[E82] ITG luftfilter

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von osracing, 25.03.2014.

  1. #1 osracing, 25.03.2014
    osracing

    osracing 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 osracing, 25.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2014
    osracing

    osracing 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
  4. #3 Roland135i, 27.03.2014
    Roland135i

    Roland135i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerkrade, Niederlanden
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2008
    Vorname:
    Roland
    Ich habe es in meiner 135i. Past prima und geht wie noch nie, zusammen mit performance auspuff und JB4 !!

    Ist auch reinigbar.
     
  5. #4 MaxFe1844, 27.03.2014
    MaxFe1844

    MaxFe1844 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Vorname:
    Maximilian
    Wo wird der LuFi denn für den 120d Angeboten?
    Finde keinen shop!?
     
  6. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Hier z.B. ? Der Link ist für den Fxx der Exx sollte aber schon auffindbar sein.
     
  7. #6 MaxFe1844, 28.03.2014
    MaxFe1844

    MaxFe1844 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Vorname:
    Maximilian
    Tatsächlich, Danke :wink:

    Weiß niemand was dazu oder hat ihn verbaut?
    Würde mich auch interessieren..
     
  8. zorro

    zorro Guest

    Du kannst dir auch mal die Pipercrossfilter anschauen. Den fahre ich im 118d/120d und bin damit super zufrieden.
     
  9. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Staubentwicklung?
    Passgenauigkeit?
     
  10. zorro

    zorro Guest

    was meinst mit Staubentwicklung?

    Passgenauigkeit 1A
     
  11. #10 osracing, 30.03.2014
    osracing

    osracing 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Undder Unterschied ist spürbar beim Fahren?
     
  12. zorro

    zorro Guest

    war in Verbindung mit Optimierung sogar messbar
     
  13. #12 BLACK-APEX, 30.03.2014
    BLACK-APEX

    BLACK-APEX Guest

    Ich hatte eine K&N-Matte im 120d... hat nicht wirklich was gebracht.
     
  14. #13 Bull, 30.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2014
    Bull

    Bull 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen, dem Pott dat Herz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Cedi
    Komisch...
    Da Diesel prinzipbedingt ja sowieso grundsätzlich mit Luftüberschuss arbeiten, bringt ein Lufi mit höherem Durchlass nix? Das wundert mich jetzt echt... :narr:

    Sorry fürs trolling, aber ich finds halt als gelernter Mech einfach Megawitzig. :roll: Ich meins au net bös. Aber Dieseltuning mit Lufi? Quuuuuuuuuuuark, sein lassen. ;)

    Einschränkung:
    Mit angepasstem Kennfeld und erhöhter Einspritzmenge kann ein durchlassstärkerer Filter durchaus wieder sinnvoll sein, wenn der Originalfilter an seine Grenzen kommt. Aber auch wirklich nur dann und nur als aufeinander abgestimmtes Paket.

    Und zu sagen; aufm 135i ist das super macht null Sinn, anderes Motorprinzip. Leistungsgesteigerte Benziner mit Turbo freuen sich über jedes Mehr an verbrennbarem Sauerstoff, den se irgendwo abgreifen können. ;)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Max_V, 30.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2014
    Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Mit Staubentwicklung meinte ich, im Kasten entsteht an gewissen Stellen ein kl. Staubhaufen, da wo der Filter nicht zu 100% passgenau ist, was schon oft vorkommt, da wo größere Partikel durch den Schaumstoff passieren meistens sieht man im Filterkaten solche Ablagerungen. Das sind Zeichen! Der Turbo zieht nun diesen Staub an und der kann die Turbine beschädigt. Stell dir einfach mal vor mit welcher Geschwindigkeit die feinsten Staubpartikel auf die Turboblätter aufschlagen und wie diese nach und nach die Blätter beschädigen. Also Quasi abschmirgeln...

    Ölige Filter lassen zwar weniger Staub durch sind jedoch für die meisten LMM schädlich.

    Zudem: Gute Tuner wissen wie sie einem die 3-4 Ps des Luftfilter beim Turbodiesel auf dem Prüfstand zeigen können. :mrgreen:

    Und weiters, wenn diese Filter um so viel besser wären, dann hätte der ein oder andere Hersteller einen Kooperationsvertrag mit einer solchen Firma und würde unsere TD mit einem ausstatten.

    MMn:
    -Papierfilter sind die besten...
    -bei Tuning evt. die nächste Filtergröße nehmen.(da aber vom 116D-123D und 114D-125D vom Hersteller immer die gleiche Größe verbaut wird die Masnahme bei kleineren Modellen sinnlos sein und untermauert meine These. Und beim gemachten 125D vielleicht den Lutfilterkasten des 335D versuchen zu verbauen wenn überhaupt technisch irgenwie möglich.)
    -versuchen die Frischluftzufuhr so kalt wie möglich zu gestalten
     
  17. zorro

    zorro Guest

    dazu sag ich nur Theorie und Praxis. Unterschied war messbar.

    und ja ich weis selber das ein Diesel mit Luftüberschuss arbeitet.
     
Thema: ITG luftfilter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw itg

Die Seite wird geladen...

ITG luftfilter - Ähnliche Themen

  1. 116i 2.0 K&N Luftfilter

    116i 2.0 K&N Luftfilter: Hallo zusammen, ich habe jetzt schon viele Unterschiedliches über den K&N Luftfilter gelesen. Ich stehe kurz davor ihn mir zu kaufen und wollte...
  2. BMC Luftfilter für 1er BMW

    BMC Luftfilter für 1er BMW: Moinsen biete einen BMC Luftfilter für 1er BMWs. Hatte ihn nur zum Test eingebaut hat mir aber dann doch nicht gefallen Er ist so gut wie...
  3. [Verkauft] 130i 125i K&N Austauschfilter Luftfilter

    130i 125i K&N Austauschfilter Luftfilter: Hi, da ich nun mein Performance LES verbaut habe und in dem Set ein Austauschfilter (K&N allerdings mit BMW Kennung) vorhanden war, kann mein...
  4. [F20] Frage an die Pipercross Luftfilter Fahrer

    Frage an die Pipercross Luftfilter Fahrer: Frage an die Pipercross Luftfilter Fahrer: Bilde ich mir das ein oder ist das zischen vom Turbolader durch den Luftfilter leiser geworden im...
  5. F20 Diesel Luftfilter Pilz

    F20 Diesel Luftfilter Pilz: Hallo BMW Freunde :) Ich hab vor mir einen Luftfilter Pilz zu kaufen Ich fahre einen Diesel und wollte fragen ob der dem Motor schadet ? Mir ist...