Iphone mit Radio Business

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Thomas_R, 26.01.2010.

  1. #1 Thomas_R, 26.01.2010
    Thomas_R

    Thomas_R 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Erster Beitrag, gleich eine Frage:

    Habe letzten Freitag einen 1er bekommen. Das Auto war sozusagen von der Stange, hatte also wenig bis keinen Einfluss auf die Ausstattung. Verbaut ist das Radio Business mit Aux-Schnittstelle unter der Armlehne. Navigation mit meinem Iphone klappt erschreckend gut, daher möchte ich auch vorerst dabei bleiben.


    Aaaalso: Halterung Brodit für Lüftungsschlitz ist soweit klar, jedoch klappt's verstandsmäßig bei mir noch nicht so recht mit der Verkabelung. Da gibt es dieses ominöse Y-Kabel mit USB und Klinke. Da die jedoch durch die Bank recht kurz sind, vermute ich mal, dass die für die Snap-In-Halterung gedacht sind; -> Für meinen Anwendungsfall untauglich.

    Hat da jemand von euch vielleicht einen Link und/oder eine gute Idee parat, wie ich das Iphone mit Zigarettenanzünder zum Laden und der Aux-Buchse verknüpfeln kann?


    Vielen Dank vorab!

    Gruß
    Thomas

    PS: Den "Suchen-Knopf" hatte ich bereits bemüht! ;-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T!m0

    T!m0 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59302 Oelde
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Timo
    Hey Thomas, wilkommen im Forum :winkewinke:

    Das gleiche Problem hatte ich auch und hab ein wenig rumprobiert.
    Es gibt 2 Produkte, die eigentlich genau auf unser Problem abzielen, jedoch kommt es auf deine Ansprüche an ob sie dir genügen. Es gibt von Kensington das sogenannte "Liquid Aux" und den Griffin "Autopilot"; diese Kabel sind Ladekabel und Aux-Kabel in einem und werden über den Dock-Anschluss am Iphone angeschlossen. am anderen Ende teilen sie sich dann in Klinke und 12V-Zigarettenanzünderstecker.
    Das Problem was sich bei mir ergeben hat, nachdem ich das Liquid Aux bestellt und eingebaut hatte, war ,dass das Iphone nur die Musik (und wahrscheinlich Navi-Ansagen) über den Dock-Anschluss und somit an das Auto weitergibt. Möchte man diese Verkabelung jedoch als FSE nutzen funktioniert das nicht. Die Tonausgabe während eins Telefonsgespräches erfolgt weiterhin über den Iphone-internen Lautsprecher.
    Ich hoffe das hilft die schonmal weiter :icon_smile:
    Wäre schön wenn du dich und deinen 1er demnächst mal im entsprechenden Bereich vorstellst :wink:
     
  4. #3 Amicale, 27.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2010
    Amicale

    Amicale 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Welche Navigation nutzt Du für dein iPhone?

    Und dass ich das iP als MP3 Player und für Navi Ansagen über die LS nutzen kann, ist ja toll. Aber Timo, gibts dann nicht auch irgendeine Möglichkeit für FSE? Ist ja blöd, wenn du gerade mp3 hörst oder das Navi benutzt, dann ruft wer an... und du musst das teil abstöpseln??

    habe ganz neu ein iPhone. Gibt doch auch so Halterungen von TomTom ?
     
  5. Diver

    Diver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Hallo zusammen,

    habe für mein iPhone das Tom Tom Carkit gekauft. Mangels USB ist dieses am Aux-Eingang angeschlossen (Radio Prof.). Bei der Verbindung per AUX erfolgen auch die Naviansagen über die Fahrzeuglautsprecher. Bei Telefonaten wird der Tom Tom Lautsprecher verwendet. Wenn du Radio oder CD hören willst, ziehst du den Klinkenstecker am Tom Tom Carkit raus und alles läuft über den Tom Tom Lautsprecher. Die Kabel habe ich von meiner Telefonhalterung durch die Mittelkonsole zum Strom und Aux-Anschluß gezogen, ist ganz einfach.

    Gruß
    Diver
     
  6. #5 Amicale, 27.01.2010
    Amicale

    Amicale 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem Business sollte das ja auch klappen. Naviansagen über Fahrzeuglautsprecher habe ich verstanden. Aber Telefonate = Tom Tom Lautsprecher? Du nutzt doch TomTom Navi über iPhone, also meinst Du die Lautsprecher vom iPhone? Oder hat das carKit eigene Lautsprecher?

    Wenn Radio oder CD hören, ziehe ich den Klinkenstecker, dann müsste aber doch alles wieder über die Fahrzeuglautsprecher laufen?

    Wie teuer ist das CarKit und gibt es bei der iPhone Version von TomTom auch Map Sharing? Ueberleg mir nämlich, TomTom auf das iPhone zu laden.. statt ein eigenes Gerät dafür zu holen..
     
  7. Diver

    Diver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Hi Amicale,

    Tom Tom Carkit kostet so um die 99,-- €. Das Tom-Tom Carkit hat neben einem besseren GPS-Empfänger auch einen Lautsprecher. Ich habe Navigon auf dem i Phone laufen. Was meinst du mit Map Sharing? Wenn du den Klinkenstecker im Carkit lässt und auf Radio oder CD stellst hörst du leider keine Naviansagen mehr, weil das Carkit denkt das du dein Radio immer noch auf AUX eingestellt hast.

    Gruß
    Diver
     
  8. #7 Thomas_R, 27.01.2010
    Thomas_R

    Thomas_R 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke Timo, werd' ich bei Gelegenheit machen .... Is halt ein Auto von der Stange ...

    Navigon. Hat mich beim letzten Österreich-Urlaub mehr als 2.500 km spitzenmäßig mit Routen und Fahranweisungen versorgt. Kann ich also wärmstens empfehlen. Habe das Pendant von TomTom gesehen und war nicht so begeistert ...

    So, nochmal zum Thema: "Liquid Aux" gefällt mir von der Montage nicht, fällt also flach. Die Kabel von Griffin könnten das Problem mit dem Freisprechen erklären: Da geht das Audiokabel vom Headset-Anschluss des Iphone ab, nicht über den Dock. Habe mir sagen lassen, dass hierbei das Iphone immer von einem externen Mikro ausgeht, was bei einem Aux-Anschluss über den Dock nicht so sein soll.

    Habe allerdings hier was gefunden:

    ebay -> 290393463351

    Klingt so, als könnte das passen. Dazu noch ein Universal-Ladegerät

    ebay -> 150405175565


    Das obige kombiniert mit einer Brodit-Halterung und ich wäre aus allem raus.

    Habe das Zeug eben bestellt und werde berichten.
     
  9. #8 Amicale, 27.01.2010
    Amicale

    Amicale 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0

    Bin nicht so eine Leuchte. Ok, Navigon hast Du. mit MapSharing meine ich die ständigen Karten-Updates (gibt es ja bei Tom). Habe noch ein TomTomGo von vor 2 Jahren. Die Karten sind dermassen veraltet, werde das Navi verkaufen für paar Scheine. Kriegt man über das Navigon für iPhone ständige Karten-Updates? Wie sind die Lautsprecher von dem CarKit? Gut? Geladen wird ja das iPhone dann über den Zigarettenanzünder, bei Raucherpaket hab ich zwei davon..

    Wenn ich dich also richtig verstehe:

    wenn AUX eingestellt, kann ich lediglich die Naviansagen über die Autolautsprecher hören. Höre ich gleichzeitig MP3 über iPhone, unterbricht dann die Navistimme die Musik?

    Ebenso bei Telefonaten, wenn jemand anruft, wird dann laufende Musik oder Navistimme unterbrochen? Wenn der Klinkenstecker steckt, müsste dann der Anrufer nicht auch über Autolautsprecher zu hören sein?

    "Wenn du Radio oder CD hören willst, ziehst du den Klinkenstecker am Tom Tom Carkit raus und alles läuft über den Tom Tom Lautsprecher"

    --> Du meinst, dann läuft die Navigation über den Tom Lautsprecher, somit kann ich Auto-LS für Radio und CD nutzen und die zusätzl LS von Tom für die Navi...

    ??

    Wegen eingehenden Anrufen... das funktioniert über Bluetooth bzw. das Car Kit hat BT? das iPhone ja auch..

    Wäre eine Alternative für mich, kein Navi zu kaufen und so zu verfahren..
     
  10. Diver

    Diver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Ist für mich die beste Alternative gewesen, das Carkit kannst du auch in einem Mietwagen schnell installieren, somit ist der Nutzen für mich grösser da ich im Urlaub auch das Navi nutzen möchte.

    Gruß
    Diver
     
  11. #10 Amicale, 27.01.2010
    Amicale

    Amicale 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Klingt wahrlich gut, ja :) Dann brauch ich also eine Navigationssoftware z. B. Navigon und das Car Kit. Kommt mich dann teurer wie ein Tom Navi von Amazon... aber hat auch seine Vorteile.. Telefon und Navi in einem ..

    Frage mich nur zwecks dem Laden... durch das Car Kit wird das iPhone sicher ständig geladen, schadet das nicht dem Akku?

    Muss mich noch irgendwo schlau machen, ob das mit den Kartenupdates echt so ist, können sonst hohe Folgekosten werden.

    Fraglich auch, wenn das Navi die Musik unterbricht..oder ein Anruf die laufende Navi-Stimme und mp3 unterbricht, ob er nach Beendigung wieder weitermacht..also Navistimme unterbricht mUsik und setzt dann gleich an selbiger stelle beim musiktitel fort? oder hört man die musik noch, nur leiser und die navistimme übertönt die musik? kanns ja nich testen bislang ;)
     
  12. Diver

    Diver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Hi,

    werde heute nachmittag nochmal testen und dir dann berichten.

    Gruß
    Diver
     
  13. #12 Amicale, 27.01.2010
    Amicale

    Amicale 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Danke. Schaue gerade nach dem Zubehör. Da ist ja nur ein USB-ladegerät dabei, was muss ich mir also optional noch dazukaufen? das Cit hat nicht nur den Audioausgang, oder ?
     
  14. Diver

    Diver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Du brauchst nur ein passendes Stereo Klinken Kabel dazu kaufen, sonst nichts.
    Je nach Einbauort sollte dieses 2- 3m lang sein.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Amicale, 27.01.2010
    Amicale

    Amicale 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Klinkenkabel für den AUX Anschluss, aber ich sehe da auf dem Bild vom Car Kit nur Audioausgang Anschluss und USB Anschluss. Wie lädt sich dann das iPhone auf? Eigentlich über USB, aber hab ich ja nich... USB Adapter Kabel mit Aufsatz und diesen in den Ascheranzünder? *grübel*
     
  17. Diver

    Diver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Nicht grübeln. gehe gleich ans Auto und mache auch ein paar Fotos :-))
     
Thema:

Iphone mit Radio Business

Die Seite wird geladen...

Iphone mit Radio Business - Ähnliche Themen

  1. [E87] Radio Umbau

    Radio Umbau: Hallo erst mal, Ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage und hoffe auf Eure Hilfe Ich weiß, es ist schon sehr viel über dieses Thema...
  2. Biete: 1er BMW Business Radio E87

    Biete: 1er BMW Business Radio E87: Hallo Zusammen, ich biete ihnen hier mein Radio Business aus dem E87 an. Das Radio ist in einem sehr guten Zustand und voll funktionsfähig. Bei...
  3. [E87] Radio Professional Alpine

    Radio Professional Alpine: Auch vom Fahrzeugverkauf übrig ist noch ein BMW Professinal Radio. Es ist das Alpine Modell Weißt keinen Mangel auf Auch bei wenn es warm ist,...
  4. [F20] BMW Professional-Radio Ausschalten / Mute Knopf

    BMW Professional-Radio Ausschalten / Mute Knopf: Hallo, ich fahre gerade übers Wochenende einen F20 116i 5türer. Mein bestellter 120i M Sport kommt zwar erst im März 2017, aber eine Frage habe...
  5. [F21] Navi Business Kartenupdate: Probleme

    Navi Business Kartenupdate: Probleme: Hallo zusammen! Habemir heute für meinen F21 mit Navi Business vom Baum-BMW Shop das MOVE 2017-1 Kartenupdate gekauft. Freischaltcode habe ich...