Iphone 3g Bluetooth freisprech-Problem gelöst navi-business!

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Specter, 22.06.2009.

  1. #1 Specter, 22.06.2009
    Specter

    Specter 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    1.910
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Oliver
    sooo

    apple hat doch die letzten tage das os 3.0 released.
    hab es am wochenende getestet und sie haben es endlich geschafft das man mich versteht. sowohl im stand als auchbei 100km/h landstraße probiert.
    gesprächspartner hat mich sehr gut verstanden, vorher wurde ich immer abgehackt bzw. man hat mich garnicht gehört :(


    habt ihr auch bessere erfahrungen mit dem neuen os 3.0 in verbindung mit bluetooth freisprechen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Volkmar, 22.06.2009
    Volkmar

    Volkmar 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    kann nicht klagen, klappt sogar offen :lol:
     
  4. #3 sidewinda, 13.07.2009
    sidewinda

    sidewinda 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ich klinke mich hier mal ein. Ich habe eine 120d EZ 2006.

    Habe das Navi Business drin. Nun möchte ich gerne eine Freisprecheinrichtung nachrüsten lassen. War eben beim BMW Händler. Die Variante mit dem Snap-IN in der Mittelarmlehne kommt eher nicht in Frage da die Nachrüstung ja ein Vermögen kostet.

    Bleibt noch die Basis-Freisprecheinrichtung Bluetooth. Dafür hat mir mein Händler auch ein Angebot für den Einbau gemacht. Nur konnte mir leider keiner garantieren, ob diese Basis FSE auch mit dem Iphone funktioniert.

    Ich habe das Iphone 3GS.

    Ich lese hier immer wieder, dass auch die 3.0 Firmware bei vielen läuft. Nur weis ich nicht ob die Leute die Basis FSE haben oder die große Ausführung mit Smap-In usw.

    Habe eben bei BMW angerufen aber die konnten mir auf Anhieb auch keine Auskunft geben. Wollen mich in den nächsten Tagen zurückrufen. Leider kenne ich auch niemanden der eine Basis FSE hat wo ich es mal testen könnte.

    Ich hoffe mir kann hier jemand helfen. Ich will das Geld jetzt auch nicht auf gut Glück investieren und ab Ende geht es nicht.

    Danke schonmal.

    Manuel
     
  5. #4 Specter, 14.07.2009
    Specter

    Specter 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    1.910
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Oliver
    also ich hab navi busi mit bluetooth...

    fakt ist doch der... snap in adapter ist nur dafür da um es zu laden... die kommunikation läuft doch auch über bluetooth... oder etwa nicht?

    wie gesagt seit 3.0 ist es vieeeel besser geworden. ich hatte mit 2.2.1 das problem das mich viele nicht verstehen konnten weil ich immer abgehackt war...

    scheiß mal deinen bmw händler zusammen und sag ihm normale leute kennen sich besser aus wie er...

    ps: wieso nicht einfach ein auto mit bluetooth fse testen das er vor ort hat? er wird ja wohl einen vorführer haben wo man das testen kann oder etwa nicht?

    edit: ich hab snap in adapter ABER noch keine schale fürs iphone ;)
     
  6. #5 sidewinda, 14.07.2009
    sidewinda

    sidewinda 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal danke für deine Antwort.

    Ich hoffe du hast recht mit deiner Vermutung. Ich bin nur etwas vorsichtig, da mein Händler meinte er weis nur definitiv das es mit der teuren Lösung mit dem Iphone Funktioniert und selbst die BMW Hotline nach 10 min Gesprächen mit 3 verschiedenen Mitarbeitern zu keiner anderen Aussage kam und es nochmal an einen Experten weitergeleitet hat der sich irgendwann mal bei mir melden will.

    Wenn bei beiden Lösungen wirklich die gleiche Bluetooth Einheit verbaut wird müsstest du eigentlich recht haben. Denn die Sache mit dem Snap in dient soweit ich das richtig verstehe ja nur der Aufladung des Handys und es wird zusätzlich an die Außenantenne des Autos angeschlossen.

    Hätte halt nur gerne vorher Gewissheit das es sicher gehen wird. Wer investiert scon 600-700 Euro auf gut Glück und am Ende geht nichts... :)

    Manuel
     
  7. #6 Specter, 14.07.2009
    Specter

    Specter 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    1.910
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Oliver
    deswegen einfach zum :D gehen fragen ob er ein auto derzeit da hat mit bluetooth (ohne snap in) und testen
     
  8. #7 sidewinda, 14.07.2009
    sidewinda

    sidewinda 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich war jetzt gerade bei 2 händlern in der nähe. Leider hatte keiner einen da mit der basis fse.

    Der eine hatte eine mit snap in.da hab ich das iphone 3gs wenigstens mal kurz probiert. Koppeln hat geklappt.

    Das ist doch wirklich zum verrückt werden. Keiner kann einem sagen ob das alles geht oder nicht.
     
  9. #8 Specter, 14.07.2009
    Specter

    Specter 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    1.910
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Oliver
    des muss einfach klappen hundertpro ... mir wäre mein snap in adapter wurst... handy immer laden is eh assi... höchstens nur eins fürs auto an sich aber dann halt kein iphone ;)

    hm frag mal halt im 1er forum in deinem plz bereich ob einer bluetooth hat...

    geht ja auch 5er 7er oder 3er mit btfs da wird sicher doch einer finden :)
     
  10. #9 Christian101, 14.07.2009
    Christian101

    Christian101 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwalmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Christian
    Hallo zusammen,

    also bei mir hat es mit der org. FSE mit der alten und neuen Software auf dem 3G sehr gut funktioniert.
    Mit meinen Bluetooth-Headset (für eine anderes Auto) kam ich auch immer abgehackt auf der anderen Seite an.

    Würde es also auf das IPhone schieben wenn es nicht geht.

    Grusz Christian
     
  11. David

    David 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Und was kostet das?
    Hab Navi Prof. mit Multifunktionslenkrad und allem. Nur kein Bluetooth.
     
  12. #11 sidewinda, 14.07.2009
    sidewinda

    sidewinda 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Danke für deine Antwort.

    Also du hattest nur die normale FSE ohne die Snap in Geschichte usw. und damit ging das Iphone 3G?

    Manuel
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Volkmar, 15.07.2009
    Volkmar

    Volkmar 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Hallo sidewinda,

    also ich habe das radio Professional mit Connectivity Paket ab Werk, d.h. Bluetooth Freisprech inkl. Snap-In Adapter und erweiteter Multiplayer-Anbindung.
    Funktioniert tadellos mit meinem iPhone 3G mit 3.0.

    Mit den Unterschieden der Basis Variante zur High-Variante kenne ich mich leider nicht aus.

    Der Snap-In Adapter bringt das Aufladen (wobei das auch anders geht) sowie die Anbindung an eine externe Antenne, wie Du richtig schreibst.

    Wenn nun sowohl Telefonieren als auch Musik vom iPhone wichtig ist, dann würde ich ernsthaft über ein Fremdradio mit A2DP Support nachdenken. Die haben heute auch bereits alle eingebaute Freisprecheinrichtungen. dan geht sowohl Telefonie und Musik schnurlos vom iPhone zum Radio.

    Bei BMW weiß bisher anscheinend keiner etwas genaues, insbesondere auch was das Nachrüsten der erweiterten Musikplayer-Anbindung angeht.
     
  15. #13 sidewinda, 15.07.2009
    sidewinda

    sidewinda 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Danke für deine Antwort.

    Musik abspielen mit meine Iphone ist mir nicht so wichtig da ich einen CD Wechsler mit MP3 habe. Das reicht mir eigentlich. Mir geht es mehr um das telefonieren.

    Manuel
     
Thema:

Iphone 3g Bluetooth freisprech-Problem gelöst navi-business!

Die Seite wird geladen...

Iphone 3g Bluetooth freisprech-Problem gelöst navi-business! - Ähnliche Themen

  1. [E87] CCC Navi Prof DVD Länderzusammenstellung modifizieren

    CCC Navi Prof DVD Länderzusammenstellung modifizieren: Hallo, weiß jemand ob es möglich ist aus den originalen Navi DVD Road Map Europe Prof (CCC) eine persönliche Version zu basteln? Im Speziellen...
  2. Batterie Problem

    Batterie Problem: Hallo zusammen, Habe in der Familie einen 116i, da ist das Problem das immer wieder auch nach längerem Fahren die Batterie im Display erscheint,...
  3. Biete: 1er BMW Business Radio E87

    Biete: 1er BMW Business Radio E87: Hallo Zusammen, ich biete ihnen hier mein Radio Business aus dem E87 an. Das Radio ist in einem sehr guten Zustand und voll funktionsfähig. Bei...
  4. [E8x] 8,8" Display für CCC Navi auf großes Display

    8,8" Display für CCC Navi auf großes Display: Hallo Leute, Ich biete hier ein 8,8" Display aus dem E90 in dem Displayrahmen für ein Tablet an. Der Display Rahmen hat vorne zwei kleine Löcher...
  5. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...