht an.

    Auf den Pannenstreifen Das Auto abgestellt, kurz gewartet, wieder angelassen.

    Alles Funktioniert wieder einwandfrei.
    Ich Tank Momentan V-Power Racing 100.

    Am nächsten Tag noch mal alles getestet, und im Dritten gang kurz vor dem Schlatvorgang (zwischen 5000 und 6000 U/min) setzt kurz der Turbo aus und gleich kommt wieder die Motorleuchte!

    wieder abgestellt, angelassen und alles geht wieder!!!:?:?

    was ist da los??

    Wie konnte das Passieren? habt ihr auch schon mal sowas gehabt??

    Ich hab auch noch den Downpipefix verbaut, allerdings noch keine Catless verbaut, weil die erst noch kommen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 135i_coupe_n54, 03.05.2013
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    jb3 ausbauen und ab in die mülltonne
     
  4. #3 nitro2k, 03.05.2013
    nitro2k

    nitro2k Guest

    :d :d :d
     
  5. #4 Alpina_B3_Lux, 03.05.2013
    Alpina_B3_Lux

    Alpina_B3_Lux 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Wenn Du hilfreiche Kommentare erhalten möchtest, schau mal bei N54tech.de nach. Da gibt es recht viele Fahrer mit der JB3/JB4.

    Alpina_B3_Lux
     
  6. #5 Elias Brigger, 03.05.2013
    Elias Brigger

    Elias Brigger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wallis
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    :daumen:
     
  7. MW-135

    MW-135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wurmannsquick
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2008
    Vorname:
    Michael
    Also echt...so kommentare kann man sich auch sparen ...ich hab nicht nach der qualität oder nach eurer meinung über das jb3 gefragt...:?

    ich finds nämlich genial und man ist sehr flexibel...mein problem liegt zu 99% nicht am jb3 denk ich mir!

    @Alpina_B3_Lux: danke ich werd mich da mal umsehen....:daumen:
     
  8. #7 Elias Brigger, 03.05.2013
    Elias Brigger

    Elias Brigger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wallis
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    ok sry du hast ja recht,..:wink:

    aber dein problem liegt zu 99% nicht am jb3? hattest du das problem vorher auch,..? :?
     
  9. #8 135i_coupe_n54, 03.05.2013
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    In gewissen foren liest man zu 99% Probleme mit dem jb3/4 und co

    Da es ja so flexibel zu hand haben ist nutzen es viele user mit den spielereien so aus das es zum problem wird!

    Trotzdem viel erfolg
     
  10. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    klingt von den Symptomen wie das Hochdruckpumpen-Problem.
    So machte sich bei mir damals auch die pumpe bemerkbar.
    Muss es aber nicht unbedingt sein.
     
  11. J-P

    J-P 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Jens-Peter


    hast du schon den Fehlerspeicher ausgelesen
    ja könnte die HD Pumpe sein
    ging bei mir auch so los
     
  12. MW-135

    MW-135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wurmannsquick
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2008
    Vorname:
    Michael
    ja klar liegt es irgentwie am jb....aber ich denk nur weil eben mehr leistung anliegt....jetzt versagt ein anders bauteil wie z.b. die hd pumpe, da die jetzt schon 100000 km drin ist...und wie ich gelesen habe....ist di ja sowieso anfällig....

    fehlerspeicher hab ich noch nicht ausgelesen....allerding ist die meldung in den letzten tagen nicht mehr gekommen...auch nicht, wenn ich volle leistung abgerufen hab.

    sollte der fehler noch einmal kommen, lass ich den fehlerspeicher auslesen.

    brauch hald nur noch jemanden der mir das macht...

    gespielt hab ich nicht mit dem jb3...einfach map 5 rein und daten loggen mach ich noch...mehr nicht!
     
  13. #12 135i_coupe_n54, 04.05.2013
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    ich habe 135.000km runter bei 420ps und noch immer die erste HDP :wink:
    das jb macht wie ich mal da und dort gelesen habe einiges früher kaputt als ein OBD tuning... was soll man von einem "lego stein" im steuergerät auch erwarten?!
    bei einem richtigen tuner kannst du deine kennfelder inviduell auf dein fahrzeug anpassen, aber das ständige umändern von map 1-5 (oder bis 6, ka wieviele man da hat) macht deinen motor irgendwann noch platt
     
  14. MW-135

    MW-135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wurmannsquick
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2008
    Vorname:
    Michael
    da geb ich dir schon i-wie recht...aber ich ändere meine map auch nicht....und hab sie auch noch nicht geändert....:nod:

    ich hab mich einfach auf die ganzen guten erfahrungsberichte verlassen, die hier im forum stehen....
    und ich hab das jb3 auch erst vor einer woche eingebaut...und auf eine woche wird es die hdp oder anderes auch nicht zerstört haben :wink:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 sonnenjunge, 04.05.2013
    sonnenjunge

    sonnenjunge 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Phil
    @135i_coupe_n54

    Rein interessehalber würde mich interessieren seit welchem Kilometerstand du die 420 Ps hast ?

    Thx :wink:
     
  17. #15 135i_coupe_n54, 04.05.2013
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    Die mods seit 64.000km
    Keine sorge die turbos halten noch einiges mehr aus, siehe alpina.
     
Thema:

JB3 und SLD bei 280km/h abgekakt?!

Die Seite wird geladen...

JB3 und SLD bei 280km/h abgekakt?! - Ähnliche Themen

  1. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  2. [F20] Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?

    Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?: Bin beim Stöbern "zufällig2 über dieses Angebot gestoßen:...
  3. Spurplatten H&R 30mm Achse

    Spurplatten H&R 30mm Achse: Suche folgende Spurplatten. Hersteller: H&R Artikel-Nummer: 3075725 Aluminium, 15mm pro Platte, 30mm pro Achse Nabendurchmesser 72,5mm, Lochkreis...
  4. Unspezifisches Geräusch ab ca. 45 km/h ( MIT SOUNDFILE )

    Unspezifisches Geräusch ab ca. 45 km/h ( MIT SOUNDFILE ): Hallo, seit kurzer Zeit habe ich ein unspezifisches "Jaulen" ab ca. 45 km/h. Ab Sekunde 8 ist das im Soundfile zu hören....
  5. [E87] Stoßdämpfer zu H&R 50/30 Federn

    Stoßdämpfer zu H&R 50/30 Federn: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem einen E87 120d mit 150.000 km erworben. Verbaut sind H&R Federn (29187-1) 50/30 mit den Seriendämpfern von...