IPod Dock Connector - AUX IN

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Gambler, 03.05.2009.

  1. #1 Gambler, 03.05.2009
    Gambler

    Gambler 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe jetzt schon länger gesucht, aber konnte keine eindeutige Antwort finden!

    Ich möchte den IPod mittels eines Kabels, das vom Dock am Ipod zum Aux In Anschluss vom 1er geht, anschliessen!

    Meine Frage ist, kann ich nun IPod über den Radio steuern.. Radio ist ein Professional und Auto ein FL.. wurde heuer gebaut!

    Vielen Dank im voraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 118iqm

    118iqm 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis LB
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Nein, Anschluss von iPod nur über Aux-In lässt keine Steuerung über's Radio zu. Geht nur mit den Optionen USB-Anschluss (und dem zusätzlichen iPod-Kabel) oder alternativ mit der iPod-Schnittstelle.
    Die Aux-In-Klinke lässt nur die Übertragung der Audio-Singale zum Radio zu - Egal ob Anschluss über Kopfhörerausgang oder Dock-Connector.
     
  4. #3 ShunSWEM, 06.05.2009
    ShunSWEM

    ShunSWEM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    So, ich hänge mich hier mal mit dran.

    Irgendwie verstehe ich die ganze USB-Schnittstellen-iPod-Schnittstellen-Diskussion nicht. :cry:

    Kann ich jetzt mit der USB-Audioschnittstelle (S06FL) mein iPod mit dem normalen USB-Kabel (also das was beim iPod dabei war) benutzen oder nicht. Auf dem kleinen Foto beim Konfigurator ist der iPod NUR durch das USB-Kabel angeschlossen, der Aux-Eingang in der Ablage ist frei...

    :?

    Und abgesehen davon hab ich gar keine Wahl zwischen iPod-Schnittstelle und USB-Schnittstelle. Ich hab nur die oben besagte Schnittstelle zur Auswahl...
    Danke fürs helfen!
     
  5. #4 ShunSWEM, 07.05.2009
    ShunSWEM

    ShunSWEM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Hat keiner ne Antwort für mich? :cry:
     
  6. #5 Volkmar, 07.05.2009
    Volkmar

    Volkmar 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    keine einfache Thematik. Da mein 1er Cabrio erst in 4 Wochen kommt, kann ich nicht aus direkter Erfahrung sprechen sondern basierend auf dem, was ich bisher glaube zu verstehen:

    Anschluß per Dock/USB Kabel erlaubt das iPhone zu steuern (wie jeden anderen USB Stick), aber nur wenn der iPod für PC Gebrauch formatiert wurde (beim ersten Einrichten eines iPods in iTunes wird man das gefragt). Falls nur für MAC eingerichtet, geht das nicht.
    Allerdings werden keine Tags verarbeitet und somit keine Tracknamen etc. Deshalb benötigt man das Y-Kabel und den Anschluß sowohl an den USB Eingang als auch an den Klinkeneingang. Dnn hat man das volle Programm.

    Anschluß nur über Klinke erlaubt keine Steuerung über das Radio und hat auch schlechtere Qualität, da man den eingebauten iPod Kopfhörerverstärker nutzt und nicht den im Radio.
     
  7. #6 ShunSWEM, 07.05.2009
    ShunSWEM

    ShunSWEM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vielen Dank für diese Info! Als eingefleischter Apple-Fan habe ich meinen iPod allerdings für meinen Mac eingerichtet. Dann hätte ich schon mal mein erstes Problem.

    Und da ich kein Navi hab würde die Steuerung "nur" übers zweizeilige Radiodisplay erfolgen. Dafür so viel Geld extra auszugeben (300 Euro für den Anschluss und 50 Euro für das blöde Y-Kabel) lohnt sich für mich nicht.

    Da bin ich mit dem Klickwheel schneller. Und ein Aux-Kabel Klinke auf Klinke hab ich auch noch.

    Ob die Soundqualität wesentlich schlechter wird kann ich nicht beurteilen, aber das Signal dass der iPod ausgibt wird auf jeden Fall auch noch über das Radio weiterverstärkt.
    Wie siehts da mit ProLogic aus? Das würde dann mit dem iPod auch nicht funktionieren...

    Ist denn keiner hier im Forum, der so einen Anschluss hat und aus der Praxis berichten kann?
     
  8. #7 ShunSWEM, 07.05.2009
    ShunSWEM

    ShunSWEM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    So, hab auf der BMW-HP folgende Info gefunden:

    Apple iPod muss mit dem im Teilezubehör der BMW Group erhältlichen „Kabeladapter für Apple iPod/iPhone“ (Y-Adapter 30-Pin-Stecker auf USB und AUX-IN) angeschlossen werden. Der Kabeladapter ist notwendig um kopiergeschützte Musikdateien abspielen zu können, Wiedergabelisten anzuzeigen und schnellen Zugriff auf den Inhalt des iPod zu haben. Die Verwendung des mitgelieferten Apple iPod USB-Kabels wird nicht unterstützt.

    ... hmpf!
     
  9. #8 Volkmar, 07.05.2009
    Volkmar

    Volkmar 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ShunSWEM, 07.05.2009
    ShunSWEM

    ShunSWEM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    ...oder einen iPod mit MAC-Formatierung verwenden zu können!

    Also gibts doch ne USB-Audio-Schnittstelle mit Kabel. Verdammte Abzocke! Als ob man so ein Kabel nicht direkt ins Handschuhfach legen könnte. Produktionskosten in China sind vielleicht 50 Cent.
    Schließlich wird ja auch die tuffige iPod Schutzhülle mitgeschenkt. Auf die könnte man dann gerne verzichten :evil:

    Aber wenns um die entsprechende Audioqualität geht bin ich Konsumopfer :?
     
  12. _bm_

    _bm_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brechen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Bernd
    Also Bei mir (2007 - FL - USB-Schnitstelle unter der Mittelarmlehne) kann ich das originalkabel von Apple und meinen IPod (glaube 2G) nutzen. Allerdings kann ich meine wiedergabelisten nicht öffnen :haue:

    Also hilft bei mir auch nur die Ipod-Schnittstelle im Handschuhfach?
     
Thema:

IPod Dock Connector - AUX IN

Die Seite wird geladen...

IPod Dock Connector - AUX IN - Ähnliche Themen

  1. Carly Bluetooth Multimedia/AUX Interface ?

    Carly Bluetooth Multimedia/AUX Interface ?: Einen schönen guten Morgen hat das schon einer mal ausprobiert Der Und wenn ja kann mir einer die Anleitung schicken ist vom 3er würde gerne...
  2. [F20] 42.Pin AMP Connector

    42.Pin AMP Connector: Hallo Leute, Ich habe da sowas vor bei mir am Auto, ist ja aber egal. Ich suche lediglich ein Teil, wo ihr mit vielleicht weiter helfen könntet....
  3. Aux in Mittelarmlehne verlegen

    Aux in Mittelarmlehne verlegen: Hallo, ich habe den Auxanschluss unter der MAL, ist es möglich diesen über ein Auxkabel in die MAL zu bekommen? Gruß
  4. [E87] iPod-Anschluss E87 1er (65410404761)

    iPod-Anschluss E87 1er (65410404761): Ich hab nur ne kurze frage für welche Radios Navis des oben genannten Satzes hab im Netz und hier nix gefunden
  5. 118i Bj 2005 Fuehrungssensor und Aux In Probleme trotz Reset

    118i Bj 2005 Fuehrungssensor und Aux In Probleme trotz Reset: So hallo erstmal :-) Ich habe mir also einen 118 I E87 angelacht und heute hab ich gleich mehrere Sachen die mich beschäftigen und vielleicht...