Intressanter 118i mit kleinen Haken

Diskutiere Intressanter 118i mit kleinen Haken im BMW 118i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, bin gerade auf der Suche nach einem 1er. Am Wochenende hab ich mir bei einem kleinen Händler (kein Vertragshändler) einen 1er angeschaut....

  1. #1 Therbun, 28.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2011
    Therbun

    Therbun 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin gerade auf der Suche nach einem 1er.
    Am Wochenende hab ich mir bei einem kleinen Händler (kein Vertragshändler) einen 1er angeschaut.

    Erstzulassung 03/2010 - kein Re-Import
    Comort Paket - Advantage Paket
    5 Türer - unfallfrei
    Preis ca. 18.900 VB.

    Erstmal alles wunderbar, jedoch ging bei der bei der Rückfahrt während der Probefahrt die Öllampe an.
    Der Händler hat gesagt das ist öfters, Öl ist drin. lt. Vertragswerkstatt ist wohl der Fühler defekt. Habe dummerweise nicht weiter nachgehakt - ist mein erster Autokauf und bin in sowas nicht geübt. Weiterhin möchte er nur Barzahlung.

    Ich werde später nochmal anrufen und fragen wieso das mit dem Fühler nicht gemacht worden ist.

    Meine Frage ist vorab wie das mit der Garantie/Gewährleistung aussieht bei BMW wenn ich den trotzdem nehme, den Preis kann ich bestimmt noch etwas drücken wegen dem Öllampe. Paar kleine Kratzer sind auch auf dem Dach, aber das stört mich nicht weiter.

    Wird das bei BMW kostenlos repariert auch wenns nicht der Fühler ist sondern was größeres?
    Gibts für mich als Zweitbesitzer Nachteile bei BMW?
    Soll ich das im Kaufvertrag vermerken lassen?
    Vielleicht kann mir noch jemand paar Tips geben auf was ich noch achten sollte.

    kenn mich mit BMW leider überhaupt nicht aus - 10 Jahre alte Autos gefahren ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hellsgore, 28.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2011
    Hellsgore

    Hellsgore 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Servus,

    vorweg, vielleicht könntest du die komplette Fahrzeugbeschreibung bereitstellen. KM Angabe nicht vergessen. Je nachdem, was er für eine Ausstattung und Laufleistung hat, könnte der Preis mit 18900€ ein bisschen zu hoch gegriffen sein.

    Kannst du ihn dazu bringen, dass er die Mängel beseitigt? Wenn nein, dann würde ich versuchen den Preis ordentlich zu drücken. Du weisst ja nicht, obs nur der Fühler ist oder ob der Wagen ein größeres Problem hat.

    Des Weiteren will er nur "Bares" sehen. Allein das ist ein Grund den Preis nach unten zu drücken. BMW "kann" Kulant sein. Es kommt einfach auf den Fall drauf an. i.d.R. wird es bei den meisten BMW Autohäusers/Vertragshändler schwieriger einen Kulanzantrag zu stellen, wenn du den Wagen nicht direkt beim Antragssteller gekauft hast. Das könnte ein Knackpunkt sein. Einige sind wirklich engstirnig.

    Wenn du noch nicht so große Erfahrungen mit Autokauf in der Größenordnung hast, dann nehme am Besten jemanden mit der dich unterstützt. Wenn es keinen geben sollte, dann nehme dir das Auto und frage den Verkäufer ob er was dagegen hat, dass du mit dem Fahrzeug bei der Dekra oder GTÜ etc. vorbeifährst und den Wagen checken lässt. Weigert sich der Händler, dann lass die Karre direkt stehen....

    Wenn du den Eindruck hast, dass der Händler nicht wirklich daran interessiert ist dir einen guten Wagen zu verkaufen und dich nicht dementsprechend behandelt, dann suche einfach weiter. ~19000€ für einen Wagen mit Mängeln und einem nicht kooperativen Händler sind einfach zu viel.

    EDIT: Was mir noch einfällt, lese dich ein wenig hier im Forum ein und begutachte den Wagen auf die typischen Mängel (Ruckeln/Stottern - Knarksen MAL/Cockpit/Sitze/Verkleidung etc.). Überprüfe auch ALLE technischen Helferlein. Damit meine ich auch ALLE die man Ein- und Ausschalten kann. Alle Fensterheber / Schiebedach blablabla... immer dran denken....

    gruß
    Mattes
     
  4. #3 Therbun, 28.02.2011
    Therbun

    Therbun 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für die Antwort
    Hier noch die Ausstattung:
    Kilometer ca. 10.300
    Schaltgetriebe
    Euro5
    HU/AU 03/2013

    Bereifung mit Notlaufeigenschaften
    Sitzheizung
    Advantage Paket
    Armauflagen
    Nebelscheinwerfer
    Klimaautomatik
    Comfort Paket
    Aluräder
    Sommer- und Winterreifen
    Multifunktionslenkrad
    Sport Lederlenkrad
    PDC hinten
    Start- Stoppautomatik
    Regensensor
    Tempomat
    Lichtpaket
    El. Wegfahrsperre
    El. Fensterheber
    ESP
    ZV mit FB
     
  5. S1BB1

    S1BB1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Sebastian
    Ich finde den für den Preis, vieeeel zu teuer :eusa_snooty:

    Dann auch noch Eselsohren :shock: Geht mal garnicht klar :haue:
     
  6. patte

    patte 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Patrik
    Wagen ist 1 Jahr alt so wie ich das sehe, heißt also ein Jahreswagen.
    Mit Mängel ein Auto kaufen würde ich nie machen, entweder Beseitigung oder Nachlass.
    Wie oben schon empfohlen am besten mal überprüfen lassen.
    Preis ist aber für einen Händler okay, zumal der Wagen 1 Jahr alt ist.
    Bis auf Xenon hast du alles drin was einen "befriedigt", klar geht immer mehr. Aber überteuert ist der Wagen nicht
     
  7. #6 maat, 03.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2011
    maat

    maat 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vergiss den Wagen. Für den Preis bekommst du auch einen ohne Mängel, mit besserer Aussattung. Mindestens Xenon sollte schon noch drin sein.

    Ein Tip: Such nach einem Händler, der nicht nur die Wagen verkauft, die er rumstehen hat, sondern auch bei BMW anfragt (das können die online). Da gibts oft sehr günstige Angebote und die werden alle von BMW durchgecheckt.

    Für 22.000 hätte ich z.B. einen mit Navi, Xenon, Advantage + Comfort + Connectivity Paket etc. etc. bekommen.
    (letztlich hab ich einen 118d für 24.000 genommen, mit genannter Ausstattung)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Hellsgore, 03.03.2011
    Hellsgore

    Hellsgore 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Wäre der Wagen ohne Mängel, dann wäre der Preis im Normalbereich bis hin zu "ein wenig teuer". Ein Schnäppchen ist es nicht. Da sind wir uns alle einig.

    @maat:
    Zwischen 22000€ und 19000€ liegen aber auch wieder 3000€ :wink: Die muss man auch erstmal haben.
     
  10. maat

    maat 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Bei meinen 22000€ sind ja noch Navi Business und anderer Schnickschnack dabei. Das sollte nur verdeutlichen, dass 19000€ (ohne Navi etc.) gar kein so guter Preis ist - insbesondere mit Mängeln!
     
Thema:

Intressanter 118i mit kleinen Haken

Die Seite wird geladen...

Intressanter 118i mit kleinen Haken - Ähnliche Themen

  1. Hilfe !!!! E87 118i N46 im Notprogramm

    Hilfe !!!! E87 118i N46 im Notprogramm: Hallo, ich hoffe jemand kann mir helfen. Seit heute ist die gelbe Motorkontrolleuchte angesprungen. Der Motor läuft im Notprogramm und fährt...
  2. [F2x] Ladeluftkühler 116i & 118i identisch?

    Ladeluftkühler 116i & 118i identisch?: Servus zusammen, mich interessiert gerade ob der LLK des 116i identisch zum 118i ist? Laut ETK müssten es die gleichen sein. :-) Aber ist der...
  3. 118i motor n13b16 vom 2013

    118i motor n13b16 vom 2013: Guten Abend zusammen Sind bei dem Motor n13b16 die zylinderlaufflächen aufgesprüht oder noch als echte " Zylinder" eingesetzt Ist reine interesse
  4. [F2x] Bremssattel in Blau 118i?

    Bremssattel in Blau 118i?: Servus miteinander, ich bin am überlegen meine Bremssättel in Blau (Richtung M-Sportbremse) zu lackieren. Leider kann ich es mir bei der...
  5. Kaufberatung gesucht 118i 170PS

    Kaufberatung gesucht 118i 170PS: Hallo Jungs und Mädels, habe mich gerade mal hier angemeldet um von euch vielleicht Tipps oder Erfahrungen zu bekommen bezüglich folgendem 1er:...